Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 13.03.2016, 16:01   #531
Jacques44
Member
 
Registriert seit: 11/2014
Beiträge: 439
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen
@Nick: Wer sagt, dass man die Schuld dann dem Mann geben soll?
Es geht einfach darum, für sich selber zu erkennen, wann es gelaufen ist und es unnütz wäre sich weiter zu bemühen.

Habe ich schon mal gehabt: dann hat die Frau nach 8 Wochen plötzlich Treffen vorgeschlagen, ich zugestimmt, sie dann 4x die Treffen kurzfristig abgesagt, aber gesagt ich solle mich melden. Dann reagierte sie nicht auf meine Anrufe, um mir dann mitzuteilen, dass sie keinen Kontakt mehr will, weil sie "überhaupt nicht verstehe, wie ich darauf komme, dass sie mehr von mir will".
Jacques44 ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:01 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 13.03.2016, 16:01   #532
Nick88
Senior Member
 
Registriert seit: 11/2009
Ort: FFM
Beiträge: 663
Das hat keiner behauptet das man die Schuld dem Mann allein geben soll. Nur suchen die Dauersingle Männer meistens die Schuld ausschließlich bei sich selbst.
Nick88 ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:08   #533
Dolfin
Member
Themenstarter
 
Registriert seit: 03/2016
Ort: woanders
Beiträge: 452
Zitat:
Zitat von Mikelinho Beitrag anzeigen
2.) sicher geprägt von totaler Kreativität á la "Hi" usw...copy and paste
Copy und Paste ist eh so eine Sache. Man will es sich leicht machen und möglichst wenig Zeit investieren. Nach dem Motto: bei 20 gleichen Nachrichten wird wohl eine Frau dabei sein, die drauf anspringt. Viele Frauen merken so was aber oder ahnen es zumindest, weil man in keiner der Nachrichten (bis auf ihren Namen) individuell auf ihr Foto oder Profil eingeht.

Es ist eh so, dass die Charaktere der Frauen auf Onlineplattformen so verschieden sind wie die Fische im Meer. Und jede hat natürlich auch ihre ganz eigene Vorstellung davon, wie ein nettes Anschreiben auszusehen hat.
Einmal hab ich mir besonders viel Mühe gegeben und einen wirklich fast schon professionellen Text ausgedacht , der vor Kreativität und Charme nur so sprühte - ich dachte mir: wenn die Frau darauf nicht reagiert, weiß ich auch nicht mehr...
Als Antwort kam: "möcht mal wissen, aus welchem Ratgeber du diesen Text raus kopiert hast..."
Dolfin ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:12   #534
El Guapo25
Golden Member
 
Registriert seit: 09/2009
Beiträge: 1.351
Man(n) kann leider keine Gedanken lesen. Also ich zumindest nicht.

Eine Woche davor stimmte sie ja noch zu wegen dem 3. Date, wenn sie wieder zurück ist. Das mit dem Kino kam halt Spontan und ich bin auch alleine ins Kino gegangen, weil ich den Film sehen wollte. Das war zu diesem Zeitpunkt mein zweiter Vorschlag nach unserem zweiten Date. Beim Date davor, konnte sie auch erst beim dritten Vorschlag zustimmen. Sie ist wie gesagt Alleinerziehende Mutter, wo nur ihre Mutter sie Unterstützt. Sie meinte auch sehr oft das es ihr leid tut, mit der fehlenden zeit usw.

Die ganze Gesichte ging ja über zwei Monate lang. Ok, jetzt ist bei mir als Frau der Funke nicht über gesprungen - es hat nicht gepasst. Sich dann über Wochen und Monate sowas antun, nur um den Mann nicht zu Verletzten? Sie muss es mit ja nicht einmal ins Gesicht sagen es reicht auch per Whatsapp aus zu schreiben: Du es tut mir echt leid aber es passt nicht, oder ich glaube das wir nicht zusammen passen. Aber dann hinterher schreiben, sie hätte jemanden am Wochenende Kennengelernt soll dann weniger schmerzhaft für den Mann sein?????

Was ist das für eine Logik? Ich will denjenigen nicht Verletzten also schreibe ich, dass ich jemanden anders Kennengelernt habe, anstatt einfach und knackig zu schreiben: Sorry, hat nicht gepasst!! so wie sie es seit Wochen hätte schon machen können. Ist natürlich klar, dass mit dem anderen Mann tut mir jetzt natürlich weniger weh (lol)

Viele Frauen besitzen heutzutage einfach kein Einfühlungsvermögen mehr. Es sei denn sie heißen trallala
El Guapo25 ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:22   #535
Jacques44
Member
 
Registriert seit: 11/2014
Beiträge: 439
Zitat:
Zitat von El Guapo25 Beitrag anzeigen
Viele Frauen besitzen heutzutage einfach kein Einfühlungsvermögen mehr. Es sei denn sie heißen trallala
.

