Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.03.2010, 23:37   #1
geraldmoorefan
Junior Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Unglückliche in der "besten Freundin" verliebt

Hallo alle!

Ich habe ein großes Problem. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Also, ich habe mich in meine beste Freundin verliebt. Ich bin m, sie w.

Wir sind seid ca. 1 Jahr befreundet. Bevor ich für sie mehr als Freundschaft empfunden habe, sagte sie auf einmal "beste Freunde". Ich habe es gar nicht so gesehen, weil wir eben nicht so viel unternehmen. Das hat sich dann geändert. Bis heute gibt es immer wieder Phasen, wo wir ganz viel, also jeden Tag was zusammen machen, und andere Phasen, wo gar nichts in der Freundschaft los ist. Der Haken bei der ganzen Sache ist, dass sie eine Fernbeziehung führt. Ihr Freund ist richtig gemein. Er macht immer wieder Schluss und dann will er doch wieder was von ihr. Es schreibt immer, dass sie ihn nicht so oft schreiben sollte, weil sie ihn "auf den Sack" geht (Zitat!). Dann schreibt er, dass er nicht ohne sie leben könne. Sie ist natürlich hin und her, bleibt aber immer wieder bei ihm. Alle sagen, dass er sie ausnutzt, was ich auch finde, aber ich habe es ihr nicht direkt gesagt (immer wieder angedeutet, dass ich ihn nicht mag, aber ich glaube, dass sie es nicht merkt). Sie ist knapp zwei Jahre älter als ich (sie ist fast 18) und sagt immer, sie will nicht mit jemandem zusammen sein, der so jünger ist als sie.

Ich bin ein richtig komischer Junge. Ich bin ein "Nerd", in dem Sinne, dass ich richitg viel über (klassische) Musik weiß, und mich für Oper interessiere. Sie ist zwar auch sehr musikalisch, aber nicht im gleichen Maße. Ich bin auch richtig hässlich (dies scheint wirklich obketiv zu sein!). Also muss ich mich völlig auf meine Persönlichkeit verlassen, was mich nicht weiterbringt.

Ich bin richtig unerfahren. Hatte noch nie eine Freundin, noch nicht meinen ersten Kuss.

Ich weiß nicht, ob ich total in sie verliebt bin, oder ob ich einfach einsam bin. Ich sehe die ganzen Paare um mich herum und will auch solche Zärtlichkeit von einem anderen Menschen spüren. Immer, wenn ich mir denke: "Nein, du bist nicht verliebt", kriege ich dann doch wieder Schmetterlinge im Bauch, wenn ich sie das nächste Mal sehe.

Ihr Freund ist momentan wieder in Berlin, also herrscht in der Freundschaft auch "Funkstille", weil sie verständlicherweise viel mit ihrem Freund unternehmen möchte, bevor er wieder zurückgeht. Dafür habe ich natürlich völliges Verständnis und bin ihr überhaupt nicht Böse.

Ich habe das Gefühl, dass sie mir wirklich alles erzählen kann. Ich kann ihr auch alles anvertrauen. Unsere Freundschaft ist mir immens wichtig. Ich will es nicht aufs Spiel setzen.

Trotzdem habe ich das Gefühl, dass ich überhaupt keine Chance habe. Nicht nur weil sie im Moment vergeben ist, sondern weil ich einfach hässlich bin und nicht so der aufgeschlossene Mensch bin. (Ich gehe fast nie auf Parties, weil ich nicht rauche, trinke oder tanze). Ich bin überhaupt nicht männlich. Also zusammengefasst: kein wirklich ansprechender Typ.

Es kann vielleicht sein, dass ich übertreibe, aber irgendwie komme ich nicht damit klar, dass ich vergebens in sie verliebt bin.

Gibt es einen Weg genau herauszufinden, ob man auch wirklich verliebt ist? Soll ich es ihr meine Liebe gestehen, obwohl es praktisch ausgeschlossen ist, dass sie auch in mich verliebt ist?



Vielen Dank für eure Hilfe!

geraldmoorefan
geraldmoorefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2010, 23:37 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 26.03.2010, 00:53   #2
Rain, Bow!
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 138
Tjoa, du spielst die klassische zweite Geige. Wenn sie dich braucht, schnippt sie mit dem Finger und du bist da. Wenn sie dich nicht braucht, bist du drei Atemzüge heiße Luft.

Du bist hässlich. So? Wirklich? Oder bist du nur hässlich, weil du dir einredest, du seist hässlich? Glaube mir, mit einer vernünftigen Ausstrahlung, mit einem gesunden Selbstverständnis der eigenen Person verfliegt diese angenommene Hässlichkeit ganz schnell.

