Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Sport. Für Sportinteressierte bieten wir hier ein Subforum für Sport. Hier könnt ihr euch mit anderen Usern über eure Interessen austauschen und gerne auch mal zu aktuellen Spielen aller Art Spieltipps abgeben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 09.02.2010, 13:48   #31
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
es geht ja darum, dass der Hormonspiegel am oberen Ende der Skala liegt, und nicht am unteren Ende

Ich bin beruhigt, dass Du die Gene ansprichst, wollt nicht schon wieder darauf rumreiten, aber in der Tat, jeder hat so sein genetisches Limit. Und es gibt eben sogenannte "Hardgainer", vielleicht erkennst Du Deine Situation ja hier: Hardgainer ???
Schnuckelche ist offline  
Alt 09.02.2010, 13:48 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Schnuckelche,
Alt 09.02.2010, 13:52   #32
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Zitat:
Wo bekomme ich Vitamin B6 und Zink her?
VitB6: Muskelfleisch, Vollkorn, Bierhefe, Avocados, Fisch, Bananen

Zink: Austern, Linsen, Bergkäse, Camambert, Krabben+Garnelen, Weizenkleie

Zitat:
also pro kg Körpergewicht 1,4g Eiweiß pro Tag?
Ja, Minimum... meine Eiweißaufnahme liegt der derzeit bei 3g/kg
Schnuckelche ist offline  
Alt 09.02.2010, 14:03   #33
hellraiser
abgemeldet
danke

werde berichten inden nächsten wochen
hellraiser ist offline  
Alt 09.02.2010, 17:41   #34
stefan3
Platinum Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: umgezogen
Beiträge: 2.534
Mal ne Zwischenfrage, weil ich gerade über alle möglichen Nahrungsergänzungsmittel für die nächsten Wochen nachdenke.

In diesen Eiweissbuden wird ja auch immer l-Arginin verkauft. Hat das jemand mal probiert? Das soll wohl den Muskelaufbau förden und nebenbei als Potenzmittel wirken.

Any tests?
stefan3 ist offline  
Alt 09.02.2010, 18:38   #35
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Berichtet habe ich sehr unterschiedliches bekommen. Die meisten BB'ler meinen: bringt nix, stört mehr als das es hilft.
Schnuckelche ist offline  
Alt 09.02.2010, 18:47   #36
stefan3
Platinum Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: umgezogen
Beiträge: 2.534
Empirisch nachvollziehbare Studien haben wohl nichts ergeben, hab ich auch gehört.

Allerdings sagt "Volkes Stimme" quer durch die Internetforen, dass das zwar nicht Viagra vergleichbar sei, aber doch irgendwas bringen würde.
Naja, vielleicht probier ich es selbst mal aus, für die Pulverform gibts ja teilweise günstige Versender.

Ab nächste Woche will ich mich nach diesem blöden Winter wieder aufbauen. Dreimal die Woche schwimmen und ansonsten ein bisschen laufen.

Gelegentlich habe ich mir dieses Power-Pulver oder so vom dm für 9,95 geholt. Schmeckt echt lecker, auch zusammen mit Vanillemilch, da könnte man süchtig werden, wenn es nicht so schweineteuer wäre.
Es enthält ein paar Aminosäuren (im Vergleich aber wohl eher unterdosiert) ein paar Proteine (im normalen Rahmen, wenn man das mit anderen Produkten vergleicht) und das übliche Multivitaminzeugs.

Bringt das jetzt was? Kalorien hat es ja auch, aber da ich im Moment sowieso keinen Bock zum Essen habe (irgendwie keine Zeit, zu faul, keine Lust - Essen kann man sich auch abgewöhnen *ggg*), könnte ich das einfach in den Tagesumsatz einbauen.

Meinst du, das macht irgendeinen Sinn? Oder ist das nur ein extrem teurer (aber leckerer) Vanilleriegel?
stefan3 ist offline  
Alt 09.02.2010, 18:50   #37
Rafinha
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Also ich fürchte damit wirst Du Dir das zentrale Nervensystem auf Dauer extrem überlasten. Wenn Du Sprints volles Rohr durchziehst, und nur dann bringen sie was, kannst Du Klimmzüge und so einen Kram nicht mal im Traum machen.
hm kam mir auch bissel krass vor dann werd ich die Kraftübungen weglassen
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Die Sprintanzahl ist auch nicht zu realisieren. Am effektivsten sind Sprints, wenn man sie auf Zeit macht. Es geht nicht um die Strecke, sondern die zeitliche Belastung, um im Körper Reaktionen auf den Trainingsreiz hervor zu rufen. Wenn man in der Lage ist bspw. 8 x 1 min zu sprinten, dann hat man ein Niveau eines absoluten Topathleten.
Je nach Pausengestaltung zwischen den Sprints reizt man den Körper auf unterschiedliche Weise.
warum soll das nicht zu realisieren sein...war bei mir im fussballtraining in der vorbereitung des öfteren der fall das dies in der anzahl gemacht wurde....also ich habs nicht geschafft aber es gab schon einige die das recht locker gepackt haben.
Und das war ja nur nen Teil des Trainings

