Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Singles und ihre Sorgen (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/)
-   -   Wie spreche ich ihn/sie an? Sammelthread (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/97460-wie-spreche-ich-ihn-sie-sammelthread.html)

Lb122 08.10.2010 19:42

Ich glaube, jemanden in so einer Mikrosituation jemanden kennen lernen zu können, ist eher ein Mythos aus dem Film; und funktioniert nur wenn man aussieht wie <attraktives männliches Modell hier einsetzen>

mat86 09.10.2010 02:21

Zitat:

Zitat von Sybille1982 (Beitrag 3523314)
@mat86 und @king263: Ich glaube, das ist völlig unmöglich, in diesen 3-4 Sekunden bei so einem Treffen auf der Rolltreppe zu reagieren. Ansprechen ist nahezu ausgeschlossen, weil man ja auch nicht anhalten kann. Hinterherlaufen könnte zwar romantisch sein, aber meist wahrscheinlich auch ein bisschen komisch?

Hmmh, also für mich hat "komisch" eine negative Konnotation und passt daher nicht. Es ist ungewöhnlich, weil es keiner macht, aber nicht schlimm was für mich jetzt bei "komisch" schon leicht mitschwingen würde.

Ich wäre doch als der Angesprochene angenehm überrascht und würde nicht denken "omg, was fürn Freak".

Und ich denke auch das es möglich ist so zu reagieren. Auf der Rolltreppe natürlich nur die Blicke, aber die kommen doch automatisch wenn man jemanden sympathisch (oder geil) findet. Ist antrainiert und brauchst dich nicht einmal zu zwingen. Für den Schritt danach braucht es nur den Mut. Und klar beim ersten Mal in so einer Situation klappt es nicht unbedingt, aber wenn man schon einmal darin war (oder hier davon gelesen hat) ist es schon möglich. Es liegt nur jeweils in der eigenen Hand.

Zitat:

Ich glaube, jemanden in so einer Mikrosituation jemanden kennen lernen zu können, ist eher ein Mythos aus dem Film; und funktioniert nur wenn man aussieht wie <attraktives männliches Modell hier einsetzen>
Nööö. Auffallen tust du vielen Menschen und sie nehmen Notiz und du merkst doch auch, ob dir nen Mädel gefällt, dass dir iwo begegnet? Und die muss doch nicht aussehen wie Jessica Alba (oder andere Frau einsezten). Und das kennenlernen erfolgt beim Ansprechen danach. Du kannst Frauen kennenlernen, wo du nur willst. Auf der Straße (nicht mit dem Strich zu verwechseln bitte ^^), im Bus, in der Bahn, beim Bäcker, im Supermarkt, beim warten an der Ampel und vielen weiteren Orten. Du musst nur sofort reagieren und sie entsprechend ansprechen.

NRWler 11.10.2010 02:10

Zitat:

Zitat von kleene1711 (Beitrag 3207294)
Da dieses Thema sehr oft besprochen wird, hier der neue Sammelthread
für alle Fragen zum Thema "ansprechen".

Bitte zitiert bei euren Antworten den betreffenden Beitrag.

Euer LT-Team





Hallo,

ich fahre jeden Morgen mit dem Zug zur Arbeit und an manchen Tagen fährt da ein Junge mit der mir gut gefällt, aber ich schaff es einfach nicht ihn anzusprechen :-(. Was kann ich denn nur machen, habt ihr eine Idee wie ich da weiter kommen könnte?

LG und danke

Wenn du dich gar nicht traust schreib einen Brief und drück ihm den in die Hand wenn du oder er aussteigen muss - so mache ich es wenn ich ganz schüchtern bin:P.

Ansonsten gibts natürlich noch die Variante - einfach anlabern: "Ach, sie auch wieder hier" und gucken ob man ins Gespräch kommt - viel Glück:yeah:

Tom1988 11.10.2010 15:24

Hi, ich bin neu hier :wink:

ich bin Student und hab heut in der Mensa eine Frau gesehn, ich vermute Erstsemester sonst wäre die mir schon mal aufgefallen.
Ihre Brüste waren definitiv nicht echt, richtig richtig groß... Und ich kann auch nicht verheimlichen, dass mir große Brüste besser gefallen, leider find ich die unechten meistens sogar hübscher als die echten :snief:

Sie hat auch ein hübsches Gesicht und schulterlange blonde Haare. Aber da stellen sich mir dann doch zwei Fragen:

1. Wie oft wird so eine denn von Typen angesprochen? Wenn die in 'ne Disco oder 'nen Club geht, dann wird die doch von jedem Macho sofort angebaggert werden oder?

2. Wie soll man so eine denn bitte ansprechen? (Abgesehn von den bereits erwähnten Obermachos :fg:) Da kommt doch jeder Kerl notgeil rüber, man zielt ja schließlich vorerst mal auf's Aussehen ab.

So, ich hoffe die Frage ist hier richtig. Falls nicht bitte ich um Verzeihung :weg:

mat86 12.10.2010 00:50

Wenn du sie das nächste Mal in der Mensa siehst, hoffe ich es ist eine Situation in der sie ihr Tablett trägt. Dann kannst du das folgende sagen:"Du trägst da aber was schönes vor dir her. Grins sie an und dann die Pointe, was meinst du ist das Essen (Namen des Gerichtes einsetzen) auf deinem Tablett wirklich lecker? Ich glaube die wollen uns hiermit eher vergiften".

