Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.05.2019, 14:51   #1
crispin
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2017
Beiträge: 28
Will sie noch oder will sie nicht?

Hi Leute,

nach längerer Zeit mal wieder ein Thread von mir, weil ich mal einen klaren Blick von außen brauche, um die Situation einzuschätzen:

Ich (m, 34) habe bei Tinder eine Frau (33) kennengelernt, mit der ich Ende April zwei wirklich sehr schöne Dates hatte. Obwohl wir vom Grundsatz her eigentlich recht unterschiedlich sind (sie ist mehr so die energievolle, aktive, sportliche Karrierefrau, ich bin mehr so ein bisschen entspannter unterwegs und lass es ganz gerne mal ruhig angehen), haben wir uns eigentlich von Anfang an super gut verstanden, konnten über Gott und die Welt quatschen, hatten viele humorvolle Momente, aber auch ernste Themen. Also so, wie man es sich eigentlich wünschen würde.

Am Ende des zweiten Dates haben wir dann ziemlich intensiv geknutscht und sie sagte mir, dass sie wahnsinnig gerne Zeit mit mir verbringt. Ich habe sie dann gefragt, wann wir uns wiedersehen. Da sie leider kurz danach für 2 Wochen beruflich verreisen musste (das wusste ich zu dem Zeitpunkt aber schon), hatten wir unser nächstes Date eigentlich für heute Abend (14.05.) verabredet. Insgeheim fand ich sie zu dem Zeitpunkt schon unheimlich toll und hatte erste Schmetterlinge im Bauch, aber das wollte ich mir erstmal noch nicht anmerken lassen. So weit so gut.

5 Tage nach zweiten Date bekam ich eine Nachricht von ihr, dass sie sich schon auf unser Wiedersehen freut, mir aber gestehen muss, dass sie glaubt, dass sie für den Kuss noch nicht bereit war. Das hat mir zwar schon ein bisschen weh getan, aber ich antwortete ihr, dass das kein Problem sei, und wir ja einfach offen lassen können, wo die Reise mit uns hingeht und ich mich auch schon auf das Wiedersehen freue.
Ich wollte einfach, dass sie weiter ein gutes Gefühl mit mir hat und sich nicht unter Druck gesetzt fühlt. Über meine Worte hat sie sich jedenfalls nach eigener Aussage gefreut.

Vorgestern (Sonntag) schrieb sie mir dann, dass sie mir gestehen muss, dass sie jemanden kennengelernt hat, mit dem sie etwas mehr Gemeinsamkeiten hat als mit mir und dass wir uns am Dienstag (also heute) trotzdem gerne "einfach so" treffen können.
Das hat mir natürlich einen relativ herben Schlag versetzt und ich antwortete Ihr, dass ich zugeben muss, dass ich sie wirklich sehr gerne mag und angesichts dieser Konstellation lieber kein Treffen möchte, da mir das einfach nur weh tun würde. Hab ihr dann noch ganz lieb geschrieben, dass ich Zeit mit ihr ganz toll fand und ihr alles gute für die Zukunft wünsche.
Im Nachhinein war das vielleicht etwas too much, mich quasi direkt zu verabschieden, aber ich war in dem Moment natürlich sehr enttäuscht.

Jetzt kommt ihre Antwortnachricht über die ich mir seitdem den Kopf zerbreche:
Sie schreibt, dass es ihr leid tut und sie keine Ahnung hatte, dass ich schon so emotional involviert war. Sie hatte eine ganz tolle Zeit mit mir und meine Nachricht zeigt ihr, was für ein toller Mensch ich bin. Sie versteht zwar, dass ich erstmal kein Treffen möchte, aber sie möchte mich gerne weiter kennenlernen und ich soll mich gerne wieder melden, wenn ich meine Meinung diesbezüglich ändern sollte.

