Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Support und Service zum Forum. Meinungen, Anregungen und Ideen sowie Fragen zum Forum und dessen Funktionen.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.02.2011, 13:28   #11
Andarta
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 02/2011
Ort: KA
Beiträge: 339
Die Erklärung, was mit "sperren" betroffen sein soll, folgt im darauffolgenden Satz ;)

Das PlugIn wäre eine super Lösung gewesen ... ja wirklich schade, dass die Mehrheit es nich wollte *seufz* Ich werde mich fügen :fg:
Andarta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2011, 13:28 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 28.02.2011, 19:46   #12
Vikal92
Member
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Wien
Beiträge: 383
VLl gäbe es aber die möglichkeit den User zu fragen ob der neue Post zum alten hinzugefügt werden soll... oder ist das viel zu aufwenig? bzw. nicht machbar aus technischer oder praktischer sicht?

lg
Vikal92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 07:41   #13
fjäril
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: i kokongen
Beiträge: 722
Ich finds gut so! Denn wenn Leute was editieren, ich aber schon gelesen habe, sehe ich das meistens nicht mehr (ich lese ja nicht doppelt und dreifach die gleichen Postings). Und, wie schon erwähnt, ist es auch nicht von Vorteil, wenn man was 'Wichtiges' (liegt ja im eigenen Ermessen) hinzufügt, dann aber keiner mehr liest, weil es nur ein Edit war.
fjäril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 16:37   #14
binford6100
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 05/2006
Ort: Dohoim
Beiträge: 4.906
Zitat:
Zitat von fjäril Beitrag anzeigen
Und, wie schon erwähnt, ist es auch nicht von Vorteil, wenn man was 'Wichtiges' (liegt ja im eigenen Ermessen) hinzufügt, dann aber keiner mehr liest, weil es nur ein Edit war.
Die Funktion war so ausgeführt, dass zwar die Beiträge zusammengeführt wurden, aber der zusammengeführte Beitrag mit dem neuen Datum angezeigt wurde. D.h. man wurde darauf aufmerksam ;)

Auf der anderen Seite kann man aber so auch nicht mehr gewollt mehrere Beiträge nacheinander einstellen. Könnte ja auch passieren, dass dies mal gewollt gemacht wird.
binford6100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 17:01   #15
fjäril
Senior Member
 
Registriert seit: 06/2010
Ort: i kokongen
Beiträge: 722
Zitat:
Zitat von binford6100 Beitrag anzeigen
Die Funktion war so ausgeführt, dass zwar die Beiträge zusammengeführt wurden, aber der zusammengeführte Beitrag mit dem neuen Datum angezeigt wurde. D.h. man wurde darauf aufmerksam ;)
Ah oki, das wusste ich nicht. Das fällt dann natürlich weg! Wenn man aber endlos editieren kann UND man aufgrund des erneuerten Datums wieder nach vorne rutscht, dann braucht man ja auch keine Mehrfachpostings mehr. Dann kann man seine Neuigkeiten ja, mit einem dicken 'Edit' gekennzeichnet, im Beitrag hinzufügen und es wird dennoch gelesen.

Aber ehrlich gesagt is mir das irgendwie wumpe... ^^ Also ich meine jetzt, ob man das SO macht oder so lässt, wie es jetzt ist. Mich stören diese Mehrfachpostings nämlich in keinster Weise. Ist doch scheißegal, ob ich jetzt alles in einem Posting lese, oder aber hintereinander in mehreren Postings. Bedeutet doch keinen Mehraufwand beim Lesen?
fjäril ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 18:14   #16
Sam Hayne
seniler alter Zirkusaffe™
 
Registriert seit: 03/2004
Ort: Locked in eternal limbo
Beiträge: 24.254
Wenn ich nachdenke gibt's schon ein paar Fälle, wo's mir
etwas auf den Keks ging. Wo dann jemandem alle 2min ein
neuer Satz einfiel und er immer wieder neu auf 'antworten'
klickte.

Da waren aber nicht nur die Mehrfachpostings nervig, sondern
auch der Inhalt völlig wertfrei.

Solchen Spam-Sülzern kann man gerne auf die Finger klopfen,
aber... das liegt eh auf der Hand.
Sam Hayne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 20:47   #17
wikinger11
Special Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 5.032
Stimmt. Aber lange Posts, mit ein Dutzend Zitaten, die dann akribisch jede einzeln beantwortet werden, finde ich eigentlich noch schlimmer. Da denkt man immer, dass derjenige unbedingt und in jeder Einzelheit Recht haben will und dies bis ins penibelste Detail betreibt.
Da finde ich Einzelposts sympathischer und übersichtlicher.
wikinger11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2011, 20:47 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.