Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 22.04.2010, 09:48   #41
Chris.
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2010
Ort: da drüben
Beiträge: 890
Zitat:
Zitat von marieh Beitrag anzeigen
@@
Ich bekomme hier im Forum langsam den Verdacht, dass Themen/Probleme der Frauen
allgemein gern nur zerrissen und die Frauen einfach nur mit Selbstschuld zugemüllt werden.
Ich habe mein Thema nicht als Event reingestellt, sondern um evtl. Rat zu finden.
Wäre also schön weitere ernsthafte Beiträge zu bekommen.
Dankeschön.
Du hast dir einfach nur ne ganz komische Traumwelt aufgebaut, das isses.

Ich würde gerne mal wissen woher dein Gedanke Sex= eklige Männersache kommt.

Keiner erwartet, dass du diverse Sexpraktiken geil findest, aber dass du anderen Leuten einreden willst es sei falsch wie sie ihr Sexleben leben... Nää...

Und durch deinen "Schock" den du bekommen hast ist dein Bild von dem Kerl völlig verzerrt, was ich persönlich schade finde, weil du sehr interessiert an ihm bist.
Aber glaub mir, bei jedem anderen Mann wird das auch so sein, weil deine Toleranzgrenze gleich Null ist.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Chris. ist offline  
Alt 22.04.2010, 10:12   #42
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von marieh Beitrag anzeigen

Ich meine, als ich anfing, ihm aus dem Weg zu gehen, zeigte er sich zunehmend sehr traurig
(guckte richtig mit herzzerreißendem Hundeblick), wurde dann allgemein stiller und zurückgezogener,
zuletzt ging ich ganz fort. Ließ ihn so da stehen. Irgendwie tat er mir schon leid.
marieh,

Du hast hier doch wahrscheinlich Mitleid fuer ihn empfunden. Womoeglich fandest Du es gar noch grausam von Dir, Dich aus einer Selbstschutzreaktion heraus zurueckzuziehen?

Mitleid ist fuer den Aufbau einer Liebesbeziehung keine gute Gefuehlsbasis. Wenn Du vor allem nur hier "seine weiche Seite" gesehen hast, dann kannst Du die Sehnsucht jetzt also getrost in die Tonne kloppen.

Und soweit ich im Thread lesen konnte, passte der Typ auch wirklich nicht zu dir, egal wie oft Du das Zauberwort "Traummann" rausholst.

Ich denke, Du verwechselt hier dauernd Eros, Amor und Agape. Auf welchem Weg Du evtl. zu einer sichereren Beurteilung kommen kannst, liegt aber ausserhalb meiner Kenntnisse.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von gastlovetalk (22.04.2010 um 10:21 Uhr)
 
Alt 22.04.2010, 10:19   #43
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Chris. Beitrag anzeigen
... woher dein Gedanke Sex= eklige Männersache kommt.
hat sie nirgendwo geschrieben. Ich finde Du unterstellst hier zu billig.

Zitat:
Zitat von Chris. Beitrag anzeigen
Aber glaub mir, bei jedem anderen Mann wird das auch so sein, weil deine Toleranzgrenze gleich Null ist.
... und hier arbeitest Du mit Angsteinfloessen: marieh soll anscheinend glauben, dass sie auf dem Heiratsmarkt / Beziehungsmarkt keine Chance hat, wenn sie ihre Ansichten nicht an Deine annaehert. Beziehungschancenlos zu sein ist doch wohl eine der Hauptaengste von Singles, oder ?

Diese Diskursmethode scheint mir daher noch weniger richtig als die weiter oben zitierte Unterstellung.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von gastlovetalk (22.04.2010 um 10:32 Uhr)
 
Alt 22.04.2010, 10:26   #44
Chris.
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2010
Ort: da drüben
Beiträge: 890
Zitat:
Zitat von CtrlAltDel Beitrag anzeigen
marieh soll Deiner Meinung nach anscheinend glauben, dass sie auf dem Heiratsmarkt/Beziehungsmarkt keine Chance hat, wenn sie ihre Ansichten nicht an Deine annaehert.
..ääh?
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Chris. ist offline  
Alt 22.04.2010, 10:39   #45
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
@Chris, du hast mehrmals gecshrieben, wie traurig das ist, was maennlichen AbsoluteBeginners passiert, wenn sie hier einen Thread starten. Deiner diesbezueglichen Beurteilung stimme ich weitgehend zu.

