Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.06.2015, 21:04   #141
current
abgemeldet
Wenn sie mich an ihre Füße lässt oder sie einbringt...

Geändert von current (22.06.2015 um 21:08 Uhr)
current ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2015, 21:04 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo current, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Alt 23.06.2015, 08:27   #142
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 2.578
Zitat:
Zitat von current Beitrag anzeigen
Wenn sie mich an ihre Füße lässt oder sie einbringt...
Baaah, nee
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2015, 08:45   #143
questio
and answers
 
Registriert seit: 03/2014
Ort: Auda City
Beiträge: 3.319
Zitat:
Zitat von gabimaus Beitrag anzeigen
das ist wie beim Tanzen...

führt der Mann gut, ist SIE auch eine Granate
Dazu muss Frau sich aber auch führen lassen... It takes two to tango.
questio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2015, 05:38   #144
luftschlossbauer
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Bielefeld
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von Bavaria Beitrag anzeigen
Ich sehe es wie Demandred. Wenn jeder das tut (oder mit sich tun lässt), was ihm am besten gefällt, dann ist der Sex gut.
Die zwei Partner müssen sich also ergänzen.

Ich denke mir das so, dass zwei dominante Menschen nie vollends befriedigenden Sex haben können, da einer immer zurückstecken muss und dementsprechend unglücklicher ist.
Es gibt immer wieder Menschen, die beschweren sich darüber, dass der Sexpartner nicht genug auf ihn eingeht. Wenn ich im Bett so egoistisch wäre wie von "Demandred" hier dargestellt, würden die Frauen vor mir flüchten. Für mich ist Sex keine egoistische Sache, sondern ein Geben und Nehmen. Beispiel: Wenn die Frau beim Sex noch keinen Orgasmus hatte, dann warte ich mit meinem, anstatt wie ein Berserker rumzurammeln und dann "Fertig" zu rufen, während die Frau gerade einmal die Hälfte der Luststrecke geschafft hat.
luftschlossbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2015, 12:37   #145
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von luftschlossbauer Beitrag anzeigen
Es gibt immer wieder Menschen, die beschweren sich darüber, dass der Sexpartner nicht genug auf ihn eingeht. Wenn ich im Bett so egoistisch wäre wie von "Demandred" hier dargestellt, würden die Frauen vor mir flüchten. Für mich ist Sex keine egoistische Sache, sondern ein Geben und Nehmen. Beispiel: Wenn die Frau beim Sex noch keinen Orgasmus hatte, dann warte ich mit meinem, anstatt wie ein Berserker rumzurammeln und dann "Fertig" zu rufen, während die Frau gerade einmal die Hälfte der Luststrecke geschafft hat.
Wieder ein Beitrag auf RTL2 Niveau. Wo hat hier irgendjemand geschrieben, dass man den Partner übergehen soll?
Offensichtlich fällst es Dir schwer einfachste Dinge zu begreifen. Da macht es natürlich Sinn wenn man Etikettierungen wie "rumrammeln" und "eogistische Sache" reinbringt, damit man überhaupt mitreden kann.

Davon mal abgesehen liest man in Deinem Beitag ganz klar eine Erwartungshaltung raus:
Zitat:
Wenn die Frau beim Sex noch keinen Orgasmus hatte, dann warte ich mit meinem,
Du setzt den Orgasmus Deiner Partnerin voraus um selbst glücklich zu werden. Na wenn das nicht selbstlos ist. Auch hier wieder: Egoismus.

Nochmal: Sex ist Egoismus. Man tut es in erster Linie immer der eigenen Befriedigung und sicherlich nicht das übergehen des Partners. Ob man nun wartet dass die Partnerin zu erst kommt oder was auch immer, ist das Ziel klar. Wer generell mit diesem Wort negative Assoziationen verbindet sollte mal schauen woher das kommt.
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2015, 16:50   #146
Nightshade
Ex-Ehemann, -Lover, -Mod
 
Registriert seit: 09/2004
Ort: im Wald
Beiträge: 6.289
Einfach ne Pause einlegen und "Erster" flüstern kann recht lustig sein, habe ich zumindest die Erfahrung gemacht

Ob jetzt Frau oder auch Mann die Granate im Bett sind? Alleine der Versuch da eine Definition zu suchen ist schon spassbefreit. Grundsätzlich ist das wie bei einer Beziehung für mich. Entweder man passt zusammen oder eben auch nicht.

Ich hatte schon:
  • Fing "naja" an und wurde nicht besser - da hats wohl nicht gepasst
  • Fing "naja" an und wurde mit Übung deutlich besser -> Übung macht den Meister
  • Fing gut an und wurde mit Übung richtig gut -> siehe vorher
  • Wow...und steigerte sich noch nach Übung -> tja, zwei Naturtalente üben zusammen

Ich kann jetzt nur von mir ausgehen. Da ich mich von meinen Vorlieben und Gewohnheiten nicht wirklich änderte (natürlich an den Partner anpassen, das ist klar), liegt es wohl doch daran ob man kompatibel zueinander ist.
Repräsentativ ist das jetzt nicht, dazu war der Testkreis dann doch zu klein
Nightshade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2015, 12:39   #147
luftschlossbauer
Member
 
Registriert seit: 09/2012
Ort: Bielefeld
Beiträge: 425
Zitat:
Zitat von Demandred Beitrag anzeigen
Wieder ein Beitrag auf RTL2 Niveau. Wo hat hier irgendjemand geschrieben, dass man den Partner übergehen soll?
Offensichtlich fällst es Dir schwer einfachste Dinge zu begreifen. Da macht es natürlich Sinn wenn man Etikettierungen wie "rumrammeln" und "eogistische Sache" reinbringt, damit man überhaupt mitreden kann.

Davon mal abgesehen liest man in Deinem Beitag ganz klar eine Erwartungshaltung raus:

Du setzt den Orgasmus Deiner Partnerin voraus um selbst glücklich zu werden. Na wenn das nicht selbstlos ist. Auch hier wieder: Egoismus.

Nochmal: Sex ist Egoismus. Man tut es in erster Linie immer der eigenen Befriedigung und sicherlich nicht das übergehen des Partners. Ob man nun wartet dass die Partnerin zu erst kommt oder was auch immer, ist das Ziel klar. Wer generell mit diesem Wort negative Assoziationen verbindet sollte mal schauen woher das kommt.
luftschlossbauer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2015, 13:53   #148
Demandred
Et invidiosum
 
Registriert seit: 01/2013
Beiträge: 7.288
Zitat:
Zitat von luftschlossbauer Beitrag anzeigen
Gehen die Argumente aus, flüchtet man sich in Kindliche Smileys. Was will man auch von jemanden erwarten, der sich Luftschlossbauer nennt...
Demandred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2015, 13:53 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Demandred, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:21 Uhr.