Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2019, 23:11   #11
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.438
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Definitiv.
Blödsinn. Immer diese bekloppten Pauschalisierungen. Da sind genug Leute, die einfach Spaß am Tanz und Ausgehen haben. Die einfach nur einen schönene Abend haben können und gerade froh sind, wenn Gespräche ohne Hintergedanken entstehen.

Zitat:
Zitat von Keksomat Beitrag anzeigen
Manchmal da habe ich solche Tage an denen ich mir vornehme, einfach mal locker und offen jeden anzuquatschen, den ich möchte. Ja und am Ende trau ich mich dann irgendwie doch nie. Ich neige wohl dazu, mir zu viele Gedanken zu machen. Gedanken darüber wie das nun ausgehen könnte.
Das ist das Gute an Fremden: Man muss sie nicht wiedersehen. Trau Dich einfach - mit der Zeit wirst Du selbstsicherer. Du solltest einfach nur aus Deiner bequemen Komfortzone ausbrechen.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2019, 23:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Damien Thorn, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 23.07.2019, 23:13   #12
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 6.175
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Blödsinn. Immer diese bekloppten Pauschalisierungen. Da sind genug Leute, die einfach Spaß am Tanz und Ausgehen haben. Die einfach nur einen schönene Abend haben können und gerade froh sind, wenn Gespräche ohne Hintergedanken entstehen.
Habe ich gesagt die Leute gehen nur da hin um Sex zu haben?
Sportismylife ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 07:24   #13
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.438
Zitat:
Zitat von Sportismylife Beitrag anzeigen
Habe ich gesagt die Leute gehen nur da hin um Sex zu haben?
Wozu sollte sonst die sinnfreie da falsche Aussage, in der Disko würde man eher Sex finden, sonst hindeuten? Das ist eine Freizeit-Institution wie jede andere auch. Manche Leute flirten dort - so what? Was hat das mit ihrem Problem zu tun? Man findet dort keinen Sex, sondern Leute, die optimalerweise in erster Linie gern interagieren. Und das kann ihr doch nur nützen. Vor allem, weil man sich durch die Musik auch etwas locker machen kann. Man bestimmt selbst, wie man auf andere wirkt.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 12:17   #14
fear89
Member
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 213
Zitat:
Zitat von Keksomat Beitrag anzeigen
Ja stimmt, es deutet ziemlich viel darauf hin. Und ich hasse meine Unfähigkeit da heraus zu brechen.
Da muss man doch nicht daraus herausbrechen
Das ist einfach so und Teil der Persönlichkeit. Man kann natürlich daran arbeiten das man bewusst Dinge ausprobiert damit man mehr aus sich herausgeht etc. aber wichtig ist es, dich selbst so zu akzeptieren wie du bist.

Schau dir auf jeden Fall ein paar Videos/Artikel dazu an
fear89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 18:46   #15
r.u.m.b.i
Nachtschwärmer
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 6.623
Zitat:
Zitat von fear89 Beitrag anzeigen
Da muss man doch nicht daraus herausbrechen
Denke ich auch.

Du musst dich doch nicht um 180° drehen. Insbesondere wenn du eigentlich nicht wirklich unglücklich, sondern nur ein bisschen einsam bist.

Es ist anzunehmen dass es in dir drin einen charismatischen, offenen Keksomat gibt, der aber bisher immer vom introvertierten in den Hintergrund gedrängt wurde. Geh es langsam an, versuch es hier und da (nicht so hohe Ziele wie "jeden den ich mag"), dann sollte es früher oder später mal gelingen und du merkst das es nicht schwer ist.

Ist zwar ein bisschen unfair (weil sie nicht wegkönnen), aber mit Verkäufern/innen hab ich oft den besten 1-2 Satz-Smalltalk.
r.u.m.b.i ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2019, 20:52   #16
Keksomat
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2019
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von r.u.m.b.i Beitrag anzeigen
Denke ich auch.

Du musst dich doch nicht um 180° drehen. Insbesondere wenn du eigentlich nicht wirklich unglücklich, sondern nur ein bisschen einsam bist.

