Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2023, 09:14   #41
monochrom
Weltraumpräsident
 
Registriert seit: 01/2017
Ort: NRW
Beiträge: 14.718
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Ein Bürgerrat ist also was Extremes, alles klar
Erkär doch mal: Inwiefern denn?
Die Forderung nach einem Bürgerrat ist es, denn diese Räte (aka Sowjets) widersprechen fundamental unserer FDGO! Weder sind diese Räte demokratisch legitimiert noch in irgendeiner Form kompatibel mit unserem Grundgesetz sowie unserem politischen System. Und da bin ich noch gar nicht bei dem Thema wie diese Räte zusammengestellt werden.

Zitat:
Tatsache ist, dass du absolut nichts sagen und mit Beweisen belegen kannst, was für deine Verschwörungstheorie spricht, die lautet:


Ich kann ja auch einfach behaupten, dass du einen Staatsstreich planst und König von Deutschland werden willst - weil du nichts drüber sagst, sondern es geheim hältst. Das wäre genauso absurd wie deine Behauptungen über die Letzte Generation.

Und damit bin ich raus, denn mit Verschwörungstheoretikern, die keinerlei Beweise für ihre Theorien haben, ist Diskutieren sinnlos.
Das ist argumentativ schon reichlich speziell. Ich spreche davon das Klima nur ein Feigenblatt ist (Dir ist schon bewusst was ich damit in diesem Kontext meine, oder? Bin mir da ehrlich gesagt nicht so sicher!), woraufhin Du mich aufforderst Dir zu zeigen wo dies auf der Webseite der LG steht.

Natürlich schreiben die das nicht auf ihre Webseite, es ist ja ein Feigenblatt.

Ich empfehle einmal das Du Dich über die LG informierst, wer diese finanziert (vor allem Reiche US-Bürger mit Öl-Hintergrund), wer die LG leitet (innerer Zirkel von 6 Personen die alles entscheiden), was die so in Interviews von sich geben („Smash capitalism“; das man eine Änderung des Systems benötige; das die Demokratie zu langsam und ungeeignet sei usw. usf.), wer und was da so mitwirkt (Linksexremistische Orgas/ NGOS, Kommunisten/ Sozialisten/ Marxisten, etc.)

Aber ja na klar, einfach alles was einem nicht in den Kram passt als VT abtun, das macht die Dinge schön einfach.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
monochrom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2023, 13:50   #42
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.644
https://www.tagesschau.de/inland/reg...ation-100.html

Finanzierung u.a. über: https://de.wikipedia.org/wiki/Climate_Emergency_Fund
Beispiel für Spenderin des CEF: https://de.wikipedia.org/wiki/Aileen_Getty

Ich erkenne hier nirgends irgendetwas Antidemokratisches oder Negatives, sondern nur Positives.


Und wo sind deine Belege?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2023, 19:44   #43
Findus
Kater
 
Registriert seit: 09/2008
Ort: am Rhein
Beiträge: 14.034
Zitat:
Zitat von Anna-Lia Beitrag anzeigen
Ich erkenne hier nirgends irgendetwas Antidemokratisches oder Negatives, sondern nur Positives.
Das ist leider das Problem, dass Du nicht erkennst, wie diese Art von Organisationen finanziert werden. Eine "Stiftung" investiert niemals ohne Eigeninteresse. Auch Privatpersonen nicht in dieser Höhe. Das sind Investitionen, die sich rechnen müssen. Gerne mehr dazu, wenn Du in den Politikthread wechselst, weil das sprengt das Thema. Kleiner Tipp: Weniger aktuelle Kamera schauen.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Findus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2023, 08:12   #44
Matze1985
Landvogt
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 7.971
Zitat:
Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
Die Forderung nach einem Bürgerrat ist es, denn diese Räte (aka Sowjets) widersprechen fundamental unserer FDGO!
An dem bloßen Gedanken für mehr Bürgerbeteiligung ist erst einmal nichts antidemokratisch.

Und hinter dieser Forderung - ich habe mich jetzt nicht speziell mit der Letzen Generation auseinandergesetzt - aber dahinter steht ganz einfach der Gedanke der Beteiligung am politischen Prozess. Vorschläge einbringen. Mitwirken. Mitgestalten. Gegen Politikverdrossenheit.

Siehe Berliner Klimabürger:innenrat

Dir geht bestimmt jetzt schon der Kessel, weil da ein *innen* steht
Es ist eben nicht der Sowjet und schon gar nicht der unter Stalin.

Das du nur noch in Extremen denken kannst und jede mögliche Debatte im Keim ersticken willst, ist vielleicht ein Problem für die FDGO.

Sorry für den Offtopic, aber ich musste mich einmischen
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von Matze1985 (23.09.2023 um 08:53 Uhr) Grund: Ergänzung
Matze1985 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2023, 08:51   #45
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.644
Zitat:
Zitat von Matze1985 Beitrag anzeigen
An dem bloßen Gedanken für mehr Bürgerbeteiligung ist erst einmal nichts antidemokratisch.

