Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2019, 11:05   #241
luftschlossbauer
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Bielefeld
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Ach so, negatives Denken ist besser. Also jedem TE hier zustimmen und sagen: Ja, da kann man nichts machen, die Welt ist böse und die anderen sind schuld, die wollen einen nur mobben und einem schaden.
Wenn man sich einige Kommentare hier so durchliest, bekommt man tatsächlich den Eindruck, dass hier zum Spießrutenlauf geladen wird statt zur Unterstützung. Und ja, es gibt Menschen, bei denen kann man wirklich nichts machen. Da helfen keine Schlaumeier-Tipps aus 08/15-Flirtkursen. Es gibt Menschen, die sehen gut aus, sind redegewandt, interessieren sich viel für andere Menschen, sind erfolgreich usw. und wachen nur selten alleine im Bett auf. Und es gibt Menschen, die können machen, was sie wollen, die bleiben unattraktiv, haben vielleicht noch einen Sprachfehler oder sonstige Handicaps, die nicht gerade mit Attraktivität assoziiert werden. Genauso wie es Menschen gibt, die eine tolle Gesangsstimme haben und Menschen damit fesseln können und umgekehrt auch welche, denen man am Liebsten den Mund zukleben möchte, so gibt es auch Menschen, die über ein hohes Charisma verfügen - und solche, die das nicht haben.

Anstatt das zu berücksichtigen, geht viele Leute ganz selbstverständlich davon aus, dass jeder Mensch sein Leben zu 100% ändern kann - was aber definitiv nicht der Fall ist. Man kann sein Leben nur ein bisschen ändern, aber den Charaktertyp kann man nicht ändern, genausowenig wie den Zeitgeist. Wenn Bärte gerade hoch angesagt sind, und man selbst aber partout keinen Bart tragen möchte, dann hat man einfach verkackt und muss sich mit weniger begnügen.
luftschlossbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo luftschlossbauer, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 09.07.2019, 11:07   #242
luftschlossbauer
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Bielefeld
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von Gartenlaube Beitrag anzeigen
Doch, einige hier kennen ihn persönlich.

Und? Was sagen die?
luftschlossbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:15   #243
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.068
Zitat:
Zitat von luftschlossbauer Beitrag anzeigen
Und? Was sagen die?
Wenn Du Dir die Mühe machen würdest, den Thread zu lesen, anstatt nach Ewigkeiten hier reinzukommen und sofort loszustänkern, hättest Du Dir diese Frage schon lang selbst beantwortet.

Whiskas sabotiert sich selbst und lehnt jede Hilfe ab. Alle Tipps werden mit billigen Ausreden gekontert, Fakten schlichtweg verdreht und professionelle Hilfe will er auch nicht annehmen. Dabei ist es vollkommen egal, von wem die Tipps kommen - sei es von Leuten, denen das leichter von der Hand geht oder von Leuten, die dieselben Probleme früher hatten und diese durch Arbeit an sich überwunden haben. Ergo: An seiner Situation IST ER nunmal SELBST Schuld. Und da hilft es kein bisschen, wenn jemand wie Du reinkommt und ihn auch noch in seinem bequemen von schwachsinnigen Glaubenssätzen durchzogenen Ansichten bestärkt.

Fazit: Whiskas hat Angst ohne Ende. Aber dazu kommt, dass er ein absoluter Feigling ist. Zu feige, um Hilfe anzunehmen; zu feige, um von seinen negativen Glaubenssätzen abzulassen; zu feige, um an sich zu arbeiten. Das ist eine Sache, die gefühlte tausend Jahre alt ist. Und der einzige Grund, weswegen er diesen Thread überhaupt eröffnet hat, ist jener, dass er sein Endlosgejammer in allen Threads ablässt und ihn irgendwann mal vor Kurzem jemand nahegelegt hat, dies zu unterlassen und seinen eigenen Spielplatz zu eröffnen.

Geändert von Damien Thorn (09.07.2019 um 11:25 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:20   #244
luftschlossbauer
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Bielefeld
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Wenn Du Dir die Mühe machen würdest, den Thread zu lesen, anstatt nach Ewigkeiten hier reinzukommen und sofort loszustänkern, hättest Du Dir diese Frage schon lang selbst beantwortet.
Ja, hätte ich machen können. Das Problem ist nur, dass selbst nach Durchforsten der Themenbeiträge meine Frage NICHT beantwortet worden wäre.

Zitat:
Whiskas sabotiert sich selbst und lehnt jede Hilfe ab. Alle Tipps werden mit Ausreden gekontert und professionelle Hilfe will er auch nicht annehmen. Und daran IST ER nunmal SELBST Schuld. Und da hilft es kein bisschen, wenn jemand wie Du reinkommt und ihn auch noch in seinem bequemen von schwachsinnigen Glaubenssätzen durchzogenen Ansichten bestärkt.
Erstens: Nur weil Jemand keine Hilfe annehmen will, ist er nicht automatisch selbst schuld daran.
Zweitens: Wenn Jemand keine Hilfe annehmen will, kann das auch psychisch bedingt sein.
Drittens: Es kann auch sein, dass, wie ich schon schrieb, eure Tipps einfach nicht helfen.
Viertens: Dass alle Tipps hier nichts fruchten, ist kein, KEIN Grund dafür, ihn deshalb zu mobben. Dann beendet man einfach das Gespräch und gut ist.
luftschlossbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:25   #245
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.667
@luftschlossbauer,

Du hast insofern Recht als dass nicht jeder Mensch zu jeder Veränderung fähig ist. Aus mir wird kein Ironman mehr und aus Whiskas (vermutlich) kein Casanova.
Aber es gibt eben nicht nur schwarz und weiß. Ich betreibe so viel und so oft Sport, wie ich kann, in einem Rahmen, der für mich sinnvoll ist. Und Whiskas könnte, wenn er wollte, sein Denken und Verhalten ändern. Gelassener werden und dadurch auch attraktiver. Nicht versuchen, irgendwelche vermeintlichen und oft nur eingebildeten Anforderungen erfüllen zu müssen. Sich selbst den Frauen zeigen, wie er ist.

