Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 14.04.2016, 22:35   #1401
Dolfin
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Ort: woanders
Beiträge: 452
Ich denke, dass Ruhm und ein gewisser Bekanntheitsgrad auch eine eine Menge Selbstvertrauen mit sich bringen. Zum anderen lässt der tägliche Kontakt mit der Öffentlichkeit die Scheu vor Menschen extrem schnell schwinden. Und bedes sind entscheidende Faktoren, wenn es ums Thema Frauen geht
Dolfin ist offline  
Alt 14.04.2016, 22:35 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 15.04.2016, 00:11   #1402
Interessierter
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 1.272
@ Talamaur:

Kannst du uns mal erzählen, was du so alles Isst? Den Tag über?

Also, alles alles?
Angefangen von deinem Frühstück, über die Kaffepause an die Mittagsmahlzeit über den Nachmittagskaffe bis hin zum Abendessen und finaly auf den kleinen Hunger kurz nach 22:00?

Ich nehme selber gerade stark ab.
Würde mich nur interessieren.

Tante /Edit:

Zitat:
Zitat von Klemmer Beitrag anzeigen
... Den meisten Frauen denen ich so begegne ist es doch schon zuviel, wenn man gerne mal einen Joint raucht oder ein Glas Bier zuviel trinkt. ...
Ach Blubber. Das halte ich für einen Mythos.
Interessierter ist offline  
Alt 15.04.2016, 06:17   #1403
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.526
Zitat:
.. Den meisten Frauen denen ich so begegne ist es doch schon zuviel, wenn man gerne mal einen Joint raucht oder ein Glas Bier zuviel trinkt. ...
Ein bekiffter, lahmarschiger, peaciger, bierdunstiger Kerl ist so das Beste, was eine Frau wünscht.

Ich verstehe keine Frau, die das nicht möchte.
OneSilverDollar ist offline  
Alt 15.04.2016, 06:31   #1404
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.722
Komisch.
Die eine Seite schreibt, Frauen wollen kiffende, rauchende, saufende, hurende Abenteurer.
Die andere Seite schreibt, Frauen wollen keine kiffenden, rauchenden, saufenden Abenteurer.

Es fällt nicht schwer, davon auf das Selbstbild zu schließen.
"Ich bin doch so grundsolide" spielt hier gegen "Es ist doch ok, wenn man lieber kifft als arbeitet".

Wirklich spannend daran ist, dass beide sich immer wieder vom Mainstream abgrenzen und den einsamen Wolf darstellen wollen.
(Ausnahmen bestätigen die Regel.)
Manati ist offline  
Alt 15.04.2016, 07:59   #1405
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.097
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen
Die eine Seite schreibt, Frauen wollen kiffende, rauchende, saufende, hurende Abenteurer.
Die andere Seite schreibt, Frauen wollen keine kiffenden, rauchenden, saufenden Abenteurer.
Nicht komisch. Wenn es Promis tun ist es sexy. Sind Alltagsmenschen betroffen ist es wesentlich toll.
Ausnahmen bestätigen die Regel . Einen solchen Typen haben wir nämlich auch im Büro. Er trinkt wie ein Loch, raucht, sieht mit 40 aus wie 55 und hat 5 Kinder von 5 Frauen. Demenstrechend wenig Geld hat er - es geht alles für den Unterhalt weg. Trotzdem ist seine Männlichkeit sehr angesagt.
Als Mensch ist er nicht unsympathisch.. aber ernsthaft? Da wäre ja sogar ich eine Alternative für mehr - und das will was heissen!

Zitat:
Zitat von Interessierter Beitrag anzeigen
Kannst du uns mal erzählen, was du so alles Isst? Den Tag über?
Das wäre wirklich interessant, auch für ihn selber. Schreib eine Weile lang alles auf was du isst. Also ALLES, nicht nur Morgen/Mittag/Abendessen. Auch Snacks/Kaffees zwischendurch.
Nach der Zusammenstellung schätzt du ab was du an Energie verbrauchst und vergleichst es.
Whiskas ist offline  
Alt 15.04.2016, 08:40   #1406
Interessierter
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 1.272
Zitat:
Zitat von OneSilverDollar Beitrag anzeigen
Ein bekiffter, lahmarschiger, peaciger, bierdunstiger Kerl ist so das Beste, was eine Frau wünscht.

