Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Singles und ihre Sorgen (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/)
-   -   Wie spreche ich ihn/sie an? Sammelthread (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/97460-wie-spreche-ich-ihn-sie-sammelthread.html)

Sphinx82m 03.12.2010 22:20

Hey,

herzlichen Glückwunsch, dass du so mutig warst.

Genau das gleiche Problem wie du hatte ich auch.
Mir ist jetzt öfters ein Mädel in der U-Bahn aufgefallen. Wir steigen in der gleichen Station ein. Sie ist schon immer was eher da, und ließt dann noch etwas in ihrem Buch.
Sie guckt mich öfters an, ich sie. Jetzt ging es sogar soweit, dass sie sich genau neben mich gesetzt hat, obwohl ja morgens um 6Uhr in der U-Bahn noch alles frei ist.
Am nächsten Tag habe ich mir fest vorgenommen, sie anzusprechen, aber da war sie dann nicht mehr da. Ich denke mal, sie hatte Berufsschule oder Urlaub oder Verspätung bei dem Wetter.

Auf jeden Fall. Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg, und halt uns doch bitte auf dem Laufenden. ;-)

Sphinx82m

mat86 03.12.2010 23:40

Na, dann hast du beim nächsten Mal hoffentlich mehr Glück und ziehst es dann auch durch.
Kannst sie ja auch direkt mit dem Namen ihrer Haltestellen ansprechen, wenn du auch weißt, wo sie immer aussteigt "Hey Schröderstraße-Bismarkallee, ..." und dann mit einer Frage weitermachen, die dir grad so in den Sinn schießt, aber schon was konkretes was auf sie bezogen ist. Dadurch könnte man vielleicht etwas lustiger in ein Gespräch einsteigen und du zeigst gleich, dass sie dir vorher schon aufgefallen ist. Grundsätzlich würde ich sowas zwar nicht machen, weil das ja heißt, man hat vorher noch nicht den Mut gehabt, sie anzusprechen aber erstens ist es auch nicht so schlimm und zweitens hat sie es ja eh schon bemerkt.

Greed 11.12.2010 16:16

hey leute.
Also ich arbeite seit Mittwoch mit 4 hübschen mädels zusammen :)
Naja am ersten tag war nur 1 von 4 ich kannte sie vorher kaum aber ich hab mich einigermaßen gut verstanden mit ihr. Und naja meine stimme wurde etwas komisch als ich anfing zu reden aber das hat mir nix ausgemacht. Naja aber sie kam an dem selben tag wieder mit ihrem ex zusammen deswegen wird auch nix daraus. Am nächsten tag waren dann 2 andere da (1 italienerin und 1 polin). Man kann nicht sagen, dass eine der beiden jetzt an mich interessiert ist, aber ich finde die italienerin wirklich auf meiner wellenlänge. Wir fahren auch mit dem selben bus heim nur dass sie eher aussteigt. Leider fällt es mir aber sehr schwer gerade sie anzusprechen. Was meint ihr denn wie ich Ihre interesse wecken könnte? Einfach ich selbst sein und aus mich herausgehen? Ich kanns schon kaum abwarten endlich wieder montag zu haben :S

VegaA 11.12.2010 21:22

Zitat:

Zitat von Greed (Beitrag 3623286)
hey leute.
Also ich arbeite seit Mittwoch mit 4 hübschen mädels zusammen :)
Naja am ersten tag war nur 1 von 4 ich kannte sie vorher kaum aber ich hab mich einigermaßen gut verstanden mit ihr. Und naja meine stimme wurde etwas komisch als ich anfing zu reden aber das hat mir nix ausgemacht. Naja aber sie kam an dem selben tag wieder mit ihrem ex zusammen deswegen wird auch nix daraus. Am nächsten tag waren dann 2 andere da (1 italienerin und 1 polin). Man kann nicht sagen, dass eine der beiden jetzt an mich interessiert ist, aber ich finde die italienerin wirklich auf meiner wellenlänge. Wir fahren auch mit dem selben bus heim nur dass sie eher aussteigt. Leider fällt es mir aber sehr schwer gerade sie anzusprechen. Was meint ihr denn wie ich Ihre interesse wecken könnte? Einfach ich selbst sein und aus mich herausgehen? Ich kanns schon kaum abwarten endlich wieder montag zu haben :S

Naja, grade dass ihr zusammen mit dem Bus nach Hause fahrt ist doch ein perfekte Voraussetzung, um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Sei einfach locker und lustig. Und nicht verkrampft. Sowas muss am besten aus dem Bauch herauskommen. Dann kommt ihr ins Gespräch, geht zusammen von der Arbeit heim, fahrt gemeinsam mit dem Bus nach Haus... besser könnts doch kaum sein. ;)

Frag sie doch mal, ob du dich neben sie setzen kannst, wenn ihr grad Mittagspause habt oder so. Bring dann entweder einen selbstironischen Spruch, vonwegen dass das grad echt komisch ist, dass man schon paar Tage/ Wochen zusammen arbeitet aber noch kein Wort miteinander gewechselt hat, oder einen zur Situation passenden. Keinen billigen Anmachspruch!

