Lovetalk.de 121doc

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Singles und ihre Sorgen. Du hast es satt, "glücklicher" Single zu sein? Eine neue Beziehung in Aussicht, aber wie gehts jetzt weiter? Unglücklich verliebt? Hier ist deine Plattform, um über alles rund um das Single-Leben und Beziehungsanbahnung zu diskutieren. Bitte beachtet, daß es hier um persönliche Probleme geht, bei welchen Hilfe und Ratschläge gefragt sind. Den Finger in die Wunde des Threaderstellers zu legen, trägt nicht zur Problemlösung bei. Wir bitten euch deshalb, hier mit Feingefühl zu agieren.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2010, 20:15   #1
och_mensch
Junior Member
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 1
Keine Lust mehr

hallo
Ich bin 17 jahre alt und habe keine Lust mehr zu leben.
Immer wieder muss ich mit ansehen, wie einige Freunde ein Mädchen finden.
Mit ihnen dann ihr Leben teilen und ich mir dann immer alleine vorkomme.
Alle erzählen sie wie es ist wenn sie zum ersten mal mit einander schlafen.
Ich habe mich schon 3 mal verliebt, aber es wurde nie etwas draus.
Ich will einfach nur geliebt werden, wenn ich das erreiche habe ich in meinem Leben keine Sorgen mehr.
Einfach nur zweisamkeit.
Manche sagen mir ich bin zu nett zu frauen.
Und dass ich so nur der beste Freund werde und nie eine abbekommen werde.
Aber muss man zu frauen denn wirklich scheiße sein, damit sie einen sehen?
Ich kann mir nicht mal vorstellen je eine kennen zu lernen.
alles nur weil ich zu nett bin?
Muss ich denn wirklich ein ********* sein?

danke für Antworten.
och_mensch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 20:15 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Bildkontakte
Alt 26.05.2010, 20:24   #2
mimimi
Member
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 106
Hey ich war mal, bin vllt glaub sogar noch in ner ähnlichen situation.

Zuerst ist es nicht schlimm mit 17 noch keine Freundin gehabt zu haben. Hab ich (17) auch noch net gehabt.
Das mit zu nett mmn nach nix damit zu tun dass du noch keine Freundin hast. Glaub mir so bekommst du nen "besseren" Ruf bei Frauen wie andere. Jedoch ist halt dabei das Problem, welches ich auch hab/hatte, dass man wie du sagst schnell zum best friend wird. Wie ist es denn bei dir mit Schüchternheit und co??
mimimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 20:38   #3
BCEECB
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2008
Beiträge: 719
Weißt du was.......
......hier gibt es schätzungsweise 20-30 männliche Dauersingles die hier angemeldet sind und die Zahl dürfte bei denen, die noch nicht angemeldet sind, noch höher sein.

Das Leben geht nicht zu Ende, nur weil du mit 17 noch keine Freundin hattest.
Ich zum Beispiel hatte meine erste (auch richtige) Freundin mit ende 18.

Wenn zu "zu nett" zu Frauen bist warum baust du dann nicht unzählige Freundschaften mit ihnen auf?
Irgendwann wird es bei einer entweder klick machen oder sie wollen dich verkuppeln.
Garantieren kann ich dir das nicht aber die Wahrscheinlichkeit ist hoch.

Letztendlich sind wir "vernünftigeren" die Gewinner, weil wir nicht die halbe City mit unserer Kraft aus den Lenden beglückt haben und die Frauen, die jetzt in deinem Alter sind, ach vernünftiger werden und sich die Prioritäten was der Partner haben muss verschieben wird.
Spätestens dann mein Freund schlägt deine Stunde

In deinem Alter hatte ich noch andere Sachen im Kopf das mit den Frauen wurde bei mir ein Thema als ich dann so richtig in meine Ex verschossen war. Verliebt hatte ich mich vorher zwar auch aber ein Korb hatte mir vorher nicht so viel ausgemacht wie es das heute tut.

Wieso unternimmst du nicht interessante Sachen BSP. in Ferien 2 Wochen USA, Neuseeland, Tanzkurse belegen (ich bin hier eher für die klassischen Tänze)
Neue Hobbys wie Gitarre, Schlagzeug, Klavier... spielen (mit Musik kannst du so viel an Gefühlen verarbeiten), Freeclimbing... etwas, was dir auch Spaß macht und du zugleich interessant wirkst

Lebe lieber erst mal und sammel Erfahrungen über das leben allgemein, dann vermittelst du auch einen reiferen Eindruck.

