Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.05.2019, 20:29   #111
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.075
Uns trifft die Schuld, ihm anders geraten zu haben. Jetzt kann er nicht 20 Jahre darauf hoffen, die unbekannte Schöne zu bekommen, sondern muss sich eine suchen, die jetzt für ihn frei ist.

Ach Herrje!
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 20:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Dexter Morgan,
Alt 21.05.2019, 20:35   #112
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 12.309
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Ich gehe davon aus, dass viele Menschen (Männer wie Frauen) zwar durchaus mal parallel daten, aber in aller Regel eher vor parallelem Zärtlichkeitsaustausch/Sex Abstand nehmen.
Daher mußte sie natürlich mitteilen (zurückrudern), dass sie zunächst nicht weiter mit dem TE Küssen (und mehr) will.
Aber nicht SO, meine Fre... Güte!

Wenn mir eine Perle erzählt was sie für einen tollen anderen Sexy-Hexy Kerl datet dann

Auf die Bremse treten kann man auch anders. Dezenter, und nicht so


Die Dame hätte sich erst einmal etwas zurückziehen können, und dann wenn es mit dem anderen Mann nicht klappt ohne weiteres an dem anknüpfen können wo die Beiden aufgehört hatten. Mit dem was sie schrieb hat sie aber die Brücke in Brand gesetzt. Nicht gesprengt, aber in Brand gesetzt.

Hab mal ein bissl Selbstwertgefühl, Robert!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 20:36   #113
Helen89
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 514
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Daher mußte sie natürlich mitteilen (zurückrudern), dass sie zunächst nicht weiter mit dem TE Küssen (und mehr) will.
Aha! Na endlich. DAS ist eine plausible Begründung für ihr Verhalten und nix anderes. Sie küsst einen anderen und nicht ihn. Und sie hatte auch nicht vor, ihn weiter zu küssen. Super Rennen, in dem er mitläuft.
Das wiederum - da pflichte ich dir bei, Robert - ist jetzt Ansichtsssache, ob er hinten mitrennen möchte, bis dem anderen *vielleicht* die Puste ausgeht oder nicht. Ich kann nicht verstehen, dann noch mitzurennen.
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 20:37   #114
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.710
Zitat:
Zitat von Helen89 Beitrag anzeigen
Lilly hat es doch selber geschrieben, es gab keine Not das mitzuteilen. Keine Not für diese überflüssige, sinnlose, nutzlose und völlig fruchtlose Info von ihr. Das bringt weder ihr was noch dem anderen, wenn sie das jemand schreibt...
Stimmt, es gab in dem Sinn keine (echte) Not, so etwas überhaupt
mitteilen zu müssen (der TE mag das anders sehen, schließlich war
es für ihn ausschlaggebend, um das Handtuch zu werfen). Trotzdem
gibt es eben Menschen, die andere nicht verletzen usw. wollen und
deshalb meinen, alles haarklein offen legen zu müssen. Bei ihr zudem
noch mit dem Zusatz (trotz der zunächst als Mehr empfundenen Ge-
meinsamkeiten): ja nicht zu wissen, ob es deshalb auch besser pas-
sen würde usw. usf.

Deshalb schrieb ich auch, der TE hätte das, wär er souverän und wirk-
lich interessiert gewesen, einfach "würdigend" zur Kenntnis nehmen
und sein "Ziel" weiter verfolgen können.

Aber, nicht jeder kann mit einer gutgemeinten Offenheit eben auch ent-
sprechend "gut" umgehen.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 20:47   #115
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.509
Zitat:
Zitat von Helen89 Beitrag anzeigen
Sie küsst einen anderen und nicht ihn. Und sie hatte auch nicht vor, ihn weiter zu küssen.
Natürlich hatte sie vor ihn weiter zu küssen, - aber zunächst hatte halt der Andere die Pole-Position.

Ist das denn so schwer verständlich oder so eine seltsame Auffassung, dass man beim Kennenlernen nicht parallel Küssen und Vögeln möchte?
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 20:50   #116
Helen89
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 514
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Deshalb schrieb ich auch, der TE hätte das, wär er souverän und wirk-
lich interessiert gewesen, einfach "würdigend" zur Kenntnis nehmen
und sein "Ziel" weiter verfolgen können.
Echt, würdest du das machen? Wenn ich mir vorstelle, ich date einen Mann, wir küssen uns beim zweiten Date. Dann ist er zwei Wochen weg, ich meine, die ist er ja dann auch für die andere Dame zwei Wochen auf Geschäftsreise und nicht greifbar, nicht nur für mich. Sonntags, zwei Tage vor unserem nächsten Treffen schreibt er mir dann: Helen, ich find dich ja schon süß, bist ein toller Mensch, aber hör zu, ich treffe noch eine andere gerade, die finde ich schon bisschen schärfer als dich. Würde dich aber trotzdem gerne am DI treffen, d.h., wenn du jetzt noch möchtest."

Ich lach mich kaputt. In tausend Jahren würde ich das Date nicht wahrnehmen. Lilly, du? Ehrlich? Warum?
Erst recht, wenn ich merke, meine Schmetterlinge fangen bei den Gedanken an ihn an zu fliegen. Keine Frage, ich nicht mehr.
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 20:50   #117
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.710
Zitat:
Zitat von Helen89 Beitrag anzeigen
Aha! Na endlich. DAS ist eine plausible Begründung für ihr Verhalten und nix anderes. Sie küsst einen anderen und nicht ihn. Und sie hatte auch nicht vor, ihn weiter zu küssen. Super Rennen, in dem er mitläuft.
Das wiederum - da pflichte ich dir bei, Robert - ist jetzt Ansichtsssache, ob er hinten mitrennen möchte, bis dem anderen *vielleicht* die Puste ausgeht oder nicht. Ich kann nicht verstehen, dann noch mitzurennen.
Du übertreibst und verdrehst die eigentliche Aussage von Roberttalk,
sorry. Und das, wo ich mit diesem User ansonsten selten konform gehe.