Wenn du mit Humor und Natürlichkeit auf sie zugehst und sie nicht grade auf den Kopf gefallen ist, wird sich schon von selbst ein schönes Gespräch entwickeln.

Greed 11.12.2010 23:23

Zitat:

Zitat von VegaA (Beitrag 3623612)
Naja, grade dass ihr zusammen mit dem Bus nach Hause fahrt ist doch ein perfekte Voraussetzung, um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Sei einfach locker und lustig. Und nicht verkrampft. Sowas muss am besten aus dem Bauch herauskommen. Dann kommt ihr ins Gespräch, geht zusammen von der Arbeit heim, fahrt gemeinsam mit dem Bus nach Haus... besser könnts doch kaum sein. ;)

Frag sie doch mal, ob du dich neben sie setzen kannst, wenn ihr grad Mittagspause habt oder so. Bring dann entweder einen selbstironischen Spruch, vonwegen dass das grad echt komisch ist, dass man schon paar Tage/ Wochen zusammen arbeitet aber noch kein Wort miteinander gewechselt hat, oder einen zur Situation passenden. Keinen billigen Anmachspruch!

Wenn du mit Humor und Natürlichkeit auf sie zugehst und sie nicht grade auf den Kopf gefallen ist, wird sich schon von selbst ein schönes Gespräch entwickeln.

Hey also ich muss jetzt keinen inneren krieg mehr starten damit ich eine ansprechen kann. Während der Mittagspause hab ich mich eig gegenüber ihr gesetzt ohne große fragen zu stellen. Dann saß sich ihre freundin rechts neben mir (es war ein tisch für 4 personen) und sie hat ein gespräch begonnen. Tja und wirklich gesprächig war sie nun nicht :S
Ihre freundin hatte mich gefragt ob ich single bin und mit einer nachfrage an beide konnte ich gut erfahren ob sie es auch ist und ja sie ist es :D
Ich weiß die gelegenheit ist wirklich grandios, aber solange ich die interesse der anderen seite nicht sehen/wecken kann bleib ich einigermaßen erzweifelt. Anmachsprüche usw mache ich sowieso nie. Was wir reden ist eig so das hi - einige kleinigkeiten - ciao.

Und das war ja auch wirklich nur das erste mal dass wir uns gesehen haben ich glaube nach der zeit werden wir beide gesprächiger (hoffentlich)

Greed 14.12.2010 20:42

Also ich hab vor mit ihr am silvester was zu unternehmen wie soll ich ihr das denn andeuten, dass ich darauf hinaus will?
Ich hab mir so im kopf abgespielt, dass ich frage was sie am silvester macht und dann könnte sie eig nur antworten und eine nachfrage stellen. Oder wird sie denken, dass wir uns noch zu wenig kennen`?

schork71 16.12.2010 21:30

Lol

schork71 16.12.2010 21:33

LoL

*Lulu* 17.12.2010 22:21

So, schönen guten Abend, ich habe da auch ein Problem, was eigentlich gar nicht so schlimm ist.Eigentlich.
Ich bin vor paar Monaten mit einer Freundin zu einer Studentenparty gegangen, die ihr Freund mitgeplant hatte.
Dort habe ich einen Typen gesehen, mit dem ich mich leider nicht unterhalten habe,der für mich aber auf den ersten Blick sehr symphatisch wirkte.
Der Freund meiner Freundin hat mir vor kurzem seinen Namen verraten.
Bei einer Internetplattform habe ich ihn dann aufgenommen. Naja nun ist meine "Freundschafteinladung" schon gut vier Wochen weg und er hat sie weder an- noch abgenommen.
Seltsam, entweder entscheide ich mich sofort dafür oder dagegen. So einfach.
Irgendwie bin ich mir mittlerweile auch gar nicht mehr sicher, ob ich noch eine Nachricht dazu schreiben sollte.
Immerhin ist diese Studentenparty schon gut vier Monate her- da stelle ich mir auch die Frage, wieso auf einmal jetzt
und leider haben wir gar keine Verbindung zueinander, naja bis auf den Freund meiner Freundin,die kennen sich allerdings auch nur weil sie in dem selben Semster sind, mehr auch nicht.

Soll ich trotzalledem eine Nachricht schreiben?Oder kommt das wegen der ganzen Umstände komisch?
Ach ich wäge das immer ab. Einerseits bin ich dafür sonst gar kein Typ, der sowas gerne macht, auf der anderen Seite, was habe ich zu verlieren.



Könnt ihr mir helfen, brauche mal einen Rat von Leuten, die das vllt anders einschätzen, als Freunde etc.


Merci.:)


Schönen Abend,

Lulu.

-RealChill3rBasti* 17.12.2010 22:30

Guten Abend *Lulu*,
ich würde es an deiner Stelle wagen. Du hast wie du selbst schon gesagt hast genau nichts zu verlieren.

Schreib ihn nicht unbedingt auf die Freundschaftsanfrage an, einfach ganz normal.
Frag ihn beispielsweise ob er sich noch an dich erinnern kann usw.

Gruß Basti


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:54 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.