Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 01.06.2013, 14:05   #1
-Mia-
Junior Member
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 5
Ich bin mit meinem Lehrer zusammen

Ich habe schon viele Beiträge zu diesem Thema gelesen und wollte euch meine Story und Meinung diesbezüglich erzählen.
Ich bin 19 Jahre alt und in der 12. Klasse eines Gymnasiums.
Mein Freund ist 30 und mein ehemaliger Lehrer, aber immernoch Lehrer auf meiner Schule.Nach der 12 gehe ich von der Schule mit meinem Fachabi ab um eine Ausbildung anzufangen.

Ich bin mit meinem Freund nun seit ca. 1 1/2 Jahren zusammen, was viele von euch sicherlich wundern wird, da es im Grunde genommen eine verbotene Beziehung ist.Bis wir beide uns näher gekommen sind, hat es lange Zeit gedauert und in der Anfangsphase gab es viele Gespräche mitunter auch Auseinandersetzungen. Ich kann euch nicht sagen wie es die Zeit der Beziehung über so gut funktioniert hat, es wurde im Laufe der Beziehung einfach zur Gewohnheit nicht viel außerhalb seiner oder meiner Wohnung zu machen (ich wohne seit 2 Jahren nicht mehr bei meinen Eltern).
Natürlich herrscht zwischen ihm und mir immernoch ein relativ großer Altersunterschied, doch ist dieser von mentaler Basis aus kein Problem.
Dazu möchte ich auch noch sagen, dass er mich in keinster Weiße zu etwas gedrängt hat. Es lief bei uns wie im normalen Alltag ab. Sprich, man trifft sich abends beim Weggehen,unterhält sich,lernt sich kennen. Daraus entstand dann etwas.
Ich möchte hier jetzt natürlich niemandem Hoffnungen machen, dass soetwas bei jedem funktioniert, eine Beziehung mit jemandem aufrechtzuerhalten, der im Grunde genommen tabu ist.Ich bin selbst der Meinung, dass das eine große Ausnahme ist, auf Grund meines Alters,meiner Reife und der Chemie zwischen uns.
Hier komme ich auch schon zum Punkt, die meisten dieser Geschichten die icch gelesen habe, wurden von Mädels verfasst, die 4 bis 5 Jahre jünger sind als ich. In diesem Alter kann ich "gefühle für einen Lehrer" nur als Schwärmerei bezeichnen. Mit 14 hat man noch garnicht das nötige Wissen/Verständnis und nicht die nötige Reife um mit soetwas umzugehen. Oftmals ist man in diesem Alter noch viel zu naif und blauäugig um klar zu denken.
-Mia- ist offline  
Alt 01.06.2013, 14:05 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 01.06.2013, 14:25   #2
Ziemlichdurch
abgemeldet
Zitat:
Mit 14 hat man noch garnicht das nötige Wissen/Verständnis und nicht die nötige Reife um mit soetwas umzugehen. Oftmals ist man in diesem Alter noch viel zu naif und blauäugig um klar zu denken.
Hat man das denn mit 17...?

Also, meine erste Liebe war damals 16 und ich 18 (also beide so am Abi)... wir sind heute (mit Ende 20) ganz andere Menschen.

Worüber möchtest du denn diskutieren?


Warum bist du denn während der Schulzeit noch von zu Hause ausgezogen?
Ziemlichdurch ist offline  
Alt 01.06.2013, 14:35   #3
-Mia-
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 5
Ich war 18 als ich mit ihm zusammen kam und hatte vorher schon eine 2 jährige Beziehung.
ich wollte zeigen, dass so eine Beziehung auch funktionieren kann, nur eben nicht wenn man noch nicht reif genug ist . Natürlich entwickelt jeder Mensch früher oder später Reife, jedoch ist es einfacher eine solche Beziehung zu führen wenn man schon mehr im Leben steht.

Ich bin ausgezogen um selbstständiger zu werden und ein bisschen mehr Freiraum zu haben (:
-Mia- ist offline  
Alt 01.06.2013, 14:40   #4
Ziemlichdurch
abgemeldet
Naja, reif ist ja eher relativ, da ihr ja nicht grundlos eure Beziehung verheimlichen müsst... also, denke mal über die Reife deines Lehrers/Partners nach... Professionell ist das nämlich nicht.

Zitat:
Zitat von -Mia- Beitrag anzeigen
Ich bin ausgezogen um selbstständiger zu werden und ein bisschen mehr Freiraum zu haben (:
Andere Gründe gibt es da nicht...?
Und wie finanzierst du das?
Ziemlichdurch ist offline  
Alt 01.06.2013, 14:46   #5
-Mia-
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 5
Ich kann nur sagen, dass er sehr verantwortungsvoll und reif ist. Als wir angefangen haben uns zu treffen, war er nicht mehr mein Lehrer und alles leif anfangs auf freundschaftlicher Basis ab. Das hört sich natürlich jetzt nicht wirklich verantwortungsvoll an, aber ich war diejenige die ihm immer wieder versichert hat am Anfang dass daran nichts verwerflich ist.

Ehm ich gehe nebenbei arbeiten und bekomme noch ein bisschen Unterstützung meiner Eltern, finanziere mir meine Wohnung aber größtenteil selbst
-Mia- ist offline  
Alt 01.06.2013, 15:12   #6
PIcasso1989
Der Hund
 
Registriert seit: 07/2009
Ort: BW
Beiträge: 12.755
Und was ist dein Problem?
PIcasso1989 ist offline  
Alt 01.06.2013, 15:55   #7
-Mia-
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 06/2013
Beiträge: 5
Ich habe kein Problem. Ich weiß das hier ist ein Forum um über Probleme zu quatschen, aber ich wollte, da ich zu diesem Thema schon entliches in solchen Foren gelesen habe, meine Story erzählen
-Mia- ist offline  
Alt 01.06.2013, 17:29   #8
Sad Lion
Moderator
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: Südbaden
Beiträge: 13.460
Da du kein Problem hast und auch nichts zur Diskussion stellst - was letztlich der Sinn und Zweck des Diskussionsbereichs ist, so unglaublich das jetzt vielleicht auch klingen mag - schließe ich an dieser Stelle ab. Deine Geschichte kennen wir ja nun, die Mission ist also erfüllt.

Btw: für die Zukunft wäre ich dir dankbar, wenn du Links zu deinen Threads nicht wieder sinnbefreit in irgendwelchen laufenden Themen einstreuen würdest, um dafür 'Werbung' zu machen. Ist gegenüber den jeweiligen TE unfair, da es nichts mit deren Problemen zu tun hat und deshalb stark an Spam erinnert. Danke.
Sad Lion ist offline  
Alt 01.06.2013, 17:29 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Stichworte
altersunterschied, beziehnung, beziehung aufbauen, lehrer, lehrerliebe, liebe, schüler, schüler-lehrer beziehung

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.