Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.07.2019, 12:30   #1
Hardy71
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2019
Beiträge: 12
Komme nicht vom Online-Dating los

Hallo,
ich habe seit Wochen das Problem, dass ich nur noch Augen für‘s Online-Dating habe und sogar mein Umfeld bzw.Verpflichtungen vernachlässige.Leider bin ich dort erfolglos, warum auch immer.
Es kam zwar schon zu einigen Dates und auch zu einer kurzzeitigen Beziehung, aber ansonsten ist das Ganze wohl ziemlich aussichtslos.Trotzdem halte ich mich an diesem Strohhalm fest, da ich noch hoffe, dort mein Glück zu finden.Im RL ist das scheinbar unmöglich.Entweder sind die meisten Frauen meiner Altersklasse bereits vergeben, oder aber fühlen sich Frauen direkt scheinbar sexuell belästigt wenn man sie nett anspricht.
Wie sind denn eure Erfahrungen im Bereich Online- Dating beziehungsweise was würdet ihr mir raten,davon loszukommen?
Angeblich ist doch Online-Dating heutzutage die beste Methode, jemand kennen zu lernen
Hardy71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 12:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Hardy71, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 08.07.2019, 12:40   #2
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 5.921
Zitat:
Im RL ist das scheinbar unmöglich.Entweder sind die meisten Frauen meiner Altersklasse bereits vergeben, oder aber fühlen sich Frauen direkt scheinbar sexuell belästigt wenn man sie nett anspricht.
Wieso? Erzähl mal Details.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 12:59   #3
Paladin301
Member
 
Registriert seit: 09/2014
Ort: Hannover
Beiträge: 462
Solange du das als Spass nebenbei betreibst, mach es ruhig weiter.

Im RL natürlich die Augen offenhalten und auf Signale warten. Unmotivierte Kaltansprache führt in der Regel zu dem von dir geschilderten Verhalten, das kann ich bestätigen.
Paladin301 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 13:02   #4
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 5.921
Zitat:
Zitat von Paladin301 Beitrag anzeigen
Unmotivierte Kaltansprache führt in der Regel zu dem von dir geschilderten Verhalten, das kann ich bestätigen.
Die Frauen fühlen sich sexuell belästigt wenn du sie "kalt" ansprichst?
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 13:13   #5
Jawoll77
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 859
Was bedeutet "nett ansprechen" für Dich? Was für die einen nett ist, ist für andere vielleicht schleimig, unheimlich, notgeil, übergriffig etc. Vielleicht fällst Du mit den Kaltansprachen mit der Tür direkt ins Haus?
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 13:15   #6
Paladin301
Member
 
Registriert seit: 09/2014
Ort: Hannover
Beiträge: 462
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Die Frauen fühlen sich sexuell belästigt wenn du sie "kalt" ansprichst?
Ich hatte das als Übertreibung seinerseits gewertet.

Meine Erfahrung sagt mir aber, dass eine gewisse Überraschung herrscht, gefolgt von ablehnender Haltung. Das umgeht man, wenn man Signale erkennt und nur auf solche reagiert.
Paladin301 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 13:18   #7
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 5.921
Zitat:
Zitat von Paladin301 Beitrag anzeigen
Meine Erfahrung sagt mir aber, dass eine gewisse Überraschung herrscht, gefolgt von ablehnender Haltung. Das umgeht man, wenn man Signale erkennt und nur auf solche reagiert.
Dann machst du was falsch Digger.
Kaltansprache funktioniert wunderbar.
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 13:19   #8
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.261
Zitat:
Zitat von Hardy71 Beitrag anzeigen
Hallo,
ich habe seit Wochen das Problem, dass ich nur noch Augen für‘s Online-Dating habe und sogar mein Umfeld bzw.Verpflichtungen vernachlässige.Leider bin ich dort erfolglos, warum auch immer.
Es kam zwar schon zu einigen Dates und auch zu einer kurzzeitigen Beziehung, aber ansonsten ist das Ganze wohl ziemlich aussichtslos.Trotzdem halte ich mich an diesem Strohhalm fest, da ich noch hoffe, dort mein Glück zu finden.
Ist schon mal die falsche Einstellung. Die Aussage, Du hoffst dort Dein Glück zu finden, impliziert, dass Du für Dich allein unglücklich bist. Und damit gibst Du Dich selbst als Babysittingjob, worauf einfach keine Frau Lust hat. Zudem strahlst Du dann Entsprechendes aus. Verzweiflung. Verkniffenheit. Einfach eine unangenehme Stimmung. Das führt dann dazu:

