Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2023, 20:26   #1
Sugarberry
Junior Member
 
Registriert seit: 07/2023
Beiträge: 16
Verliebt in die Sekretärin

Hallo Leute,

obwohl ich schon länger in der Firma tätig bin, hat es mich unvermittelt erwischt.. Es fühlt sich gut an, verliebt zu sein, fast wie damals als Schulkind Genauso verhalte ich mich aber auch. Ich verberge es, weil mein Kopf mir sagt, das ist besser so.

Am Wochenende ist mir dann was dummes passiert. Ich habe sie versehentlich angerufen, eigentlich wollte ich nur ihr Profilbild sehen und dann kam ich auf die falsche Taste. Ich konnte noch auflegen bevor es überhaupt anfing zu wählen, aber anscheinend bin ich doch durchgekommen und seitdem irgendwie "aufgeflogen".

Ihr Verhalten mir gegenüber hat sich rapide verändert. Sie schaut gleich weg, wenn ich sie ansehe, grüßt schnell ohne mich anzusehen, meidet das Gespräch mit mir. Dabei habe ich sie nicht belästigt, sie nicht angestarrt, nicht angeflirtet, ich habe NICHTS getan, im Gegenteil, sitze wie angekettet an meinem Tisch und arbeite den ganzen Tag.

Im Moment denke ich, das ist die richtige und normale Reaktion von ihr. Der Job geht vor. Denn wohin sollte sowas führen? Oder ist es Desinteresse pur?

Mir ist das total unangenehm! Man fühlt sich schlecht, wenn Menschen so kalt sind. So sehr, dass ich mich mehr und mehr zurückziehe, versuche ihr auszuweichen, usw.

Im Moment raffe ich mich zusammen und rede mir ein, dass das wie eine Erkältung ist, die vorbei geht.. Dieses Verliebtsein kommt aus meiner Einsamkeit.. hat keine Bedeutung. Aber es fühlt sich gut an.

Ich bin nicht ihr Chef! ..
Sugarberry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2023, 20:26 #00
Administrator
Hallo Sugarberry, in jeder Antwort auf deinen Beitrag findest du eine Funktion zum Melden bei Verstössen gegen die Forumsregeln.
Alt 04.08.2023, 15:38   #2
Sugarberry
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2023
Beiträge: 16
Habe sie gefragt ..

So, nachdem ich es endlich wissen wollte, habe ich sie gefragt.

Ich habe Ihr liebevoll ein kleines Booklet gezeichnet + gefaltet, in dem ich Sie fragte, ob Sie Lust auf einen Drink hat. Ich habe es ihr überreicht und wie ein Kind die Flucht ergriffen.

Wenig später bekam ich auch eine Antwort. Sie hat sich bedankt, aber am Wochenende ist sie nicht da, sagte sie und sie habe privat z.Z. viel um die Ohren.

Ich hatte ihr noch geschrieben, es muss ja nicht sofort sein, aber sie entscheidet, hatte ihr alles Gute gewünscht, und mich bedankt.

Ich glaube ich habe mich derbst geoutet, die weiß jetzt, dass ich verknallt bin
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Sugarberry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2023, 15:49   #3
Kronika
Special Member
 
Registriert seit: 08/2010
Ort: RLP
Beiträge: 5.400
Ja du hast dich aus der Deckung gewagt und interesse an ihr gezeigt. Und sie hat dich auf die indirekte Art wissen lassen, dass sie kein Interesse an einem Date hat. Das ist schade aber kommt vor und ist an sich auch kein Beinbruch in meinen Augen.
Du warst mutig aber es hat nicht sollen sein.
Jetzt gilt es das zu akzeptieren und Gras über die Sache wachsen zu lassen. An deiner Stelle würde ich es einfach nicht mehr ansprechen und mich ganz normal verhalten. In ein paar Wochen oder Monaten wird es in der Regel so gut wie vergessen sein. Erstmal fühlt sie sich vermutlich unwohl und du dich auch, aber sofern du dich nicht weiter rein manövrierst durch unnötige Erklärungsversuche oder weitere Nachfragen wird das vergehen.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Kronika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2023, 16:37   #4
Sugarberry
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2023
Beiträge: 16
Danke.. ich werde nichts mehr unternehmen und mich ordentlich benehmen. Als "Ausrede" habe ich es zwar auch aufgefasst, aber siehst du das wirklich auch so?? Vielleicht ist es die Wahrheit und sie ist nur gestresst? Oder einfach typisch die Frau, die kein "nein" und auch kein "ja" von sich gibt und sich alles offen hält.

Aber wie du schon sagtest. Jetzt kann ich eh nichts mehr tun. Ich bin froh, es endlich los zu sein. Nachhaken werde ich nicht, der guten Arbeitsatmossphäre wegen.

Mir ist es so lieber, als wie es gar nicht versucht zu haben.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Sugarberry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2023, 18:53   #5
El Guapo25
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.401
Zitat:
Zitat von Sugarberry Beitrag anzeigen
Danke.. ich werde nichts mehr unternehmen und mich ordentlich benehmen. Als "Ausrede" habe ich es zwar auch aufgefasst, aber siehst du das wirklich auch so?? Vielleicht ist es die Wahrheit und sie ist nur gestresst? Oder einfach typisch die Frau, die kein "nein" und auch kein "ja" von sich gibt und sich alles offen hält.