Er schrieb inhaltlich nichts anderes, als dass sie eben aus der Unsicher-
heit heraus, wohin die Reise des Kennenlernens führen wird (Und ja,
warum nicht bei mehreren Kandidaten, was wär daran verfänglich?),
das vom TE vorgelegte Tempo, so doch noch nicht mitzugehen bereit
sei. Und dabei handelte es sich um eine bloße, kleine "Knutscherei"
und eben nicht um den Austausch leidenschaftlicher, inniger Intimitä-
ten. Im Kindergartenalter knutschen viele Kinder auch schon mal gern
mit anderen herum, ohne dahinter eine Leidenschaft oder sonstige
Gelüste zu verspüren. Sondern einfach, weil man`s mal ausprobiert,
testet und schaut, wie das so ist (oder gar nur nachahmt) bzw. weil
man in dem Moment eben mal kurzzeitig Bock darauf hatte und da-
bei noch nicht mal "testen" wollte, ob es sich wirklich gut mit dem
anderen anfühlt. Es ist einfach sowas von nichtsbedeutend, was ein
echten Kennenlernen angeht. Es könnte der Schritt zu mehr werden,
muss es aber nicht und verpflichtet schon gar nicht zu "mehr".

Und selbst, wenn ich heute einvernehmlichen Sex mit einem Mann
habe, verpflichtet das weder zu mehr, noch besiegelt es, dass es
mit uns passt und "auf Ewig hält" oder zur Eingehung einer "Be-
ziehung".

Wenn eine Frau "zurück rudert", kann ein Mann sich überlegen, sich
ihrem Tempo anpassen zu wollen oder er sollte sich eine Dame su-
chen, die gleich alles mitmacht, egal, ob sie sich dabei gut fühlt bzw.
weil sie sich auch nach nur 2 Dates dabei gut fühlt. Heißt aber nicht,
dass die langsamere, zurück rudernde Frau unlautere Absichten ge-
pflegt hätte oder gar eine "********" sei.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 20:56   #118
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 4.075
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Wenn eine Frau "zurück rudert", kann ein Mann sich überlegen, sich
ihrem Tempo anpassen zu wollen oder er sollte sich eine Dame su-
chen, die gleich alles mitmacht
*Das* waren hier nicht die Optionen, und letzteres war sicher nicht vom TE gefordert. Es geht nicht um eine Geschwindigkeit des Kennenlernens, sondern es gab eine recht klare Ansage Richtung Freundschaft.

Dich sticht grade spekulativ der Hafer, Lilly.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 21:01   #119
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.710
Zitat:
Zitat von Helen89 Beitrag anzeigen
....schreibt er mir dann: Helen, ich find dich ja schon süß, bist ein toller Mensch, aber hör zu, ich treffe noch eine andere gerade, die finde ich schon bisschen schärfer als dich. Würde dich aber trotzdem gerne am DI treffen, d.h., wenn du jetzt noch möchtest."...
Ich kenne deine "Selbstwertprobleme" nicht. Aber sorry, so einen Quark
hatte ich selbst mit 16 nicht mal im Kopf und klar hätte ich den Mann,
den ich angeblich interessant finde, weiter getroffen, da ich nicht unter
Eifersuchtsgefühlen und so einem Blödsinn leide. Kennenlernphase heißt
nichts anderes, als den anderen erst mal kennen zu lernen und dabei
genau so gut die "Chance" zu haben, dass daraus nix wird, weil es ein-
fach nicht miteinander passt.

Es gibt ständig und überall, für fast jeden, sog. Konkurrenz und es wär
ja schon krass, wär dem nicht so (weil, dann müsste ich auf übrig ge-
bliebene "Opfer" stehen, die wirklich niemanden weiter interessieren).
Das heißt aber lange noch nicht, dass ich mich deshalb selbst als minder-
wertig fühlen und dementsprechend auch benehmen muss.

Sie hat (was deine selbstwertproblematisierende Denke auszeichnet) auch
zu keiner Zeit dem TE geschrieben (oder sich derart vulgär ausgedrückt,
wie du das tust), einen anderen schärfer zu finden. Sie schrieb von der
ersten Beobachtung bzw. dem Gefühl, mit diesem mehr "Gemeinsamkei-
ten" zu haben (die bekanntlich "mehr verbinden" könnten) und mehr
nicht. Sie fügte dem zugleich (= intelligente Frau) hinzu, deshalb aber
längst noch nicht zu wissen, ob es deshalb auch besser passen würde
(zeigt einen Menschen auf, der sich nicht unbedacht auf alles einlässt,
was ihm gerade über den Weg läuft, sondern, der sich reife Gedanken
zu diesem Thema macht und der somit nicht verantwortungslos durch
die Gegend rennt und "irgendwelche" Beziehungen eingeht, nur um ei-
ne Beziehung zu haben).

Deine diesbezügliche Interpretation lässt allerdings tief blicken.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 21:06   #120
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.509
Zitat:
Zitat von Dexter Morgan Beitrag anzeigen
... sondern es gab eine recht klare Ansage Richtung Freundschaft.
Sehe ich nicht so. Eher die Ansage, dass man nicht parallel zwei Männer in der Kennenlernphase küssen möchte....
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2019, 21:06 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Robertalk,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:44 Uhr.