Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Singles und ihre Sorgen (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/)
-   -   1. Treffen: Hat er noch Interesse an mir? (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/183302-1-treffen-hat-er-noch-interesse-mir.html)

Yella 09.09.2019 13:38

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5741386)
Ich verstehe das Problem nicht. Du bist eben gerade in einer Übergangsphase und finanziell sieht es nicht so gut aus. Das kann man doch sagen. Also positiv kommunizieren, nicht sagen, wie schlecht alles ist, sondern eher betonen, dass du dich auf die neuen Möglichkeiten im nächsten Jahr freust, aber dass es halt momentan dadurch finanziell nicht so einfach ist.
Ich verstehe überhaupt nicht, was an einer überbrückbaren Finanzflaute so schlimm sein soll.

Das Gefühl nicht gut/ausreichend...genug zu sein, kennst du doch selbst auch. Da ist es letztendlich egal ob vordergründig die finanzielle Situation genannt wird oder etwas anderes.

Sunflower21 09.09.2019 13:56

Vielleicht ist es noch wichtig anzumerken, dass ich gerade erst mein Abi gemacht habe und halt erst auf der Suche nach einem Job, als Überbrückung fürs Studium nächstes Jahr, bin. Ich denke das kann man verstehen, aber thematisieren möchte ich das dennoch nicht.

Damien Thorn 09.09.2019 14:11

Zitat:

Zitat von Sunflower21 (Beitrag 5741394)
Vielleicht ist es noch wichtig anzumerken, dass ich gerade erst mein Abi gemacht habe und halt erst auf der Suche nach einem Job, als Überbrückung fürs Studium nächstes Jahr, bin. Ich denke das kann man verstehen, aber thematisieren möchte ich das dennoch nicht.

Da Du ihn eh nicht daten willst, ist das gegenstandslos.

Manati 09.09.2019 14:16

Zitat:

Zitat von Yella (Beitrag 5741390)
Das Gefühl nicht gut/ausreichend...genug zu sein, kennst du doch selbst auch. Da ist es letztendlich egal ob vordergründig die finanzielle Situation genannt wird oder etwas anderes.

Das ja. Aber die Entscheidung, ob ich einem anderen gefalle, habe ich immer demjenigen überlassen. Ich wäre niemals nicht auf einen Mann zugegangen, der mir gefällt, nur weil ich mich selbst nicht toll finde. Abgesehen vielleicht von der frühen Pubertät.

Zitat:

Zitat von Sunflower21 (Beitrag 5741394)
Vielleicht ist es noch wichtig anzumerken, dass ich gerade erst mein Abi gemacht habe und halt erst auf der Suche nach einem Job, als Überbrückung fürs Studium nächstes Jahr, bin. Ich denke das kann man verstehen, aber thematisieren möchte ich das dennoch nicht.

Das ist doch eine ganz normale Situation. Wo ist denn wirklich das Problem?

Anna-Lia 09.09.2019 14:42

Hi Sunflower,

es macht Sinn, wenn du dir mal in aller Ruhe überlegst: Was will ich? Will ich grad insgesamt daten oder nicht? Falls ja, will ich diesen jetzt Mann daten, und falls auch das ja, wie will ich auf ihn zugehen?

Zuerst muss man wissen, was man will - dann kann man entsprechend handeln.

Was andere dazu denken, kann, muss einen aber nicht beeinflussen. Deine Wahl, du entscheidest.

LG
Anna

Yella 09.09.2019 14:51

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5741400)
Das ja. Aber die Entscheidung, ob ich einem anderen gefalle, habe ich immer demjenigen überlassen. Ich wäre niemals nicht auf einen Mann zugegangen, der mir gefällt, nur weil ich mich selbst nicht toll finde. Abgesehen vielleicht von der frühen Pubertät.

Ah ok, das ist dann etwas anderes. Das kann ich mir so gar nicht vorstellen (für mich!).

monochrom 09.09.2019 15:40

Zitat:

Zitat von Sunflower21 (Beitrag 5741394)
Vielleicht ist es noch wichtig anzumerken, dass ich gerade erst mein Abi gemacht habe und halt erst auf der Suche nach einem Job, als Überbrückung fürs Studium nächstes Jahr, bin. Ich denke das kann man verstehen, aber thematisieren möchte ich das dennoch nicht.

Nö, dann erst Recht nicht. Das ist doch sowas von normal. Und es ist in so jungen Jahren erst Recht nicht von Belang.

monochrom 09.09.2019 15:42

Zitat:

Zitat von Yella (Beitrag 5741404)
Ah ok, das ist dann etwas anderes. Das kann ich mir so gar nicht vorstellen (für mich!).

Das heißt Du entscheidest für den Mann ob er Dich gut findet/ finden kann? So habe ich das jetzt gerade verstanden.

Yella 09.09.2019 16:37

Lektion 1 dieses Forums: Wer sich selbst nicht liebt (mag/leiden kann..), wird auch von Anderen nicht geliebt (gemocht...).

Warum sollte ich also jemanden ansprechen, wenn ich mich selber nicht mag? Um mir wieder eine Abfuhr zu holen?
Macht nicht wirklich Sinn, oder?

076gast 09.09.2019 16:40

Na? Wieder mal ne Runde Negativität versprühen? Einmal quer durchs Forum? Sehr zielfördernd für die persönliche Weiterentwicklung. :nicken:


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.