Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Singles und ihre Sorgen (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/)
-   -   Wie spreche ich ihn/sie an? Sammelthread (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/97460-wie-spreche-ich-ihn-sie-sammelthread.html)

Psy_2012 18.11.2012 17:15

Hallo Defty :)

Ich find's toll, dass du schon mit ihr geredet hast. Ich gebe dir mal ein paar Ratschläge:

1) Ein längeres Gespräch kannst du mit ihr am besten versuchen, indem du ihr Fragen stellst, auf die sie dir etwas antworten kann. Keine Fragen, die man mit ja oder nein beantwortet, sondern solche, zu denen man mehr sagen kann. Es müssen aber keine Fragen sein, es können auch ganz einfache Kommentare sein.

2) Du kannst dabei 3 verschiedene Sachen zum Thema machen:
- sie
- dich
- eine Situation

3) Es ist weniger wichtig, was du sagst, und wie du's sagst. Wichtiger ist, dass sie dabei merkt, dass du sie magst. Wie direkt du dabei sein möchtest, bleibt dir überlassen. Ich habe die Erfahrung gemacht: Je direkter, umso besser. Ich meine damit nicht, dass du ihr sofort deine Liebe beichtest. Aber du könntest ihr ganz direkt sagen, dass du sie gerne kennenlernen möchtest, weil sie dir sympathisch ist. Frage sie, ob sie Lust hat, mit dir etwas essen zu gehen, oder etwas anderes ... ins Kino vielleicht.

Wäre das nicht eine Idee? Du könntest sie fragen, was für Filme sie mag, was ihr an einem Film, den sie gerne gesehen hat, besonders gefällt, ...

Nimm dir einfach als Grundgerüst 3 Gesprächsgegenstände vor. Denk daran, dass du nicht alleine für das Gelingen des Gespräches verantwortlich bist. Wenn sie Interesse hat, trägt sie auch zur netten Unterhaltung bei! :)

Wenn du sehr ängstlich bist, kannst du ihr auch direkt sagen, dass du sehr schüchtern bist. Dann sagst du: Aber ich find dich wirklich toll, deshalb muss ich dich einfach ansprechen und kennenlernen!

Ok, das waren jetzt eine Menge Tipps und Ansätze, die dir vielleicht weiterhelfen.

Sag bitte nicht, du bist zu schüchtern, um das so zu tun. Wer nicht wagt, kann auch nicht gewinnen :yeah:
Überwinden musst du dich, sonst hat sie nachher jemanden gefunden, der schneller war als du - wär doch schade!!!

Viel Glück dabei :yeah:

DerFragende 20.11.2012 14:57

Hallo Leute :)

also erstmal zu den vorhergegangenen 2 Beiträgen:
Wenn ich Defty richtig verstanden hab bestand seine Frage aus zwei Teilen. Einmal dem Gesprächsthema und einmal wie man ins Gespräch kommt :)
[wobei die Frage mit dem Gesprächsthema ja gut geklärt wäre]

Damit auch gleich zu meiner Person: Ich bin 18 und im letzten Schuljahr; habe jetzt seit einiger Zeit ein Mädl aus dem Chor (in dem ich auch mitsinge) im Blick. Hab sie jetzt schon auf FB geaddet und mein Problem is auch, wie ich mit ihr in ein Gespräch komm (Ich wollte da eig. was persönliches und nich i-wie in FB anschreiben). Hatte mit ihr jetzt noch nicht soviel zu tun, vlt. mal ein gekreuzter Blick, ein lächeln oder ein "Hi" :)
Wenn ich mit ihr im Gespräch bin, denke ich würd ich das schon hinbekommen, nur der Anfang fällt mir schwer.
Bin jetzt auch eher der schüchterne Typ, aber geh mit der Einstellung "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!" (um meinen Vormann/-frau) zu zitieren durchs Leben.

Ich danke schonmal für alle Ratschläge!
LG

Sirhardy 20.11.2012 15:00

Zitat:

Zitat von DerFragende (Beitrag 4704055)
Hallo Leute :)

also erstmal zu den vorhergegangenen 2 Beiträgen:
Wenn ich Defty richtig verstanden hab bestand seine Frage aus zwei Teilen. Einmal dem Gesprächsthema und einmal wie man ins Gespräch kommt :)
[wobei die Frage mit dem Gesprächsthema ja gut geklärt wäre]

Damit auch gleich zu meiner Person: Ich bin 18 und im letzten Schuljahr; habe jetzt seit einiger Zeit ein Mädl aus dem Chor (in dem ich auch mitsinge) im Blick. Hab sie jetzt schon auf FB geaddet und mein Problem is auch, wie ich mit ihr in ein Gespräch komm (Ich wollte da eig. was persönliches und nich i-wie in FB anschreiben).
Wenn ich mit ihr im Gespräch bin, denke ich würd ich das schon hinbekommen, nur der Anfang fällt mir schwer.
Bin jetzt auch eher der schüchterne Typ, aber geh mit der Einstellung "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!" (um meinen Vormann/-frau) zu zitieren durchs Leben.

LG

Wie wäre es sich etwas über euer gemeinsames Hobby zu unterhalten? Wie ihr die neuen Lieder findet oder was sie schon immer mal singen wollte.