Zitat:
Zitat von Hardy71 Beitrag anzeigen
Im RL ist das scheinbar unmöglich.Entweder sind die meisten Frauen meiner Altersklasse bereits vergeben, oder aber fühlen sich Frauen direkt scheinbar sexuell belästigt wenn man sie nett anspricht.
Es geht nicht nur darum, was Du konkret sagst, sondern vor allem, welche Message Du nonverbal rüberbringst. Eine Frau will zwanglosen Spaß mit einem Mann haben, bei dem sie nicht stets das Gefühl bekommt, dass der Mann etwas von ihr braucht/will. Denn genau dann wird es unangenehm, und sie macht im Handumdrehen die Biege. Wer will schließlich schon mit jemandem zusammenhängen, den sie aus irgendeinem Jammertal holen muss? Das KANN gar nicht funktionieren.

Zitat:
Zitat von Hardy71 Beitrag anzeigen
Wie sind denn eure Erfahrungen im Bereich Online- Dating beziehungsweise was würdet ihr mir raten,davon loszukommen?
Angeblich ist doch Online-Dating heutzutage die beste Methode, jemand kennen zu lernen
Online Dating bedeutet nichts weiter, als dass die erste Kontaktaufnahme online passiert. Das eigentliche Kennenlernen passiert genauso real als würdest Du jemanden auf der Straße ansprechen. Wenn Du hingegen wichtige Dinge in Deinem Leben deswegen vernachlässigst, dann zeigt das umso mehr, dass Du Dich selbst noch gar nicht gefunden hast und nun versuchst, eine Beziehungsanbahnung übers Knie zu brechen. Und das wirkt eben bedürftig, oberflächlich und unselbstständig.

Ich empfehle Dir, das Dating allgemein eine Zeit lang auszusetzen und Dich mal mehr um Dich selbst zu kümmern. Füll Dein Leben mit Dingen, die Dich glücklich machen. Versuch allein zu funktionieren, sodass Du Dich auch allein komplett fühlst. Dann trittst Du einer Frau nämlich vollkommen anders gegenüber - eben wie jemand, der einfach neugierig auf die Person ist aber auch gut damit leben kann, wenn nach einem kurzem Small Talk jeder wieder seiner Wege zieht.

Nur wenn Du Dinge wie Kennenlernen, Partnerschaft, etc. nicht brauchst, besitzt Du genug Souveränität, um attraktiv zu wirken.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 14:11   #9
Jawoll77
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 859
Auch beim Online kennenlernen gibt es genug Fehler, die man machen machen:
- Dauerhaft online sein und so eine gewisse "Verzweiflung" implizieren. Kann aber auch auf Flatterhaftigkeit hinweisen (man(n) nimmt alles mit, was grad online ist)
- Antworten geben auf Nachrichten innerhalb von Minuten
- die üblichen Floskeln im Profiltext ("nach langer Zeit will ich nun nicht mehr einsam durchs Leben gehen" oder "nach einer schrecklichen Trennung suche ich wieder mein Glück" - "nichts muss, alles kann")

Wie schon geschrieben wurde: versuche mit Dir alleine glücklich zu sein, fülle dein Leben mit leben, Hobbies, guten Freunden, reisen und schönen Momenten.
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 14:51   #10
Abnormal
Member
 
Registriert seit: 10/2009
Beiträge: 95
Wie Damien würde ich dir auch raten den Fokus vom Online-Dating und vom Dating allgemein weg zu nehmen.
Mich würde aber noch interessieren was du für Hobbys hast? Bei manchen ist man ja - nicht böse gemeint - eher für sich, kann man zu Hause erledigen oder online.
Vielleicht würde es dir helfen das ein oder andere neue auszuprobieren, Dinge die man in (Klein)gruppen tut.
Sportverein, Ehrenämter, politisches Engagement, Diskussionsrunden, Pen & Paper - Runden, irgendwas in der Richtung.

Vielleicht auch gemeinsam mit Freunden, falls du da nicht ganz alleine sitzt, aber eben so das man neue Leute kennen lernt und es keine "kurzfristige" Kombination ist, wenn es geht.
Abnormal ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 14:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Abnormal, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.