Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.12.2007, 20:15   #1
8thball
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 6
S.o.s

Hi,

ich bin neu und hab mal ne kleine Geschichte die mich seit Wochen beschäftigt und dann bin ich auf die Antworten gespannt!

Also folgender Sachverhalt :
Ich hab ne Kolleginn die ich echt mag, aber mehr eigentlich nicht, da Sie auch signalisiert hat: "Nur Freunde!".

So aber letztens kam erst die Frage ob ich nich auch mal in die Disco, in der Sie immer ist, kommen mag. Nichts ungewöhnliches erst mal.
Ich lehnte aber ab da ich einfach an dem Tag keine Lust hatte.
Um 2 Uhr nachts kam dann eine SMS :"Du fehlst musst unbedingt mal mitkommen".
Ok gut ich fehle (ihr jetzt oder wie?) naja dann komm ich vielleicht mal mit wenns ihr wichtig ist.

Weiter, seit Wochen macht sie Anspielungen und Sticheleien sexueller Art. Naja ich seh das als Spass und mach ein wenig mit, ist ja auch lustig und ein bisschen Sexy. Scheint auch alles soweit Ok.

Jetzt aber, am Dienstag war sie Krank, morgens ein Anruf, ganz normal alles, dann aber im Chat später so Aussagen wie :"Ich wollte wenigstens noch deine Stimme hören!"(Bezogen auf den Anruf morgens)dann als wir es von meinem Urlaub hatten kam dann :"Ich werde dich vermissen!" und auch so Sachen wie :"Dann sehen wir uns ja wenigstens noch am Montag ein letztes mal!"

Das beste ist aber Sie hat einen Freund und von verlassen ist eigenlich nicht die Rede, es läuft nur nicht so Rund im moment.
Sie erzählt mir eher viel von sich und ihren Gefühlen und ich bin auch zufrieden damit "nur" ihr Freund zu sein, da ich eigentlich anderweitig "vergeben" bin.(nichts festes aber ich bin zufrieden und Sie auch)

Ich bin seit Wochen mega verwirrt weil ich zu meinen "nur Freunden/Freundinnen" nicht solche Dinge sage und andere "nur Freunde/Freundinnen" auch nicht zu mir. Irgendwo ist die Grenze überschritten worden finde ich und in letzter Zeit passiert das immer häufiger.

So und nun die Frage: Was soll ich denn davon halten. Wo ist hier irgendwas klar oder offensichtlich???

Will Sie mehr oder will Sie nicht mehr?.....wenn jetzt noch einer sagt Frauen sind nich kompliziert.....

So nun seit ihr dran.. Antworten oder Tipps wären auch nicht schlecht!!!

Gruß

8th

p.s. falls das der falsche Thread ist bitte verschieben liebe Mods.

Geändert von 8thball (05.12.2007 um 20:19 Uhr)
8thball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 20:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo 8thball, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.12.2007, 20:36   #2
Bounty
ach was
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.762
Das kann alles oder nicht sein, vielleicht mag sie nur ein bisschen spielen.
Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:06   #3
071gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Also da weiß ich jetzte auch nicht genau, was sie damit meint^^

Warte am besten einfach mal ab, was in der nächsten Zeit passiert. Vielleicht will sie sich ja bald mit dir treffen, auf eine Art Date?

Wenn es soweit ist, denke ich, kannst du davon ausgehen, dass sie mehr möchte als "nur Freunde"
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:31   #4
Dani_*
Junior Member
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 18
Zitat:
Zitat von 8thball Beitrag anzeigen
Hi,

ich bin neu und hab mal ne kleine Geschichte die mich seit Wochen beschäftigt und dann bin ich auf die Antworten gespannt!

Also folgender Sachverhalt :
Ich hab ne Kolleginn die ich echt mag, aber mehr eigentlich nicht, da Sie auch signalisiert hat: "Nur Freunde!".

So aber letztens kam erst die Frage ob ich nich auch mal in die Disco, in der Sie immer ist, kommen mag. Nichts ungewöhnliches erst mal.
Ich lehnte aber ab da ich einfach an dem Tag keine Lust hatte.
Um 2 Uhr nachts kam dann eine SMS :"Du fehlst musst unbedingt mal mitkommen".
Ok gut ich fehle (ihr jetzt oder wie?) naja dann komm ich vielleicht mal mit wenns ihr wichtig ist.

Weiter, seit Wochen macht sie Anspielungen und Sticheleien sexueller Art. Naja ich seh das als Spass und mach ein wenig mit, ist ja auch lustig und ein bisschen Sexy. Scheint auch alles soweit Ok.

Jetzt aber, am Dienstag war sie Krank, morgens ein Anruf, ganz normal alles, dann aber im Chat später so Aussagen wie :"Ich wollte wenigstens noch deine Stimme hören!"(Bezogen auf den Anruf morgens)dann als wir es von meinem Urlaub hatten kam dann :"Ich werde dich vermissen!" und auch so Sachen wie :"Dann sehen wir uns ja wenigstens noch am Montag ein letztes mal!"

Das beste ist aber Sie hat einen Freund und von verlassen ist eigenlich nicht die Rede, es läuft nur nicht so Rund im moment.
Sie erzählt mir eher viel von sich und ihren Gefühlen und ich bin auch zufrieden damit "nur" ihr Freund zu sein, da ich eigentlich anderweitig "vergeben" bin.(nichts festes aber ich bin zufrieden und Sie auch)

Ich bin seit Wochen mega verwirrt weil ich zu meinen "nur Freunden/Freundinnen" nicht solche Dinge sage und andere "nur Freunde/Freundinnen" auch nicht zu mir. Irgendwo ist die Grenze überschritten worden finde ich und in letzter Zeit passiert das immer häufiger.