Und wichtiger Tipp am Ende
Ein heulender Mann der Angst vor Einsamkeit hat strahlt diese Verzweiflung aus.
Selbst der einsame Wolf mag zwar einsam sein aber stört ihn das kein bisschen.
BCEECB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 20:43   #4
laluna88
Junior Member
 
Registriert seit: 04/2010
Beiträge: 2
hey du
was du da schreibst, einnert micht total an mich selbst
Ich bin jetzt 22 und hab leider gelernt, dass das geliebt werden und die Zweisamkeit nicht alle deine Sorgen verschwinden lassen.
Es tun sich dann immer neue Sachen auf, unter denen du leidest, eine Beziehung löst deine Probleme nicht!
Du musst selbstsicherer werden und lass dir bloß nicht einreden, dass du dich anders Verhalten sollst! Dann kommst du nicht mehr autentisch rüber und das ma niemand!
Überleg mal was dir Spaß macht in deinem Leben, ein Instrument zu spielen, Sport, etc. versuch dir eine Beschäftigung zu suchen in der du dir selbst beweisen kannst, das du kein versager bist!
Irgendwann lernst du deine erste Freundin kennen, glaub mir.
Mit 17 ist das gar nicht ungewöhnlich

laluna
laluna88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 20:52   #5
Snow77
Member
 
Registriert seit: 03/2010
Beiträge: 58
Weil Du bisher keine Freundin/ Beziehung hattest, willst Du Dein Leben hinschmeissen?
ich denke, Du musst Dein Leben nicht nach Beziehungen Anderer bewerten. und Dich damit abwerten.
Das ist ja kein Standard, weißt Du?
nur weil andere meinen, sie müssten am besten so früh wie möglich ihre Gene weitergeben, so ist das noch lange nicht das, was man tun MUSS.
Wichtig ist, nicht das zu tun, was andere erwarten, sondern womit Du Dich gut fühlst.
Bei Dir klingt es ein wenig so, daß Du eine Freundin willst, weil alle anderen schon eine haben??

schau. ich hab "mein richtiges 1. Mal" erst mit 30 gehabt. Spätzünder...vll...aber ich hab es nicht bereut, gleich mit dem erstbesten zu f***en.
auf der einen Seite war es natürlich sehr oft frustierend zu sehen, wie glücklich andere sind. aber mir war es wichtig zu warten bzw mich wohl zu fühlen und der richtige Zeitpunkt war für mich nun eben zu besagter Zeit.

inzwischen bin ich wieder solo, und eigentlich mag ich ir nur sagen, daß es nicht schlimm ist zu warten.
mach Dir selbst keinen Stress
und versuch für Dich die schönen Dinge im Leben zu sehen und auch zu leben... da gibts ne Menge (auch ohne Frauen )

LG
Snow77
Snow77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 21:49   #6
meanless
Member
 
Registriert seit: 02/2010
Beiträge: 439
ich werd langsam immer skeptischer was diese "zu nett deswegen keine frau tour" angeht.
als mich einer heute fragte in der schule wie man sich am besten mädel für ne lange beziehung findet die auch netten kerl sucht, sagte er noch hinterher das er zu nett sei und deswegen frauen nicht auf ihn stehen, er ist btw auch ein schauer dieses forums.
ich hab ihn angesehen und ich sah erstmal äußerliche fehler....pickel bzw akne, dreckige klamotten und halt der schlabber look, haare ungepflegt, dreckige schuhe, eine haltung wie ein dildo und lächelt nie.
schau erstmal auf dein äußeres das du erstmal das in ordnung bringst, denn wahrscheinlich ist das dein problem, auch wenn sachen wie größe usw nicht wichtig sind, gepflegt muss man sein, und sich klamotten zu besorgen die gut an dir aussehen, kosten genau soviel wie andere schlabber klamotten, zB marco polo pullover also so ne art hoody für 20€ nur.
meanless ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 23:20   #7
Theoir
abgemeldet
Ernsthaft, ich kann verstehen, dass das ein Problem für dich ist, aber deswegen die Lust am Leben zu verlieren ist deutlich übertrieben. Kümmere dich um ein akzeptabeles Aussehen, sei gepflegt und suche Kontakt zu Menschen (ja, das beinhaltet Frauen). Mache neue Bekanntschaften, und trau' dich. Geh' Risiken ein. Vorallem in deinem Alter ist es egal, ob man sich Mal bei einem Mädchen zum Affen macht. Du siehst sie vermutlich nie wieder, und selbst wenn, in diesem Alter haben die meisten sich zum Affen gemacht.

