Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2008, 01:13   #1
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Immer wieder traurig nach verbrachten Stunden

Hallo LT-Menschen

Ich hab da eine gute Freundin (18, ich auch). Sie ist meine allerbeste. Ich habe mit ihr so unglaublich viel gemeinsam. Und immer wieder entdecken wir neue Gemeinsamkeiten.
Wir haben immer sehr viel Spaß miteinander, lachen viel. Wenn ich mit ihr unterwegs bin ist es immer etwas ganz besonderes. Wir genießen gemeinsam viel Kultur, was ich mit keinem sonst kann.
Und reden kann ich mit ihr auch super!

Und was kann man da als männliches Wesen anderes, als sich zu verlieben? (Sie ist zudem unglaublich schön und sexy!)

Problem: Wir haben uns vor knapp über einem Jahr kennengelernt und waren damals "darauf aus" zusammen zu kommen. Es war jedoch nicht mehr als ein paar Küsschen und Händchenhalten. Wir hatten noch nie einen Partner. Also waren wir sehr unerfahren und unsicher. Zudem sind wir beide eher schüchterne Menschen (ich besonders). Aber das eigentliche Problem war, dass sie meinte, keine Gefühle zu empfinden, die sie als Liebe identifizieren würde. Nur so freundschaftliche halt, meinte sie immer.

Zwischenzeitlich waren meine Gefühle für sie auch rein freundschaftlich. Aber nun ist wieder alles am wehtun, wenn ich mit ihr zusammen bin.

Meint ihr, ob ich einfach nochmal probieren sollte, ihr zu zeigen, dass ich wieder starke Gefühle entwickelt habe? (Das habe ich früher nämlich nie gepackt und sehe es als großen Fehler ein.)

Ich traue mich einfach nicht, da ich auch die Freundschaft nicht zerstören will. Und Gespräche machen auch alles viel komplizierter als ein Kuss.

Wie kann ich mir sicher sein, dass sie auch will/wieder stärkere Gefühle hat?

Ich hoffe, ihr habt mein Problem verstanden. Wenn nich, einfach nachfragen...

Ich danke euch!! #lieb#
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 01:13 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo gastlovetalk, Weihnachten 2020 steht vor der Tür. Die besinnliche Weihnachtszeit eignet sich perfekt dazu einen Kurzurlaub zu machen. Buchen Sie jetzt ein Angebot unter der Kategorie Weihnachten 2020 und sichern Sie sich eine besinnliche Weihnachtszeit im Hotel Ihrer Wahl.

Hier das passende Hotel finden

Alt 27.12.2008, 01:23   #2
Klene00
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 625
Ich kann dich gut verstehen,das ist das Problem bei Freundschaften zwischen Frauen und Männer,sobald nur einer den anderen attraktiv findet gibts ein Problem....zumindest wenns der Andere nicht erwidert! Und da du sagtest sie selber hat noch keine Beziehung gehabt,wird sie dich auch "noch nicht" zu schätzen wissen... sie kann dich sogesehen ja noch mit keinen anderen Typen vergleichen.

Den einzigen Tip den ich dir geben kann ist vorsichtig zu sein! Wenn sie wirklich nicht mehr als Freundschaft will und du es "einfach versuchst",wird die Freundschaft bestimmt kaputt gehen. Vermutlich wird sie sich zurück ziehen und den Kontakt mit dir erstmal unterlassen,um auf dich Rücksicht zu nehmen(wenn sie so tickt)

Hat sie denn mal etwas über dein Aussehen gesagt,ob sie dich auch als attraktiv empfindet oder süß?
Klene00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 01:30   #3
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Das Problem ist halt nur, dass sie auf dem Gebiet Gefühle immer etwas reserviert ist. Wenn ich ihr sage, dass ich sie lieb habe (was ich wirklich nur sehr selten mache) reagiert sie immer etwas... überfordert.
Sie hat mir früher mal gesagt, dass sie mich süß findet und ihr Blick als wir im Sommer in der Ostsee baden waren, war auch nicht zu verachten. Also attraktiv scheint sie mich schon zu finden.

Heute war ich bei ihr, wegen Weihnachten und so. Hatten uns auch gegenseitig was kleines geschenkt. Ich hatte ihr Zimtherzen gebacken, worüber sie sich seeehr gefreut hat. Und als ich dann nach Hause gefahren bin, kam später eine SMS, ob ich gut angekommen bin. Außerdem schrieb sie, dass sie hofft mich vor Silvester nochmal zu sehen. (Denn da fahre ich zu einer Freundin nach Norddeutschland. Wir feiern also nicht zusammen.) Und beendet hatte sie die SMS mit einem Küsschen a la :-*. Das machen wir eigentlich ab und an mal, wenns wieder richtig schön war. Meinst du, dass ich das nicht überbewerten sollte? Bin vielleicht doch nur der 'Gute Freund'?!
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 01:33   #4
Klene00
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 625
nein ich denke schon das du eine Chance hättest. Solange sich das süß nicht auf kumpelhaft bezog. Versuch doch einfach mal einen netten Dvdabend zu organisieren,wo ihr beide schön kuscheln könnt,streichel sie dann sanft am Arm oder kraul sie und dann achte auf ihren Blick ^-°
Klene00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 01:57   #5
joe281
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Hört sich für mich auch so an, als ob Du zumindest eine Chance hättest. Wenn Du es versuchst und sie empfindet nicht ähnlich, könnte es eine Zeit lang schwierig werden mit der Freundschaft. Versuchst Du es nicht, quälst Du Dich ne ganze Zeit lang und bereust es vielleicht nicht probiert zu haben.

