Lovetalk.de Lovepoint

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2009, 18:26   #1
Pietry
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: NRW
Beiträge: 14
Was ist mit mir los?

Hallo Leute,

ich hab absolut keine Ahnung, ob es bereits einen Thread mit diesem Thema gibt, aber ich muss jetzt einfach mal drauf losschreiben...

Ich bin 25 Jahre jung, (eigentlich) glücklicher Single und hatte noch keinen richtigen Sex. Das liegt aber wahrscheinlich genau daran, warum ich hier jetzt einfach mal reinschreibe...

Ich bin jetzt nicht grade die hübscheste, aber ich denke, dass ich schon Chancen genug habe. Vielleicht bin ich auch zu anspruchsvoll

Immer, wenn ich nem Typen/Kerl/Mann näher komme, bekomm ich ein ganz komisches Gefühl. Ich kann das garnicht richtig beschreíben. Auf jeden Fall hätte es nicht nur einmal zu wesentlich mehr als nur geknutsche und Fummelei kommen können, aber ich hab dennoch immer den "Schwanz eingezogen". In einen war ich sogar über 3 Jahre (unglücklich) verliebt.

Ein kleines Beispiel. Er und ich verstanden uns immer ziemlich gut. Und es bestand auch immer ein wenig Spannung zwischen uns, aber auf Freundschaftsbasis. Wir haben Scherze gemacht und sind immer mal wieder zusammen weggegangen. Dann hatte er plötzlich ernsthaftes Interesse an mir. Und damit fing es an. Ich bin mit ihm in der Kiste gelandet, aber irgendwas hat mich daran gehindert, es einfach mal mit ihm zu versuchen. Auch noch ein paar Tage danach hat er sich immer gemeldet und wollte mich treffen.

Ich weiss einfach nicht, warum ich so eine Panik habe, eine Beziehung einzugehen...

Vielleicht kennt ja jemand von euch dieses Gefühl und hat eine Erklärung dafür...

Lieben Gruß
Pietry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 18:26 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

43einhalb Sneaker Store
Alt 01.05.2009, 18:31   #2
Pentox
Member
 
Registriert seit: 01/2009
Beiträge: 250
Öhm, ich will dir keineswegs zu nahe treten, aber gab es irgendwelche schlechten Ereignisse in der Vergangenheit?

Eine andere Erklärung wäre evtl. dass du bisexuell bist?

Meine Antwort kommt ziemlich doof, aber du hast nicht gerade sehr viele Infos gegeben.

"Ich bin jetzt nicht grade die hübscheste, aber ich denke, dass ich schon Chancen genug habe" Was ist damit gemeint?

Mal davon abgesehen, sollte es auch genug Männer geben, die gut Aussehen und nicht eine super tolle mega hübsche Frau wollen. Was empfindest du denn in dem Moment, wenn du "den Schwanz einziehst"? Angst? Unsicherheit?

PS: Sex ist ungleich Beziehung. Heißt, nur wenn du mal Sex hast, musst du nicht gleich eine Beziehung eingehen.:aetsch:
Pentox ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 12:58   #3
Pietry
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2009
Ort: NRW
Beiträge: 14
Erstmal vielen Dank für deine Antwort, Pentox. Du trittst mir keineswegs zu nahe.

Zunächst mal, ich habe bisher noch keine Anzeichen dafür gefunden/bemerkt, bisexuell sein zu können. Ich find Männer gut.

Vielleicht ist es auch einfach so, dass ich meine Traumvorstellung nicht loslassen kann und Angst habe, Enttäuscht zu werden. Wie es auch schon mal vorgekommen ist. Da war ich drei Jahre lang unglücklich verliebt. Der Kerl wusste das. Konnte mir aber nicht sagen, ob er Gefühle für mich hat. Er hat sich dann immer mal nach nem halben JAhr gemeldet und es lief dann ein bisschen was zwischen uns. Aber es ist nichts draus geworden. Erst als ich dann mal gefragt hab, wie es denn jetzt aussehen würde, hat er mir die Abfuhr erteilt. Ich weiss bis heute nicht woran es lag. Es gibt Menschen in meinem Leben, die mehr darüber wissen, es mir aber auch nach einem Jahr (solange ist das jetzt her) nicht sagen wollen.

