Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2019, 16:33   #191
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.282
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Wenn ich es akustisch höre, gebe ich immer eine Antwort. Das wird auch hier der Fall gewesen sein. Ob diese Antwort genügend ist, ist eine andere Frage - eine Antwort gab es jedoch auf alle Fälle.
Du hast ihr zwei Mal nicht geantwortet. Die Antwort war also tatsächlich nicht genügend, denn sie hat nicht stattgefunden.

Zitat:
Ja, es gab keine Gelegenheit mehr. Nachher war sie in Diskussionen mit Mike, Strasssencasanova und Helmut vertieft. Nach etwa 2 Stunden haben wir den Platz auf verlassen wenn ich mich recht erinnere.
Dann hättest du dich ja immer noch mit NBUC, Curly,.... unterhalten können. Gerade NBUC, der hier so verkopft rüberkommt wie du, aber real ganz anders ist, wäre doch für dich ein guter Gesprächspartner gewesen.

Zitat:
Die Tipps waren und sind gut, aber viel zu fortgeschritten. Es geht immer davon aus, dass es eine Reaktion gibt.
DU!!! hast nicht reagiert!!! DU bist verdammt noch mal der, der nicht reagiert hat!!!

Zitat:
Bei Treffen denke ich nicht, dass ich mich immer in den Mittelpunkt stellen will. Hoffentlich zumindest nicht. In den Gesprächen in den verschiedenen Forentreffs war das glaube ich auch nicht der Fall.

Ich wusste nach dem ersten Usertreffen nicht einmal, wie deine Stimme geklungen hat.


Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Jein. Es ist eine Kombination. Sie war a) in Gespräche vertieft un b) wusste ich nicht, was das richtige gewesen wäre um hier mitzumischen. Kombiniert ergab dies keine Gelegenheit.
Aber das ist ja nicht nur auf sie bezogen. Da saßen eine ganze Menge Leute und nicht alle sind solche "Platzhirsche" wie Mikel. Curly wirkte ja auch eher zurückhaltend, fand ich. Die hätte dich nicht plattgewalzt.
Zitat:
Warum das? alles interessante spielt sich ja ab wenn man noch fit und munter ist. Nicht, wenn jeder zweite Gedanke dem Bett gilt.
Interessantes spielt sich vielleicht auch am nächsten Morgen ab. Oder nach dem nächtlichen Todpunkt, wenn aus "müde" irgendwann "albern" wird, und man doch nicht mehr ins Bett muss.
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Warum? auch bei einer nachträglichen Betrachtung spricht nichts dafür.
als ich noch fit und wach war wusste ich nicht was sagen. Vor allem da sie anderweitig beschäftigt war. Das wird mit Müdigkeit nicht besser. Dazu war das Ziel des Forentreffens ja nicht direkt Meeow, sondern betraf alle Teilnehmer (also auch NBUC, Curly, Manati, Helmut, Strassencasanova, Mikelinho, Nichtleicht - hoffe haben niemanden vergessen). Darum stand es nicht zuoberst auf der Prioritätenliste nur mit meeow zu reden.
Aber es bietet sich ja an, mit der Person zu sprechen, die neben einem sitzt, und die einen auch noch anspricht, auch wenn es nicht der oberste Punkt der Prioritätenliste war.

Zitat:
da wüsste ich immer noch nicht was ich sagen muss.
Hast du eigentlich Interesse an anderen? Ich meine die Frage jetzt ernst. Also tieferes Interesse an anderen Menschen.
Meeow hätte man fragen können, ob sie Katzen auch so mag - ihr seid, ich mutmaße, beide Katzenliebhaber.
Curly hat einen wissenschaftsnahen Beruf - das wäre ein Ansatzpunkt gewesen.
NBUC ist auch so ein Theoretiker wie du - man hätte Diskussionen aus dem Forum aufgreifen können ("Du hast doch kürzlich geschrieben, dass...").
Helmut ist ein total sympathischer Nerd, mit dem du dich, ich mutmaße, auch über Mangas hättest austauschen können. Wohl aber über Videospiele etc.
Und so weiter.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 16:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Manati, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 08.07.2019, 16:37   #192
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.782
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Da ich z.B. fast jeden Samstag mit einem Freund und gelegentlich seiner Schwester unterwegs bin und ich schon viele Stunden mit ihm geredet habe: Ja, auch ich hatte schon längere Gespräche.
Und warum kannst Du mit denen quatschen und beim Usertreffen nicht?

Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Therapie = ähnlich nützlich wie Homöopathie
Hast Du es schon mal probiert, um es sagen zu können? Woher weißt Du, inwiefern Dir eine Therapie helfen könnte oder nicht? Du bist nicht der erste Mensch mit solch einem Problem und sicher wärst Du nicht der erste, dem mit einer Therapie geholfen worden wäre.

Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
die Anforderungen sind auch stetig gestiegen.
Sind sie nicht. Das bildest Du Dir nur ein. Bestes Beispiel - wie bereits gesagt: Das Usertreffen. Da war bestimmt keine hohe Anforderung. Einfach nur losquatschen und Spaß haben.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 16:41   #193
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.282
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
dann kommt der Vorwurf ich habe nichts gesagt.. siehe besagtes Treffen vor 2 Jahren. Also auch nicht das wahre. Die Prüfung gibt es seit ich mich erinnern kann.
.
Aktives Zuhören bedeutet ja, dass man sich irgendwann in das Gespräch einbringt. Zumindest aber, dass man auf direkte Ansprachen reagiert.
Ganz ehrlich, wenn du bei deinen Dates auch auf Fragen einfach nicht reagierst, wundert es mich nicht, dass nicht einmal die übliche Höflichkeitsdauer eingehalten wird von Seiten der Frau.


Zitat:
Da ich z.B. fast jeden Samstag mit einem Freund und gelegentlich seiner Schwester unterwegs bin und ich schon viele Stunden mit ihm geredet habe: Ja, auch ich hatte schon längere Gespräche. Eine Kurzkontrolle vor dem sprechen gibt es jedoch immer. Diese Kontrolle war schon immer da, auch bei allen Uni-Freunden oder gar den Gymnasiumskollegen.
OSD haut mich jetzt, das weiß ich: Aber vielleicht solltest du dir in Karlsruhe doch mal ein Zimmer nehmen und ein bisschen was trinken. Das könnte dich auflockern. Eine "Kurzkontrolle" vor dem Sprechen - in geselliger Runde, nicht bei der Frage nach der überfälligen Gehaltserhöhung. Das ist halt komisch.
Zitat:
Zur Frage:
Therapie = ähnlich nützlich wie Homöopathie
selbst schaffen = dran seit Jahrzehnten, ohne nennenswerten Erfolg. bzw. schon, aber die Anforderungen sind auch stetig gestiegen.
Darum wollen: wenn es eine Chance gäbe, dann ja. Die Frage ist nur ob es diese gibt.
Probier halt mal einen anderen Therapeuten. Mir haben meine beiden Therapien im Erwachsenenalter a) das Leben gerettet (ohne zu übertreiben) und b) meine Lebensqualität in unvorstellbarem Ausmaß erhöht. Ich würde also nicht sagen, dass Therapien nützlich sind wie Homöopathie.
Ich weiß nicht, welche Wunden in dir liegen, dass du sie so sehr schützt und nicht anrühren möchtest. Aber nichts zu tun ist einfach Verschwendung deines Lebens. Ich beiße mir manchmal immer noch in den Arsch, dass ich so viel Zeit meines Lebens verplempert habe. Und ich bin doch noch ein paar Jahre jünger als du. Wenn du mich früher erlebt hättest und das mit heute vergleichst, da liegen Welten dazwischen. Früher habe ich JEDE Verabredung abgesagt, weil mich schon die ungeklärte Frage, wo in der Kneipe das Klo wohl sein mag, so hirngematert hat, dass ich nicht mal aus dem Haus bin. Wurde ich mal mitgezwungen, bin ich oft daneben gesessen und dachte, dass es eh keine Sau interessiert, was ich sage. Aber das ist nicht so. Das ist nur in meinem Kopf der Fall gewesen.
Gegen Selbsthass, Selbstablehnung kann man angehen. Du musst dir das nicht damit schön reden, du hättest ein realistisches Selbstbild. Das hast du nicht. Du verabscheust dich und projezierst das auf jeden, der dir auf der Straße entgegenkommt. Daran kann man arbeiten, und ja, das tut verdammt weh. Aber in so einem Fall wirst du das NIEMALS ohne Therapie schaffen.

Es ist dein Leben.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:07   #194
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.223
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Jein. Es ist eine Kombination. Sie war a) in Gespräche vertieft un b) wusste ich nicht, was das richtige gewesen wäre um hier mitzumischen. Kombiniert ergab dies keine Gelegenheit.
Nein, Du hast es einfach verkackt!!!11elf
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:09   #195
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.223
Zitat:
Zitat von Nightshade Beitrag anzeigen
Jo, wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt bin ich auch spontan.

Gut zusammengefasst!

Zitat:
Bei dir klingt das alles immer so gezwungen, z.B. "Ich weiss nicht, was ich sagen muss"
Du musst eben garnichts. Einfach mal zuhören und ggfs. Interesse zeigen bzw. nachfragen.

