Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.07.2019, 19:25   #161
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 11.121
Hallo Whiskas,

ich habe nur deinen Eingangspost gelesen, da ich gerade keine Lust dazu
habe, hier das gefüllte Sommerloch an inzwischen über 15 Seiten im De-
tail nachzulesen. Außerdem kenne ich dich bzw. deine Sichtweisen und
darüber auch ein paar deiner Schwachstellen, ja aus zahlreichen anderen
Threads.

Ich bin immer noch der Überzeugung, dass du lediglich mal deinen inne-
ren Schweinehund überwältigen müsstest, um auch eine für dich passen-
de Partnerin im realen Leben zu finden usw. usf.

Einem Bekannten von mir ging es mal ähnlich wie dir und ab und zu hat
selbst dieser, im Heute, noch so seine Flauten. Er ist, wie du, Angelsport-
ler, aber auch sonst sportlich aktiv unterwegs, aber im allgemeinen eher
der introvertierte Typ. Früher oft und gern gemobbt, was er verinnerlicht
hatte. Dabei sieht er gar nicht "unsexy" oder gar "nur durchschnittlich"
aus und kam i.d.R. bei fremden Frauen usw. auch erstmal gut an. Er
hat Witz, aber auch Tiefe bei Gesprächen usw. usf. Irgendwann hatte er
auch mal seine "erste, richtige" Beziehung. Diese allerdings zu einer ihn
dann sehr einnehmenden Frau, die in ihm einen Retter für sich suchte.
Auch sie war sicher nicht "hässlich" usw. und auf den ersten Blick zumin-
dest eher sehr sympathisch. Die Dynamik derer Beziehung war allerdings
sehr "ungesund", also trennte er sich irgendwann von ihr und war danach
einige Zeit erneut Single, bis er nun eine passendere Partnerin gefunden
hat.

Was mir an ihm ein wenig auffällt ist, er arbeitet viel an sich selbst und
hat dadurch schon ein viel gesünderes Selbstwertgefühl entwickelt, er
vermag inzwischen auch gesünder Grenzen zu setzen und nimmt nicht
alles gleich persönlich. Aber, trotz all dieser Arbeit fällt er eben auch mal
zurück in alte Muster und sabotiert sich damit dann selbst. Dann ist er
z.B. einfach wieder in der "Mobbing-Opfer-Rolle" und möchte am liebs-
ten alles hin werfen. Dann schottet er sich vom Freundeskreis und über-
haupt dem sozialen Leben ab usw. usf., wird empfindlich, nimmt alles
doch wieder viel zu persönlich. In solchen Momenten dominieren also
vor allem wieder seine negativen Gedanken, die negative Gefühle pro-
duzieren und alles in einem schlechten Licht dastehen lassen.

In solchen Momenten ist es auch egal, wenn er Feedbacks a la, du bist
doch ein sympathischer, attraktiver usw. Typ, erhält. Er kann sie näm-
lich so nicht annehmen. Bei ihm ist es allerdings so, dass ihn jeder die-
ser Krisen mehr und mehr stärkt, sobald er sie aus freien Stücken über-
wunden hat. Und weißt du was? Auch "normal tickende" Menschen erle-
ben Krisen und müssen diese, jeder für sich, überwältigen. Sie haben
vielleicht nur das "Glück", hier eher zu wissen, dass auch Tiefen zum Le-
ben dazu gehören und man diese überwältigt, es danach wieder Höhen
gibt.

Mein Bekannter macht sich allerdings, im Gegensatz zu dir, gar nicht so
sehr selbst zum Mittelpunkt des Geschehens. Ansonsten hätte ich mir vor-
stellen können, dass ihr euch womöglich sehr ähnlich seid. Du neigst m.E.n.
schon eher zum bloßen Jammern, als zu Taten, die dazu beitragen könnten,
deine Baustellen mal ausdauernd aktiv anzugehen.

Als größte Baustelle erachte ich so u.a. deine Selbstsabotage. Sei es
durch die Pflege deiner negativen Gedanken bzw. Weltsicht oder dei-
ne eigene Demotivation, weil ja eh alles (gedanklich) sinnlos ist, so
dass man erst gar nichts groß probiert. Und selbst wenn du mal et-
was angehst, schweben auch hier deine negativen Gedanken über all
dem und schreien gerade zu danach, Bestätigung zu erhalten.

Such dir echt mal einen guten Coach, der im besten Fall zugleich Psy-
chologe/ Psychotherapeut ist und dich mal ein Stück lang begleitet,
wenn du es allein nicht schaffst, aus dieser kreisdrehenden negativen
Denke aussteigen zu können. Alternativ kannst du natürlich auch Me-
ditieren, dir positive Mantras aneignen usw. usf. Nur, beweg dich mal
selbst und wirklich gewollt in eine für dich positivere Richtung.
Du musst das für dich selbst so wollen, dann wirst du dein Ziel auch
irgendwann erreichen. Es bedeutet aber Arbeit. Harte Arbeit an sich
selbst. Und diese wiederum den Willen, sich selbst nicht aufgeben zu
wollen.

