Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Sport. Für Sportinteressierte bieten wir hier ein Subforum für Sport. Hier könnt ihr euch mit anderen Usern über eure Interessen austauschen und gerne auch mal zu aktuellen Spielen aller Art Spieltipps abgeben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 05.06.2010, 17:19   #171
alleine...?
Golden Member
 
Registriert seit: 07/2009
Beiträge: 1.107
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Ich hab geschrieben, es geht darum festzustellen ob man ein Überschuss oder Defizit hat, nicht auf die Kalorie genau den Verbrauch festzulegen.
Nicht wirklich. Du sprachst davon, dass Kalorienverbrauch "genau analysiert" werden muss. Eine grobe Analyse macht natürlich Sinn, ansonsten hätte ich ihr nicht zu Kaloma geraten.

Geändert von Vaquero (05.06.2010 um 19:14 Uhr)
alleine...? ist offline  
Alt 05.06.2010, 17:19 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo alleine...?, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 05.06.2010, 17:46   #172
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.109
Zitat:
Falsch, weil man nur dann genau analysiert bekommt, wie hoch der tatsächliche Kalorienverbrauch ist, denn das ist individuell unterschiedlich. Und nur wenn man eine genaue Kontrolle hat, kann man exakt festlegen, ob man ein Kalorienüberschuss hat oder Defizit.
Zitat:
Nicht wirklich. Du sprachst davon, dass Kalorienverbrauch "genau analysiert" werden muss. Eine grobe Analyse macht natürlich Sinn, ansonsten hätte ich ihr nicht zu Kaloma geraten.
Ok, ich war sprachlich ungenau, ich relativiere also:
Ich will, dass sie eine exakte Zahl an die Hand bekommt, an Kalorien die sie zu sich genommen hat, und anhand dieser Zahl genau feststellen kann, ob sie ein Defizit fährt oder nicht.

Wir sind uns einig, dass es keinen Fettverbrennungspuls gibt, den man "einhalten" muss, um abzunehmen, sondern nur das Kaloriendefizit entscheidend ist? Ja? halleluja.

Geändert von Vaquero (05.06.2010 um 19:14 Uhr)
Schnuckelche ist offline  
Alt 05.06.2010, 17:56   #173
Hellbound
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2009
Beiträge: 964
Und was sagen die geschätzten Kollegen zu solchen "Wundermittelchen", wie z.B. ECA-Stacks, Yohimbin oder L-Carnitin (usw.), die die "Fettverbrenung" ankurbeln sollen? Sind solche Mittelchen generell zu verteufeln, da gesundheitliche Risiken nicht ausgeschlossen sind (mal davon ab ob sie nun (halb)legal sind oder nicht), oder unter bestimmten Voraussetzungen "sinnvoll" zur Ergänzung/Unterstützung einer Diät?
Hellbound ist offline  
Alt 05.06.2010, 18:03   #174
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.109
Hellbound Du bist der Beste.
Eigentlich solltest Du hier schon längst als Mod angeheuert sein

Ich bin da hin- und hergerissen. Es gibt Phasen da denk ich mir: ach komm was solls, mit Sinn und Verstand eingesetzt ist das doch nicht so wild. Dann wiederum: warum soll man dem Körper solche Sachen chemisch aufzwingen, wenn ich es doch schaffe über meine Ernährung dafür Sorge zu tragen, dass der Körper die Stoffe in ausreichendem Maße selbst produziert.

Gerade so Zeug wie L-Carnitin (abhängig davon wie es gewonnen wird sowieso schädlich) wirkt ja nicht von alleine, sondern eben nur dann, wenn auch ein Training erfolgt. Sonst kannst Dir das Zeug tonnenweise reinhauen, und außer Geld hast Du nichts verbrannt, von Fett ganz zu schweigen
Schnuckelche ist offline  
Alt 05.06.2010, 18:23   #175
Hellbound
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2009
Beiträge: 964
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Hellbound Du bist der Beste.
Eigentlich solltest Du hier schon längst als Mod angeheuert sein
Lass mal stecken...Ich wär ein schrecklicher, meine "Macht" missbrauchender Mod, der nur nach Sympathie und ohne die geringste Objektivität Verwarnungen verteilen würde. Ausserdem müsste ich nen guten Grund finden (ausser meiner persönlichen Freude) warum man alleine? und dich nicht sperren darf. Bring mich bitte nicht in einen solchen Gewissenskonflikt.