DerFragende 20.11.2012 15:10

Das is ja soweit ne gute Idee, nur hab ich länger als sie Chor (also von der Uhrzeit her), das heißt sie geht vor mir heim. Vorm Chor ist auch schlecht, weil sie dann meistens im "Mädchenrudel" ist.
(Wenn es mir irgendwie möglich ist, werde ich es mal um den Chor rum versuchen!)
Trotzdem hätte ich nichts gegen andere Vorschläge, also wenn ich sie unabhängig vom Chor ansprechen will (also vlt. mal vor/nach der Schule, in der Pause, etc.).

spanky12 22.11.2012 15:31

Anschreiben aber wie?
 
Hallo alle zusammen,
Auch ich hab ein Problem jemanden anzuschreiben.

Zu meiner Geschichte:
Ich gehe seit 2 Wochen in einen Tanzkurs und hab ein echt nettes Mädl kennengelernt. Ich hab mich auch schon gut mit ihr unterhalten. Wir sind zusammen mit der Tram nachhause gefahren. Und bevor wir uns trennten hab ich ihre E-Mail Adresse bekommen.
Und bekomme ich es einfach nicht hin sie anzuschreiben. Ich weiß nicht wie ich am bessten anfangen soll?! Ich hab sie wirklich gern und möchte einfach nicht baden gehen. Ich weiß auch nicht warum, aber wenn ich jemanden gegenüber stehe ist es viel leichter sich zu unterhalten. Könntet ihr mir bitte weiterhelfen?
Wie fang ich am besten an? Einfach mal Hi?!
Wie lang soll ich warten bis ich sie anschreibe?
lg Tommy

PS: Bin ich hier schon richtig oder soll ich einen neuen Theader aufmachen?


Neuer Theader http://www.lovetalk.de/singles-und-i...ml#post4707463

trailer 22.11.2012 19:11

Ich hätte auch mal eine Fragen.....

Wie geht man damit um wenn man auf eine Veranstaltung geht und dort gleich mehrere interessante Mädels sind, welche sich aber (nicht) kennen ?

Wenn man alle anspricht und die anderen bekommen das mit,
wie kommt das rüber ?

ChrisDeMarco 22.11.2012 20:05

Zitat:

Zitat von trailer (Beitrag 4707158)
Ich hätte auch mal eine Fragen.....

Wie geht man damit um wenn man auf eine Veranstaltung geht und dort gleich mehrere interessante Mädels sind, welche sich aber (nicht) kennen ?

Wenn man alle anspricht und die anderen bekommen das mit,
wie kommt das rüber ?

Kommt drauf an wie du sie ansprichst, wie das ganze verläuft und welche Masse an Frauen du da ansprichst.

Allgemein würd ich davon abraten, das kann auch bedürftig rüberkommen.
Kommt halt immer drauf an wie man das macht.

Lavendelschnitter 22.11.2012 22:33

@Spanky: Kannst ruhig einen neuen Thread machen, das ist dir überlassen :fg:
Schreib sie halt morgen mal an.
Du kannst an Gespräche anknüpfen, Themen hervorkramen, ihr Fragen stellen, den Kontakt personalisieren, indem du sie zu einem Date einlädst.

@trailer: Es kommt denke ich schon ein wenig needy rüber - konzentriere dich auf einige wenige oder bleib gleich bei der ersten, wenn du ein gutes Gefühl hast.
Es sollte nicht zur Massenabfertigung verkommen.

spanky12 22.11.2012 23:25

Zitat:

Zitat von Lavendelschnitter (Beitrag 4707423)
@Spanky: Kannst ruhig einen neuen Thread machen, das ist dir überlassen :fg:
Schreib sie halt morgen mal an.
Du kannst an Gespräche anknüpfen, Themen hervorkramen, ihr Fragen stellen, den Kontakt personalisieren, indem du sie zu einem Date einlädst.

Hab ich gemacht http://www.lovetalk.de/singles-und-i...ml#post4707463

btt: Ja das ist schon klar. Im Chat schreib ich immer Hi oder so ähnlich und frag sie was/fang mit einem Thema an ....
Aber per Mail? Es Kommt ein bisal blöd wens so kurz ist find ich?!
Aber reden wir bitte in dem neuen Thread weiter
lg Tommy

derp 25.11.2012 19:37

Hi ich hab mal ne Frage!
Ich hab mich gestern mit nem Mädchen getroffen, dass ich eigentlich schon länger kenne. Wir haben vorher aber nie viel miteinander gemacht, da sie in eine andere Klasse ging als ich und ich mich nie getraut hab sie zu fragen, etwas mit mir alleine zu machen.
Manchmal haben wir uns auf Partys gesehen, das war immer cool.

Nunja ich studiere jetzt mittlerweile 300km weit weg vom Elternhaus, konnte die Sache aber irgendwie nicht loslassen, auch wenn ich sie mehrere Monate nicht mehr gesehen hab. Ich hab sie also auf einen Kaffe & Stadtbummel in der Stadt wo sie noch wohnt eingeladen, und das war gestern. War auch sehr schön es lief aber nichts, war halt ein schöner Nachmittag!
Heute morgen kam dann eine SMS, die letzten Zeilen ca. so: "Der Nachmittag war echt lustig ;-) melde dich wenn du wieder da bist!"

Wie soll ich sicher sein, dass das aber nicht nur ein Treffen in der Frienzone war?
Kann das normal sein dass beim ersten Treffen noch nichts richtung mehr als Freundschaft läuft?
Wie soll ich mich denn das nächste mal melden, dass es auch irgendwie so rüberkommt, dass das vielleicht mehr als rein freundschaftliche treffen sein sollen? Ich kann ja nicht einfach sagen "Hey also das soll jetzt übrigens ein Date sein, das weisst du ne?"
Wie lenke ich die Situation in die richtige Richtung?

Danke für eure Ideen!


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.