Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Singles und ihre Sorgen (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/)
-   -   Wie spreche ich ihn/sie an? Sammelthread (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/97460-wie-spreche-ich-ihn-sie-sammelthread.html)

mat86 15.02.2011 18:39

Zitat:

Ich kann ihn nicht ansprechen ich erwarte dass von ihm. Bin echt verzweifelt und weiß nicht was ich tun soll. Bitte hilft mir
Also ich bin der Meinung, dass derjenige der Gefühle hat, wie du hier anscheinend, halt was tun muss, wenn er mehr möchte ;) Ganz normal das du das eher vom Mann erwartest, aber erstens ist nicht jeder bereit diesen Schritt zu tun und zweitens weißt ja noch nicht, wie es derzeit um sein Gefühlsleben bestellt ist und ob er dich nur schön findet oder auch näher kennenlernen möchte.

Faktisch solltest du also in jedem Fall mehr tun, als nur zu warten und Blicken auszuweichen. Eine Möglichkeit ist natürlich ihn direkt anzusprechen. Wie ist sonst meistens die Situation wenn er dich sieht, stehen deine ganzen Freundinnen dabei? Wäre nun eine Hürde für ihn dich anzusprechen. Wenn er dir mal so begegnet wo ihr zu zweit seid, wäre dies schon deutlich leichter für ihn, wobei natürlich schwierig für dich herzustellen.

Mal auf irgendwelchen Feiern, der Disco (wenn du alt genug bist) ihn zu treffen geht nicht? Ist zwar nicht gerade der beste Weg, aber wie sieht es mit den tollen sozialen Netzwerken aus? Ihn darüber mal anschreiben?

Sonst bleibt dir nur die Schule und entweder ihn mehr animieren, lächeln, freudiger begrüßen etc. oder selber ansprechen ;)

love<<love 15.02.2011 19:01

Leider kann ich ihn nie alleine treffen immer stehen irgendwelche Freunde um mich und um ihn rum und auf Partys oder in der Disko habe ich ihn bis jetzt noch nie getroffen.Na ja ich werde es mit animieren probieren und werde mich anstrengen ihn anzusprechen.

Danke für deine Antwort und wünscht mir Glück:=

Sweet_Lioness 16.02.2011 01:02

Hi love,

also deine Situation ist gar nicht so einfach. Wenn du ihn immer nur in der Schule siehst und deine ganzen Freundinnen dabei sind oder auch seine, ist das natürlich für euch beide auch nicht angenehm.
Die Idee ihn sonst über irgendein Internet-Portal aufzusuchen, ist doch gar nicht schlecht. Oder hast du vielleicht Freunde, die selbst mit ihm in Kontakt sind und dir dabei weiter helfen könnten?
Ansonsten bleibt dir wohl nichts anderes übrig, als allen Mut zusammen zu nehmen. Vielleicht mal nach dem Unterricht oder davor. Deine Freundinnen könnten ja dann woanders auf dich warten, sodass du alleine bist. Vielleicht traut er sich dann auch, sich etwas abzusondern.
Auch Mädchen können mal den ersten Schritt machen, es ist nicht mehr alles so traditionell. :fg:
Viel Glück!

IvyLeague 20.02.2011 13:16

Hey Leute,
ich habe leider gerade so ein ähnliches Problem. Wir studieren an de selben Uni, laufen uns auch relativ häufig über den Weg. Das erste mal gesehen hab ich ihn letztes Sommersemester, dann ging das mit Blickkontakt und leichtem Lächeln immer so hin und her, aber sonst ncihts :(. Dann hatten wir Semesterferien und ich hab ihn 3 Monate lang nicht gesehen. Im Moment gibts es wieder nur Blickkontakt, aber sonst keine weiteren Annäherungsversuche und bald sind schon wieder Semesterferien bis April. D. h. ich sehe ihn wieder knapp 2 Monate nicht.
Ich hab immer mal wieder überlegt ob ich ihn ansprechen soll, mir mut zugesprochen, aber jedes Mal wenn ich ihn dann gesehen hab war irgendwer bei ihm bzw. ich war nicht alleine. Ihn trifft man allgemein nur sehr selten mal alleine an. Und meistens hat er mindestens ein (sehr hübsches) Mädchen bei sich, da geh ich ja erst recht nicht hin und sprech ihn an. Ich weiss auch gar nicht ob er eine Freundin hat oder so.
Naja, jedenfalls bin ich neulich zufällig im Studi auf seine Seite gekommen und hab überlegt ihm einfach da mal zu schreiben.
Fändet ihr das blöd? Wir haben ja noch nie geredet und er kennt meinen Namen sicherlich nicht und dann wärs doch irgendwie komisch ihn einfach anzuschreiben, oder? Vielleicht denkt er sich dann "oh Gott, was ist das denn frü ne Stalkerin?". Ansonsten muss ich wohl wirklich bis April warten :schüttel:

mat86 20.02.2011 19:22

Zitat:

