Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Sport. Für Sportinteressierte bieten wir hier ein Subforum für Sport. Hier könnt ihr euch mit anderen Usern über eure Interessen austauschen und gerne auch mal zu aktuellen Spielen aller Art Spieltipps abgeben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 10.02.2010, 10:55   #41
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Schreib mal genau auf, was Du an einem Tag so isst. Führ ein Ernährungstagebuch, da kannst Du das besser kontrollieren. Geht am Rechner gut mit Kaloma. Kaloma - Freeware

Dann reden wir weiter. 14,90 für 500g find ich zu teuer. Und Du musst morgens sofort was Essen, nach dem Aufstehen sofort eine Banane reinhauen. Damit der Körper Energie hat, sonst holt er sich die aus der Muskulatur.
Ich glaube das liegt bei Dir am Essverhalten. Über den Tag verteilt Essen, so alle 2-3h rund 40g Eiweiß (je nachdem) ... wenn Du bei einem Essen 500g Fleisch reinhaust überlastest Du Deinen Körper bis zum Anschlag. Von dem ganzen ungesunden Fett gar nicht zu reden, bei dem Fleisch.
Der Körper kann so viel Eiweiß gar nicht verwerten. Mehr als 40g pro mahlzeit kann er nicht verarbeiten. Der Rest fliegt über die Nieren wieder raus, und wenn dann nicht genug Flüssigkeit da ist wird das auf Dauer Deine Nieren schädigen, Nierensteine geben usw.
Schnuckelche ist offline  
Alt 10.02.2010, 10:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Schnuckelche, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 10.02.2010, 11:17   #42
hellraiser
abgemeldet
Oh super danke!

werde ich mal machen. Ja, durch den Job bedingt ist mein Essverhalten nicht ideal ich weiß.
Werde das mal vrrsuchen zu ändern. Morgens Affenkotlett ist kein Problem
ich kann nur nicht tonnen von Wurst oder so morgens Essen.

lade mir den Rechner runter und fange mal an.
Ps.. Der Link zum Hardgainer ist klasse. Dort gibt es lt. werbung so ein Zeug für 39,90 1000g

Link sende ich Dir via PN, auch von dem Zeug was ich jetzt nehme. Bitte um deine Meinung. danke!
hellraiser ist offline  
Alt 17.02.2010, 14:43   #43
hellraiser
abgemeldet
Hi

ich habe gestern im Fernshen einen Beitrag über Ernährung gesehen. Dort hat ein Schwimmer (Europmeister glaube ich ) gesagt, das er genetisch bedingt eine gewisse Statur hat, dise aber mit noch soviel Training nicht grundlegen ändern kann.
Also ist es tatsächlich so, dass man trotz Training und Ernährung gentechnisch bedingt auf gleiche Erfolge wie andere verzichten muß?
hellraiser ist offline  
Alt 17.02.2010, 17:28   #44
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Servus,

auch wenn es viele Menschen nicht hören wollen: Die Gene geben eine Grenze, die bei jedem anders ausfallen kann, dass ist richtig!
Aber im Prinzip kann jeder gesunde Mann eine ansehnliche Figur und Statur entwickeln. Manchmal sind die Proportionen nicht wirklich "toll" ... so dass man trotz trainiert sein, irgendwie nicht stimmig aussieht.
Deshalb stoffen ja auch so viele im Bereich BB. Und nehmen dafür in Kauf, dass ihre Eier schrumpfen und im Bett nichts mehr läuft. Ich kann das nicht nachvollziehen.
Schnuckelche ist offline  
Alt 18.02.2010, 09:14   #45
hellraiser
abgemeldet
Hmm,
ich denke es liegt schon ein wenig an den Genen bei mir.
Werde aber versuchen meine Ernährung besser zu gestalten. Da ich von diesen Eiweißdrinks ziemliche Verdaunngsprobleme bekommen habe (und Übelkeit) mische ich jetzt nach dem Sport etwas Müsli + Magerquark + Milch + Honig als Ersatz bzw. Zusatznahrung zum normalen Essen. Meinst Du das bringt was?
hellraiser ist offline  
Alt 18.02.2010, 09:28   #46
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Eiweißdrinks braucht man allenfalls direkt nach dem Training. Meinetwegen noch morgens. Ansonsten braucht man keine Shakes, die nutzt man nach dem workout, weil die Eiweiße schnell zur Verfügung stehen.
Die Ernährung ist fast noch wichtiger als das Training selbst, daher solltest Du da wirklich "gas" geben.
Schnuckelche ist offline  
Alt 18.02.2010, 10:14   #47
hellraiser
abgemeldet
Danke

meinst Du ich kann ganz auf diese Drinks verzichten? Oder besser nicht?
Wenn doch ist die alternative von mir brauchbar?
hellraiser ist offline  
Alt 18.02.2010, 10:45   #48
Schnuckelche
Dauerhaft Gesperrt
Themenstarter
 
Registriert seit: 01/2009
Ort: Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.107
Du solltest nach dem Training nen Shake zu Dir nehmen. Ja nachdem wie Du den zubereitest reichen 30g von dem Pulver. Wenn Du den mit 300-400 ml Milch bereitest hast Du so die 40g Eiweiß, die der Körper max. auf einmal verarbeiten kann.
Ob Du da noch Traubenzucker untermischst ist Deine Sache. Belastet die Bauchspeicheldrüse, soll aber durch den erhöhten Insulinspiegel das Eiweiß schneller in die Muskulatur befördern.

Nicht jeder verträgt jedes Produkt. daher solltest Du eben ein anderes Pulver verwenden, falls Du Pickel bekommst, oder eben nur am rumfurzen bist
Schnuckelche ist offline  
Alt 18.02.2010, 11:06   #49
hellraiser
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Schnuckelche Beitrag anzeigen
....

Nicht jeder verträgt jedes Produkt. daher solltest Du eben ein anderes Pulver verwenden, falls Du Pickel bekommst, oder eben nur am rumfurzen bist

Ahhhhhh!!! Ich habe seit einiger Zeit üblen Hautauschlag (dicke Pickel) am Rücken bekommen. hab schon alles versucht das wegzubekommen. Jetzt wo du es sagts fällt mir auf dass die fast weg sind seitdem ich das Zeug nicht mehr nehme.

Muß mir doch wohl was anderes suchen

Vielen dank für deine Mühe. Ich hoffe es wird nicht zu OT
hellraiser ist offline  
Alt 19.02.2010, 00:20   #50
meanless
Member
 
Registriert seit: 02/2010
Beiträge: 439
suche 3 sportart
meine derzeitigen sind Schwimmen + kampfsport (mache winterpause) wenn frühling ist schmeis ich mein halbtagsjob hin und werde sport treiben, brauche aber ne 3te sportart die mir muskeln aufbaut und nicht schädigend ist für den körper (keine fitness!)
ich werde pro woche 5std schwimmen / 10std kampfsport / 5std !rest!
ich will diese 5 std auffüllen, ich dachte anfangs vielleicht eine 3te kampfsportartanzufangen (mache zurzeit intensiv judo / karate und will keine 3te kampfsportart) und würde mich freuen wenn du mir vielleicht eine sportart als tipp geben könntest die kondition erhöht und muskeln im bauch bereich aufbaut.
mfg
edit: kein manschaftssport bitte empfehlen! ich hasse sowas!

Geändert von meanless (19.02.2010 um 00:24 Uhr)
meanless ist offline  
Alt 19.02.2010, 00:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey meanless, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:03 Uhr.