Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.07.2019, 11:32   #781
Whiskas
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.760
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Sagt derjenige, der zu einem Usertreffen geht, von einer Frau 2x aktiv angesprochen wird und alles ignoriert, in sich kehrt und nur alle 10 Minuten einen Satz rausbringt.
Wie schon geschrieben: wenn ich es akustisch gehört habe, dann habe ich eine Antwort gegeben. Schade ist meeow nicht mehr aktiv, dann könnte sie zu dieser Frage eine Antwort geben. Auf die eine oder die andere Seite.

Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Du sollst mit verschiedenen Frauen üben. Einfach, um mal Deine verkorksten Vorstellungen von Frauen und Sexualität gerade zu rücken. Um in der Realität anzukommen.
Wie geschrieben ging es hier ja um Beziehung. Zu Sex habe ich es ebenfalls geschrieben: "warum nicht".
Beides sind jedoch rein theoretische Konstrukte. Wie soll ich etwas üben, das alleine nicht möglich ist zu testen? Denn für zwei Personen braucht es ... (schon einige mal geschrieben)

Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Die Frage ist nur: Warum nicht? Ich meine, man kann auch im Bett mit Frauen Spaß haben, die einem vielleicht nur zu 60% oder 52% gefallen. Ich hatte mit Frauen ONS, mit denen ich mir niemals eine Beziehung vorstellen könnte. .
Wie geschrieben: wäre ich durchaus dabei. Aber eben auch hier: zwei Personen und so.


Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Wenn Du Dir einer Sache nicht bewusst bist, dann Deiner Stärken und Schwächen. Beispiel gefällig? Tatsächliche Stärke: Körpergröße, was Du als „Schwäche“ siehst. Tatsächliche Schwäche: Schwarz-weiß-Denken, das Du als „Realismus“ siehst.
.
Mir wurde schon mehrfach gesagt ich sei zu gross. Meine Wirkung auf andere sehe ich als Basis an um Rückschlüsse zu ziehen was ankommt und was nicht. Gross zu sein hat viele Vorteile und im ganzen mag ich meine Körpergrösse! Die Reaktionen aus der Frauenwelt gehören jedoch nicht zu diesen Vorteilen.
Beim denken und einordnen verstehe ich euch nicht. Durchgehend wird geschrieben, dass man sich für toll, super und sehr begehrenstwert halten soll. Schreibe ich das gleiche kriegen alle einen Schreihkrampf. Das soll ich ernst nehmen?

Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Wie zeigt eine Frau das denn, Deiner Meinung nach?
Ich hoffe sehr, dass Du bei diesen Einladungen nicht fragst, ob sie Lust hat, „alles Mögliche“ mit Dir zu machen.
Wie es eine Frau im Alltag zeigen soll: keine Ahnung. Es ist mir unbekannt wie sowas aussehen soll.
Im Zweisein wäre es z.B. nicht schlecht wenn sie nicht durchgehend darauf bedacht wäre den Mindestabstand einzuhalten. Ebenfalls nicht schlecht wäre es ein Gespräch nicht immer abzublocken.
Das ist allerdings nur Theorie. Praktisch gibt es das fast nicht. Ausser SB-Dates, ein paar Treffen mit Manati sowie eine verheiratete Freundin von früher. Dazu noch ein Treffen mit einer Unikollegin vorletztes Jahr und ein Treffen mit einer Unikollegin(in Beziehung) zum Keksebacken. Andere Frauen habe ich bis jetzt nicht alleine getroffen. (in Gruppen schon).
Bei Treffvorschlägen dachte ich da früher eher Kino, Ausgang für Barbesuche oder kleinere Unternehmungen wie z.b. fürs wandern. In seltenen Fällen habe ich auch schon Einladungen für ein Abendessen ausgesprochen.

Zitat:
Zitat von Anique Beitrag anzeigen
Dann nimmst Du Dich zurück, zum Beispiel weil Du nicht bedrohlich wirken möchtest, mit der "falschen Größe" und allem anderen.
Logisch. Die negativen Seiten sollten wenn möglich nicht auch noch betont werden. Vor allem wenn es sich um offensichtliche Mängel und nicht nur empfundene Fehler handelt.


Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Kannst du dir vorstellen, mehr aus dir herauszugehen?
Was heisst hier aus sich herausgehen.. Mehr Unternehmen? Ja, etwas mehr wäre zeitlich möglich. Mehr Frauen ansprechen? Da weiss ich nicht wie ich ihre instinktive Abwehr überwinden soll. Mich so zeigen, dass ich freundlich und interessant wirke damit die angesprochene Abwehr von Grund auf geringer ist? Da habe keine Ahnung wie das geschehen soll. Darum: herausgehen - ja. Wie: keine Ahnung
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:32 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Whiskas, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 22.07.2019, 11:38   #782
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Du leugnest also weiter, dass du was ganz anderes geschrieben hast? Obwohl man es hier nachlesen kann und ich das nochmal in einem Post zusammengefasst habe?
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:39   #783
Pinktier
Member
 
Registriert seit: 08/2018
Ort: Lalaland
Beiträge: 259
Mit "aus sich herausgehen" meine ich, offener zu werden, zugänglicher. Mag sein, dass man in der Schweiz diesen ausdruck nicht so kennt.