Mach was aus deinem Leben. Klassische Musik mag vielleicht nicht alltäglich sein, aber abstoßend ist das nicht. Es ist nur ein bisschen wenig, wenn man sonst nichts hat, was einen interessiert. Du gehst nicht auf Parties, weil du nicht trinkst und nicht rauchst? Was ist das denn für eine Begründung? Für mich bestehen Parties bei weitem nicht elementar in solchen Dingen.
Rain, Bow! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2010, 22:56   #3
geraldmoorefan
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Danke für die Antwort. Also, wieso ich nicht auf Parties gehe... gute Frage. Ich werde oft eingeladen aber ich kann nicht tanzen. Es stört mich überhaupt nicht, dass ich nicht rauche oder trinke. Aber, die meisten Leute, mit denen ich immer auf Parties rede sind stock besoffen oder bekifft. Und weil ich nicht tanze, stehe ich etwas langweilig in der Ecke rum.

Und was mein "Hobby" betrifft, du hast recht. Ich sollte mal gucken, wofür ich mich noch interessiere. Ich versuche über meine beste Freundin hinwegzukommen, aber irgendwie klappt es nicht, weil ich sie ja jeden Tag sehe. Aber wenn ich ein neues Hobby habe, treffe ich vielleicht andere Leute (potenzielle Freundinnen???).

Und das mit dem Selbstbewusstsein... das muss sich irgendwie ändern. Ich habe nur ein wenig Angst, dass es vielleicht ein sehr weiter und nicht so toller Weg dahin ist, selbstbewusst zu werden. Meine Angst der Ablehnug oder des Versagens kontrolliert mein ganzes Leben. Wie schaffe ich es selbstbewusster zu werden?

Danke, Rain, Bow!
geraldmoorefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 02:39   #4
Rain, Bow!
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 138
Wer kann schon tanzen ... auch das hat viel mit Selbstbewusstsein und der Fähigkeit, aus sich herauszukommen zu tun. Wenn es dir völlig egal ist, was die anderen denken und du dich ein wenig gehen lassen kannst, wird das Tanzen nicht so schwer sein. Ich denke, dass niemand von dir erwartet, der Startänzer himself zu sein. Ein wenig zum Beat wippen kann jeder.

Gibt es auf den Parties, auf denen du bist, generell nur Menschen, die tanzen oder kiffen / trinken? Das kann ich mir fast nicht vorstellen. Aber selbst wenn du partout nicht tanzen willst und die andere Hälfte kifft oder trinkt und du das auch nicht willst ... geh auf die Leute zu, rede mit ihnen, klink dich in Gespräche ein, steh nicht in der Ecke rum. Meinetwegen lernst du ein paar Kartentricks. Gerade mit nicht mehr ganz nüchternen Menschen kann das einigermaßen ergiebig sein.


Du siehst deine Freundin jeden Tag? Warum? Geh ihr aus dem Weg, soweit es geht.


Hobbies haben generell einen immensen Wert. Nicht nur, weil du potenzielle Freundinnen finden kannst, sondern weil du Umgang mit Menschen hast, ergo neue Leute kennenlernst und allein dadurch selbstbewusster wirst. Wer viele Freunde und viele Interessen hat, hat Erfolg, hat ein Leben und hat Selbstbewusstsein. Nur musst du deinen Hintern nach oben bewegen. Natürlich ist der Weg sehr weit und nicht so toll, aber willst du aus deinem Teufelskreis hinauskommen oder nicht? Wie sagt Sido so schön? "Von nichts kommt nichts, ohne Fleiß kein Preis - was soll schon passieren, wenn du den ganzen Tag daheimbleibst." Ich mein, es ist Sido, aber es ist was wahres dran.
Rain, Bow! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 05:52   #5
KingChris94
Junior Member
 
Registriert seit: 01/2009
Beiträge: 25
Das mit dem tanzen unso^^

Ich geh auch viel auf Partys.. Aber:

Um leute kennenzulernen unds mal richtig krachen zu lassen.. je nachdem

Wir gehn alle zusammen auf die Party.. Sprechen ne Stunde lang Leute an usw. checken die Stimmung.. Dannach wird der Lustigkeitsgrad ausgemacht:
etwas kontaktfreudiger (2-3 halbe)
lustig (4-6 halbe)
sehr lustig (7-8 halbe)

dannach bleibts jedem selbs überlassen... Is zwar nicht so dein ding.. aber so isses unserea rt...

Außerdem: Ich hab mich persönlich auch mal SEHR hässlich gefühlt... Dann kam der Tag an dem ich meine (mittlerweile) Ex-Freundin kennengelernt habe... Für diese Frau wollt ich alles machen (Seitdem geh ich jeden Tag ne Stunde joggen, viele Sit-Ups und Liegestützen machen.. außer im größten sturmwetter).. Außerdem hab ich mir jeden Tag eingeredet dass ich der GEILSTE auf der welt bin xDDD Ja man.. Ohne scheiß jetzt x)

Und wenn DU SELBER sagst dass DU der schönste auf der Welt BIST... Dann ändert sich das alles von alleine ganz schnell^^
KingChris94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 10:33   #6
dalila_nurhan
Senior Member
 
Registriert seit: 03/2010
Beiträge: 962
Das Nerdsein ist in der Gegend um 20 und darunter am schlimmsten, danach wirds besser
dalila_nurhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2010, 23:12   #7
geraldmoorefan
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Hmmm... ich habe mich entschlossen, wieder auf Parties zu gehen. Wer weiß, was/wer dort auf mich wartet. Ich werde es wirklich mit dem Tanzen versuchen. Es ist aber eine große Überwindung für mich!

