Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Singles und ihre Sorgen (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/)
-   -   Wie spreche ich ihn/sie an? Sammelthread (https://www.lovetalk.de/singles-und-ihre-sorgen/97460-wie-spreche-ich-ihn-sie-sammelthread.html)

DummyHead 30.10.2011 18:27

So sehe ich das eigentlich auch. Nun hat sie mich heute gefragt, ob wir uns morgen Abend sehen werden.

Das rückt allerdings in ein ganz anderes Licht, wenn man weiß, dass sie in einer Beziehung ist und ihren Kerl bisher nie erwähnt hat.
Dass solche Frauen ein heißes Pflaster sind, das habe ich schon erfahren müssen. Warum dann aber dieser Aufwand?

un1x 01.11.2011 22:41

Wie mache ich es richtig oder was mache ich falsch? :-)
 
Die Frage geht jetzt speziell an die Frauen ... ;-)

Ich bin jetzt 27 Jahre alt (muss aber sagen, dass ich i.d.R. von fremden Menschen mindesten 5 Jahre jünger eingeschätzt werde), dunkle Haare, bin knapp über 1.80m groß und habe ein ernsthaftes Problem: Ich bin ein Angsthase! :-D

Im Ernst. Erst vor ein paar Tagen haben mein Kumpel und ich (wieder einmal) unser Glück in der Disco versucht. Wir haben getanzt und versucht interessierte Frauen zu bezirzen. Natürlich mit mäßigem Erfolg.
Irgendwann kamen wir zufällig mit drei Mädels ins Gespräch (2x zu jung und 1x vergeben). Wir hatten uns entschlossen mit den 3en zusammen die Floors unsicher zu machen. Naja, die ältere der drei Mädels meinte dann irgendwann mal: "Kommt, traut euch! Die Zwei da suchen die ganze Zeit nach jemanden zum tanzen. Habt Spaß!" Ich habe eine gefühlte Ewigkeit gebraucht mich langsam heranzutasten! Mein Kumpel war mindestens 3x so schnell wie ich. Das Vergnügen ging vielleicht eine viertel Stunde, dann sind die Beiden leider gegangen. Der Aha-Effekt war schon gewaltig. Erkannt hatte ich das Interesse der Beiden nicht. Das diese Aktion erfolgreich war, dass war für mich atemberaubend. Keiner der Beiden hätte ich zugetraut, dass die sich mit mir abgeben würde!

Meine Freizeitgestaltung entspricht auch nicht unbedingt dem, wo generell viele Frauen anwesend sind und sich auch noch erstklassige Situationen ergeben.
Ich bin seit Kindheit begeistert vom Shotokan Karate. Zeitweilig bei der Bundeswehr als Reservist aktiv. Nebenher in der IT Branche voll berufstätig. Auf das Fahrrad (MTB, bevorzugt Alpen im Urlaub, Freeride) verschlägt es mich auch, wenn dann noch neben dem Fitnessstudio und dem anderen Kram Zeit bleibt. Aktiv bin ich schon sehr, würde ich sagen! :fg: Meinem Bewegungsdrang entsprechend habe ich ein sportliches Äußeres. Ich bin aber keinesfalls aufgepumpt!

Daher habe ich speziell jetzt drei Fragen:

1. Wie sieht man(n), ob Sie Interesse hat? Ich versuche ja schon immer Blickkontakt aufzubauen und warte auf irgendeine Art positiver Rückmeldung. Da kommt nur nie was - zumindest sehe ich es nicht. Die Folge ist, ich lasse es sein!
Die Frage bezieht sich auf die im ersten Absatz geschilderte Situation, sowohl auch auf die Straßenbahn auf dem Weg zur Arbeit, und und und ...

2. Wie nähert man sich auf der Tanzfläche am besten einer Frau an - ich vermute Sie zeigt Interesse - ohne aufdringlich zu wirken (das ist mir ziemlich wichtig)?

3. Die höchste Frauenquote, bezogen auf meine Freizeitgestaltung, finde ich im Fitnessstudio vor. Daher: Wie bekomme ich dort den Bogen hin, nicht aufdringlich zu sein und Kontakt zu finden?

Bitte helft mir! Ein Flirt und vielleicht etwas mehr würde ja für den Anfang schon reichen. Es muss ja nicht gleich die Frau fürs Leben sein.