Diese Prüfung, ob es brauchbar ist: Das beinhaltet doch schon wieder eine Bewertung, einen Zweck, einen Zwang. Schalt das ab!
Ja, grauenvoll! Echt grauenvoll und ein weiteres klares Zeichen das das Problem einzig und alleine in ihm liegt.
monochrom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:16   #196
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.525
Na holla!
Mir fällt hier buchstäblich die Kinnlade!

Ich war bei dem Usertreffen nicht dabei, konnte mir also bisher kein Bild über Whiskas' Aussenwirkung machen.

Was ich hier lese macht mich ehrlich gesagt sauer, Whiskas!
Seit Jahren trötest Du hier herum, wie fies ALLE Frauen sind, dass Du es NOCH NIE bis zu einem 2. Date geschafft hast, dass Frauen ja sooo oberflächlich sind, etc. etc. etc.

Nun lese ich, dass sich ein Haufen lustiger Leute ganz ungezwungen getroffen hat, sich richtig gut amüsiert hat, UND dass sich eine sehr hübsche Frau auch noch richtig um Dich bemüht hat!!

Und was machst Du? Sitzt da wie ein Fernseher mit einem stinklangweiligen Programm! Wer oder Was zum Teufel hat Dir eingeflüstert, dass alle anderen hier in einer "Bringschuld" sind/waren?!?
Dies hat Dir nicht gepasst, das war auch wieder nicht recht, und verstehen tut Dich sowieso kein Mensch!

Buuuh - effin - hääää!

DU hast ein gewaltiges Problem, NICHT der ganze Rest der Welt! Und das liegt NICHT am Aussehen, NICHT an den Hobbies sondern einfach daran, dass Du Menschen nicht magst! Punkt!

Warum zum Teufel bist Du da dann überhaupt hingefahren???

Fassungslos...
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:21   #197
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.525
Eigentlich bist Du ein riesengrosser Schisser, der Angst vor seinem eigenen Schatten hat!

Kein Wunder, dass Du eine Therapie "verlachst". Du hast Angst davor! Angst, Dir endlich einzugestehen, dass es ganz alleine an DIR liegt!

Wattn Held!
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:29   #198
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Whiskas, was Manati und Damien schreiben ist wahr.

Du hast das Glück als freier Mensch in einem freien, reichen Land aufgewachsen zu sein. Das kann nicht jeder von sich behaupten. Die Menschen in Nordkorea z.B. werden niemals die Möglichkeiten haben, die du hast. Also ist es auch irgendwo deine Pflicht, dein Leben nicht zu vergeuden.

Du bist aber jahrelang auf einem falschen Pfad gelaufen und hast nun Angst, diesen Fortschritt zu verlieren, wenn du den Pfad aufgibst und verlässt. Darum auch das Schönreden vergangener Ereignisse. Du hast Angst.

Man sieht es auch manchmal bei Firmen, wenn sie viel Zeit und Geld in ein Projekt gesteckt haben, und es sich herausstellt, dass es falsch war und das erhoffte ausbleibt. Oft hält man dann ebenfalls an dem falschen Pfad fest, weil man nicht möchte, dass alles umsonst war.

Das war es aber und wird es noch sein -und wenn man nicht umschwenkt, wird es immer schlimmer.

Daher solltest du wirklich mal aufhören mit dem Selbstbetrug und der Schönrederei. Du hast in deiner Vergangenheit viele Fehler gemacht und unkluge Entscheidungen getroffen, warst viel zu oft untätig.

Gestehe es dir selbst mal ein und ändere etwas.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:30   #199
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Nein, Du hast es einfach verkackt!!!11elf
Richtig Und da gibt es eben nichts schön zu reden, das muss man sich eingestehen.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:53   #200
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.349
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Aktives Zuhören bedeutet ja, dass man sich irgendwann in das Gespräch einbringt. Zumindest aber, dass man auf direkte Ansprachen reagiert.
Ganz ehrlich, wenn du bei deinen Dates auch auf Fragen einfach nicht reagierst, wundert es mich nicht, dass nicht einmal die übliche Höflichkeitsdauer eingehalten wird von Seiten der Frau.
Genau das meinte ich mit "Interesse zeigen bzw. nachfragen", aber das wird gekonnt überlesen und in der Antwort ignoriert. Es gibt nur schwarz und weiss, grau geht garnicht.

Ehrlich, von ganz doll interessiert da sitzen und trotzdem nicht einen einzigen Ton von sich zu geben baut sich kein Gespräch auf und Anknüpfungs- und Reibungspunkte ergeben sich da auch nicht. Du sitzt dann einfach nur dumm rum, auch wenn du dir noch so interessiert vorkommst.
Dann kommt man auf so tiefgründige Gedanken wie: "Ich fahre dann mal los, weil sonst werde ich müde und dann ergibt sich kein vernünftiges Gespräch mehr". Tolle Wurst
Nightshade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 17:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Nightshade, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:56 Uhr.