Deswegen wundere ich mich umso mehr, wie unbarmherzig Du jetzt und hier mit marieh umzugehen scheinst - du machst ihr Angst, haettest Deinen Punkt aber doch auch anders rueberbringen koennen. Hoffe ich.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
 
Alt 22.04.2010, 16:31   #46
Chris.
Senior Member
 
Registriert seit: 02/2010
Ort: da drüben
Beiträge: 890
marieh geht aber auch sehr rabiat mit anderen Geschmäckern und Meinungen um. Ich denke, so eine Wand wird ihr mal ganz gut tun, weil ihre Äußerungen auch nicht in Ordnung sind.
Mir geht es ja nicht mal darum, diese vermeintlichen "Perversen" zu verteidigen, ich habe keinerlei Erfahrungen mit Sex und weiß nicht worauf ich stehe oder nicht, aber mir geht es um diese allgemeinen krassen Verurteilungen.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Chris. ist offline  
Alt 22.04.2010, 21:32   #47
KleinerMann
Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 76
Zitat:
Zitat von leonora Beitrag anzeigen
du sagtest, er wäre dein Traummann, wenn seine Neigungen nur Kopfkino blieben....

und genau damit sagst du, dass er eben NICHT der Traummann ist, denn er müsste ja seine Neigungen dann unterdrücken, und wäre nicht mehr der, den du kennengelernt hast und der dich fasziniert hat.
Und ganz sicher bist du nicht die geeignete "Traumfrau" für ihn, mit der er ein erfülltes Sexualleben haben kann und darf.
Äääh das ist dann aber doch etwas übers Ziel hinausgeschossen.
Mal ein Beispiel: Würdest Du mich fragen ob ich gerne mal mit 2 Frauen gleichzeitig ins Bett gehen würde, könnte ich das ohne Nachdenken mit ja beantworten. Würde mich eine Darstellung einer solchen Situation scharf machen? Wenn mir die Frauen gefallen mit Sicherheit.
Ich habe aber noch nie diesen Wunsch auch nur ansatzweise gegenüber einer Frau erwähnt (Du bist somit die Erste leonora ). Eine Beziehung ist mir auch noch keine an der Nichterfüllung dieser Fantasie zerbrochen.
Weil es eben nur ein Hirngespinst ist. Käme nie ernsthaft auf die Idee das ernsthaft in die Tat umzusetzen. Es gibt schon nen ziemlich großen Unterschied zwischen etwas ansprechend finden und es als Notwendigkeit zur Erfüllung zu betrachten (Einer Frau die meint ihre Anwesenheit wäre für guten Sex Anstrengung genug würde ich zum Beispiel davon laufen ).

@marieh: Wenn ein Schulmädchen mit dem Körper einer Frau und entsprechend aufgedonnert durch die Gegend läuft kann ich ein gewisses Betrachtungsinteresse nicht verleugnen. Würde ich was mit ihr anfangen könnte ich moralische Empörung der Allgemeinheit auch durchaus nachvollziehn (bin etwa doppelt so alt).
Wenn ich aber für meine nicht züchtig fixierten Augen das Wort "pädophil" an den Kopf geworfen bekommen würde, wäre es mit dem Verständnis mehr als vorbei. Das würde ich sehr übel nehmen. Denke ich der Hauptgrund für die negative Kritik die Du einstecken musstest.
Du scheinst mir etwas naiv in Hinblick auf männliche Sexualität zu sein. Damit bist Du allerdings meiner Erfahrung nach kein Einzelfall. Die wenigsten Frauen kommen besonder gut klar mit den Hilfsmittel mit denen wir uns die Phasen der Brautschau erleichtern. (Nein die riesige Pornoindustrie wird nicht von ein paar verzweifelten perversen Dauer-Singles finanziert )
Dein Typ kann natürlich trotzdem ein Schwein sein. Was Du bisher angeführt ist aber eher eine Mischung aus unbewiesenen Vermutungen und "relativ" normal.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
KleinerMann ist offline  
Alt 22.04.2010, 21:39   #48
schökümarshmallöw
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2004
Beiträge: 19.481
verlasse ihn und gut.

weiß garnicht, was es dir bringt, hier ewig lang rumzutexten und nun anderen beweisen zu müssen, dass du es mit deiner sensibilität drauf hast.
ich bin auch der meinung, dass du übertreibst, und auch dein völlig unpassendes und dramatisches beispiele (vergewaltigung der freundin vs. härtere pornos) zeigt, dass du gerade heftigen hirnfasching feierst.

du machst ein thema auf, berichtest von deinem "problem", und anstatt dich von dieser last, die du nicht müde wirst, ellenlang zu beschreiben, zu trennen, kämpfst du hier mit anderen usern rum, die dir lediglich auf DEINEN thread antworten und nicht das schreiben, was du lesen magst (ja, du hast recht. weg mit dem schwein! am besten anzeigen *händereib*). du genießt es einfach nur, dich in deinem eigenen ekel zu suhlen und lediglich den schreibern recht zu geben, die sich dem anschließend.

sorry, aber deine denke und dein auftreten hier wirken auf mich sehr ungesund und komplett streitsüchtig.
hau den typen weg, wenn er dich so stört, und gib einfach ruhe.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.