Vielleicht lebe ich zu sehr in einer Traumwelt...
Pietry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2009, 15:11   #4
tilda
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2009
Beiträge: 39
Vielleicht bist du einfach nicht der Typ, der "mal schnell" mit nem Mann in der Kiste landet. Vielleicht solltest du einfach warten, bis du in einer richtigen Beziehung bist und mehr Vertrauen zu dem Mann aufgebaut hast. So dass du dann sicher bist, dass du mit ihm schlafen willst.
Es hört sich auch eher so an, als möchstest du eine Beziehung und nicht unbedingt Sex. Und nur weil das bisher noch nicht richtig geklappt hat, muss das nicht alleine an dir liegen. Der Richtige war einfach bisher noch nicht dabei...
Ansonsten gebe ich Pentox recht: Mit einem Typen zu schlafen heißt nicht mit ihm zusammen zu sein.
tilda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2010, 18:29   #5
Playboy-1
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2010
Beiträge: 24
es könnte dir auch am selbstvertrauen mangeln
du schreibst hier nämlich rein du bist nicht die hübscheste aber eigendlich solltest du dir mal denken, dass du hübsch bist denn wenn du schon selber so etwas sagst, ist die Angst sehr groß, dass er dir eine Bemerkung darüber macht, was aber niemand gemacht hätte, wenn er dich liebt.
Playboy-1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2010, 06:50   #6
Verloren-im-All
abgemeldet
Es gibt ja immer noch die Möglichkeit der Asexuallität wenn du wirklich keine sexuellen Gefühle hast. Asexuelle haben aber trotzdem das Bedürfnis mit Männern/ Frauen zusammen zu sein, nur halt nicht so.

Andererseits könntest du auch wirklich nur auf den Richtigen warten. Eine Freundin von mir ist auch fast so alt wie du und hatte noch nie etwas mit einem Mann, obwohl es genug Männer gibt die sich für sie interessieren. Mir scheints so als ob keiner ihren Ansprüchen genügt. Das merkt man auch daran, dass schon Kleinigkeiten einen Auschluss bedeuten.

Danach hört es sich bei dir auch an.

Und was kannst du da tun? Ansprüche runterschrauben? Ich würde es nicht machen. Also wenn ich von vorne anfangen könnte, dann würde ich es auch eher so handhaben. Denn wenn man einmal die Ansprüche runterschraubt fängt man an immer mehr Kompromisse zu schließen. Mich hats nicht glücklich gemacht.
Verloren-im-All ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2010, 09:03   #7
Salihovic
Member
 
Registriert seit: 05/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 146
Zitat:
Zitat von Verloren-im-All Beitrag anzeigen
...
Und was kannst du da tun? Ansprüche runterschrauben? Ich würde es nicht machen. Also wenn ich von vorne anfangen könnte, dann würde ich es auch eher so handhaben. Denn wenn man einmal die Ansprüche runterschraubt fängt man an immer mehr Kompromisse zu schließen. Mich hats nicht glücklich gemacht.
Als Verfechter der Romantik werde ich immer recht kirre wenn ich so etwas lese.
Wieso versucht man denn diese Gefühle zu beeinflussen? Es ist ja verständlich, dass man sich eine Art Auswahlverfahren zurechtlegt, um zu verhindern enttäuscht zu werden. Nur ich glaube fest daran, dass wenn man allein schon den richtigen/die richtige trifft, dann spürt man das und dieses ganze auf Kalkül aufgebaute System ist überflüssig.

Man sagt ja nicht umsonst -> Hör auf dein Herz
Salihovic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehungsangst, lieben, selbstmitleid

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was will er und was denkt er wohl was ich von ihm will? (Langer Text) teQuieRo Singles und ihre Sorgen 8 29.03.2009 04:04
Was ist los mit IHR? Ich weiss nich weiter.. anonoym1234 Probleme in der Beziehung 4 06.03.2009 19:33
was ist denn nur mit meiner freundin los? dR_cHiLL Probleme in der Beziehung 5 11.02.2009 08:59
Bitte helft mir..ich weiß nicht mehr weiter-sie hat nur gelogen dreamfm Probleme nach der Trennung 31 27.01.2009 20:07
Verzweifle mitlaweile...bitte um Eure erliche Meinungen...BITTTTEEEE... CandyShop Singles und ihre Sorgen 44 21.01.2009 05:20




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.