Ich verstehe keine Frau, die das nicht möchte.
Es gibt ja nicht nur nichtrauchende, vegane, abstinente gesundheitsfetischisten und dein Beispiel.
Genausowenig wie die Welt nur aus schwarz Weiß besteht.
Interessierter ist offline  
Alt 15.04.2016, 09:37   #1407
Mina2
Bück Dich.
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 3.647
Oh man,Leute,gehts noch!

Das waren Beispiele und es ging nicht darum das sie Kiffen oder saufen,sondern um äußere Merkmale.
Außerdem habe ich angemerkt,das ein Promi einfach aufgrund seines Status andere Vorteile hat und nicht vergleichbar ist.

Mal tief Luft holen und richtig lesen hilft!

Keiner erwähnte,das man darauf steht wenn sich jemand die Birne wegkippt.
Aber es war klar,das man sich an sowas aufhängt. Manchmal frage ich mich echt,was das für ........ sind!

P.S. Richards ist geil,weil er Balladen wie ein Gott singt (mein Empfinden). Mir doch egal,das er dabei Trinkt und raucht.

Bloß nicht fragen wie das gemeint ist,neiiiin,könnte ja was anderes bedeuten.
Hauptsache man selbser ist noch nie aus der Reihe getanzt und die Anderen,echt mal,sind ganz schlimm.

Mina2 ist offline  
Alt 15.04.2016, 11:15   #1408
Interessierter
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 1.272
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
...
Das wäre wirklich interessant, auch für ihn selber. Schreib eine Weile lang alles auf was du isst. Also ALLES, nicht nur Morgen/Mittag/Abendessen. Auch Snacks/Kaffees zwischendurch.
Nach der Zusammenstellung schätzt du ab was du an Energie verbrauchst und vergleichst es.
Naja, ich habe mich erst gefragt ob ich das so Plumb fragen kann.
Fakt ist halt, das vor allem die vielen kleinen Sünden neben den Hauptmahlzeiten den Speck fett machen (chips, snickers, Cola usw.)
Und wenn man die dann gezielt ausschaltet, ist meines Erachtens die halbe Miete gewonnen. Dazu dann noch sportlich aktiv werden: GG.

Ich habe seit Ende Januar durch eine Kombi von Sport und Kleinkram weglassen 8 Kilo abgenommen. Also es funktioniert!
Interessierter ist offline  
Alt 15.04.2016, 11:40   #1409
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.097
Zitat:
Zitat von Interessierter Beitrag anzeigen
Ich habe seit Ende Januar durch eine Kombi von Sport und Kleinkram weglassen 8 Kilo abgenommen. Also es funktioniert!
Als weiteres und vor allem an Talamaur gerichtet:

Ich war Anfang Jahr bei 100 Kilo (auf 1.96m). Das ist nicht unglaublich viel, aber doch eindeutig zu viel. Sport ist nicht gerade meine Lieblingsbeschäftigung..
Jetzt Spaziere ich oft (ca 2mal pro Woche) um den nahen See. Das sind 10km in 1h20min. So kann ich unangenehmes mit interessantem verbinden. Vor allem jetzt im Frühling wächst und blüht alles in der Sumpf- und Schilflandschaft um den See, das ist wirklich schön.

Der Gewichtsverlust ist nur bei rund 5kg, da ich vor allem am Wochenende ZU gerne gut essen gehe
Grob gesagt: verbinde das unangenehme mit etwas schönem, dann fällt dir der Aufwand leichter.
Whiskas ist offline  
Alt 15.04.2016, 12:22   #1410
Firstguy
Senior Member
 
Registriert seit: 05/2015
Beiträge: 532
Gewichtsprobleme sollten das geringste Übel sein. Ich habe letztes Jahr noch Gewichte gestemmt und auch viel gegessen, war rund 98 kg schwer und fand mich trotzdem nicht dick, allerdings fand ich mein Gesicht zu schwammig. Ich habe dann durch low carb 8 kg abgenommen, es ging aber nicht weiter runter. In den letzten Monaten habe ich keine Hanteln mehr angefasst, habe die Lust verloren, habe mich nur noch von fast food, Alkohol und mittlerweile auch Zigaretten ernährt. Ich wiege jetzt sogar nur noch 87 kg, obwohl ich täglich was Süßes nasche, was ich im letzten Jahr fast nie tat, obwohl ich schwerer war. Natürlich hatten auch Frauen damit zu tun, dass ich meine Gewohnheiten aufgab und mittlerweile nichts mehr auf meine Ernährung gebe. Ich versuche nur meine Mahlzeiten klein zu halten.
Firstguy ist offline  
Alt 15.04.2016, 12:22 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:13 Uhr.