Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 08.04.2015, 15:10   #11
Equilibra
Cracking the whip
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 10.831
Zitat:
Zitat von Paul45 Beitrag anzeigen
Es war sehr schön und wir hätten uns nicht getrennt.
Vielleicht solltest Du es sein lassen und mit einer Frau eine Beziehung anfangen?

Zitat:
Ich bin nur so überrascht, damit hätte ich nicht gerechnet, das wir uns verlieben würden. Wir beide waren uns auch einig, hätten wir uns beruflich oder in einer Disko kennengelernt, wäre nie etwas aus uns geworden.
Gefühle kann man nicht planen oder beeinflussen. Ich bin überrascht, dass Du es nicht wusstest.

Zitat:
Wieviel Geld hat sie monatlich bekommen? Würde mich sehr interessieren.
Das galt zwar nicht mir, aber die Frage hinterlässt - zumindest bei mir - einen dreckigen Eindruck
Equilibra ist offline  
Alt 08.04.2015, 15:10 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hallo Equilibra, egal wie gross deine Sorgen auch sein mögen, mir hilft es immer nach draußen zu gehen und den Grill anzuwerfen. Grillen ist Entspannung pur. Ob nun ein deftiges BBQ oder ein einfach mariniertes Schweinesteak. Am Grill kann ich alle Probleme vergessen. Du hast noch keinen Grill? Bei der Telekom kannst du aktuell am Angrillen 2019 Gewinnspiel mitmachen und entweder einen Beefer oder ein Keramik Ei gewinnen. Wer von uns gewinnt lädt den anderen ein ;-)
Alt 08.04.2015, 15:11   #12
amicelli8
abgemeldet
Naja, wenn ein Mann stolz drauf ist, wenn er nur durch materielle Dinge die Aufmerksamkeit einer jungen Frau bekommt, dann glaubt er wohl nicht daran, dass die ihn auch sonst mögen könnte.

Ich hatte mit 22 mal nen 40 jährigen Verehrer. Er hat so dermaßen angegeben mit seinem Geld, seinem Auto, seiner Wohnung und seinem Job, hat gesagt er will mit mir in den Urlaub (sehr teuer) und würde mir sogar einen Job bei ihm besorgen (als könnte ich nicht selbst eine Arbeit finden).
Ich mochte diese Art leider nicht. Hätte er sich "normal" benommen, wäre er eigentlich ganz okay gewesen.
amicelli8 ist offline  
Alt 08.04.2015, 17:22   #13
shiila
Special Member
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Munich
Beiträge: 3.769
Zitat:
Zitat von Paul45 Beitrag anzeigen
Irgendwie kann ich auch schon Phasen einer solchen Beziehung ausmachen.
Mistrauen; Freude darüber, dass es funktioniert; maßlose Geldgier; Flucht; Fürsorge; Liebe.
Finde ich irgendwie ziemlich unglaubwürdig, was du da schreibst.
"Liebe" ist dann die letzte Stufe, und dann trennt man sich, obwohl beide das nicht wollen (aber, man muss sich ja ans Protokoll halten), oder wie?

Verstehe ich nicht.
shiila ist offline  
Alt 08.04.2015, 17:24   #14
Mikelinho
Some Jekyll, some Hyde
 
Registriert seit: 01/2010
Ort: K.A.
Beiträge: 6.670
Nehmen wir mal folgendes Szenario an:
Also auf der einen Seite der (etwas ältere) "Sugardaddy" und daneben ein jüngerer/gleich-/nicht viel älterer Mann völlig gegenteilig (ohne großartig Geld, Status usw.).
Beide normal sympathisch, attraktiv, intelligent.
Etliche junge Frauen XYZ tendieren wohl zu welchem doch in der Mehrzahl/Regelmässigkeit mehr?

Ich kann mir ausrechnen, dass einige Frauen jetzt hier gleich aufschreien werden, dass dies nie/nicht so stimme.
Das mag für einige Damen hier sicher auch zutreffen, keine Frage.
Doch auch hier bin ich mir sicher, dass manche Frau nur zu gern gewisse Annehmlichkeiten statt einst formal hochgehaltener Dinge höher gewichten würde im Falle des Falles.
Und ewig lockt eben doch das Prestige und der Mammon, gerade gesellschaftlich...

