Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2007, 20:23   #11
Luthor
jolly cynic
 
Registriert seit: 02/2003
Ort: NW1
Beiträge: 16.728
Zitat:
Zitat von KnightOfTheBlackRose
Hat ja toll geklappt.
Ich sage auch nichts mehr.
Luthor ist offline  
Alt 30.03.2007, 20:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Luthor,
Alt 30.03.2007, 20:31   #12
frechStern
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Ich würde ja gerne, aber ich darf auch nicht---> Altersrahmen gesprengt
 
Alt 30.03.2007, 20:39   #13
Yellow Flash
Member
 
Registriert seit: 02/2007
Beiträge: 128
Naja, es ist doch so, dass man erstmal eine gewisse Zeit jemanden kennen lernen muss um zu schauen, wie die andere Person so ist. Das bedarf dann schonmal ein paar Treffen. Und dann merkt man vielleicht naja, eigentlich ganz nett, aber eben nicht das, was man letztendlich als Freund haben möchte. Und bei wievielen ist Dir das denn schon so ergangen? Ich meine, man kann ja auch nicht erwarten, dass das sofort klappt, wenn man mal eine näher kennen lernt.
Yellow Flash ist offline  
Alt 30.03.2007, 22:36   #14
cornie
Senior Member
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: N
Beiträge: 695
Zitat:
Zitat von Dreamer-86
Generell hatte ich die ganze Zeit das Gefühl, dass wir uns ziemlich gut verstanden haben und insbesondere waren wir uns auch in vielen Punkten recht ähnlich. Und natürlich (falls das nicht klar ist) ist sie auch solo.
Dass man solo ist und dass da ein Mann ist, der Interesse hat, mit dem man sich gut versteht und der einem ähnlich ist, sind alles noch keine Bedingungen, die zwingend eindeutige Gefühle nach sich ziehen.

Ich kann mich auch mit jemandem gut verstehen, ohne dass ich ihn als Partner interessant finde.
Warum denkst Du, dass Du was falsch machst? Vielleicht hat sie einfach kein Interesse an Dir als Partner, ganz unabhängig von dem, was Du tust oder nicht.
cornie ist offline  
Alt 30.03.2007, 22:56   #15
Lilliane19
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
wie verhältst du dich bei den dates? mich würde es zB verunsichern, wenn du gleich mit deinem IQ anfängst, weil ich "nur" 120 hab...
 
Alt 30.03.2007, 23:52   #16
Dreamer-86
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 23
Aah, endlich kommen die Mädels auch mal zu Wort

@cornie:
Da hast du absolut Recht. Und wegen eines Falls würde ich mir da ja auch keine Gedanken machen. Nur wenn das ewig so läuft, dann frage ich mich ja schon, ob das nur Zufall ist. OK, ich bin sicher (mal ganz wertungsfrei gesagt) ein außergewöhnlicher, vielleicht auch auffälliger und ganz sicher nicht 08/15-Mensch. Und natürlich habe ich - wie jeder - Ecken und Kanten. Und vielleicht ist der Kreis der Frauen, die damit klarkommen einfach sehr klein. Aber bevor ich davon ausgehe, ist es für mich irgendwie naheliegender, dass ich einen Fehler mache, ohne es selbst zu merken.

@Lilliane19:
Nein, da kann ich dich absolut beruhigen. Wenn ich eines überhaupt nicht mache, dann ist das, dass ich irgendwie "rumprolle" oder so. Ich hab sicher Selbstbewusstsein, aber das kommt von innen und nicht daher, dass ich jedem zeigen muss, worauf das nun beruht. Man (oder eher Frau) wird es bei mir wohl kaum erleben, dass ich mich irgendwie über sie stelle. Absolut nicht. Eher im Gegenteil. Bestes Beispiel sind doch z.B. Klausuren. Auch wenn ich vielleicht ein besseres Ergebnis hab, dann würde ich das nie so formulieren, dass ich z.B. sagen würde "ich hab 3 Punkte mehr als du", sondern eher so "du hast doch auch nur 3 punkte weniger". Versteht ihr was ich meine?

