Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2019, 11:28   #41
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.419
Ja, Sunflower feiert offensichtlich nur ihr Ego. Es geht ihr null um ein Treffen, sonst würde sie eine Einladung starten
Anna-Lia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 11:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Anna-Lia, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 06.09.2019, 11:29   #42
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.172
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Ja, Sunflower feiert offensichtlich nur ihr Ego. Es geht ihr null um ein Treffen, sonst würde sie eine Einladung starten
Alle sind sich einig, auch selten!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2019, 13:14   #43
Daniela04
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2010
Beiträge: 521
Zitat:
Zitat von Sunflower21 Beitrag anzeigen
Seine erste Nachricht war einer der wenigen, die wirklich auf mein Profil bezogen war und mal kein einfaches "Hey" oder irgendein Copy and Paste Spruch war. Wir schreiben auch seit 1 1/2 Monaten bei Instagram und nicht mehr bei Tinder.
Ja, dennoch hat das wenig Bedeutung. Solche Nachrichten kriegt Frau oft bzw ich kenne das teilweise nur so. Und auch ein einfaches "Hey" kann des Öfteren zu einer qualitativen Konversation führen.

Was hält dich davon ab ihm ein Treffen vorzuschlagen? Hast du Angst vor Ablehnung oder woran liegt es?
Daniela04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2019, 12:26   #44
Sunflower21
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 09/2019
Beiträge: 40
Zitat:
Zitat von Daniela04 Beitrag anzeigen
Ja, dennoch hat das wenig Bedeutung. Solche Nachrichten kriegt Frau oft bzw ich kenne das teilweise nur so. Und auch ein einfaches "Hey" kann des Öfteren zu einer qualitativen Konversation führen.

Was hält dich davon ab ihm ein Treffen vorzuschlagen? Hast du Angst vor Ablehnung oder woran liegt es?
Ich habe "Angst" davor, nicht gut genug zu sein, dass ich vielleicht zu uninteressant bin und er denkt, dass ich ein "Versager" bin und mein Leben nicht im Griff habe, dadurch dass ich noch keinen Job habe und erst nächstes Jahr anfange zu studieren.
Dass lange Gesprächspausen entstehen und das Treffen dadurch unangenehm wird.
Sunflower21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2019, 12:37   #45
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.121
Zitat:
Zitat von Sunflower21 Beitrag anzeigen
Ich habe "Angst" davor, nicht gut genug zu sein, dass ich vielleicht zu uninteressant bin und er denkt, dass ich ein "Versager" bin und mein Leben nicht im Griff habe, dadurch dass ich noch keinen Job habe und erst nächstes Jahr anfange zu studieren.
Dass lange Gesprächspausen entstehen und das Treffen dadurch unangenehm wird.
Dann meld´ dich doch bei Tinder ab und kümmere dich erstmal um dich und deine Baustellen.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 12:47   #46
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.419
Hi Sunflower,

okay, jetzt versteh ich dein Verhalten...

Aber ist es nicht schade, wenn sowas verhindert, dass Leute sich kennenlernen:
Zitat:
Zitat von Sunflower21 Beitrag anzeigen
Ich habe "Angst" davor, nicht gut genug zu sein, dass ich vielleicht zu uninteressant bin und er denkt, dass ich ein "Versager" bin und mein Leben nicht im Griff habe, dadurch dass ich noch keinen Job habe und erst nächstes Jahr anfange zu studieren.
Dass lange Gesprächspausen entstehen und das Treffen dadurch unangenehm wird.
Du könntest ihm das doch in abgemilderter Form erklären, also zB: "Hi, sorry dass ich so oft abgesagt hab. Ich will dich wirklich treffen, möchte das aber lieber tun, sobald ich einen Job gefunden hab, weil ich mich dann wohler fühle und sicherer. Hoffe du verstehst das. LG "

VG
Anna
Anna-Lia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 20:35   #47
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 4.170
Offenheit kann häufig Brücken bauen - in dem Fall würde ich ihr aber empfehlen sich einen Ruck zu geben zu sich selbst und der aktuellen Situation zu stehen und ihn trotzdem kennenzulernen. Mit der Erklärung legt sie ihm zum einen ihre Selbstwertprobleme offen, was zwar ehrlich aber nicht attraktiv ist - und zum anderen kommt es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlich nicht gut an jemanden auf "irgendwann wenn ich einen Job gefunden habe" zu vertrösten... auch ohne Job ist ein Kennenlernen möglich, weshalb diese Erklärung - so meine Vermutung - auf wenig Verständnis stoßen wird.
Ich würde an seiner Stelle jemanden der mir das sagt vermutlich abhaken, weil ich denken würde dass derjenige ziemlich große Probleme mit sich und seinem Leben hat (denn es sagt ja aus dass sie sich derzeit nicht wohlfühlt und nicht sicher fühlt) und es außerdem nicht gerade eilig hat mich kennenzulernen.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 20:38   #48
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 11.172
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Hi Sunflower,

okay, jetzt versteh ich dein Verhalten...

Aber ist es nicht schade, wenn sowas verhindert, dass Leute sich kennenlernen:


Du könntest ihm das doch in abgemilderter Form erklären, also zB: "Hi, sorry dass ich so oft abgesagt hab. Ich will dich wirklich treffen, möchte das aber lieber tun, sobald ich einen Job gefunden hab, weil ich mich dann wohler fühle und sicherer. Hoffe du verstehst das. LG "

VG
Anna
So ganz und gar keine gute Idee, sehr kontraproduktiv!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2019, 22:31   #49
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 7.704
Zitat:
Zitat von Sunflower21 Beitrag anzeigen
Ich habe "Angst" davor, nicht gut genug zu sein, dass ich vielleicht zu uninteressant bin und er denkt, dass ich ein "Versager" bin und mein Leben nicht im Griff habe, dadurch dass ich noch keinen Job habe und erst nächstes Jahr anfange zu studieren.
Dass lange Gesprächspausen entstehen und das Treffen dadurch unangenehm wird.
Dann solltest Du es mit der Männerwelt tatsächlich bleiben lassen. Denn Dein Auftritt wird Deine innere Einstellung widerspiegeln. Und wenn Du Dich minderwertig fühlst, dann wird Dich der Typ früher oder später auch minderwertif finden. Eher früher. Also erspar Dir den Frust und richte Dein Leben erstmal selbstständig und finde wieder zu Dir selbst, sodass Du einem Mann als mehr als einem Häufchen Elend begegnen kannst.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 10:12   #50
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 11.419
Naja, er meinte ja auch mal zu ihr, dass er es gewohnt sei, einen Korb zu bekommen. Das ist an Selbst-Marketing jetzt nicht so leicht zu toppen...

Anders ausgedrückt: Wenn beide zur Zeit eher unsicher sind, aber auch beide dazu stehen, sind sie zumindest ehrlich und auf Augenhöhe. Falls außerdem beide was dafür tun, mehr innere Sicherheit zu gewinnen und sich gegenseitig unterstützen, kann auch so ein Start funktionieren.
Anna-Lia ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2019, 10:12 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Anna-Lia, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.