Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.08.2019, 09:01   #71
HW124
Special Member
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 9.731
Ja und? Dann isses halt so! Das Leben geht trotzdem weiter....
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo HW124, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 21.08.2019, 09:03   #72
Barbirall
Member
 
Registriert seit: 06/2019
Beiträge: 242
Richtig
Barbirall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:04   #73
enya1991
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 57
Finde ich auch. Seine jetzigen Worte sind in meinen Augen sehr klar und gefestigt in der Meinung. Die Erwartung, er wollte mich näher kennenlernen wäre komplett naiv. Aus meiner Sicht gibt es jetzt zwei Möglichkeiten nach einer solchen Ansage von jemandem (nebst dem, dass dies natürlich respektiert wird): Man trifft sich weiter, weil er dir trotzdem das geben kann was man sucht. (Dabei spielt Frau aber mit dem Feuer weil Hormone = Bindungswillen = Abhängigkeit = Trauer = Selbstwertverlust)

Oder man zieht sich zurück und hakt das ab und kann sich maximal noch freundschaftlich begegnen obwohl das ist meist echt schwierig, wenn mal solche grosse Anziehung da war.
Ganz sicher werte ich mich selbst nicht ab und trauere weinerlich vor mich hin weil ich nicht die richtige Partnerin für X bin. Das ist eine grosse Eigensabotage die man sich antun kann.

Mein erster Gedanke nach seiner Erläuterung: Boah ist das hart, ich passe ihm nicht? Wie kann man mit einer Person so viel Zeit verbringen, die mir nicht passt?
Zweiter Gedankte: Der meint wohl als Partnerin nicht passen.
Nach dem Telefon: Jaa ich kann wieder kriegen, was ich vermisste und wollte. Das kann wieder werden das läuft gut.
Jetzt: Du spielst mit dem Feuer...

Geändert von enya1991 (21.08.2019 um 09:11 Uhr)
enya1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:16   #74
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.101
Zitat:
Zitat von enya1991 Beitrag anzeigen
Man trifft sich weiter, weil er dir trotzdem das geben kann was man sucht.
Das hast Du ja wiederum verspielt, als Du seinen Vorschlag, sich zu treffen, abgelehnt hast:

Zitat:
Zitat von enya1991 Beitrag anzeigen
Er: achso ich dachte du willst eine Beziehung von mir uund wenn das so ist, dass du dich weiter locker treffen willst, Sachen unternehmen und guten Sex haben dann bin ich dafür schon zu haben...

Ich: Nunja jetzt wird das ja aber eh schwierig, da ich dir nicht passe. Mit jemandem der mir nicht passt gehe ich nichtmal ein Bier trinken.
M.E. hast Du den gleichen Fehler wie zuvor begangen. Du hast wieder mehr auf Gelaber als auf das Erlebte gegeben. Lockere Treffen willst Du nicht, Sachen unternehmen willst Du nicht, guten Sex haben willst Du auch nicht. Alles ist unwichtig, solang er das Wort Beziehung nicht ausspricht. Hättest Du Dich mit ihm getroffen und die Gelegenheit genutzt, ihm zu zeigen, dass Du durchaus eine lockere Seite hast, die ihn weder unter Druck setzt noch selbstdestruktiv agiert, wer weiß, wohin es geführt hätte. So jedoch hast Du ihn endgültig von seiner Ansicht Dir gegenüber bestätigt, dass Du Dir selbst im Weg stehst und mehr Stress als Freude bist.

Eigensaboteurion bleibt Eigensaboteurin.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:19   #75
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.551


Klar, Damien, es ist ja auch wahnsinnig einladend, so Sachen zu hören wie "ich hab zu hohe Ansprüche" und "du passt mir nicht".
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:20   #76
enya1991
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 57
Zitat:
Zitat von Damien Thorn Beitrag anzeigen
Das hast Du ja wiederum verspielt, als Du seinen Vorschlag, sich zu treffen, abgelehnt hast:



M.E. hast Du den gleichen Fehler wie zuvor begangen. Du hast wieder mehr auf Gelaber als auf das Erlebte gegeben. Lockere Treffen willst DU nicht, Sachen unternehmen willst Du nicht, guten Sex haben willst Du auch nicht. Alles ist unwichtig, solang er das Wort Beziehung nicht ausspricht. Hättest Du Dich mit ihm getroffen und die gelegenheit genutzt, ihm zu zeigen, dass Du durchaus eine lockere Seite hast, die ihn weder unter Druck setzt noch selbstdestruktiv agiert, wer weiß, wohin es geführt hätte. So jedoch hast Du ihn endgültig von seiner Ansicht Dir gegenüber bestätigt, dass Du Dir selbst im Weg stehst und mehr Stress als Freude bist.