Denkt ihr ich sollte versuchen über sie hinwegzukommen, da es wahrscheinlich ausgeschlossen ist, dass sie mich auf der gleichen Weise gern hat, oder sollte ich es ihr gestehen. Ich bin zum ersten Mal "verliebt", also weiß ich nicht so ganz genau, wie ich beschreiben soll, was ich für sie empfinde. Ich habe irgendwie das Verlangen es ihr zu erzählen, aber ich weiß nicht warum. Kennt jemand dieses Gefühl?

Ich sehe sie jeden Tag, weil sie in meiner Parallelklasse ist. Wir sind auf dem gleichen Flur in der Schule. Und am Wochenende machen wir sowieso immer etwas. Ich denke sie würde nicht verständlich darauf reagieren, wenn ich versuche, ihr absichtlicht aus dem Weg zu gehen (obwohl ich denke, dass es helfen kann). Sie würde merken, dass ich das absichtlich mache, und würde sich wahrscheinlich verletzt fühlen, was ich ja gerade nicht will...

Danke für die Antworten bisher.

geraldmoorefan
geraldmoorefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2010, 19:17   #8
Rain, Bow!
Member
 
Registriert seit: 12/2008
Beiträge: 138
Denk mal nicht so viel an sie, sondern in erster Linie an dich. Wenn es dir hilft, sie nicht zu sehen, dann tu das. Sie lässt dich genauso links liegen, wenn ihr Freund da ist. Dann hast du absolut das Recht, dich ebenfalls mal anderen Dingen zu widmen. Du musst ja nicht von heute auf morgen den Kontakt ganz abbrechen, sondern lediglich ein wenig minimieren.

Ihr deine Liebe gestehen solltest du auf gar keinen Fall, jedenfalls bitte nicht verbal. Das kann man wirklich anders und erfolgversprechender lösen, zum Beispiel indem du bei euren Treffen mit ihr alleine ein wenig offensiver (körperlich, sprachlich, aber indirekt) wirst und schaust, wie sie reagiert. Generell sollte dir aber klar sein, dass sie bereits einen Freund hat und deine Chancen mit deinem aktuellen Status als "Bester Freund" recht überschaubar sind.
Rain, Bow! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2010, 22:21   #9
geraldmoorefan
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Berlin
Beiträge: 5
Es hat sich bisher noch nicht so viel verändert...

Ich bin immer noch über beide Ohren hinweg verliebt

Naja, ich habe neulich gehört, dass alle sagen, dass ihr Freund ihr fremdgeht. Sie wird also total ausgenutzt und weiß das eigentlich auch. Er sagt immer, dass er zu faul zum Schlussmachen sei. Sie ist aber blind... Das schlimmste: sie weiß nicht, dass er fremdgeht. Sie weiß nur, dass er sie eigentlich nicht als Freundin schätzt und sie also emotional ausnutzt. Naja, Hauptsache er kriegt Sex, wenn er mal in der Stadt zu Besuch ist. Jedenfalls, er hat ihr nur erzählt, dass er fast mit einem anderen Mädchen geschlafen habe, aber er sei rechtzeitig zur Vernunft gekommen.

Leider weiß ich nicht, ob das bloß Gerüchte sind oder ob es stimmt. Sollte ich ihr über die Gerüchte erzählen, weil sie von denen, glaube ich, auch keine Ahnung hat.

Ich sage mir immer, dass ich viel besser für sie wäre... aber es ist ja im Vergleich zu ihrem jetzigen Freund ja nicht besonders schwierig.

Ich habe ihr bisher meine Liebe noch nicht gestanden. Ich denke es ist auch besser so. Denn solange von ihr keine eindeutigen Hinweise kommen, will ich nicht unsere Freundschaft aufs Spiel setzen. Natürlich kann es auch sein, dass ich sie übersehe. Aber bei ihr ist das immer so eine Sache. Sie setzt sich, z.B., manchmal auf mein Schoß vor allen anderen Mitschülern, die natürlich alle wissen, dass sie einen Freund hat. "Er ist doch mein bester Freund!" würde wahrscheinlich ihre Antwort lauten, wenn sie jemand darauf ansprechen würde. Manchmal weiß ich nicht, ob es wirklich nur rein freundschaftlich gemeint ist. Wir gehen immer Arm in Arm oder Händchen haltend spazieren. Aber das macht man so als Freunde...

Um Hilfe wird gebeten. Danke schön!

geraldmoorefan
geraldmoorefan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 02:30   #10
Junkie
Dauerhaft Gesperrt
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 17
Zu dem Selbstbewustsein kann ich nur sagen, das mir das in letzer zeit ein Mädchen gibt.
Und glaub mir, manchmal bekommt man durch Freundschaft mehr zährtlichkeit als du eine Beziehung.
Junkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2010, 02:30 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beste, unglücklich verliebt

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.