Und hinter dieser Forderung - ich habe mich jetzt nicht speziell mit der Letzen Generation auseinandergesetzt - aber dahinter steht ganz einfach der Gedanke der Beteiligung am politischen Prozess. Vorschläge einbringen. Mitwirken. Mitgestalten. Gegen Politikverdrossenheit.

Siehe Berliner Klimabürger:innenrat

Dir geht bestimmt jetzt schon der Kessel, weil da ein *innen* steht
Es ist eben nicht der Sowjet und schon gar nicht der unter Stalin.

Das du nur noch in Extremen denken kannst und jede mögliche Debatte im Keim ersticken willst, ist vielleicht ein Problem für die FDGO.

Sorry für den Offtopic, aber ich musste mich einmischen
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Anna-Lia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2023, 00:03   #46
B-Nutzer
Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 107
Es ist für mich absolut undenkbar, mit Leuten zu sympathisieren, denen jedes Mittel recht ist, die vorsätzlich schwere Sachbeschädigungen begehen, wertvolle Kunstschätze und sogar das Brandenburger Tor mit Farbe beschädigen, die es billigen, daß Rettungskräfte zu spät an den Einsatzort gelangen.

Anna-Lia, falls Du oder einer Deiner Angehörigen mal einen Notarzt braucht (was ich Dir und Deinen Angehörigen und auch sonst niemandem wünsche) und der wegen skrupellosen Straßenklebern 15 Minuten später eintrifft, wirst Du Deine Meinung ändern.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
B-Nutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2023, 15:25   #47
Damien Thorn
_______________
 
Registriert seit: 01/2015
Beiträge: 9.568
@Te:

Ich frage mich wirklich, wie Du all diese Länder bereist hast. Hattest Du da immer Scheuklappen auf? Normalerweise öffnen verschiedene Kulturen einem Menschen den Horizont, sodass er lernt, Toleranz und Souveränität in Einklang mit seinem Umfeld zu bringen. Du hingegen gehst an die zwischenmenschliche Interaktion, als hättest Du Dein gesamtes Leben als Eremit in einem Wald gelebt. Du trittst mit irgendeiner roboterhaften Statistik an die Frauenwelt heran, die sich am Ende allen Ernstes von über 4 Milliarden auf 300 Frauen weltweit reduziert. Das schlägt exakt in die Kerbe des üblichen Dauersingles, der sein Scheitern in seinem Umfeld überall außer bei sich selbst sucht. Und das wohlgemerkt bei solch einem Beitrag:

Zitat:
Zitat von trvlngstr Beitrag anzeigen
absolut nicht!

solange ich mit meinen Steuern und meinem Krankenversicherungsbeitrag die Drogentherapien, Alkoholtherapien, Rehas und Raucherbein-Amputationen der Süchtis zwangsmeise mitfinanzieren muss, sehe ich das anders!!

wir leben in einer Solidargesellschaft. einer zahlt für den anderen mit. und welche Auswirkungen der krankhafte Tattoe-Wahn haben wird, muss sich erst zeigen. auf jeden Fall bezahlt die Krankenkasse teilweise das Weglasern, und das sind auch MEINE Beiträge!


du hast kein Recht, beleidigend zu werden (" solche **** Individuen wie dich ").
hier steht: "Unterlasse Beleidigungen im Beitrag."
Und da fragst Du Dich allen Ernstes, weswegen Dich die Frauen meiden?

Du liest Dich wie ein übergriffiger, muffeliger, intoleranter und penetranter Typ, der einen Hass auf die Welt hat und deswegen anfängt, sich auf irgendwelche Kleinkriege mit Mitmenschen einzuschießen. Jetzt sind es die tättowierten Frauen, bald werden es überhängende Äste in der Nachbarschaft sein oder der Parkende, bei dem Du mit dem Lineal zentimentergenau nachmisst, um wieviel er danebengeparkt hat, um ihn bei der Polizei anzuzeigen.

Ich kann Dir nur dringend raten, lockerer zu werden und fünfe gerade sein zu lassen. Frauen lernst Du nicht mit einer fixen Checkliste kennen, sondern indem Du offen und mit Spaß an der Sache auf das Gegenüber eingehst und die individuelle Chemie vor Ort beurteilst. Wenn Du das erstmal ausprobierst, wirst Du merken, dass sich Werte verschieben können. Und Du könntest erstaunt sein, was Dich alles aus keinem logischen Grund heraus faszinieren könnte. Oder aber, Du bleibst der Scrooge, so wie Du ihn hier zur Schau stellst. Dann aber auf eigene Rechnung. Deinen Auftritt kannst Du nämlich nicht faken; früher oder später dringt das immer durch. Mit zunehmender Unzufriedenheit und Verbitterung erst recht. Und dann bist Du bei der Frauenwelt Geschichte, noch bevor Du auch nur den Mund aufgemacht hast.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Damien Thorn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2024 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 Uhr.