Vielleicht hätte ich auch einen eigenen Thread aufmachen sollen? Hier ist die Frage doch bestimmt auch gut aufgehoben. Oder?

Grüße,
Marco

Lavendelschnitter 01.11.2011 22:47

Hier geht es allein darum, eine einzelne Person anzusprechen, aber du hast ja gleich einen ganzen Berg an Problemen... kopiere das doch in einen eigenen Thread, da wird dir sicherlich eher geholfen als hier.

XFIELD 01.11.2011 22:47

http://www.youtube.com/watch?v=RyuTp...eature=related

un1x 01.11.2011 23:17

Zitat:

Zitat von Lavendelschnitter (Beitrag 4166385)
Hier geht es allein darum, eine einzelne Person anzusprechen, aber du hast ja gleich einen ganzen Berg an Problemen... kopiere das doch in einen eigenen Thread, da wird dir sicherlich eher geholfen als hier.

:) Erledigt.

MJJ 06.11.2011 14:18

Eine Bekannte hat ihren Freund beim Lebensmitteleinkauf gefunden. Sie fand das super, einfach so angesprochen zu werden ("würde ja kaum einer machen").

Was kann man denn beim Einkaufen sagen? (sie wollte es leider nicht verraten) -
Meinungsfrage zu nem Produkt > Smalltalk > Café?

360rulez 06.11.2011 17:55

Problem mit dem ansprechen
 
Hey Leute,

bin neu hier im Forum, wollte mich jedoch mal registrieren, weil ich schon sehr lange ein großes Problem habe und ich nicht weiter weis.


Die Vorgeschichte

Eine Bekannte von mir hat eine Cousine, die zwei Jahre jünger wie ich ist. Ich kenne sie schon einige Jahre und soweit ich mich zurück erinnern kann, fand ich sie schon immer so richtig "WOW"! Ich war mit 9 Jahren oder so mal mit ihr zusammen, allerdings in dem Alter ist es klar, dass man es noch nicht so ernst nimmt, nur leider wusste sie wohl nicht, dass ich schon soweit war, dass ich es schon ernst meinte. Mich hat es natürlich verletzt, habe ich bin einer, der nur ungern Gefühle durchlässt.


Nun zu meiner Frage

Wie genau soll ich sie ansprechen. Wir kennen uns ja schon einige Jahre, allerdings sehen wir uns nur so 2-3 viellt 4. im Jahr und dass auf Geburtstag von meiner Bekannten (und deren Familie). Meiner Meinung nach kommt dass doof, wenn man sich kaum sieht und dann sagst "Hey, ich liebe dich seit Jahren". Mitlerweilig hat mich mein Mut auch verlassen, daher meine Frage an euch: Kennt ihr Wege/Mittel/Worte oder sonst was, wie ich mich erstmal nähern kann, so dass sie fast von selber regelrecht merkt "Ok, der will was von mir".

Freu mich auf die Antworten!

Lavendelschnitter 07.11.2011 02:34

Zitat:

Kennt ihr Wege/Mittel/Worte oder sonst was, wie ich mich erstmal nähern kann, so dass sie fast von selber regelrecht merkt "Ok, der will was von mir".
Indem du sie datest.
Hast du Kontaktmöglichkeiten?
Dann versuche, mit ihr in Kontakt zu treten - wenn es gut läuft, kannst du ihr ja vorschlagen, sich mal zu treffen.

Das mit dem "ich liebe dich schon seit Jahren" ist mir nicht ganz geheuer.
Mit 9 ist man eben nicht so weit, das kannst du niemandem erzählen.
Ich nehme mal an, dass du da recht stolz drauf bist, die Sache total überromantisierst und deshalb für sie schwärmst, obwohl du sie ja eher wenig kennst.

360rulez 07.11.2011 14:06

Hey,

ja Kontaktmöglichkeit habe ich. Ich hab sie auch gestern mal angeschrieben und schaue was draus wird.

Dass mit dem "stolz" drauf sein, siehst du wohl falsch. Wann immer ich sie mal Treffe fühl ich mich regelrecht wie der glücklichste Mensch der Welt. Ihre Art, der Charakter, das Aussehn - einfach unglaublich toll. Und wenn sie dann weg ist, ist die Gefühlslage auf 7 Tage Regenwetter... und dass ist dann kein Stolz mehr - sondern Liebe!

Lavendelschnitter 07.11.2011 14:59

Schwärmerei.
Liebe ist es im Moment noch nicht.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.