Ein anderes Beispiel ist z.B. mein Auto, welches durchaus ein wenig auffällig ist. Das fahre ich aber weil es mir selbst Spaß macht, aber nicht um damit Frauen zu imponieren oder so. Dementsprechend versuche ich dann auch nach Möglichkeit zu vermeiden, dass sie es gleich sehen, weil ich nicht will, dass es dann irgendwie heißt "glaubt der mich mit sowas beeindrucken zu können" oder so.

Dass ich euch diese Dinge mit dem IQ gesagt habe, das hat nur den Grund, dass ich einfach möchte, dass ich euch zumindest ein bisschen ein Bild von mir machen könnt. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass sich besonders intelligente Menschen manchmal etwas anders verhalten und vor allem etwas anders denken - und das könnte mein Problem sein.

Vielleicht ist es für euch noch ganz interessant zu wissen, dass ich mir auch bevorzugt selbstbewusste und recht intelligente Frauen aussuche. Dass das keine Vereinfachung ist, das ist mir wohl klar... Aber die finde ich nunmal am interessantesten...

@all:
2 Fragen habt ihr mir noch nicht beantwortet :
1) Kann es sein, dass eine Frau das Interesse verliert, wenn sie merkt, dass man selbst Interesse an ihr hat und es im Endeffekt an ihr liegt, ob es irgendwie weiter geht? Und wenn, was soll man(n) machen? Bewusst weniger Interesse vorspielen? Oder in dem Moment, wo man das bemerkt, erst mal selbst kein großes Interesse mehr zeigen?

2) Was will eine Frau mir bitte mitteilen, wenn sie mir davon erzählt, wie sie am Vortag jemand auf der Straße angemacht hat, ich daraufhin feststelle, dass das aber wohl 'ne ziemlich billige Anmache war und sie dann sagt "Ja total, voll nervig."
Und dann erzählt sie mir, dass sie nachts öfter von jemandem in betrunkenem Kopf angerufen wird, der sie nicht in Ruhe lässt, und fragt mich, was man dagegen machen kann.
Will sie mir damit zeigen, wie viele Männer Interesse an ihr haben und mir sagen, dass sie schwer zu haben ist und ich mich schon anstrengen muss? Oder erzählt sie das etwa nur so?

Das sind doch interessante Fragen, oder...

Geändert von Dreamer-86 (31.03.2007 um 00:09 Uhr)
Dreamer-86 ist offline  
Alt 31.03.2007, 00:10   #17
damian
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 3.496
Zitat:
Zitat von Dreamer-86
In den jetzigen Semesterferien habe ich eine Hausarbeit geschrieben, zu der ich mich mit einer Kommilitonin, die auch in meinem Semester ist, zu einem Treffen in der Stadt verabredet hatte, um ein paar Infos auszutauschen.
Für mich liest sich das alles nach arbeitstier, jemand, der einem hilft und einem was beibringt, aber nicht nach jemandem, den man lieben könnte.

Vielleicht legst du das gewicht zu sehr auf diejenigen, denen du hilfst.
damian ist offline  
Alt 31.03.2007, 00:15   #18
damian
 
Registriert seit: 02/2000
Beiträge: 3.496
Zitat:
Zitat von Dreamer-86
@all:
2 Fragen habt ihr mir noch nicht beantwortet :
1) Kann es sein, dass eine Frau das Interesse verliert, wenn sie merkt, dass man selbst Interesse an ihr hat und es im Endeffekt an ihr liegt, ob es irgendwie weiter geht? Und wenn, was soll man(n) machen? Bewusst weniger Interesse vorspielen? Oder in dem Moment, wo man das bemerkt, erst mal selbst kein großes Interesse mehr zeigen?