Geändert von schökümarshmallöw (22.04.2010 um 21:44 Uhr)
schökümarshmallöw ist offline  
Alt 22.04.2010, 23:13   #49
Verloren-im-All
abgemeldet
Zitat:
Zitat von marieh Beitrag anzeigen
Ich finde es übrigens sehr schade, dass durch Menschen, die ganz offensichtlich
keine Lebenserfahrungen haben und auch keinen Willen haben, konstruktive Beiträge zu schreiben,
viele Threads zerstört oder negativ beeinträchtigt werden.

@Verloren-im-All
Hast du überhaupt schon Schamhaare, dass du hier mitredest?
Vielleicht kümmerst du dich erstmal um deine eigene Verklemmung.

Jetzt so unter uns in der Forengemeinde, die rasiere ich mir ab! Ist das jetzt auch pervers weil ich mich damit evtll paar Jahre jünger machen will? Du weißt schon Teen Pornos und so...


Ich finde sowas ziemlich dreist von jemandem zu schreiben der so offensichtlich gar Aufgeschlossenheit gegenüber Sexualität hat.

Ich bin übrigens eine Frau, also halten dich hier nicht nur die "bösen Männer" für verrückt.
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
Verloren-im-All ist offline  
Alt 22.04.2010, 23:28   #50
leonora
special
 
Registriert seit: 12/2009
Ort: im Leben
Beiträge: 15.940
Zitat:
Zitat von KleinerMann Beitrag anzeigen
Äääh das ist dann aber doch etwas übers Ziel hinausgeschossen.
Mal ein Beispiel: Würdest Du mich fragen ob ich gerne mal mit 2 Frauen gleichzeitig ins Bett gehen würde, könnte ich das ohne Nachdenken mit ja beantworten. Würde mich eine Darstellung einer solchen Situation scharf machen? Wenn mir die Frauen gefallen mit Sicherheit.
Ich habe aber noch nie diesen Wunsch auch nur ansatzweise gegenüber einer Frau erwähnt (Du bist somit die Erste leonora ). Eine Beziehung ist mir auch noch keine an der Nichterfüllung dieser Fantasie zerbrochen.
Weil es eben nur ein Hirngespinst ist. Käme nie ernsthaft auf die Idee das ernsthaft in die Tat umzusetzen. Es gibt schon nen ziemlich großen Unterschied zwischen etwas ansprechend finden und es als Notwendigkeit zur Erfüllung zu betrachten (Einer Frau die meint ihre Anwesenheit wäre für guten Sex Anstrengung genug würde ich zum Beispiel davon laufen ).
Kleiner Mann,

in einer Beziehung wünsche ich mir, dass ich nicht nach Phantasien fragen muss, sondern, dass sie einfach erzählt werden wenn sie eben da sind oder auftauchen (was auch geschieht, ich ziehe das wohl an ) - auch wenn ich sie vllt befremdlich finde auf den ersten Blick - denn diese Phantasien gehören ja zu dem Menschen, mit dem ich zusammen bin ...

Wünsche zu äußern heißt ja nicht, dass sie sklavisch erfüllt werden müssen, und sicher gibt es genug, die sich auch zurückstellen lassen, dass weiß man aber nur, wenn man sich frei darüber austauschen kann.

Auch ist ja klar, dass der Versuch, maches umzusetzen, sich dann (erstmal) ganz anders oder komisch anfühlt, der Umgang damit hat wieder mit dem Vertrauen zu tun, dass die Partner zueinander haben, und wenn schon das Vertrauen nicht da ist, darüber reden zu können....

Und nicht zuletzt können solche Gespräche auch den ganz normalen Blümchensex zu einem Erlebnis der besonderen Art werden lassen....so reden überhaupt dabei erlaubt ist
Beitragsmeldung
Dieser Beitrag verstößt gegen die Forenregeln? Hier melden.
leonora ist offline  
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
beziehungsanst, liebe-hass-eifersucht

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sexuelle Vorlieben Pervers oder normal???? Louisa16 Archiv :: Allgemeine Themen 36 04.02.2003 14:14
Was ist pervers :teufel: beim Sex? diddlemouse Archiv :: Streitgespräche 125 11.09.2001 13:27




Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2023 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:42 Uhr.