Zitat:
Ich bin da hin- und hergerissen. Es gibt Phasen da denk ich mir: ach komm was solls, mit Sinn und Verstand eingesetzt ist das doch nicht so wild. Dann wiederum: warum soll man dem Körper solche Sachen chemisch aufzwingen, wenn ich es doch schaffe über meine Ernährung dafür Sorge zu tragen, dass der Körper die Stoffe in ausreichendem Maße selbst produziert.

Gerade so Zeug wie L-Carnitin (abhängig davon wie es gewonnen wird sowieso schädlich) wirkt ja nicht von alleine, sondern eben nur dann, wenn auch ein Training erfolgt. Sonst kannst Dir das Zeug tonnenweise reinhauen, und außer Geld hast Du nichts verbrannt, von Fett ganz zu schweigen
Welche Arten der Synthetisierung von L-Carnitin gibt es denn, dass es verschieden "schädlich" ist? Über Ephedrin oder Ephedra (wobei die chemischen Prozesse im Körper, in diesem Zusammenhang, recht interessant sind) brauchen wir, denk ich mal nicht reden, aber ich hielt L-Carnitin bisher für ein "moderateres" Mittel.

Die Frage, die ich mir stelle, ist, ob diese Mittelchen, (training als Grundvoraussetzung!) überhaupt die gewünschte Wirkung erzielen. Oder ob es einfach nur "Bauernfängerei" ist, um den verzweifelten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Find die Werbung für diese Fat-Burner immer sehr amüsant...
Hellbound ist offline  
Alt 05.06.2010, 18:46   #176
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.109
Zitat:
Welche Arten der Synthetisierung von L-Carnitin gibt es denn, dass es verschieden "schädlich" ist? Über Ephedrin oder Ephedra (wobei die chemischen Prozesse im Körper, in diesem Zusammenhang, recht interessant sind) brauchen wir, denk ich mal nicht reden, aber ich hielt L-Carnitin bisher für ein "moderateres" Mittel.
Ausnahmsweise ist Wikipedia hier echt eine brauchbare Quelle:

Carnitin
Das Problem bei vielen Produktionsprozessen ist einfach, dass es eben oft sehr viele schädliche Nebenprodukte und vom L-Carnitin abweichende "Abfallstoffe" mitproduziert, die an den Konsumenten weiter gegeben werden.
Schnuckelche ist offline  
Alt 05.06.2010, 19:04   #177
Hellbound
Senior Member
 
Registriert seit: 01/2009
Beiträge: 964
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Ausnahmsweise ist Wikipedia hier echt eine brauchbare Quelle:

Carnitin
Das Problem bei vielen Produktionsprozessen ist einfach, dass es eben oft sehr viele schädliche Nebenprodukte und vom L-Carnitin abweichende "Abfallstoffe" mitproduziert, die an den Konsumenten weiter gegeben werden.
Und wieder sind sich die Wissenschaftler nicht wirklich einig. Nicht bezogen auf deine Aussage, sondern auf die "Wirkung", wenn man das Beispiel im Falle eines L-Carnitin Mangels ausklammert.
Hellbound ist offline  
Alt 05.06.2010, 19:11   #178
Vaquero
ლ(ಠ益ಠლ)
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 4.762
Ay ay, jetzt nehmt euch mal ne Auszeit, sonst ist dat Dingen hier dicht.
Vaquero ist offline  
Alt 05.06.2010, 19:24   #179
Vaquero
ლ(ಠ益ಠლ)
 
Registriert seit: 06/2000
Beiträge: 4.762
Auf Wunsch des Threaderstellers geschlossen.
Vaquero ist offline  
Alt 05.06.2010, 19:24 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Vaquero, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:07 Uhr.