Ich würde einen Versuch starten. Wenn es nicht klappt und sie zieht sich zurück, würde ich ein Weilchen abwarten und dann nochmal mit ihr sprechen, um ihr klar zu machen, dass Du damit umgehen kannst, aber doch hoffst, dass ihr weiterhin befreundet seid. Eine richtig gute Freundschaft sollte auch so etwas überstehen (können).
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2008, 16:39   #6
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Aber wirkt das nicht irgendwie merkwürdig, wenn ich auf einmal Gefühle zeige?
Verschrecke ich sie nicht damit? Oder anders: Komm ich damit meinem Wunsch näher?

Geändert von gastlovetalk (27.12.2008 um 16:43 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008, 03:21   #7
Klene00
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 625
wie schon gesagt,versuche es erst mit ein "bisschen flirten",je nach Reaktion hast du deine Antwort! Lässt sie sich überhaupt nicht auf ein Flirt ein und dreht ihr Gesicht von dir weg,lass es bleiben,sonst wird eine Freundschaft nicht mehr möglich sein...

Leider ist es nun mal so,das man nur Freunde sein kann,wenn beide neutral miteinander umgehen können. Sonst würdest du es immer wieder versuchen oder dich selber quälen und auf jeden anderen Kerl den sie in Erwägung zieht eifersüchtig sein....
Klene00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008, 12:17   #8
Pierrot*
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Alles wichtige wurde gesagt... ich kann dir nur ergänzend empfehlen:

WENN du dich ihr näherst, tu es vorsichtig und langsam, aber BESTIMMT.

Deine eigene Unsicherheit könnte sich sonst auf sie übertragen und dann wäre alles im Eimer. Mach deinen Wunsch "sie zu wollen" nicht davon abhängig, ob sie sich schon sicher ist, dich zu wollen.

Also sei innerlich so weit es geht gefestigt in deinem Begehren. Das sollte noch am ehesten garantieren, daß sie merkt, du meinst es ernst und kippelst nicht unsicher herum. Spürt sie, daß du sie annimmst, aber keine Erwartungen hast, wird sie sich dir am ehesten öffnen.

Jegliche körperliche Nähe laß langsam entstehen und gib ihr immer Zeit und Raum zum Verarbeiten und Reagieren, schraube im Zweifel alle Aktivitäten zurück, obgleich du dennoch verbal vermittelst, daß sie für dich das tollste Mädchen der Welt ist.

Setzte dich selbst auch nicht unter Druck. Den richtigen Zietpunkt dafür wirst du spüren können. Er wird glasklar sein und du wirst wissen: jetzt oder nie.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2008, 21:46   #9
joe281
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Klene00 Beitrag anzeigen
Leider ist es nun mal so,das man nur Freunde sein kann,wenn beide neutral miteinander umgehen können. Sonst würdest du es immer wieder versuchen oder dich selber quälen und auf jeden anderen Kerl den sie in Erwägung zieht eifersüchtig sein....
Ich bin der Meinung, dass nach einem gescheiterten Annäherungsversuch eine Freundschaft weiter bestehen kann. Ok, einfach ist es nicht, aber wenn beide einigermaßen damit umgehen können, ist das möglich. Ich hab es schon selber erlebt. Sowohl als derjenige, der zurückgewiesen wurde, als auch derjenige, der zurückgewiesen hatte. Aber eine Garantie gibt es natürlich nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2008, 13:37   #10
Klene00
Senior Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 625
Genau das sagte ich doch,wenn du oder sie es schafft *neutral* mit den Korb umzugehen-ja!

Sich selber dabei zu belügen und sich einzureden,ach ich verkrafte das schon-lass wenigstens Freunde bleiben-aber auf jeden Nebenbuhler eifersüchtig zu werden,quält dich nur selbst.

Deshalb ist dann Abstand halten erstmal die beste Möglichkeit da wieder klar zu kommen.
Klene00 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2008, 13:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Klene00,
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sehr traurig. Er ist vergeben. Schimmer Singles und ihre Sorgen 49 02.12.2008 08:37
traurig bellasara Probleme in der Beziehung 4 26.11.2008 01:28
Liebeskummer.... extrem traurig JedenTagTraurig Singles und ihre Sorgen 3 26.06.2008 15:30
oft traurig MRarmstrong Kummer und Sorgen 26 24.06.2008 20:54
Traurig, Lustlos und andere Probleme... Miina x3 Kummer und Sorgen 5 05.06.2008 21:04
Ich bin soooo traurig... tita Probleme nach der Trennung 2 27.08.2007 01:18
Ich will ihn nicht traurig sehen.. unique_goddess Herzschmerz allgemein 16 05.07.2006 10:34
nachrichten die traurig machen Jazz mine Archiv: Allgemeine Themen 5 16.03.2006 01:52
Ich bin so traurig Sandy25 Herzschmerz allgemein 14 03.11.2005 09:45
Schluss mit traurig -=Warrior=- Meine Gedichte 18 23.08.2005 19:06
3-4 Stunden in Berlin Pecorin Archiv: Allgemeine Themen 18 22.06.2005 19:07
Warum Fernbeziehungen Nicht Funktionieren... Poet Archiv: Allgemeine Themen 25 29.08.2004 23:12
Innerhalb von zwei Stunden SCHLUSS?!?! Puntokilla Flirt-2007 20 03.03.2004 14:43
40 Stunden woche? Dominik18 Archiv: Allgemeine Themen 24 26.04.2003 11:09
Nur 48 Stunden für Saddam Goatrance Archiv: Streitgespräche 89 23.03.2003 01:48




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:04 Uhr.