Ich finde, viele (ICH SCHREIBE EXTRA VIELE ) haben das "Höhlenmensch-Klischee" des Mannes, dass der keine Gefühle hat und sich dann sowieso gleich eine neue sucht und die bespringt. Dabei stimmt das überhaupt nicht...
Ist doch klar, dass man nach sowas vorsichtiger wird, v.a. wenn man eigentlich richtig verliebt war.

Ich denke: hier liegt auch das Problem. Mam(n) war sich eigentlich sicher, dass sie auch Interesse hat aufgrund verschiedener Anzeichen und fiel dann aus allen Wolken. Diesen Fall will Man(n) nun vermeiden und wartet auf eindeutige Zeichen der Frau. (Was viele als Passivität kritisieren).

Geändert von Jacques44 (13.03.2016 um 16:36 Uhr)
Jacques44 ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:33   #536
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.307
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Als ich meine Frau kennenlernte, war ich ein armer, dünner Student mit einem katastrophalen Kleidungsgeschmack. Das einzige Nonplusultra, was ich zu geben hatte, war meine umfassende Allgemeinbildung (ich hab schon als Kind extrem viel gelesen) und mein unschuldig-verliebtes Interesse an ihr. Ich war ganz sicher nicht cool oder dominant oder souverän. Ich war total verunsichert und bin nach meinen ersten Versuchen, ihr näher zu kommen, panisch aus dem Zimmer gerannt, weil ich von der Erziehung her eingeimpft bekommen hatte, es sei "sexistisch", eine Frau zu berühren. Ich hab sie wie ein verträumtes Mondkalb angeblickt. Nach der "höher, weiter, besser" - Logik hätte ich nie mit ihr zusammen kommen dürfen.
Tja, und dennoch liegt sie momentan schlafend neben mir im Bett.
süß
Anna-Lia ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:35   #537
Anna-Lia
 
Registriert seit: 03/2008
Beiträge: 12.307
Zitat:
Zitat von silv74 Beitrag anzeigen
Was mich nach Jahren lovetalk und unzähligen dauersinglethreads immer wieder stutzig macht sind die extrem schlechten Erfahrungen der Herren.
Da benehmen sich Frauen bei einer Annäherung auf fast schon asoziale Weise. Wird hier immer wieder geschildert.
Knallharte Abfuhren, fast schon ausrasten bei Berührungen, Herablassung.... Ich lese das hier immer wieder, die anderen Damen sind genau so erstaunt wie ich, von meinem männlichen Freundeskreis kenne ich solche Berichte auch nicht.
Was mich ebenfalls verwundert ist, dass einige der Herren hier trotzdem immer wieder Dates haben, also vom Aussehen her (gerade in singlebörsen) erst mal kein Problem haben dürften. Die einhellige Meinung hier ist ja, dass da alles vom Foto abhängt. Der Schritt zum Misserfolg muss also woanders liegen.
Viele der Herren, wie auch Dolfin, klingen hier völlig normalsinnig, schreiben sympathisch und wirken nicht wie der Bodensatz der Gesellschaft, wo man vielleicht noch begreifen könnte, wo es hängt.
Ich persönlich glaube allerdings, dass viele in diese Onlinefalle stolpern, weil sie die erste Hürde, die Kontaktaufnahme, vom Rechner aus erledigen können.
Onlinedating ist in meinen Augen aber die Königsdisziplin.
Lernt man jemanden über Bekannte etc. kennen, hat man Anhaltspunkte für ein Gespräch und vielleicht ein paar unverfängliche Treffen lang Zeit, aufzutauen und mit der eigenen Persönlichkeit zu punkten.
Bei dem mit Erwartungen befrachteten onlinedate muss man sofort performen, sonst kommt es einfach zu keinem weiteren Date.
So würde ich jedem dauersingle oder schüchternen Menschen raten, sich davon fernzuhalten um nicht in eine abwärtsspirale aus Misserfolg und noch größerer Schüchternheit zu geraten.
Zudem bemühen sich die Jungs vielleicht im realen Leben dann zu wenig, Frauen kennen zu lernen, weil sie ja die online Illusion noch mit sich herum schleppen.
Nur mal so als Ansatz.
Anna-Lia ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:37   #538
Interessierter
Golden Member
 
