Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2018, 17:49   #1
Rilania
Member
 
Registriert seit: 10/2016
Beiträge: 83
Flirtet er mit mir oder macht er sich lustig über mich?

Hallo, liebe Community,

ich hoffe auf ein paar Meinungen von euch.

Im Moment mache ich für zwei Monate eine Weiterbildung, die bis Ende September dauert.

Es gibt da einen Dozenten (ich schätze ihn auf Mitte 50), den unser ganzer Kurs sehr mag. Wir freuen uns jedes Mal auf die Stunden bei ihm, obwohl er ein eher trockenes Fach unterrichtet. Doch er ist ein ganz lieber Kerl, hat ständig ein strahlendes Gesicht und einen goldigen Humor. Er wirkt durch und durch positiv durch seine Einstellung zum Leben.

Ich gebe zu, ich habe mich ein bisschen in ihn verguckt!

Seit 2 Wochen stellt er sich in jeder Unterrichtsstunde kurz hinter mich und lobt mich für meine schöne Schrift. Kaum hat die Stunde angefangen, sagt er auch schon: "Jetzt muss ich erst mal wieder Frau XY über die Schulter schauen".

Wenn er im Unterricht Beispiele aus dem Alltag bringt, nimmt er jedes Mal MICH als Person in diesem Beispiel. Gestern sagte er: "Ihre Eltern haben bestimmt eine ganz liebe Tochter, oder?" Ich habe darauf scherzhaft geantwortet: "Nur manchmal, immer wäre doch langweilig".

Vor kurzem habe ich über Mathe und die bevorstehende Arbeit gejammert, weil ich sogar mit Dreisatz und Prozentrechnen meine Probleme habe. Da hat er ganz lieb versucht, mir zu erklären, dass es doch nicht so schwer sei auszurechnen, wieviel ein Ei kostet, wenn 3 Eier 0,90 Euro kosten.

Er scheint übrigens Single zu sein. Wenn er von Unternehmungen mit seinen erwachsenen Kindern erzählt, spricht er grundsätzlich in der Ich-Form. Also scheint es keine Partnerin mehr zu geben.

Mag er mich oder ist das nur die ganz normale Nettigkeit eines Dozenten?

Liebe Grüße,

Rilania
Rilania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 17:49 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Rilania, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 13.09.2018, 18:10   #2
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 13.878
Zitat:
Zitat von Rilania Beitrag anzeigen
Mag er mich oder ist das nur die ganz normale Nettigkeit eines Dozenten?
Ich würde es als normale Nettigkeit einstufen. Mehr nicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 18:12   #3
ndbmeua
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 23
Hört sich für mich nicht unbedingt nach flirten an. Hatte auch einige Dozenten, die von Grund auf sympathisch waren und mit fast jedem Späße gemacht haben.
Vorzugsweise mit Studenten, die das mitmachen - und anscheinend tust du das.
Aber lustig macht er sich auf keinen Fall über dich.

Ob das alles nun einfach "freundschaftlich" ist oder er dich doch mehr mag kann dir hier niemand mit Sicherheit beantworten
ndbmeua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 18:20   #4
Rilania
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2016
Beiträge: 83
Zitat:
Zitat von ndbmeua Beitrag anzeigen
Hört sich für mich nicht unbedingt nach flirten an. Hatte auch einige Dozenten, die von Grund auf sympathisch waren und mit fast jedem Späße gemacht haben.
Vorzugsweise mit Studenten, die das mitmachen - und anscheinend tust du das.
Aber lustig macht er sich auf keinen Fall über dich.

Ob das alles nun einfach "freundschaftlich" ist oder er dich doch mehr mag kann dir hier niemand mit Sicherheit beantworten
Dann sollte ich das Ganze wohl besser vergessen?

Er ist ja auch zu jedem Kursteilnehmer nett und macht seine Späße. Nur scheint er irgendwie auf mich fixiert zu sein. Was damit zusammenhängen kann, dass ich eher schüchtern bin und er mich nur ein bisschen aus der Reserve locken will.

Ich mag ihn sehr und er hat auch mein tiefes Mitgefühl, weil er gerade eine schwere Erkrankung überstanden hat. Menschen, die so lebensbejahend sind und trotzdem für andere immer ein nettes Wort haben, imponieren mir.
Rilania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 18:26   #5
ndbmeua
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 23
Zitat:
Zitat von Rilania Beitrag anzeigen
Dann sollte ich das Ganze wohl besser vergessen?
Die Entscheidung kann ich dir leider nicht abnehmen
Es ist unmöglich von den paar Infos herauszufinden, wie er wirklich zu dir steht.

Die Frage ist auch, ob du das wirklich wollen würdest. Ich schätze einfach mal, dass du Anfang bis Mitte 20 bist. Also rund 30 Jahre jünger als er?
Kann funktionieren, aber fraglich ob ihr die selben Ziele habt.

Und wenn es dir wirklich ernst ist könntest du ja mal zu ihm in die Sprechstunde und mit ihm quatschen. So findest du vielleicht mehr raus.
ndbmeua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 18:38   #6
Rilania
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2016
Beiträge: 83
@ ndbmeua

Nein, ich bin nicht mehr ganz so jung. Er ist aber trotzdem immerhin noch rund 20 Jahre älter als ich.
Die Optik wäre für mich auch absolut nicht störend, denn zugegeben, er sieht für sein Alter ziemlich verlebt aus. Das kann ja auch mit der gerade überstandenen Krebserkrankung zu tun haben. Doch sein nettes Wesen und seine tolle Ausstrahlung machen das auf jeden Fall wieder wett!

