Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.07.2021, 22:15   #41
Shinjuku
Member
 
Registriert seit: 04/2017
Beiträge: 51
Zitat:
Zitat von cessy84 Beitrag anzeigen
@shinjuku .. mit was würdest du ihn aus der Reserve locken?
"Sag mal, Du Schwachheld, machst Du das bei Frauen immer so?

Erst sagst Du praktisch einem Date zu, dann kommen aber nur noch belanglose Bildchen von der Alm.

Datest Du da die Kühe?"

********

Dazu konkrete Vorschläge zu machen ist ein wenig schwierig, denn am besten sind spitze Bemerkungen, die sich auf das geführte Gespräch (oder seine Bilder) beziehen. Jedenfalls würde ich versuchen, ihn in seiner Männlichkeit zu pieksen, von der ja nun gar nichts zu sehen ist.

Ob das BEI IHM zu irgend einer Wirkung führt, muss man sehen. Aber wenn es anfängt, grotesk zu werden, muss man das dem anderen auch vermitteln, schon allein für das eigene Selbstwertgefühl.

Wenn man mit jemandem eine Beziehung führt, muss man sich ab und zu mal streiten, sozusagen als reinigendes Gewitter. Das gehört dazu. Und Ihr beide führt eine Beziehung (im weiten Sinn), leider aber nur eine völlig dysfunktionale auf Abstand - und er macht, was er will.

Sich alles gefallen zu lassen führt zu nichts im Leben. Das ist nur vergeudete Zeit. Ich bezweifele, dass bei ihm dabei etwas herauskommt, aber nimm ihn als "Übungsobjekt" um mal zu lernen, auch einen anderen Ton anzuschlagen.
Shinjuku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2021, 22:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 29.07.2021, 22:35   #42
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.241
Zitat:
Zitat von Shinjuku Beitrag anzeigen
"Sag mal, Du Schwachheld, machst Du das bei Frauen immer so?

Erst sagst Du praktisch einem Date zu, dann kommen aber nur noch belanglose Bildchen von der Alm.

Datest Du da die Kühe?"

********
Ernsthaft: hattest Du mit sowas, bei einem gesund tickenden Mann,
schon mal Erfolg? Da läutest Du ja selbst einen ziemlich respektlo-
sen Umgang mit den anderen ein. Würde mich deshalb nicht wun-
dern, erhältst man darauf auch nur aus einer solchen Ecke, wenn
überhaupt, eine Antwort.

Klar, es gibt auch Männer, die darauf stehen, respektlos behandelt
zu werden. Nur, die Mehrheit sicher nicht.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 06:24   #43
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.520
Zitat:
Wenn man mit jemandem eine Beziehung führt, muss man sich ab und zu mal streiten, sozusagen als reinigendes Gewitter
Schwachfug. Diskutieren ja, aber streiten? Das ist doch Kindergarten
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 07:46   #44
Jawoll77
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.865
Zitat:
Zitat von Shinjuku Beitrag anzeigen
Wenn man mit jemandem eine Beziehung führt, muss man sich ab und zu mal streiten, sozusagen als reinigendes Gewitter. Das gehört dazu.
Das habe ich früher in meinen "nicht passenden" Beziehungen auch gedacht . Nun weiss ich, dass es auch anders geht und vor allem besser funktioniert.
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 07:50   #45
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 5.084
Warum sollte Sie den Mann direkt beleidigen und so aggressiv angehen? Wenn sie rüber wachsen lassen will dass sie kein Interesse an einer Foto-Sende-Freundschaft hat kann sie ihm das auch in normalem Ton sagen. Das wird aber kaum dazu führen dass er dadurch Lust bekommt sie zu sehen... wäre dann eher die Variante Kontaktabbruch ihrerseits um für sich nen Strich drunter zu ziehen.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 16:26   #46
xrk
Member
 
Registriert seit: 04/2020
Beiträge: 114
Zitat:
Zitat von Jawoll77 Beitrag anzeigen
Das habe ich früher in meinen "nicht passenden" Beziehungen auch gedacht . Nun weiss ich, dass es auch anders geht und vor allem besser funktioniert.

Streit ungleich Meinungsverschiedenheit hoffe ich.
xrk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2021, 18:14   #47
Jawoll77
Platin Member
 
Registriert seit: 11/2015
Beiträge: 1.865
Zitat:
Zitat von xrk Beitrag anzeigen
Streit ungleich Meinungsverschiedenheit hoffe ich.
Natürlich gibts Meinungsverschiedenheiten. Aber wir sind noch nie laut geworden, Schimpfwörter benutzt, Türen zugeschlagen, mit Trennung gedroht oder den anderen in seinen Grundzügen ändern wollen oder gar etwas verbieten wollen. Man kann auch ohne Streit verschiedene / unterschiedliche Meinungen haben und diese dem anderen auch lassen und akzeptieren, so lange die Basis / Einstellung zu elementaren Dingen (Treue, Ehrlichkeit, Respekt vor dem Partner, Kommunikation etc.) stimmt.

Es gibt keine Grundsatzdiskussionen.
Jawoll77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2021, 20:14   #48
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.346
Zitat:
Zitat von Shinjuku Beitrag anzeigen
Wenn man mit jemandem eine Beziehung führt, muss man sich ab und zu mal streiten, sozusagen als reinigendes Gewitter. Das gehört dazu.

Um Frauen die so ticken mache ich einen sehr großen Bogen. Nein, muss man nicht. Wenn es so ist, sich natürlich ergibt, dann ist es so. Aber das als etwas zu bezeichnen das man "ab und zu mal braucht, als reinigendes Gewitter"?! Danke, aber nein danke!
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2021, 20:51   #49
Lilly 22
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Alb Donau Kreis
Beiträge: 12.241
Es gibt sehrwohl Frauen, ich nenne sie gern "Gouvernateninnen", die
mit dieser, ihrer aggressiv respektlosen Art auf ihren Gegenpart tref-
fen und somit ihren "Erfolg" verbuchen. Man könnte jetzt zwar mei-
nen: gut, aber, ist eine toxische Beziehung, die sich bereits in ihren
Anfängen damit heraus stach.
Lilly 22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2021, 23:08   #50
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 13.346
Zitat:
Zitat von Lilly 22 Beitrag anzeigen
Es gibt sehrwohl Frauen, ich nenne sie gern "Gouvernateninnen", die
mit dieser, ihrer aggressiv respektlosen Art auf ihren Gegenpart tref-
fen und somit ihren "Erfolg" verbuchen. Man könnte jetzt zwar mei-
nen: gut, aber, ist eine toxische Beziehung, die sich bereits in ihren
Anfängen damit heraus stach.
Weiß ich und finde ich fürchterlich! Bin derselben Meinung wie Du: das ist toxisch.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2021, 23:08 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.