Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.08.2019, 13:33   #11
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.403
Frag ihn doch gelegentlich, ob sein Angebot noch gilt, dich in den Arm zu nehmen. Anlehnungsbedürftig, das kann man ja schon irgendwie immer wieder mal sein, sogar auf der freundschaftlichen Ebene.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 13:33 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo MiaMarietta, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 07.08.2019, 13:42   #12
constructor
Golden Member
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 1.274
Zitat:
Zitat von MiaMarietta Beitrag anzeigen
Frag ihn doch gelegentlich, ob sein Angebot noch gilt, dich in den Arm zu nehmen. Anlehnungsbedürftig, das kann man ja schon irgendwie immer wieder mal sein, sogar auf der freundschaftlichen Ebene.
Ich würde das an Stelle der TE nicht mehr ansprechen; am Ende quatscht sie die Sache noch ungewollt tot. Vielmehr würde ich es machen wie bereits von anderer Seite vorgeschlagen: Eine Situation schaffen, in der sich Intimität entwickeln kann-- nicht in irgendeiner Situation darüber quatschen, in der man wieder (weshalb auch immer) unterbrochen werden kann: Kochen und Video ist doch perfekt.

Am Ende noch was ganz Grundsätzliches: Natürlich kann auch aus einer langjährigen Freundschaft mehr werden. Die Konstellation ist sicher ungünstiger als bei einem unbelasteten Kennenlernen, aber das von vornherein auszuschließen, halte ich für schwachsinnig. Ich spreche da aus Erfahrung.
constructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 13:58   #13
MiaMarietta
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2016
Ort: BW
Beiträge: 1.403
Ich hatte es damals so gemacht und dann gefragt, was würdest eigentlich machen, wenn ich dich jetzt küssen würde. Daraufhin hat er mich geküsst. Nun sind wir schon über 30 Jahre lang verheiratet. Manchmal ist das vorsichtigere Weg vielleicht auch nicht der Schlechteste, zumindest mal nicht bei den eher unerfahrenen, die sich auch schnell mal überrumpelt und sich dann total hilflos fühlen und deshalb gar nichts mehr tun (können).

Kommt halt immer auch darauf an, mit wem man es zu tun hat. Ich denke, das ist schon auch sehr stark vom Gegenüber abhängig. Jedoch habe ich das Gefühl, dass es sich hier, bei ihm, auch um eine sehr unsichere Persönlichkeit handelt, die sich vielleicht auch davor fürchtet, nun auch nur eine bedeutungslose Affäre zu werden zu können.
MiaMarietta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 14:13   #14
constructor
Golden Member
 
Registriert seit: 04/2006
Beiträge: 1.274
Zitat:
Zitat von MiaMarietta Beitrag anzeigen
Ich hatte es damals so gemacht und dann gefragt, was würdest eigentlich machen, wenn ich dich jetzt küssen würde. Daraufhin hat er mich geküsst. Nun sind wir schon über 30 Jahre lang verheiratet. Manchmal ist das vorsichtigere Weg vielleicht auch nicht der Schlechteste, zumindest mal nicht bei den eher unerfahrenen, die sich auch schnell mal überrumpelt und sich dann total hilflos fühlen und deshalb gar nichts mehr tun (können).

Kommt halt immer auch darauf an, mit wem man es zu tun hat. Ich denke, das ist schon auch sehr stark vom Gegenüber abhängig. Jedoch habe ich das Gefühl, dass es sich hier, bei ihm, auch um eine sehr unsichere Persönlichkeit handelt, die sich vielleicht auch davor fürchtet, nun auch nur eine bedeutungslose Affäre zu werden zu können.
Sicher. Kann alles sein. Da ist halt die Einschätzung der TE gefragt. Aber das Schaffen von Zweisamkeit (ohne irgendwelche anderen Leute aussenrum) sollte so oder so helfen, ob er nun unsicher ist oder nicht.
constructor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 14:46   #15
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.450
Zitat:
Zitat von meise Beitrag anzeigen
Da wir Freunde sind, denselben Freundeskreis haben und ich ihn ja schon auf die Situation angesprochen habe, bin ich momentan etwas zögerlich, wenn es darum geht, ihn einzuladen und dann körperliche Nähe zu suchen. Wirkt das nicht etwas aggressiv?
Wer sagt, dass Du aggressiv vorgehen musst? Ich empfehle Dir jedenfalls, nichts mehr in der Richtung zu sagen. Darüber zu sprechen, schafft nur Unbehagen, weil es das Gegenüber unter Druck setzt. Es gibt genug Situationen, um sich spielerisch körperlich näherzukommen. Gemeinsames Kochen wurde ja schon vorgeschlagen. Aber z.B. Freibad oder Hallenbad ist auch eine gute Gelegenheit, zum einen Haut zu zeigen und zum anderen unverfänglich spielerischen Körperkontakt aufzubauen. Auch gemeinsames Rollerbladen käme infrage etc.