Diese Sätze sind für einen Verliebten natürlich Gift, weil sie mir wieder Hoffnung machen. Ich frage mich jetzt, ob das nur warme Worte ihrerseits sind, oder ob meine Nachricht und mein Geständnis vielleicht doch etwas in ihr ausgelöst haben.
Soll ich jetzt standhaft bleiben, meine letzte Nachricht so stehen lassen und mich anderweitig umschauen oder nochmal alles auf eine Karte bei ihr setzen? Sie hat die Tür ja auf jeden Fall wieder einen kleinen Spalt aufgemacht und den Ball in mein Spielfeld gelegt.

Wäre super, wenn Ihr mir mal als Außenstehende eure Meinung zu dem Thema geben könntet. Ich bin komplett unentschlossen, weil ich mir auch in den Arsch beißen würde, wenn ich eine mögliche Chance einfach verstreichen lassen würde.

Vielen Dank im Voraus an euch!
crispin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 14:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo crispin, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 14.05.2019, 15:04   #2
Robertalk
Platin Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.753
Zitat:
Zitat von crispin Beitrag anzeigen
Sie versteht zwar, dass ich erstmal kein Treffen möchte, aber sie möchte mich gerne weiter kennenlernen und ich soll mich gerne wieder melden, wenn ich meine Meinung diesbezüglich ändern sollte.
Mein Eindruck:
Sie möchte dich warmhalten, falls es mit ihrem Favouriten doch nicht klappt.
Oftmals sind ja so Tinder-Geschichten von kurzer Dauer.
Wenn es Dir nichts ausmacht auf der Warteliste Platz zu nehmen, würde ich den Kontakt weiterpflegen. Womöglich bist Du ja auf dieser Liste Platz 1.....
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:23   #3
Paladin301
Member
 
Registriert seit: 09/2014
Ort: Hannover
Beiträge: 440
Ich würde meine WÜrde behalten und zu meiner Aussage stehen und sie ziehen lassen.

Das sind doch alles nur verbale Trostpflaster von ihr. Warum mich freiwillig irgendwo auf die Ersatzbank setzen, wenn ich vielleicht bei einer anderen Frau die erste Geige spielen kann?
Paladin301 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:30   #4
Helen89
Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 445
Mit Tinder kenne ich mich überhaupt nicht aus, möchte trotzdem meine Meinung schreiben:
Nichts drauf geben.
Hör' zu, wenn sie weiß, wie fein du bist, kann sie sich bei Bedarf melden, einfacher geht's gar nicht, aber ohne den anderen Favoriten im Hintergrund. Das ist er nämlich. Du nicht. Fertig.
Sie hat einen anderen am Laufen, das hat doch mit dir nichts zu tun. Wieso bist du dann am Zug? Nö, würde ich nicht machen an deiner Stelle. Dir bringt das gar nichts. Nach zwei Dates und das Küssen war sogar noch zu schnell, lass die Dame ziehen. Sie hat sich definitiv NICHT für dich entschieden. Das heißt ja was. Finde deine Reaktion gut.
Nur, weil sie halbseiden entschieden antwortet, also das würde ich mir echt nicht geben. Jede einigermaßen normal gestrickte Frau kapiert, wenn ein Mann so reagiert wie du, dass er interessiert ist. Die Antwort ist gequirlter Dreck, meiner Meinung nach. Die berücksichtigt dich kein bisschen, nur sich, spricht Bände. Fabelhaft.
Unbedingt standhaft bleiben. Bitte. Wünsche ihr alles Gute und geh' deiner Wege!

Mal von deinem Beitrag ab:
Ganz oft kommt hier, dass die Dame ungeniert raushaut, noch andere zu treffen und die sogar bevorzugt, aber hey, wenn du magst, wir können uns gerne weiter treffen. Wie großzügig! Das ist nicht ehrlich oder aufrichtig, das empfinde ich dem anderen gegenüber als respektlos, die dissen Herren, ehrlich gesagt. Wo bleibt denn da der Mann, das Gegenüber? Das kann man wirklich anders lösen. *kopfschüttel*
Jetzt fällt mir wieder ein, warum ich diesen ganzen Plattform-Dating-Mist verabscheue, ich nie mehr, nur wenn ich verkalke. Unterste Schiene dem anderen gegenüber, die noch als ehrlich verkauft wird. Regt mich schon fast auf, wenn ich sowas lese. *schimpf*

Geändert von Helen89 (14.05.2019 um 15:53 Uhr)
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:36   #5
crispin
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2017
Beiträge: 28
Zitat:
Zitat von Paladin301 Beitrag anzeigen
Ich würde meine WÜrde behalten und zu meiner Aussage stehen und sie ziehen lassen.