Aber das setzt voraus, dass er jahrelang eingefahrene Denkstrukturen ändert. Und solche Änderungen machen Angst, weil sie ungewohnt sind. Weil man sich dann nicht mehr als „Opfer“ eines „Schicksals“ sehen kann, sondern im Rahmen der eigenen Möglichkeiten Verantwortung übernehmen muss. Weil man seine Grenzen austesten und erweitern muss.

An sich selbst zu arbeiten ist unbequem, und bei unrealistischen Erwartungen frustrierend. Also müssen die Ziele realistisch (nicht: pessimistisch) sein, und der Arbeitsaufwand fordernd aber nicht überfordernd. Leicht ist das nicht.
questio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:38   #246
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.068
Zitat:
Zitat von luftschlossbauer Beitrag anzeigen
Ja, hätte ich machen können. Das Problem ist nur, dass selbst nach Durchforsten der Themenbeiträge meine Frage NICHT beantwortet worden wäre.
Tja, wenn Du nicht lesen kannst, dann ist das Dein eigenes Problem. Genug Leute, die ihn beim Usertreffen erlebt haben (Manati, Curly, Helmut), haben hier ihre Ansichten zur Genüge niedergeschrieben und seine Aussagen wurden auch bereits zitiert und darauf hingewiesen.

Er IST selbst daran schuld. Seine Probleme kennt er und kennt jeder, der ihn getroffen hat. Nur daran ändern will er nichts, weil es bequemer ist, zu jammern.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:41   #247
luftschlossbauer
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Bielefeld
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Und Whiskas könnte, wenn er wollte, sein Denken und Verhalten ändern. Gelassener werden und dadurch auch attraktiver. Nicht versuchen, irgendwelche vermeintlichen und oft nur eingebildeten Anforderungen erfüllen zu müssen. Sich selbst den Frauen zeigen, wie er ist.
Warum gehst du davon aus, dass er sein Denken und Verhalten ändern könnte? Vielleicht kann er es gar nicht. Das ist genau das, was ich meinte. Manche Menschen leiden an Zwangsstörungen usw., dass sie leider keinen Antrieb haben, etwas zu ändern.

Zweitens halte ich es für einen Irrglauben, dass man durch Gelassenheit attraktiver wird. Außerdem gibt es Menschen, die können einfach nicht gelassen sein. Die sind einfach von Natur aus verkrampft. Manche Menschen wissen auch gar nicht, wer sie wirklich sind bzw. ihr ständiges Verkrampft-sein ist ihr wahres Ich, und das Gelassen-sein wäre in Wirklichkeit etwas, was sich für diese Leute total fremd anfühlt.

Zitat:
An sich selbst zu arbeiten ist unbequem, und bei unrealistischen Erwartungen frustrierend. Also müssen die Ziele realistisch (nicht: pessimistisch) sein, und der Arbeitsaufwand fordernd aber nicht überfordernd. Leicht ist das nicht.
Das hat nichts mit An-Sich-Arbeiten zu tun. Ein Kunstbanause kann noch so viel Klavierunterricht nehmen, er wird es einfach nicht auf die Reihe kriegen. Man muss hier mal von der Illusion runterkommen, dass man den Charakter beliebig ändern könnte. Das ist nicht der Fall, weder bei whiskas noch bei anderen Leuten.

Geändert von luftschlossbauer (09.07.2019 um 11:46 Uhr)
luftschlossbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:42   #248
luftschlossbauer
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Bielefeld
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Tja, wenn Du nicht lesen kannst, dann ist das Dein eigenes Problem.
Ich kann lesen. Du hingegen WILLST nicht lesen, was ich geschrieben habe. Und verstehen willst du auch nicht. Das ist wiederum DEIN Problem, nicht meins.
luftschlossbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:43   #249
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.068
Zitat:
Zitat von luftschlossbauer Beitrag anzeigen
Manche Menschen leiden an Zwangsstörungen
Ja, aber diese Leute begeben sich in Therapie. Etwas, das er mit Homöopathie vergleicht und direkt abblockt.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:45   #250
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.068
Zitat:
Zitat von luftschlossbauer Beitrag anzeigen
Ich kann lesen. Du hingegen WILLST nicht lesen, was ich geschrieben habe. Und verstehen willst du auch nicht.
Du hast gefragt, was die Leute gesagt haben, die ihn persönlich getroffen und erlebt haben. Ich habe Dir gesagt, Du sollst Dir den Thread durchlesen, wenn Du das wissen willst, weil sich genau jene Leute hier diesbezüglich ausreichend zu Wort gemeldet haben.

So langsam habe ich den Eindruck, dass Du irgendein Troll bist, dem einfach nur langweilig ist.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 11:45 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Damien Thorn, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:44 Uhr.