Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 11.03.2016, 00:23   #341
TommyMo
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.089
Meine große Stärke ist, "0 cm, nicht zucken". D. h. ich lasse extreme körperliche Nähe zu, ohne darauf zu reagieren. Das ein paar mal und es ist klar, die ist "mehr als interessiert". Die kommen schon, man darf sie nicht mit Ungeschicktheiten vertreiben!

Und irgendwann ist die Situation so, daß jeder hier es erkennen würde. Ihr gebt m. E. beim Vorgeplänkel viel zu schnell auf. Interessierte Frauen sind nun mal schwierig. Und je interessierter, um so schwieriger. Schon deshalb ist dieses "warum können die nicht mal sagen, was Sache ist?" völliger Quatsch.

Ich könnte mich über das Möbelprogramm eines schwedischen Möbelhauses in etwa so unterhalten wie manche hier über Frauen.

Die Frau als Kleiderschrank. Wenn ich das Teil zum ersten mal öffnen will, muß ich dann am Knopf links oder rechts rumdrehen, damit die Tür öffnet? Und wie komme ich an die obersten Schubladen? Eiche ist ja auch nicht mein Ding. Und warum die von IDEO das immer von vorne nach hinten machen müssen, es ist und bleibt mir einfach nur ein Rätsel, ICH will es nun mal anders herum.

Und warum geht der Kleiderschrank nicht von alleine auf, wenn ich davor stehe?

IDEO ist SO doof. Also, ICH geh da nicht mehr hin.


TommyMo ist offline  
Alt 11.03.2016, 00:23 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 11.03.2016, 00:48   #342
TommyMo
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.089
Ach, ja, wer geht (oft genug) den ersten Schritt? --- Die Frauen!

Und das wortwörtlich. Ein sicheres Zeichen von Interesse ist, daß sie so seltsam oft zu sehen ist, und das immer näher. Sie präsentieren sich direkt vor einem (ohne einen anzusehen), sie tun so, als wenn man gar nicht vor ihnen stände (damit man sie lange betrachten kann), sie lachen laut und "gackern", damit man weiß, sie sind in der Nähe.

Sie ärgern einen, damit man sie nicht vergißt... Sie tun alles, damit man weiß, daß sie da sind. Das ist ihr Part. Der Part des Mannes ist sozusagen der "zweite Schritt", da tatsächlich auch rüber zu gehen und ein Gespräch zu beginnen.

Und dazu kann ich nur sagen, so harmlos wie möglich. Es kommt nicht darauf an, was man da wirklich groß sagt, wichtig ist nur, daß man sich oft genug sieht. Der Rest kommt von alleine.

Keine Sachen machen, die schräg rüberkommen könnten, wäre MEIN Tip bei sowas. Keine aktive Frauenvertreibungs-Politik. Und dazu gehört: Keine halbe Sachen. Abwarten und (erst) bei passender Gelegenheit küssen, ohne sie gefühlte tausend mal betatscht zu haben.

Und falls sie schüchtern ist: Sich nicht von ihrem "hölzernen Auftreten" (schöner Ausdruck) verunsichern lassen. So eine seltsame, aber offensichtlich unbegründete Ablehnung ist praktisch immer ein sicheres Interessenszeichen.

Frauen sind auch nur Menschen.

TommyMo ist offline  
Alt 11.03.2016, 00:51   #343
Nick88
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: FFM
Beiträge: 663
@TommyMo. Das was du anfangs beschreibst ist kein erster Schritt von Frauen sondern einfach nur anwesend sein.
Nick88 ist offline  
Alt 11.03.2016, 01:21   #344
TommyMo
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.089
Zitat:
Zitat von Nick88 Beitrag anzeigen
@TommyMo. Das was du anfangs beschreibst ist kein erster Schritt von Frauen sondern einfach nur anwesend sein.
Ja, das hab ich auch mal so gedacht. Aber wie anders ist die Welt, wenn man mal verstanden hat, wie es wirklich ist. Frauen, die sich wie beschrieben verhalten, sind nicht einfach nur anwesend, sie wollen was von einem.

Gut, man weiß nicht von wem genau, wenn da mehrere sind, aber das kann man ja versuchen rauszubekommen. Ich finde immer amüsant, wie Männer Pärchen beobachten, wo die Frau sich so und so verhielt. Die Beobachter kommen nie auf die Idee, daß die Frau auf sie reagieren könnte. Und zwar nur, weil sie von ihr nicht angesehen werden. Frauen aber wissen, daß man sie ansieht, auch ohne den Mann anzusehen. Sie beobachten es im Augenwinkel, fast möchte man sagen, sie spüren es.

Frauen wissen, daß man da ist, da weiß man noch gar nicht, daß sie überhaupt leben. Wenn man sie sieht, hat man ihre allererste Reaktion schon verpaßt.

Wir können uns lange darüber streiten, wie Frauen wohl sind. Ihr solltet mal versuchen, meine Erklärungen in Eure Welt zu transferieren. In der Regel kommt dabei heraus, daß man langsam, aber sicher auf meine Sichtweise umschwenkt, wenn man nur genau genug hinschaut. Ich mein, ich hatte meine Erkenntnisse auch nicht mit 18.

Je vehementer mir widersprochen wird, um so unerfolgreicher ist der Mann mit Frauen. Das gibt nicht zu denken?

TommyMo ist offline  
Alt 11.03.2016, 01:25   #345
TommyMo
Golden Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: Berlin
Beiträge: 1.089
Noch mal zurück zum Dating... Geh in die nächsten Dates nur noch mit dem festen Vorsatz, einen schönen Abend zu verbringen und Euch zu amüsieren. Alles über mehr schlag Dir fürs erste Mal aus dem Kopf. Sei locker und lustig - und halt Dich ansonsten zurück.