Wenn man sich auch genauer umschaut, in allen Gesellschaftsschichten, erliegen doch nicht wenige Frauen greifbaren, sichtbaren und vor allem repräsentativen Verlockungen.
Nebenbei strahlt dann der ältere Part dann auch noch (vermutliche) Reife aus, die man selbst wohl vermisst.
Wie oft hört man gerade von jüngen Mädels: "Ich kann nichts mit Gleichaltrigen anfangen..."
Dabei geht es eben nicht nur um Reife oder Intellekt, sicher auch um gewisse Sicherheiten/Vergünstigungen gewisser Natur.

Ob man das gut oder verwerflich findet sei dahingestellt.
Es muss ja auch nicht immer zwingend rein auf der materiellen Schiene begonnen haben, trotzdem sind solche träumerischen Klischees á la "Pretty Woman" in aller Regel Utopie.
Dazu sollte man nicht so tun, als wären solche Verbindungen und Ziele abseitig unserer Vorstellung rein auf und aus Liebe entstandener Beziehungen ein sehr seltenes Phänomen.
Auch ist es nicht nur den Adelskreisen vorbehalten, soetwas bekommt man auch in der eigenen Umgebung im dann etwas kleinerem Maßstab zu sehen.
Umgekehrt (ein sich aushaltender Jüngling-ältere, gut betuchte Dame) ist es zudem noch ein gutes Stück seltener.

Schlußendlich ergibt sich also ein recht bezeichnendes Bild, was auch hier nicht für die These der sehr weit fortgeschrittenen Emmanzipierung spricht.
Zumindest teilweise.
Mikelinho ist offline  
Alt 08.04.2015, 17:33   #15
Paul45
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2015
Beiträge: 11
@ amicelli Diese "Angeberei" ist etwas, was wohl Leute aus dem TV gelernt haben. Wenn dein Verehrer mit Wohnung und Auto etc. protzt, dann kann er sich das wahrscheinlich nicht leisten. (Wohnung gehört dem Papi und Auto der Bank oder ähnliches). Ich kenne persönlich niemanden der mit etwas angibt, dessen er sich sicher ist. Egal ob Besitz, akademische Titel oder gewonnene Wettbewerbe.

Das gleiche gilt auch für das protzen mit der jungen Freundin. Kann sich jeder mit wenig Fantasie ausmahlen, dass es unangenehm ist, zur Show gestellt zu werden. Die Chance sie durch soch ein Gehabe wiexer los zu werden, ist doch recht groß.
Paul45 ist offline  
Alt 08.04.2015, 17:44   #16
Paul45
Junior Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 04/2015
Beiträge: 11
Zitat:
Zitat von shiila Beitrag anzeigen
Finde ich irgendwie ziemlich unglaubwürdig, was du da schreibst.
"Liebe" ist dann die letzte Stufe, und dann trennt man sich, obwohl beide das nicht wollen (aber, man muss sich ja ans Protokoll halten), oder wie?

Verstehe ich nicht.
Wie viele Sugardaddy-Beziehungen hattest du denn? Lief es bei dir völlig anders? Das ist interessant, erzähl mal bitte.
Paul45 ist offline  
Alt 08.04.2015, 17:56   #17
lune
abgemeldet
Zitat:
Zitat von Paul45 Beitrag anzeigen
@ amicelli Diese "Angeberei" ist etwas, was wohl Leute aus dem TV gelernt haben. Wenn dein Verehrer mit Wohnung und Auto etc. protzt, dann kann er sich das wahrscheinlich nicht leisten. (Wohnung gehört dem Papi und Auto der Bank oder ähnliches). Ich kenne persönlich niemanden der mit etwas angibt, dessen er sich sicher ist. Egal ob Besitz, akademische Titel oder gewonnene Wettbewerbe.

Das gleiche gilt auch für das protzen mit der jungen Freundin. Kann sich jeder mit wenig Fantasie ausmahlen, dass es unangenehm ist, zur Show gestellt zu werden. Die Chance sie durch soch ein Gehabe wiexer los zu werden, ist doch recht groß.
Ja dann sag uns doch mal deine Gründe, warum du das tust? Ich meine, du kannst das für dich emtscheiden, und wenn es in gegenseitigem Einvernehmen stattfindet, why not? Aber ich persönlich würde gern wissen, warum du das tust?
lune ist offline  
Alt 08.04.2015, 18:00   #18
Klemmer
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 06/2012
Beiträge: 1.700
Gut von Mikelinho.