Mit der Sprechstunde das ist eine gute Idee. Dann könnte ich wenigstens mal ungestört mit ihm reden.
Rilania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 18:46   #7
ndbmeua
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 23
Das wollte ich dir auch gar nicht absprechen, dass du ihn anziehend findest.
Dagegen gibt es gar nichts zu sagen, ich finde 20 Jahre Altersunterschied kein Problem wenn es beiden passt.

Nur oft wird unterschätzt wie unterschiedlich die Ansichten dann doch sein können. Er hat, wie du sagst, schon erwachsene Kinder. Wenn er bspw. auf keinen Fall weiter Kinder möchte, du aber unbedingt, wäre eine Beziehung wohl weniger sinnvoll.

Wenn du aber "nur" körperlich an ihm interessiert bist sehe ich da erstmal überhaupt kein zwischenmenschliches Problem. Ich bin mir nur nicht sicher ob er eine seiner Studentinnen daten darf, die er noch bewerten muss. Als Lehrer geht das zumindest nicht.
ndbmeua ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 22:38   #8
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 10.795
Hallo Rilania,

einerseits beschreibst du deinen Dozenten als grundsätzlich lebensbeja-
henden Menschen, der Krisen wie im Nichts meistert, der Humor besitzt
und offen, herzlich usw. mit anderen umgeht. Dann aber hegst du Zwei-
fel daran, ob er sich über dich nur lustig machen könnte usw. usf. Passt
das zusammen? Oder spielt dir da eher deine eigene Unsicherheit einen
gewaltigen Streich?

Und selbst, wenn er deine "Schwächen" erkannt haben mag, heißt das
lange noch nicht, dass er "diese" selbst als solche werten bzw. abwer-
ten würde. Es könnte ihm genauso gut eben imponieren, dass du dich
im Außen nicht anders zu geben bzw. darzustellen versuchst, wie das
heute leider sehr viele Menschen tun.

Allerdings meine ich, dass 20 Jahre Altersunterschied sicher nicht ge-
rade "ohne" sind. Er hat bereits Familie / Kinder usw., während du dir
das ggf. erst noch wünschst usw. usf. Nur, fänd ich ihn tatsächlich so
dermaßen interessant, wegen eben seiner Persönlichkeit, würde ich
ihn an deiner Stelle auf jeden Fall erst mal besser kennen lernen wol-
len. Wo sich da bei euch konkret etwas anbieten würde, wirst du selbst
am besten wissen. Alles Gute.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 14:36   #9
kristoph
Junior Member
 
Registriert seit: 09/2018
Beiträge: 11
Ich denke er findet dich bestimmt süß aber sieht es eher als eine gute Kommunikation.
kristoph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 17:18   #10
Rilania
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 10/2016
Beiträge: 83
@ Lilly 22

Danke auch für deine Antwort!

Er ist wirklich ein ganz toller Mensch mit sicherlich sehr vielen guten Eigenschaften, auch wenn ich ihn bisher ja nur oberflächlich kennengelernt habe.
Ich weiß, dass es da nicht zusammenpasst, wenn ich ihm unterstelle, sich evtl. über mich lustig zu machen. Doch leider habe ich schon Menschen kennengelernt, die auf mich sympathisch wirkten und sich mir gegenüber freundschaftlich verhielten, mich hinter meinem Rücken aber abwerteten und über mich lästerten.

Heute war ich irgendwie enttäuscht von seinem Verhalten. Ich war traurig, weil mich das Ergebnis der Mathearbeit mal wieder in tiefe Selbstzweifel gestürzt hat. Er selbst schien auch nicht in allzu guter Stimmung zu sein, weil irgendwas in einem anderen Kurs schiefgelaufen war.
Er sagte, dass er jemanden in unserem Kurs an einen unentschuldigten Fehltag erinnern müsse. Dabei steuerte er auf mich zu und ich guckte schon so verwirrt, als er sich dann aber an meinen Tischnachbarn wandte.
Auch wollte er wissen, wie denn die Mathearbeit ausgefallen sei und sprach einen Teilnehmer an. MICH fragte er nicht, obwohl ich doch vorher bei ihm gejammert hatte. Doch im nachhinein war es wohl besser so, denn ich hätte am Ende noch losgeheult.

Ich sehe eher das Problem in seiner Familie als im Altersunterschied. Ich kann mir nicht vorstellen, dass seine erwachsenen Kinder eine Partnerin an seiner Seite akzeptieren würden, die gerade mal 10 Jahre älter ist als sie selbst. Vielleicht würde ER selbst sich auch als zu alt für eine wesentlich jüngere Frau empfinden.
Kinder möchte ich aus gesundheitlichen Gründen keine haben. Das wäre also nicht das Problem.

Ich würde ihn sehr gerne näher kennenlernen.
Es ist schon komisch. Bisher habe ich mich immer zu Ekeltypen hingezogen gefühlt. In meinen Beziehungen bin ich oft sehr schlecht behandelt worden. Es ist das erste Mal, dass ich einen Mann interessant finde, der einen ganz anderen Charakter zu haben scheint.

@ kristoph

Ja, gut möglich, dass er mich einfach nur süß findet, sich mich aber niemals als Partnerin vorstellen könnte.
Rilania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2018, 17:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Rilania, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.