So und nun die Frage: Was soll ich denn davon halten. Wo ist hier irgendwas klar oder offensichtlich???

Will Sie mehr oder will Sie nicht mehr?.....wenn jetzt noch einer sagt Frauen sind nich kompliziert.....

So nun seit ihr dran.. Antworten oder Tipps wären auch nicht schlecht!!!

Gruß

8th

p.s. falls das der falsche Thread ist bitte verschieben liebe Mods.
naja wenn du anderweitig vergeben bist musst du aufpasssen aus sowas wird schnell mehr ^...
Dani_* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:46   #5
071gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Dani_* Beitrag anzeigen
naja wenn du anderweitig vergeben bist musst du aufpasssen aus sowas wird schnell mehr ^...
Oh... @ 8thBall:

Bist du gerade in einer Beziehung? Wenn ja, dann hab ich das eben überlesen.

Pass da dann auf. Wenn deine Freundin davon Wind bekommt, dass sich unter Umständen eine andere Frau für dich interessiert, kriegst du Ärger...
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:50   #6
8thball
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 6
AAARG....ich hatte jetzt auf so was gehofft wie...:"na sie mag dich aber du bist nur ein Freund!" zb.

Ihr bestärk mich ja nur noch.......tsts

Also zum Thema vergeben....wie beschrieben ist das nichts ernstes und eher nur Körperlich mit beiderseitigem Einverständnis. Somit wäre ich einer richtigen Beziehung nicht unbedingt abgeneigt....soviel dazu.

Problem ist eigentlich das ich zu Anfang (vor ca. 5 Monaten)echt mal richtig vernarrt in Sie war, da Sie echt ne super Frau ist. Wir sind beide gleich alt und echt in 99% des Denkens kompatibel und übereinstimmend das würde einfach Hammer passen.(nach meinem Empfinden zumindest, bissel arrogant vielleicht ich weiss *raf*)
Ich schnall aber nicht was Sie will und Sie fragen geht nicht, ich bin gerne mit ihr befreundet und hab echt einen lieben Menschen in ihr gefunden, muss ja nichts kaputt gehen weil Sie sich dann vielleicht bedrängt fühlt.

Komisch ist nur das mit ihrem Freund, denn für mich wäre eigentlich das letzte "Zeichen" das ich benötigen würde, dass Sie einfach schluss macht, um dann vielleicht einen Gang höher zu schalten. Ich hab einfach keine Lust und den nötigen Anstand so was dann auch zu respektieren. Denn beschissen zu werden ist Mist!

Ich glaube ich beobachte das einfach nochmal 4 Monate und sehe dann weiter....so was ist mir auch noch nie passiert.

Naja vielleicht kommen noch ein paar mehr Antworten.

Danke aber für alles bisher.
8thball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:55   #7
Gaskazim
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hi,

im Grunde müßte man aufhören zu lesen, sobald das Wort Kollegin fällt.

Never f... the company !

Gerüchte machen bald die Runde etc pp
Du hast ja "eigentlich" nichts zu verlieren, dennoch würd ich die Finger von lassen.
Müde lächeln, wenn so komische Andeutungen von ihr kommen.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:58   #8
071gast
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Meinst du dieses "Körperliche" mit der anderen Frau könnte nicht ein wenig zwischen dir und der Anderen stehen? Das mag dich vielleicht auch noch ein wenig irritieren. Du fährst dann nämlich "zweigleisig"

Es ist richtig so, dass du jetzt nicht übereilt reagieren solltest. Es ist ja schließlich (noch? ) nichts passiert. Lass sie kommen und warte ab, was sie nun mit ihrem Freund macht.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 21:58   #9
8thball
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von Gaskazim Beitrag anzeigen
Hi,

im Grunde müßte man aufhören zu lesen, sobald das Wort Kollegin fällt.

Never f... the company !

Gerüchte machen bald die Runde etc pp
Du hast ja "eigentlich" nichts zu verlieren, dennoch würd ich die Finger von lassen.
Müde lächeln, wenn so komische Andeutungen von ihr kommen.
Dazu kurz was....ich bin externer Betreuer in IT-Fragen....also zählt das nun auch als Kollege?Vor allem wir sehen uns auch nicht jeden Tag aber wenn dann ist halt oft eine hocherotische Stimmung und Geflirte etc.etc.

War ja auch Ok bisher aber das driftet für meine Verhältnisse sehr in eine Beziehung ab und SIE hat die Grenzen für eine "nur Freundschaft" gesetzt, bricht sie aber in letzter Zeit dauernd selber.
8thball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 22:00   #10
8thball
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 12/2007
Beiträge: 6
Zitat:
Zitat von der von nebenan Beitrag anzeigen
Meinst du dieses "Körperliche" mit der anderen Frau könnte nicht ein wenig zwischen dir und der Anderen stehen? Das mag dich vielleicht auch noch ein wenig irritieren. Du fährst dann nämlich "zweigleisig" .
Sicher fahr ich nicht zweigleisig hab ich nie und werd ich nie.....ausserdem weiss Sie das mit der anderen!
8thball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2007, 22:00 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey 8thball, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
S.O.S Liebeskummer!!! SlimsyCash Archiv :: Herzschmerz 0 23.03.2002 00:29
S.O.S Aimee1 Archiv :: Herzschmerz 2008 0 25.06.2001 00:37
S.O.S .... was soll ich machen ??????? Archiv :: Liebesgeflüster 4 15.09.1999 02:06




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:44 Uhr.