Hm das mit dem zeitlichen wird schwer umzusetzen wie soll ich den beim sprinten auf ne uhr schaun?
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Wenn Du einzelne Bereiche trainieren willst, dann solltest Du Dir eine Periodisierung anfertigen und Dein Training über einen längeren Zeitraum durchplanen.
wie meinst einzelne bereiche... ich will damit ja nicht meine schnelligkeit trainieren

Geändert von Rafinha (09.02.2010 um 19:09 Uhr)
 
Alt 09.02.2010, 22:23   #38
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Zitat:
Gelegentlich habe ich mir dieses Power-Pulver oder so vom dm für 9,95 geholt. Schmeckt echt lecker, auch zusammen mit Vanillemilch, da könnte man süchtig werden, wenn es nicht so schweineteuer wäre.
Es enthält ein paar Aminosäuren (im Vergleich aber wohl eher unterdosiert) ein paar Proteine (im normalen Rahmen, wenn man das mit anderen Produkten vergleicht) und das übliche Multivitaminzeugs.
Ähm.... Proteine bestehen aus Aminosäuren
Lass den Kram weg, das ist in der Regel minderwertig.

Zitat:
Bringt das jetzt was? Kalorien hat es ja auch, aber da ich im Moment sowieso keinen Bock zum Essen habe (irgendwie keine Zeit, zu faul, keine Lust - Essen kann man sich auch abgewöhnen *ggg*), könnte ich das einfach in den Tagesumsatz einbauen.
Was willst Du erreichen, wenn Du fragst ob das was bringt? Wer Muskeln aufbauen will kommt ums Essen nicht herum, das ist fast noch wichtiger als Training selbst.

Rafinha,
Zitat:
warum soll das nicht zu realisieren sein...war bei mir im fussballtraining in der vorbereitung des öfteren der fall das dies in der anzahl gemacht wurde....also ich habs nicht geschafft aber es gab schon einige die das recht locker gepackt haben.
Und das war ja nur nen Teil des Trainings
naja... also ich will da nicht zu tief bohren. Ich kann Dir 20 Sprints machen, kein Problem. Bei 80%! Gebe ich immer das Limit, dann ist das ohne ausreichende Pausen nicht machbar. es wäre mir lieb, wenn wir uns darauf verständigen, dass Sprints mit fest eingeplanten Pausen - auf die Sekunde genau - eine enorme Anfordrung stellen. Und wie oft sind gerade in Fußballvereinen die Leute so drauf irgendwie sich zu bewegen, solange man gegen die anderen die Nr. 1 ist, noch lange nicht an die Grenze zu gehen.

Zitat:
Hm das mit dem zeitlichen wird schwer umzusetzen wie soll ich den beim sprinten auf ne uhr schaun
Wie wäre es mit einer Uhr mit CountDown Funktion?
Zitat:
wie meinst einzelne bereiche... ich will damit ja nicht meine schnelligkeit trainieren
ehrlich gesagt erschließt sich mir nicht so richtig was man damit trainieren will. Dem Körper geht es besser, wenn er eine Phase maximalkraft trainiert, dann Kraftausdauer usw... daher nochmal: was willst Du erreichen?
Schnuckelche ist offline  
Alt 09.02.2010, 23:26   #39
stefan3
Platinum Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: umgezogen
Beiträge: 2.534
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
Ähm.... Proteine bestehen aus Aminosäuren
Lass den Kram weg, das ist in der Regel minderwertig.
Schmeckt aber so gut *schmoll*

Ach ja, richtig, dann muss ich doch beim nächsten mal nachsehen was draufsteht. Ich hab nur dunkel diese Liste der "l-blabla-Sachen" in Erinnerung un den Text "mit Proteinen".

Erstmal fange ich an zu schwimmen, Bewegung ist für mich zunächst das wichtigste! Einfach die Allgemeinfitness aus dem Winterloch ziehen.

Mit dem Essen dachte ich meine Aussage so, dass man doch eigentlich immer zu viel isst. War zumindest bisher mein Eindruck. Ich kenne auch nach heftigem Nachdenken, keinen, der zu wenig isst.
Mal schauen, wie ich das nächste Woche sehe, nach den ersten Schwimmversuchen
stefan3 ist offline  
Alt 10.02.2010, 10:43   #40
hellraiser
abgemeldet
Hi

ich nochmal

zu den Nahrungsergänzungen: Ich habe ja durchaus die Empfehlung vom Hausarzt bekommen meine sportlichen Aktivitäten damit zu unterstützen. Ich nehme einfach nicht zu, sondern baue eher noch ab. Ich esse eigentlich reichlich. Allerdings frühstücke ich nach dem Aufstehen nicht, sondern erst so um 09:00 Uhr. Mittag normal, abends auch normal.

Ich kalkuliere für mich immer so. ca. 500gFleisch ein + Beilagen
Im Sommer beim grillen geht das auch mal an ein Kilo ran: Beispiel:
ca. 2-3 Bratwürste, 3 Steaks, 1 -2 x Bauchfleisch.

Ich nehme dabei aber nicht zu. Könnt ihr mir ein hochwertiges eiweiß + hochwert. Hardgainer empfehlen (z.B. per PN?)

das was ich jetzt kaufe kostet 14,95€ über Amazon (500g)
hellraiser ist offline  
Alt 10.02.2010, 10:43 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey hellraiser,
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:37 Uhr.