Das sind doch alles nur verbale Trostpflaster von ihr. Warum mich freiwillig irgendwo auf die Ersatzbank setzen, wenn ich vielleicht bei einer anderen Frau die erste Geige spielen kann?

Grundsätzlich gebe ich dir Recht.
Meine letzte Nachricht war halt absichtlich so formuliert, dass sie theoretisch gar nichts mehr hätte antworten brauchen und alles wäre fein gewesen. Oder sie hätte einfach schreiben können "Danke für deine Nachricht und alles Gute" oder so.
Ich stolpere halt darüber, dass auf einmal von dem anderen Typen gar keine Rede mehr ist und sie mich quasi indirekt zum Melden auffordert.
Kann natürlich auch alles einfach nur sehr manipulativ sein von ihr, aber so hab ich sie eigentlich nicht kennengelernt.

Für mich ist gerade irgendwie gleichzeitig Fluch und Segen, dass ich ja gefühlt nichts mehr zu verlieren hab bei ihr.
Selbst wenn ich mich nochmal melde und feststelle, dass ich mich dadurch zum Vollaffen mache, passiert mir ja im Endeffekt nichts. Dann kann ich den Kontakt ja immer noch löschen und nach vorne schauen. Dann hab ich wenigstens alles versucht.

Die Möglichkeit, jetzt einfach stark zu bleiben, ist natürlich auch reizvoll, auch wenn ich dann vielleicht nie wissen werde, was hätte sein können...
crispin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:46   #6
Dexter Morgan
Serial Member
 
Registriert seit: 12/2017
Ort: Miami 🏝️
Beiträge: 3.311
Zitat:
Zitat von crispin Beitrag anzeigen
Ich stolpere halt [...]
... über einen Strohhalm.

Wenn dir die Rolle des netten und offenbar klugen Freundes nicht gefällt, hältst Du Abstand. Sie würde nur deine Gefühle verletzen.
Dexter Morgan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:52   #7
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 9.940
Lass es! Wenn sie wieder frei ist kann sie sich wieder bei Dir melden! Ihr Angebot ist einfach frech und kehrt die Rollen um. Nein, darauf würde ich mich an Deiner Stelle nicht einlassen.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:54   #8
Helen89
Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 445
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Lass es! Wenn sie wieder frei ist kann sie sich wieder bei Dir melden! Ihr Angebot ist einfach frech und kehrt die Rollen um. Nein, darauf würde ich mich an Deiner Stelle nicht einlassen.
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 15:59   #9
Helen89
Member
 
Registriert seit: 01/2019
Beiträge: 445
Zitat:
Zitat von crispin Beitrag anzeigen
Selbst wenn ich mich nochmal melde und feststelle, dass ich mich dadurch zum Vollaffen mache, passiert mir ja im Endeffekt nichts.
Keine Ahnung, wie die Dame tickt, ich kann dir aber von mir ganz eindeutig sagen:
Ein Mann, der sich auf diese Konstellation bewusst einlässt, kämpft nicht um mich, der ist verzweifelt, weil du DICH mit deinen Bedürfnissen hintenanstellst. Ein kämpferischer Mann, sieht anders aus. Der lässt sich das nicht bieten. Kann ich ganz klar sagen.
Helen89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 16:05   #10
Robertalk
Platin Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.753
Ich sehe es anders als die meisten Anderen.
Würde hin, Würde her...

Ich rate dazu den Kontakt weiterzupflegen, würde aber natürlich deutlich vermitteln, dass Du selbstverständlich ebenfalls nach anderen Küsspartnerinnen Ausschau hältst... und schon am Wochenende ein Date hast.
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2019, 16:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Robertalk, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:04 Uhr.