Registriert seit: 02/2011
Beiträge: 1.272
Zitat:
Zitat von El Guapo25 Beitrag anzeigen
...
Die ganze Gesichte ging ja über zwei Monate lang. Ok, jetzt ist bei mir als Frau der Funke nicht über gesprungen - es hat nicht gepasst. Sich dann über Wochen und Monate sowas antun, nur um den Mann nicht zu Verletzten? Sie muss es mit ja nicht einmal ins Gesicht sagen es reicht auch per Whatsapp aus zu schreiben: Du es tut mir echt leid aber es passt nicht, oder ich glaube das wir nicht zusammen passen. Aber dann hinterher schreiben, sie hätte jemanden am Wochenende Kennengelernt soll dann weniger schmerzhaft für den Mann sein?????
...
Es soll Männer geben, die hören erst auf sich zu bemühen", wenn die Frau die Atombombe zündet.
Sprich: Die Aussage, es gibt n "anderen Kerl"
Erst dann kann Sie sich sicher sein, dass der Mann seine Versuche einstellt, da er ja quasi durch den "Nebenbuhler" ausgestochen wurde.

So geschehen erst in meinem Freundeskreis: Ein Freund hat seine Ex immer und immer wieder angeschrieben: Wies ihr geht, ob Sie nicht mal essen gehen will, ob sie nicht bock hat Samstag abend Party zu machen usw. ...

Er behauptet, er will einfach nur wissen das es ihr gut geht.
Ich behaupte, er will einfach nur Sex.

But that's none of my business
Irgendwann hat Sie ihn auf Whatsapp ignoriert.
Bevor Sie das gemacht hat, hat Sie ihm "gestanden" dass es n anderen Kerl gibt.

Da ich ein guter Freund von beiden bin, habe ich sie gefragt was da dran ist.
Ihre Antwort: Nichts. Sie ist immer noch Single und hat auch niemanden in Aussicht.
Aber Sie hat das penetrante gestalke Ihres EX's, der es einfach nicht gerallt hat das Sie keinen Kontakt mehr wünscht, nicht mehr ausgehalten.

Auch wenn ich mich nicht Einmische bei den beiden, muss ich sagen das Sie recht gehandelt hat.
Mein Kumpel ist der Typ Mensch, der die soziale Feinfühligkeit eines Steines besitzt- Quasi nicht vorhanden.
Er hätte es vermutlich nicht einmal verstanden das Sie nichts mehr von Ihm hören will, wenn Sie Ihn mit einer Axt mit den Worten "ICH WILL DICH NIE WIEDER SEHEN" bedroht hätte.
Er hätte sich dann gesagt: "Ja, die Beruhigt sich schon wieder."


Muss jetzt in deinem Fall nicht so sein, aber ich wills einfach mal in den Raum geworfen.
Interessierter ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:40   #539
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.154
Zitat:
Zitat von Jacques44 Beitrag anzeigen
Habe ich schon mal gehabt: dann hat die Frau nach 8 Wochen plötzlich Treffen vorgeschlagen, ich zugestimmt, sie dann 4x die Treffen kurzfristig abgesagt, aber gesagt ich solle mich melden. Dann reagierte sie nicht auf meine Anrufe, um mir dann mitzuteilen, dass sie keinen Kontakt mehr will, weil sie "überhaupt nicht verstehe, wie ich darauf komme, dass sie mehr von mir will".


krass!
ich hätte schon auf den "befehl" dass ich mich melden solle nicht mehr reagiert.
Es wäre an IHR dann gelegen, was zu tun.
Straßencasanova ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:44   #540
Jacques44
Member
 
Registriert seit: 11/2014
Beiträge: 439
Zitat:
Zitat von Straßencasanova Beitrag anzeigen

krass!
ich hätte schon auf den "befehl" dass ich mich melden solle nicht mehr reagiert.
Es wäre an IHR dann gelegen, was zu tun.
Klar! Rational gesehen schon! Aber dann sei mal richtig verliebt und willst aktiv sein... --> Dann MUSST du anrufen

Das Schlimme ist: bei mir hat das richtige Spuren hinterlassen. Noch nie habe ich mich einer Frau so geöffnet wie ihr... und dann so was..
.. und plötzlich vergeht einem jegliche Lust an irgendeiner Aktivität. Weil das so immer wieder passieren könnte.

Geändert von Jacques44 (13.03.2016 um 16:48 Uhr)
Jacques44 ist offline  
Alt 13.03.2016, 16:44 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:29 Uhr.