Es ist anzunehmen dass es in dir drin einen charismatischen, offenen Keksomat gibt, der aber bisher immer vom introvertierten in den Hintergrund gedrängt wurde. Geh es langsam an, versuch es hier und da (nicht so hohe Ziele wie "jeden den ich mag"), dann sollte es früher oder später mal gelingen und du merkst das es nicht schwer ist.

Ist zwar ein bisschen unfair (weil sie nicht wegkönnen), aber mit Verkäufern/innen hab ich oft den besten 1-2 Satz-Smalltalk.
Also wirklich unglücklich bin ich tatsächlich nicht. Haha, ich habe bis vor ein paar Monaten noch im Verkauf gearbeitet, zum Glück bin ich da nun raus. Habe diese Gespräche gehasst.
Keksomat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 08:18   #17
QueenBee
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 1.232
Zitat:
Zitat von Keksomat Beitrag anzeigen
Nun da ich gerne lese kam mir schon ab und zu mal die Idee, in die nächste Bücherei zu gehen aber dass wäre ja sowieso kein guter Ort um Gespräche anzufangen.
Versuch es doch einfach mal. Geh einfach hin und stöbere in den Regalen. Wenn dir dann doch nicht nach einem Gespräch zumute sein sollte, ist es ja nicht schlimm, das fällt ja da überhaupt nicht auf.

Zitat:
Zitat von Keksomat Beitrag anzeigen
In meinem Kopf klingt auch Disco bzw Club interessant aber ich habe dann immer Angst, dass ich da gar nicht erst rein komme. Und ich finde Tanz irgendwie affig, ich weiß auch nicht warum.
Da finde ich die Bücherei für den Anfang wesentlich besser.
Oder mach etwas, das nicht direkt in der Stadt mit vielen Menschen ist, falls dir das nicht so liegt.
Leih dir doch mal einen Hund aus und gehe mit ihm spazieren. Da kommt man ständig in Kontakt mit Menschen und man muss erst einmal nicht über sich selber reden, sondern es wird eigentlich nur über die Köter gequatscht.
QueenBee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 08:31   #18
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.438
Zitat:
Zitat von QueenBee Beitrag anzeigen
Leih dir doch mal einen Hund aus
Wo soll sie sich denn einen Hund ausleihen?
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 09:00   #19
QueenBee
Golden Member
 
Registriert seit: 08/2011
Beiträge: 1.232
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Wo soll sie sich denn einen Hund ausleihen?
Wenn man wirklich niemanden kennt, der einen Hund hat, kann man im Tierheim die Hunde ausführen. In NRW muss man dafür nur über 18 Jahre alt sein. Einen Sachkundeausweis braucht man nur für Hunde über 20kg oder über 40cm.
QueenBee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 09:17   #20
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.438
Zitat:
Zitat von QueenBee Beitrag anzeigen
Wenn man wirklich niemanden kennt, der einen Hund hat, kann man im Tierheim die Hunde ausführen. In NRW muss man dafür nur über 18 Jahre alt sein. Einen Sachkundeausweis braucht man nur für Hunde über 20kg oder über 40cm.
Du kannst eine Tierpatenschaft abschließen, aber Dir nicht einfach einen Hund im Heim ausleihen. Ist ja keine Bohrmaschine. Außerdem weswegen so umständlich? Sie kann ja nicht jedesmal irgendeinen Köter mitschleppen, nur um Gespräche zu beginnen. Small Talk übt sich am besten spontan. Da braucht man sich nicht noch mehr im Weg stehen als sie es ohnehin schon tut. Bei der TE sehe ich nämlich eher das Problem der Bequemlichkeit. Mal ist sie deswegen unglücklich, dann wieder nicht. Da fragt man sich, wie ernst man ihr "Problem" nehmen kann. Ich jedenfalls käme nicht auf die Idee, einen Thread hier zu erstellen, um über mein Problem zu schreiben und dann anschließend selbst darüber zu lachen.

Geändert von Damien Thorn (25.07.2019 um 10:07 Uhr)
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2019, 09:17 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Damien Thorn, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:03 Uhr.