Eigentlich spielt es doch gar keine Rolle ob es nun die tollen Hobbies, das tolle Aussehen, die interessanten Gespräche sind, auf die Frauen abfahren, oder halt eben das Geld. Oder sehe ich das etwa falsch? Es ist doch eigentlich egal was die Frau an nem Mann "fansziniert". Der eine hat mehr Geld, der andere besseres Aussehen. Es wird wird immer abgewogen. Ob man nun Geld, Aussehen oder die tollen Hobbies auf die Waagschaale legt, spielt doch keine Rolle.
Klemmer ist offline  
Alt 08.04.2015, 18:03   #19
Sailcat
lass das!
 
Registriert seit: 01/2001
Beiträge: 35.043
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
Wenn man sich auch genauer umschaut, in allen Gesellschaftsschichten, erliegen doch nicht wenige Frauen greifbaren, sichtbaren und vor allem repräsentativen Verlockungen.
Nebenbei strahlt dann der ältere Part dann auch noch (vermutliche) Reife aus, die man selbst wohl vermisst.
Wie oft hört man gerade von jüngen Mädels: "Ich kann nichts mit Gleichaltrigen anfangen..."
Dabei geht es eben nicht nur um Reife oder Intellekt, sicher auch um gewisse Sicherheiten/Vergünstigungen gewisser Natur.
Richtig, davon gibt es nicht mal wenige.
Ebenso wie es nicht mal wenige ältere Herren gibt, die sich ganz sicher keine ältere Geliebte halten, sondern eine jüngere, die sie, wenn sie gewitzt ist ausnimmt, wenn sie weniger gewitzt ist damit zufrieden ist, das nette Accessoire zu sein. Die stellt keine Ansprüche, kann noch mit materiellem Krempel beeindruckt werden (geht bei den Älteren nicht mehr ganz so leicht), ist vermutlich nett anzusehen und zum Angeben taugt sie auch.

Ich sehe da keine Ungerechtigkeiten. Es finden immer die zusammen, die zusammen passen.
Sailcat ist offline  
Alt 08.04.2015, 18:55   #20
Ruesselkaefer
gerüsselt, nicht gerührt
 
Registriert seit: 03/2011
Ort: Östliches Niederösterreich
Beiträge: 2.829
@Paul45

Sehe irgendwie den Sinn Deiner Fragen nicht...

A) Entweder hast Du, so wie ich und viel zu viele andere Kerle generell ein Problem damit, Dich für´s weibliche Geschlecht interessant zu machen; oder bist einfach nur "übrig geblieben"- nun so bleibt Dir ohnehin nur der Weg des "Zweitbesten"- nämlich finanziell nachzuhelfen, um Dir zumindest eine gute Illusion zu kaufen, wenn Dir das Leben sonst schon nichts dergleichen schenkt. Ich hab das auch schon getan, sehe aber heute keinen Wert mehr für mich in dieser "Illusion". Ein guter Tropfen, ein schickes Auto, oder einfach nur eine geile Harley können IMHO schon viel mehr...

B) Du stehst einfach und ausschließliche auf diesen glamourösen, zugegeben auch sehe femininen Frautentyp- gerne auch jung und jünger (und um das geliebt Klischee zu pflegen auch Dumm und dümmer) und diese Einstellung ist mit den Jahren so derart gewachsen, daß es Dir sonst kein Weiblein mehr recht machen kann- ganz vereinfacht ausgedrückt: "Wer zahlt schafft an !"- Nun, so bleibt Dir auch hier nur die Möglichkeit diese Situation für Dich so wie sie nunmal ist, zu akzeptieren.

C) Oder willst Du diese Situation ändern, aber (siehe A) bist daran gehindert, oder (siehe B) Du willst es eigentlich doch nicht wirklich ?

------------------

Langes Geschreibsel kurzer Sinn: "Hast Du Spaß am gönnerhaften Sugardaddy- Dasein, oder bleibt Dir ohnehin nichts anderes übrig ?

Rüsselkäfer
Ruesselkaefer ist offline  
Alt 08.04.2015, 18:55 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Hey Ruesselkaefer, ich kann mir vorstellen dass es dir heute nicht so gut geht. Was da hilft ist Schokolade. Schokolade hilft immer und es geht einem damit sicher nicht besser, aber für einen kurzen Moment kann man alle Sorgen vergessen. Ich habe heute beim Milka Schokoladenpaket Gewinnspiel mit gemacht. Vielleicht ist das auch was für dich?
Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:24 Uhr.