Aber wie du schon sagtest. Jetzt kann ich eh nichts mehr tun. Ich bin froh, es endlich los zu sein. Nachhaken werde ich nicht, der guten Arbeitsatmossphäre wegen.

Mir ist es so lieber, als wie es gar nicht versucht zu haben.
Kronika hat es schon sehr gut zusammengefasst und ich sehe es genauso. Und sollten wir uns täuschen, wird sie schon auf dich zukommen. Das Beste, was du jetzt machen kannst, ist hier die Füße Stiel zu halten.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
El Guapo25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2023, 22:31   #6
Robertalk
Special Member
 
Registriert seit: 01/2014
Ort: Deutschland
Beiträge: 3.542
Ich schließe mich den Ausführungen Kronikas an.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Robertalk (04.08.2023 um 22:31 Uhr) Grund: Grammatik
Robertalk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2023, 07:25   #7
TeufeloderEngel
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich kann den anderen nur zustimmen, du hast alles getan was aktuell möglich ist, jetzt heißt es abschalten und nicht den Kopf in den Sand stecken, neue Frau neues Glück und warte bitte nicht ewig und bleib offen für das Neue des Tages, die Wahrscheinlichkeit, dass von ihr noch etwas kommt ist verschwindend gering...
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
  Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2023, 17:10   #8
Sugarberry
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2023
Beiträge: 16
Ihr habt ja Recht.. Manchmal frage ich mich, wie ich das verdient habe. Kaum bin ich über die letzte Beziehung hinweg, verliebe ich mich unglücklich.

Und heute zum ersten Mal war mir den ganzen Tag speiübel!?? Als hätte das Gefühl von 100 % Happy auf 100 % Depri urplötzlich gewechselt. Mein Körper spielt mir fiese Streiche, möchte gar nicht wissen wie viele Hormone gerade verrückt spielen. Fühle mich mit knapp 40 wieder wie mit 14.

Ich war im Homeoffice heute, wollte ihr nicht begegnen. Vielleicht sollte ich aber einfach wieder ins Büro. Mir jedes Mal selbst ne Watschn geben, wenn ich unkonzentriert bin. Alltag wieder .. und mir nichts anmerken lassen.

Ja.. das mache ich!
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Sugarberry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2023, 18:02   #9
hula
Member
 
Registriert seit: 01/2011
Beiträge: 364
Zitat:
Zitat von Sugarberry Beitrag anzeigen
Ihr habt ja Recht.. Manchmal frage ich mich, wie ich das verdient habe. Kaum bin ich über die letzte Beziehung hinweg, verliebe ich mich unglücklich.

Und heute zum ersten Mal war mir den ganzen Tag speiübel!?? Als hätte das Gefühl von 100 % Happy auf 100 % Depri urplötzlich gewechselt. Mein Körper spielt mir fiese Streiche, möchte gar nicht wissen wie viele Hormone gerade verrückt spielen. Fühle mich mit knapp 40 wieder wie mit 14.

Ich war im Homeoffice heute, wollte ihr nicht begegnen. Vielleicht sollte ich aber einfach wieder ins Büro. Mir jedes Mal selbst ne Watschn geben, wenn ich unkonzentriert bin. Alltag wieder .. und mir nichts anmerken lassen.
Findest du das nicht alles etwas übertrieben? Wenn du im Büro tätig bist, solltest du älter als 12 Jahre sein und dann verstehe ich nicht, wieso du ein Booklet zeichnest, ihr das übergibst und dann "wegläufst wie ein Kind". Und jetzt bist du völlig hinüber, obwohl absolut überhaupt nichts zwischen euch war, nicht mal ein Date. Was sprach denn gegen smalltalk und dann mit ihr einen Kaffee trinken um zu schauen, ob du mehr an ihr findest als ein hübsches Gesicht oder was auch immer dir aufgefallen ist an ihr?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
hula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2023, 18:24   #10
Sugarberry
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 07/2023
Beiträge: 16
Ja meine Aktionen waren kindisch, aber ich habe noch nie eine Arbeitskollegin angesprochen...

Das Booklet fand ich kreativ und am diskretesten. Es gab mir die Möglichkeit, sie zu fragen, aber auch gleichzeitig mehr (aber nicht zu viel) zu zeigen. Außerdem hat sie damit etwas schönes, und für mich kein Problem, ich bin Zeichner, mache so etwas schnell und professionell.

Oder welche Optionen wären besser gewesen? Auf ihre Privatnummer schreiben/ anrufen, Email, Chat? Vor allem dann, wenn ich sie selten unter 4 Augen sehe und es auch sonst kaum Berührungspunkte gibt. Und ja.. ich sollte mich im Smalltalk wahrscheinlich noch üben, sie und ich sind glaube ich sehr verschieden. Das ist aber genau das, was mich anzieht.

Meine Kopf sagt mir, dass das falsch ist. Selbst, wenn etwas daraus werden würde, .. unser Job könnte daran hängen.

Und wie gesagt. Meine Stimmungsschwankungen konnte ich mir heute nicht erklären. Vielleicht ist das die Angst vor dem älter werden? Vieles war früher einfacher.. Auch das Kennenlernen von Frauen. Kommt mir so vor.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Sugarberry (07.08.2023 um 18:28 Uhr)
Sugarberry ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:33 Uhr.