Zack und du bist im Gespräch ;) und nanana die unechten hübscher? tzzzt.

So könntest du natürlich auch den Einstieg wählen:
1. Schöne Brüste. Sind die echt?
2. Hi, ich kann nicht verheimlichen, dass mir große Brüste besser gefallen, leider find ich die unechten meistens sogar hübscher als die echten. Wie heißt du? :fg: :fg: :fg:

Tom1988 12.10.2010 08:19

Zitat:

Zitat von mat86 (Beitrag 3528103)
Wenn du sie das nächste Mal in der Mensa siehst, hoffe ich es ist eine Situation in der sie ihr Tablett trägt. Dann kannst du das folgende sagen:"Du trägst da aber was schönes vor dir her. Grins sie an und dann die Pointe, was meinst du ist das Essen (Namen des Gerichtes einsetzen) auf deinem Tablett wirklich lecker? Ich glaube die wollen uns hiermit eher vergiften".

Zack und du bist im Gespräch ;)

Hmm ich weiß nur nicht ob ich mich DEN Einstieg wirklich trauen würde :fg: Aber es is schon mal deutlich besser als alles was mir eingefallen wäre :yeah:

Zitat:

Zitat von mat86 (Beitrag 3528103)
und nanana die unechten hübscher? tzzzt.

Glaub mir, ich find's für mich selbst auch blöd... aber kann aus meiner Haut leider net raus :schüttel:

Zitat:

Zitat von mat86 (Beitrag 3528103)
So könntest du natürlich auch den Einstieg wählen:
1. Schöne Brüste. Sind die echt?
2. Hi, ich kann nicht verheimlichen, dass mir große Brüste besser gefallen, leider find ich die unechten meistens sogar hübscher als die echten. Wie heißt du? :fg: :fg: :fg:

Nummer 1: Na, da sollte aber noch ein "Hi" davor, ansonsten spitze :ironie:
Nummer 2: Soll man nicht immer frei raus sagen was man denkt? ;)

mat86 12.10.2010 14:38

Yeah, der Einstieg ist sehr gut wa :fg: Trau dich, du hast nichts zu verlieren.

Und was war dir denn eingefallen?

Bei Nummer 1 weiß ich gar nicht, ob ein Hi davor noch sein muss. Soll ja maximal eindeutig, kurz und unvermittelt sein ^^ Da würde ein Hi nur stören.

So isses. Darum der Vorschlag, das mögen Frauen dann auch, dass du dich nicht verstellst.

Tom1988 12.10.2010 15:09

Zitat:

Zitat von mat86 (Beitrag 3528705)
Yeah, der Einstieg ist sehr gut wa :fg: Trau dich, du hast nichts zu verlieren.

Jop zu verlieren hab ich nix, aber man hat halt doch immer ein mulmiges Gefühl wenn man sich grad aufrafft und auf den Weg zu ihr macht... Aber die Erwartungen sind eh so gering, die können nur übertroffen werden :fg:

Zitat:

Zitat von mat86 (Beitrag 3528705)
Und was war dir denn eingefallen?

Naja so eine Standard-Begrüßung halt:
"Hi, ich bin der <Name>. Ich hab dich noch nicht oft gesehn, ist das dein erstes Semester?"
Wär für mich einfacher, aber deine Version hört sich vielversprechender an falls sie Humor hat ;) Und falls nicht isses eh nix...

Zitat:

Zitat von mat86 (Beitrag 3528705)
Bei Nummer 1 weiß ich gar nicht, ob ein Hi davor noch sein muss. Soll ja maximal eindeutig, kurz und unvermittelt sein ^^ Da würde ein Hi nur stören.

Ich kann mir ja vor Augen halten entweder nehm ich den mit dem Tablett oder ich MUSS die Nr.1 nehmen, dann fällt mir die Wahl wenigstens leichter :lachen:

Zitat:

Zitat von mat86 (Beitrag 3528705)
So isses. Darum der Vorschlag, das mögen Frauen dann auch, dass du dich nicht verstellst.

Aber zu sagen "Leider find ich dich geil" is wohl auch nicht das Wahre :gruebel:

-RealChill3rBasti* 12.10.2010 18:02

Eigentlich hat man wirklich nichts zu verlieren. Es gibt so viele Frauen...

Naja ich selber trau mich trotzdem leider nicht :(
Ich werde es morgen mit nem Freund versuchen. Hoffentlich kann ich dann mal meinen Mut zusammenfassen ;)

LG

Tom1988 12.10.2010 19:07

Zitat:

Zitat von -RealChill3rBasti* (Beitrag 3529125)
Eigentlich hat man wirklich nichts zu verlieren. Es gibt so viele Frauen...

Naja ich selber trau mich trotzdem leider nicht :(
Ich werde es morgen mit nem Freund versuchen. Hoffentlich kann ich dann mal meinen Mut zusammenfassen ;)

LG

Ich hab bisher auch nur Mädels angesprochen, wenn sie allein waren. Also wenn du sie in Begleitung von Freundinnen ansprechen willst ist ein Kumpel auf jeden Fall eine gute Verstärkung :fg:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:46 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.