Schaff einfach Gelegenheiten und nähere Dich entsprechend an. Wenn er dies nicht will, wird er es Dir schon zeigen.

Zitat:
Zitat von meise Beitrag anzeigen
Wäre es nicht eher an ihm, das Thema nochmal auf den Tisch zu bringen?
Warum? Weil es für Dich bequemer ist? DU bist doch diejenige, die Gefallen an ihm findet. Weswegen willst Du bereitwillig den Ball aus der Hand geben? Und auf den Tisch soll schon mal gar nichts gebracht werden. Wie gesagt: Nichts ist abturnender, als solche Dinge totzuquatschen. Hast ja gemerkt, dass es in die Hose ging. Über Intimität redet man nicht, man praktiziert sie.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 16:38   #16
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.088
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Du nimmst es als Freundschaft ohne gegenseitiges Interesse wahr. Aber kannst Du sicher wissen, was er sich erhofft, und sei es noch so irrational? Manchmal negieren Männer sogar über einen relativ langen Zeitraum Frauen gegenüber ihr sexuelles Interesse, um sie nicht zu „verschrecken“, in der absurden Hoffnung, dass sich auf magische Weise irgendwann aus Freundschaft Liebe entwickelt.
Ich kann da, auch seinerseits, wirklich alles ausschließen. Ich bin nicht sein Typ Frau, und er auch nicht mein Typ Mann. Also körperlich, von der Attraktivität her. Aber wie gesagt, ist eine schöne vertraute Freundschaft. Aber weder kann er sich vorstellen, mit mir ins Bett zu gehen, und ich umgekehrt auch nicht.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 16:39   #17
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.088
Zitat:
Zitat von meise Beitrag anzeigen
Wäre es nicht eher an ihm, das Thema nochmal auf den Tisch zu bringen?
Warum sollte er das tun?
Und mach du es bloß auch nicht, über irgendwas reden und alles totquatschen.
Wenn du noch was reißen willst, solltest du körperlich werden, aber bloß nicht über irgendwas reden.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 16:42   #18
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.088
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Wie du am aktuellen Beispiel siehst, kann diese deiner Meinung nach "absurde" Hoffnung sich durchaus erfüllen.

Hier beim TE erfüllt sich nichts.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 16:51   #19
meise
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 4
Okay, ja kann alles nachvollziehen, was hier gesagt wird.
Er hat mich sowieso vorher gefragt, was ich am Wochenende mache. Das habe ich mal zum Anlass genommen, ein gemeinsames Kochen anzuleiern. Das Treffen steht.

Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, wie ich in dem Moment dann körperliche Nähe aufbauen soll. Bin total unsicher, weil es echt blöd wäre, wenn das in die Hose geht und danach irgendwie schlechte Stimmung ist. Außerdem möchte ich die Freundschaft nicht kaputt machen. Kenne mich so verkrampft selbst gar nicht.

Aber mal sehen. Ich versuche es auf mich zukommen zu lassen und hoffentlich ergibt sich die Situation dann von selbst.
meise ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 17:27   #20
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.450
Zitat:
Zitat von meise Beitrag anzeigen
Ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, wie ich in dem Moment dann körperliche Nähe aufbauen soll.
Also beim Kochen rumalbern, sich anstupsen, kitzeln oder was auch immer. Oder nach dem Essen einen Film einlegen und dann langsam annähern.

Zitat:
Zitat von meise Beitrag anzeigen
Außerdem möchte ich die Freundschaft nicht kaputt machen.
Das Klischee-Argument schlechthin. Weswegen hängst Du an einer Freundschaft, wenn sie Dir doch offenbar nicht ausreicht? Oder stehst Du darauf, ihm irgendwann zuzuhören, wenn er von seiner Flamme schwärmt, weil Du die "Freundschaft nicht kaputt machen" wolltest?

Zitat:
Zitat von meise Beitrag anzeigen
Ich versuche es auf mich zukommen zu lassen
Spontaneität ist wichtig. Und dann eben auch ein wenig mutig sein. Das bedeutet nicht, dass Du ihm auf Knie einen Antrag machen sollst, sondern einfach etwas lockerer werden und die Vertrautheit nutzen, um die Nähe auf neckische verspielte Art voranzutreiben.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 17:27 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Damien Thorn, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:27 Uhr.