2) Was will eine Frau mir bitte mitteilen, wenn sie mir davon erzählt, wie sie am Vortag jemand auf der Straße angemacht hat, ich daraufhin feststelle, dass das aber wohl 'ne ziemlich billige Anmache war und sie dann sagt "Ja total, voll nervig."
Und dann erzählt sie mir, dass sie nachts öfter von jemandem in betrunkenem Kopf angerufen wird, der sie nicht in Ruhe lässt, und fragt mich, was man dagegen machen kann.
Will sie mir damit zeigen, wie viele Männer Interesse an ihr haben und mir sagen, dass sie schwer zu haben ist und ich mich schon anstrengen muss? Oder erzählt sie das etwa nur so?

Das sind doch interessante Fragen, oder...
Durchaus.
Zu1) Nein. Interesse zeigen.

Zu2) Möglicherweise erzählt sie das nur so. Möglicherweise will sie dir zeigen, wie begehrt sie ist.
Aber ist das nicht egal wenn DU ihr zeigst, dass DU sie begehrst?
damian ist offline  
Alt 31.03.2007, 00:21   #19
Dreamer-86
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2007
Beiträge: 23
@damian:
Sorry, aber mir wäre neu, dass sich das ausschließt. Für mich jedenfalls gehört zu einer Beziehung doch wohl auch dazu, dass man sich hilft, oder? Eine Frau, die nicht hilfsbereit ist und nicht auch mal was für mich tut, würde ich auch nicht als Freundin haben wollen. Für mich - aber vielleicht bin ich da auch etwas zu "altmodisch" eingestellt, besteht eine Beziehung aus mehr - nein, aus viel, viel mehr - als Sex. In erster Linie ist es mir wichtig, dass man füreinander da ist, sich gegenseitig hilft, sich zuhört, auf die Gegenseitigen Wünsche eingeht, Rücksicht nimmt, zärtlich ist, sich vertraut... und erst dann kommt irgendwo das, wovon manche Männer (ich meine damit jetzt nicht unbedingt dich, damian, nicht dass du das falsch verstehst, du hast das bestimmt nicht so gemeint) glauben, dass Frauen nur dafür da wären...

Darüber hinaus geht es hier doch gar nicht nur um eine Frau (vielen anderen habe ich nicht geholfen, weil es nichts zum helfen gab) und auch nicht mal um die, mit der ich mich wegen der Hausarbeit verabredet hatte. Im Beispielsfall geht es um eine andere, bei der die Unterhaltung zwischen uns vielleicht zu 5% aus Hilfe bestand, der Rest aber sonstiger Small-Talk war. Und bei manchen anderen sieht das - wie gesagt - noch ganz anders aus.
Dreamer-86 ist offline  
Alt 31.03.2007, 00:22   #20
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
Zitat:
Zitat von Dreamer-86
Also liebe Damen unter euch, wie seht ihr das? Was mache ich falsch?
also mir wärst du mit 1.76m zu klein.

und ansonsten würde mich dieser satz

Zitat:
Zitat von Dreamer-86
Für mich kommt es nicht einmal in Frage, das Haus ohne Parfum oder gestylte Haare zu verlassen!
skeptisch machen, das wirkt leicht metro-mäßig. wobei ich natürlich nichts gegen einen dezenten after-shave-duft habe, ganz im gegenteil - herrlich. #lieb#

aber abgesehn davon kann man hier doch garnicht so genau sagen, was du falsch machst. in deinem fall könnte - so wie man deinen text liest - das an vielen dingen liegen. man müsste dich erstmal ein wenig erleben.
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 31.03.2007, 00:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey schökümarshmallöw,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frauen über 40 frechStern Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 112 17.02.2007 10:23
was ich an dir so liebe sunflower123 Flirt-2007 18 28.05.2006 00:05
Was ist eigentlich mit den Frauen los??? Masterofvalkyres Archiv: Streitgespräche 287 02.12.2005 07:41
Definiere Gott Tränen.Engel Archiv :: Unterhaltsames/Smalltalk 394 02.09.2005 02:39
Angriff oder Abwarten ??? Wer kann mir helfen Jean21 Archiv :: Herzschmerz 50 16.09.2001 22:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:04 Uhr.