Eigensaboteurion bleibt Eigensaboteurin.
So ein Blödsinn. Ich gebe dir bei einigem Recht aber diesmal schreibst du Quatsch. Erstmal wurde das Gespräch unterbrochen und zweitens will ich wohl wissen was er damit meint wenn er sagt du passt mir nicht. Ich darf ja wohl noch sprechen und ein Gespräch führen und mein Gegenüber fragen was er damit meint ich passe ihm nicht. Ich bin ja keine Prostituierte hallo, wenn er sagt du passt mir nicht als Person oder er mir sagt du passt mir nicht als Partnerin sind das zwei paar Schuhe. Wie geschrieben; mit dem einen Menschen geh ich nichtmal Kaffee trinken und mit dem anderen kann ich eine gute Zeit haben nur eben keine Beziehung.

Noch was: selbst für was Lockeres muss ich in gewissem Masse Begehren spüren. ich bin genauso abgetörnt vom dauernden Beziehungsgelaber.

Ausserdem was laberst du dies und dies will ich nicht. Das versuche ich ja gerade zu erzielen aber hallo der Mann hat ebenfalls einen Mund und ein Handy ich kann ihn ja schlecht nötigen. Braucht ja wohl auch noch zwei. Ich trage hier ja dauernd meinen Teil dazu bei. Wie kann man bei einem Telefonat nicht labern. Wird schwer...

Geändert von enya1991 (21.08.2019 um 09:25 Uhr)
enya1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:32   #77
076gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Barbirall Beitrag anzeigen
Ich zitiere nur den Autor.

Wenn der Mann aber nun einmal die Frau nicht näher kennenlernen will, dann bringt das nichts.
Och bitte...
Nimm Dir doch Deinen eigenen Ratschläge mal zu Herzen!
  Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:34   #78
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.101
Was hast Du denn erwartet, wie er Dich sieht, nach Deinen Aktionen zuvor? DU hast Dir doch alle Mühe gegeben, ihm Deine unattraktivste Seite überhaupt zu zeigen. Und jetzt wunderst Du Dich, dass er Dich aufgrund dieser Aktionen als unpassend als Partnerin sieht? ABSOLUT JEDER Mann, der etwas im Kopf hat, hätte Dich als unpassend empfunden. Daran warst Du ganz allein schuld. Trotzdem wollte er der Sache noch eine Chance geben, hat aber angeführt, dass er das nicht unter dem Aspekt der Beziehung machen will. Er hat Dir doch sogar mitgeteilt, wie er sich das vorstellt. Dinge unternehmen, lockere Treffen, guter Sex. Das ist genau das, wie ein lockeres Kennenlernen mit Raum zur Entfaltung abzulaufen hat. Du jedoch hast sofort wieder dichtgemacht. Anstatt seiner komplett gerechtfertigten Reaktion mit Verständnis zu begegnen und Dir klarzumachen, dass dies DIE Chance ist, ihm zu zeigen, dass DU auch anders sein kannst, bist Du umgehend ins alte Muster zurückgefallen und warst wieder der übliche selbstdestruktive unsichere Kontrollfreak, der die Schotten dichtmacht. Dass er von einem "Notruf" unterbrochen wurde, ist nicht weiter verwunderlich. Stell Dich darauf ein, dass es ab jetzt weiter nur noch Notrufe geben wird, wenn Du Dich meldest.

Fazit: Du hast absolut nichts kapiert und agierst genauso selbstsabotierend wie eh und je. Dieses Mal hast Du es damit endgültig versemmelt.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:40   #79
enya1991
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 08/2019
Beiträge: 57
@Damien: Liest du auch was ich schreibe oder haust du nur noch raus?

Seit wann findet man ne Person scheisse weil man sie nicht als Partnerin sieht. Kennst du nur schwarz oder weiss? Ich nicht.

Die Passage mit dem Notfall ist lächerlich. Du hattest offenbar noch nie mit Menschen in medizinischem Nachtdienst zu tun.

Zitat:
wer weiß, wohin es geführt hätte.
an diesen Sätzen, die du gerne und oft raus haust sieht man, dass es dir Spass macht drauf zu hauen und nicht interessiert bist konstruktiv zu schreiben.

Geändert von enya1991 (21.08.2019 um 09:43 Uhr)
enya1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:51   #80
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 8.101
Zitat:
Zitat von enya1991 Beitrag anzeigen
Seit wann findet man ne Person scheisse
Wann hat er das gesagt? Ist doch nur wieder Deine destruktive Definition.

Zitat:
Zitat von enya1991 Beitrag anzeigen
nicht interessiert bist konstruktiv zu schreiben.
Gerade Du willst jene seine, die anderen fehlende Konstruktivität vorwirft? Das ist doch hoffentlich nur ein schlechter Scherz.

Du HATTEST Deine Chance - erneut. Und hast sie wieder gehen lassen - erneut. Geh getrost davon aus, dass sich kein Typ mehr als zweimal abblitzen lässt. Eigentlich echt traurig, weil das zwischen euch wirklich gute Züge hatte.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 09:51 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Damien Thorn, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:14 Uhr.