Vor allem aber solltest du dringend etwas für deine Selbstakzeptanz tun. Lerne dich so anzunehmen, wie du bist. Das soll nicht in Selbstverherrlichung ausarten, vielmehr bedeutet es, sich komplett, mit allen Stärken und Schwächen anzunehmen.

Bedenke auch, dass andere dich nie so kritisch sehen, wie du dich selbst.
Pinktier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:39   #784
Narrenkaeppchen.
Nobody's Fool.
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 1.407
Same shit, different day.
Narrenkaeppchen. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 11:54   #785
Whiskas
Special Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 6.760
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Du leugnest also weiter, dass du was ganz anderes geschrieben hast? Obwohl man es hier nachlesen kann und ich das nochmal in einem Post zusammengefasst habe?
In Bezug auf Meeow? Da bleibe ich bei der gleichen Ansicht wie immer: wenn ich angesprochen werde, gebe ich eine Antwort.
Aus Manatis Sicht habe ich keine Antwort gegeben, aus meiner schon.
Klären könnte dies schlussendlich nur meeow.

Zitat:
Zitat von Pinktier Beitrag anzeigen
Lerne dich so anzunehmen, wie du bist. Das soll nicht in Selbstverherrlichung ausarten, vielmehr bedeutet es, sich komplett, mit allen Stärken und Schwächen anzunehmen.
Bedenke auch, dass andere dich nie so kritisch sehen, wie du dich selbst.
da bin ich dran. Es ist in den letzten Jahren schon viel besser geworden. Früher kannte ich mich noch einiges schlechter.

Geändert von Whiskas (22.07.2019 um 11:58 Uhr)
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 13:00   #786
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.172
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
In Bezug auf Meeow? Da bleibe ich bei der gleichen Ansicht wie immer: wenn ich angesprochen werde, gebe ich eine Antwort.
Aus Manatis Sicht habe ich keine Antwort gegeben, aus meiner schon.
Klären könnte dies schlussendlich nur meeow.
Wahrscheinlich ein knappes "Ja!" nach drei Minuten Bedenkzeit. Du antwortest aber sauber und wie üblich an dem Inhalt vorbei. Sie hat Dich angesprochen und Du hast die Chance ein Gespräch anzufangen verstreichen lassen. Zwei Mal!!!

Zitat:
da bin ich dran. Es ist in den letzten Jahren schon viel besser geworden. Früher kannte ich mich noch einiges schlechter.
Hier im Forum bemerkt man keinen Unterschied.

Zur Größe: das mögen die gesagt haben, gemeint aber sicher nicht. Es ist sehr selten das Männer bis 2m für Frauen zu groß sind. Das war dann wohl eher eine freundlich verpackte Notlüge um den eigentlichen Grund nicht nennen zu müssen. Ist ja nun einmal Gang und Gäbe hierbei.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 13:03   #787
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.704
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
In Bezug auf Meeow? Da bleibe ich bei der gleichen Ansicht wie immer: wenn ich angesprochen werde, gebe ich eine Antwort.
Aus Manatis Sicht habe ich keine Antwort gegeben, aus meiner schon.
Klären könnte dies schlussendlich nur meeow.
Was sollte das bringen? Wenn Du Dir vor den Usern etwas zusammenlügst, die Dich live miterlebt haben und alle dasselbe aussagen, was sollte Dich davon abhalten, Meeows Aussage ebenso zu leugnen? Die Leute haben Dich einen ganzen Abend lang erlebt, und Du tust so, als hätte sich mal eben jemand verhört. Das ist einfach nur noch peinlich.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 13:28   #788
Helmut Logan
Snikt!
 
Registriert seit: 09/2016
Ort: Springfield
Beiträge: 4.606
Nein, ich meine deine Aussage "geilster Typ",Whiskas.
Helmut Logan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 13:33   #789
Jawoll77
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 994
Zitat:
Zitat von Helmut Logan Beitrag anzeigen
Nein, ich meine deine Aussage "geilster Typ",Whiskas.
Vergiss es.... er sieht keinen Unterschied zwischen "ich mag mich, so wie ich bin" und "ich bin der geilste Typ auf der Welt" oder "dass man sich für toll, super und sehr begehrenstwert halten soll". Es gibt für ihn keinen Unterschied. Darum ist jede Diskussion zwecklos.
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 16:11   #790
Neu2017
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2017
Beiträge: 7
@Whiskas
Hast Du es schon mal mit einem Dating Coach versucht ? Schau' mal auf Youtube nach dem Kanal "Flirt Forschung" (Mateo Diem). Zieh' Dir ruhig mal ein paar Videos rein.
Mir hat's auf jeden Fall geholfen und ich bin schon weit über 30... Der Typ bringt das ganze Thema Flirten / Dating / Frauen ansprechen / Schüchternheit usw. auf eine verständliche und sehr witzige Weise rüber. Denk' immer daran, dass der Spaß (!!!) am Flirten / Kennenlernen im Vordergrund steht.
Neu2017 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2019, 16:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Neu2017, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:28 Uhr.