Fändet ihr das blöd?
Nö ;) Wenn ich selber offen dafür bin jemanden kennenzulernen, bin ich froh über jede Nachricht und wenn sie nur aus einem Wort besteht ;) Das reicht manchmal schon.

Zitat:

"oh Gott, was ist das denn frü ne Stalkerin?".
Sicherlich wird er das nicht denken ;)

Zitat:

Ansonsten muss ich wohl wirklich bis April warten
Hmmh, geht ja sowieso schon ziemlich lange ... Könntest du dich dann außerdem überhaupt mit ihm treffen oder bist vllt. auch gar nicht am Uniort? Dann kannst ja wirklich warten und persönlich ansprechen.

Genieß sonst einfach deine Semesterferien und vielleicht lernst ja sowieso auch wen anders kennen ;) Versteif dich nicht auf den Typen.

Nightmare1994 24.02.2011 14:45

Problem ein Mädchen anzusprechen
 
Hallo Liebe User,

ich habe ein Problem..
und zwar morgends fahre ich immer mit dem Bus zur Schule von meinem Dorf aus. Dort steigt auch immer ein Mädchen en das mir echt ziemlich gefällt und ich traue mich einfach nicht sie anzusprechen! Was meint ihr soll ich wenn wr da auf den Bus warten einfach mal ansprechen und Fragen wo sie wohnt da ich sie nur sehe wenn sie zum Bus geht oder was soll ich tun?

Freue mich auf hilfreiche Antworten:)

LordsLordchen 24.02.2011 14:52

also, denke dir einfach.
Das mädchen ist auch ein mensch. ich schaffe das.
Sicher sie gefällt dir und da ist die hemmschwelle.
Sammel dich, gehe hin und sprich sie an. Du wirst sehen es wird nicht so schlimm wie du dir vllt vorstellst.
Vllt brauchst du zeit, aber was hast du schon zu verlieren?
Wenn du es nicht tust, hast du deine chancen vertan und wirst es bereuen.
also geh zu ihr hin und rede einfach. ambesten über alltägliches.

Nightmare1994 24.02.2011 15:07

ok danke der erste schritt ist ja eh immer am schwersten oder?
und ich denke mir ja auch wenn ich sie nich anspreche tuts bestimmt jemand anderst und ich werds nur bereuen.

Dr. Scharlatan 24.02.2011 15:09

Sprich' sie einfach an. Du hast noch nichts gewonnen, also kannst du auch nichts verlieren. Du musst auch nicht entspannt bleiben, oder den Coolen 'raushängen lassen. Im besten Fall findet sie deine Unsicherheit süß.

Schüchtern92 24.02.2011 15:13

Vorweg, mein Nickname passt nicht mehr :P

Nun, aus demselben grund habe ich mich damals auch hier angemeldet.. Ich hab nicht dne Mumm gehabt sie anzusprechen - Meiner Meinung nach ist es im Bus am Schwierigsten ein Mädchen anzusprechen, versuchs doch aus einer belanglosen Situation heraus?

z.B. Hol ein paar Kaugummis raus und biete ihr still einen an
Falls sie Musik hört, frag sie ob das das neue Album von dem und dem sei...
Wenn sie Schuhe anhat, die Mädchen und Burschen gleichermaßen tragen können (z.B. Converse) frag sie doch woher sie diese hat, da du die auch kaufen wolltest..

Just be creative.. und ja, mit jedem Mal wirds leichter - Ich finds im bus trotzdem noch verdammt hart.. Ich selbst wurde schon im Wartezimmer beim zahnarzt angesprochen, fand ich damals ziemlich nett, also go for it - Du hast nichts zu verlieren :)

LG


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:08 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.