Beim zweiten Date komm ihr näher, OHNE sie zu berühren. 90-Grad-Winkel setzen. Ziel ist, IHR Gelegenheit zu geben, näher ranzurücken. Ihr sollt Euch körperlich an einander gewöhnen, OHNE daß mehr läuft (Aufbau sexueller Spannung).

Viele sagen, beim dritten Date küssen. Keine Ahnung, ich würde wahrscheinlich davon sieben brauchen. Mindestens. *lol* Eins ist allerdings richtig, wenn sie zum dritten Date erscheint, IST sie interessiert. Sieh zu, daß Ihr Euch regelmäßig nahe kommt.

Und wenn Du sie dann wirklich berühren willst, denk dran, danach zügig küssen, sonst weckst Du falsche Erwartungen! Natürlich ist Dating eine besondere Situation. Wenn man es bis zum dritten Date geschafft hat, wollen beide mehr, also kann man mehr riskieren, als wenn man sich quasi beiläufig kennenlernt (ha, ha, als wenn's das gäbe).

Alles was ab dem dritten Date noch schieflaufen sollte, ist ein "noch nicht", denn sie will ja (sonst wäre sie nicht da). Nix drum geben, wieder probieren. Es ist ein Spiel, bei dem letztendlich beide gewinnen, das ist das Schöne daran.

Go with the flow, wie es so schön heißt. Sie wird Dir auf diese Art und Weise schon zeigen, wann sie mehr Nähe will.

So ungefähr... Tips eines Nicht-Dating-Experten.

TommyMo ist offline  
Alt 11.03.2016, 06:40   #346
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.721
Zitat:
Zitat von TommyMo Beitrag anzeigen
Und zu den "Verbesserungen" im Dating (mehr Umarmungen) kann ich nur sagen, Frauen, die ich küsse, umarme ich nicht; Frauen, die ich umarme, küsse ich nicht.

Man muß sexuelle Spannung aufbauen. Körperkontakt wie Umarmen wirkt da wie ein Bliltzableiter. Und wenn man eine Frau berühren kann, ohne daß sie sich mokiert, kann man sie auch küssen, besser gesagt, man muß sie küssen, sonst fühlen sie sich hingehalten.

So ein bißchen ranmachen geht immer schief. Halbherzige Versuche, die direkt ins Nirwana führen. Es gilt: Entweder, oder. Alles andere kommt nur als schräg rüber.
Finde ich gar nicht. Es gibt ja diese zauberhaften Umarmungen, die irgendwie eine Sekunde oder zwei zu lange dauern.
Geheimrezepte gibt es eh nicht. Eine Frau verliebt sich nicht, wenn man Umarmungen oder ähnliches nach einem Schema ablaufen lässt. Als ich mich zuletzt verliebt habe - der Mann hätte fast alles falsch machen können. Hat er aus mangelnder Erfahrung manchmal auch. Aber ist doch egal. Kribbeln entsteht ia nicht, weil man Schritte zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Reihenfolge absolviert.
Manati ist offline  
Alt 11.03.2016, 06:45   #347
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.721
Zitat:
Zitat von Nick88 Beitrag anzeigen
@TommyMo. Das was du anfangs beschreibst ist kein erster Schritt von Frauen sondern einfach nur anwesend sein.
Er hat da völlig Recht. Kann ich von mir bestätigen. Sobald mir ein Mann gefällt, suche ich seine Nähe und provoziere Möglichkeiten, ihn zu sehen.
Wobei ich ja eh etwas unbedarft plump bin und viel weiter gehe.
Manati ist offline  
Alt 11.03.2016, 08:32   #348
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von TommyMo Beitrag anzeigen
So ungefähr... Tips eines Nicht-Dating-Experten.



Ich denke, du könntest hier langsam mal einen Leitfaden verfassen

Mal ernsthaft, wenn sich die meisten TE's an deine Tipps halten würden, wäre wohl die Hälte der Probleme gelöst
JohnDoe87 ist offline  
Alt 11.03.2016, 08:55   #349
Dolfin
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Ort: woanders
Beiträge: 452
Zitat:
Zitat von TommyMo Beitrag anzeigen
Noch mal zurück zum Dating... Geh in die nächsten Dates nur noch mit dem festen Vorsatz, einen schönen Abend zu verbringen und Euch zu amüsieren. Alles über mehr schlag Dir fürs erste Mal aus dem Kopf. Sei locker und lustig - und halt Dich ansonsten zurück.
Bei den meisten meiner Dates lief es ja genauso ab (bis auf das eine Date, bei dem ich mit der Dame im Kino war): kurze Umarmung zur Begrüßung, dann lockeres Reden, durchaus mit Humor, um sich kennenzulernen und miteinander warm zu werden. Das einander Kennenlernen ist ja m.E. genau der Sinn des ersten Dates. Dass man sich gerade zu Beginn so oft wie möglich sehen sollte, ist auch meine Meinung. Genau das ist aber mein Dilemma: dass es zu einem 2. Aufeinandertreffen erst gar nicht mehr kam.
Dolfin ist offline  
Alt 11.03.2016, 09:09   #350
silv74
Special Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 2.265
Tommy Mo hat vollkommen recht, Tommy, ich neige mein Haupt... Wunderbar beschrieben.
Der Schwachpunkt ist, dass wir bei Dolfin von onlinedates reden. Die Damen haben nicht gegackert oder sind erschienen...
silv74 ist offline  
Alt 11.03.2016, 09:09 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.