Wirf deine Angel mal nach oben und zieh dich raus aus deinem ewigen
Jammertal. Es gibt Menschen, die ihr eigenes Dasein und damit zugleich
das Leben zu schätzen wissen. Das sind jene, die auch schwere Krisen
usw. überwinden. Und es gibt Menschen, die ihr eigenes Dasein und
somit das Leben leider nicht zu schätzen wissen. Diese tun eher alles
dafür, dass alles bleibt, wie es ist.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 19:25 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Lilly 22, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 07.07.2019, 19:26   #162
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.363
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Du solltest weniger von Deiner Situation auf Andere schließen.
Abwerten und ad personam beleidigen scheint das einzige zu sein, woran du interessiert bist.
Bei der nächsten persönlichen Abwertung werde ich mich an den Moderator wenden, der dann entscheiden darf, ob du gegen Spielregeln verstoßen hast.
Wäre ich noch Mod würde ich dir mitteilen, dass das, was du da zitiert hast, zwar unangenehm für dich sein mag, aber trotzdem keine Beleidigung für mich darstellen würde.

Damit will ich keinem aktuellen Mod vorgreifen, lediglich vorschlagen evtl. zu überprüfen, ob deine Ansichten andere ggfs. in provozierender Art und Weise erreichen könnten. Deeskalation, egal welche Seite sie beginnt, ist meist produktiver als Konfrontation.
Nightshade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 19:43   #163
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.281
Zitat:
Zitat von Nightshade Beitrag anzeigen
Wäre ich noch Mod würde ich dir mitteilen, dass das, was du da zitiert hast, zwar unangenehm für dich sein mag, aber trotzdem keine Beleidigung für mich darstellen würde.

Damit will ich keinem aktuellen Mod vorgreifen, lediglich vorschlagen evtl. zu überprüfen, ob deine Ansichten andere ggfs. in provozierender Art und Weise erreichen könnten. Deeskalation, egal welche Seite sie beginnt, ist meist produktiver als Konfrontation.
Ich vermute, dass Narrenkäppchen irgendeine unangenehme Person im Hinterkopf hat und die Eigenschaften dieser Person auf mich projiziert.
Meine Absicht hier ist es Menschen mit Problemen zu helfen.
An Deeskalation scheint Narrenkäppchen nicht interessiert zu sein.
Wenn meine Ansichten sie so provozieren, würde ich ihr raten mich zu ignorieren, statt ad personam zu beleidigen.
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 19:49   #164
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.281
Hi Whiskas,

Curly hat berichtet, - womöglich durch Lektüre eines älteren threads von Dir, dass all Deine "ersten Dates" nicht zu einem zweiten Date geführt haben.

Das muss natürlich irgendwelche Gründe haben, nicht wahr?
Hast Du selbst irgendeine Idee, woran es gelegen haben könnte?
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 19:51   #165
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.363
Na dann los. Hat sie dich beleidigt gibt's dafür den Melden-Knopf. Drohungen sind für den Kindergarten. Machen oder deeskalieren.
Nightshade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 19:55   #166
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.161
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Curly hat berichtet, - womöglich durch Lektüre eines älteren threads von Dir, dass all Deine "ersten Dates" nicht zu einem zweiten Date geführt haben.
Das steht in diesem Thread. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 19:56   #167
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.161
Zitat:
Zitat von Robertalk Beitrag anzeigen
Ich vermute, dass Narrenkäppchen irgendeine unangenehme Person im Hinterkopf hat und die Eigenschaften dieser Person auf mich projiziert.
Du bist diese unangenehme Person. Das finden ja hier einige User, mich eingeschlossen. Da muss man nichts projezieren. Könntest ja auch bei dir mal mit Eigenreflexion anfangen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 20:03   #168
Menola
Special Member
 
Registriert seit: 06/2011
Beiträge: 2.137
Whiskas, du fängst einfach zuviele Fische und bist irgendwie schon *satt*.


Ist ja nicht schilmm, darfst dich aber auch nicht wundern, dass dein *Jagdinstinkt auf Frauen* damit vollkommen abgedeckt wird.


Isso
Menola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 20:36   #169
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.281
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Du bist diese unangenehme Person. Das finden ja hier einige User, mich eingeschlossen. Da muss man nichts projezieren. Könntest ja auch bei dir mal mit Eigenreflexion anfangen.
Curly,
ich habe leider kein Interesse daran irgendwen persönlich herabzusetzen. Auch Dich nicht. Mir geht es hier im Lovetalk darum sachlich zu argumentieren und nicht darum irgendeinen Eindruck von einem User der lovetalk-community zu entwickeln und ihn unagenehm zu finden. Das hilft niemandem weiter.
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 20:41   #170
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 2.281
Zitat:
Zitat von Nightshade Beitrag anzeigen
Na dann los. Hat sie dich beleidigt gibt's dafür den Melden-Knopf. Drohungen sind für den Kindergarten. Machen oder deeskalieren.
Wenn du meinst....
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 20:41 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Robertalk, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.