Zitat:
eine haltung wie ein dildo
Haha. Dann steht er doch schön stolz und aufrecht.
Theoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 23:39   #8
Emmo
Member
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 51
Zitat:
Zitat von och_mensch Beitrag anzeigen
hallo

Aber muss man zu frauen denn wirklich scheiße sein, damit sie einen sehen?
Ich kann mir nicht mal vorstellen je eine kennen zu lernen.
alles nur weil ich zu nett bin?
Muss ich denn wirklich ein ********* sein?

danke für Antworten.
Diese Frage habe ich mir bereits auch schon gestellt. Darauf habe ich mal eine Freundin von mir gefragt, ob es denn wirklich so ist, dass Frauen auf Arschlöcher stehen.Zu meiner Verwunderung kam ein "Ja". Sie hat bereits seit ca. 1 Jahr einen Freund, der sie Anfangs kaum beachtet hat und sogar ab und an was mit anderen Mädels hatte.Sie liebt ihn trotzdem. Es ist wirklich erstaunlich. Allerdings denke ich, dass es auch die andere Sorte Frauen gibt, die eben nicht auf solche Idioten stehen. Meine Ex war z.B eine solche, mit der ich 2,5 Jahre zusammen war.....Ich hatte auch erst mit 17 Jahren meine erste Freundin und bereue es auch nicht.Ich weiß wie du dich fühlst, aber lass dich nicht unterkriegen und warte, bis dir die Richtige über den Weg läuft. Du glaubst gar nicht wie schnell das alles dann geht.
Emmo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 22:48   #9
Antares77
Member
 
Registriert seit: 05/2010
Beiträge: 146
Hallo,

Gib nicht auf! Das Problem ist nicht, dass Frauen auf Arschlöcher stehen. Frauen mögen Männer mit Selbstbewußtsein. Und um Selbstbewußtsein zu kriegen mußt du dich erst mal selber mögen! Du bist ein netter junger Mann, dass ist doch gut! Aktzeptiere es so wie du bist! Zeige den Mädels was du für ein lieber Kerl bist!
Ach ja, Liebe und Partnerschaft sind kein Garant dafür, dass du mit deinem Leben zufrieden bist. Ich weiß es ist schwer, besonders in jungen Jahren. Aber gib nicht auf! Beiß dich durch! Aber bleibe dir selber immer treu. Du mußt dich nicht verbiegen oder verstellen. Du bist du und das ist gut so! Blicke nach vorne und vor allem, gehe locker an die Sache ran. Sprich die Mädels nicht mit dem Gedanken an, dass da jetzt unbedingt was mit der laufen muss, sonst verkrampfst du innerlich!
Ich weiß du schaffst das! Nette Menschen gehen aufrecht durchs Leben und hinterlassen bleibende Eindrücke, während die all zu coolen Arschlöcher, die von sich behaupten alles flachlegen zu können was sie so antreffen, in der Versenkung verschwinden und über die man sich später höchstens noch lustig macht, wenn man sich überhaupt an sie erinnert. Aber du bist ein netter Mensch und du findest ein Mädchen, dass dich mag. Hör nur auf krampfhaft danach zu suchen!
Antares77 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 23:34   #10
Sportismylife
Sporty
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 7.248
Das wahre Problem ist doch, dass Frauen eher auf Arschlöcher stehen als auf nette Jungs -> da selbstbewusst. Aber Selbstbewusstsein ist im Grunde genommen nur eine Oberflächlichkeit... gute und schlechte Menschen können selbstbewusst sein, es macht sie nicht gut oder schlecht. Außerdem stehen viele auf den Alpha... das ist halt sexy das dominierende Männchen im Rudel zu haben.
Sportismylife ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 23:34 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Etwas Speck auf die Hüften in Zeiten von Corona bekommen? Bei der 121doc Apotheke gibt es aktuell einen 10 Euro Rabatt auf jede Gewichtsverlust-Behandlung mit dem Gutscheincode BBWL10. Hier einlösen

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
frust, keine erfahrung, keine freundin, sterben

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:25 Uhr.