Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen
Alt 26.03.2016, 07:57   #911
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Facepalm Beitrag anzeigen
Um mal von mir abzulenken: Ich habe seit Jahren nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen, wie eine Frau sich von irgendeinam Mann einen Flirt bieten lässt. Normalerweise lässt es schon der fehlende Blickkontakt nicht zu, weil es so gut wie keine Frau mehr gibt, die auf kein smartphone glotzt, um (wenn auch unbewusst) Anmache abzuwehren.

Wie kann man aber ohne Blickkontakt zu Sex kommen?
Und nur, weil Du es nicht gesehen hast, gibt es das nicht mehr?
Hab da andere Erfahrungen gemacht. Erst wieder vor zwei Wochen, und das zufällig bemerkt. Würde ich mehr auf die Signale achten, sähe es vermutlich noch mal anders aus.
 
Alt 26.03.2016, 07:57 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 26.03.2016, 08:12   #912
Facepalm
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 60
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Und nur, weil Du es nicht gesehen hast, gibt es das nicht mehr?
Hab da andere Erfahrungen gemacht. Erst wieder vor zwei Wochen, und das zufällig bemerkt. Würde ich mehr auf die Signale achten, sähe es vermutlich noch mal anders aus.
Ablehnende Gesichter, wegsehende Gesichter und versteinerte Mienen sprechen eigentlich eine deutliche Sprache. Von früher kenne ich das anders. Und ich rede nicht von Erfahrungen MIT MIR, sondern von dem, was ich an Anderen beobachte. Das mit den smartphones im öffentlichen Raum zur Abwehr von Blickkontakten ist ein längst bekanntes MASSENphänomen.
Facepalm ist offline  
Alt 26.03.2016, 08:45   #913
Survivorx
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 12
Zitat:
Zitat von questio Beitrag anzeigen
Erstmal: Auch Frauen wollen Sex. Aber sie sind durch unsere heuchlerische Gesellschaft darauf konditioniert, sich zurückzunehmen und ihr sexuelles Interesse weniger deutlich zu zeigen als Männer, weil sie sonst als "Schlampen" gelten, als Bedrohung für die Gesellschaft, und dadurch ihren sozialen Status verlieren - in alten Zeiten ein Todesurteil.
.
Umgekehrt: Eine Frau die früher Sex breit anbot landete im Aus - ohne Verhütungsmittel (die es erst seit wenigen Jahrzehnten gibt) wird sie umgehend schwanger und das war früher und in der Natur ist das schlicht das Aus für eine Frau.

Was das mit "heuchlerischer Gesellschaft" zu tun haben soll verstehe ich nicht - es liegt einfach in der Natur

Das Unterbewusstsein weiß auch heute nichts von künstlichen Verhütungsmitteln und so bleibt die Denkweise der Frau wie sie seit Jahrtausenden war - sie nimmt sich zurück und hat schlicht den Trieb des Mannes nicht.

Mit anderen Worten: Rein biologisch kann die Frau gar keinen Sextrieb wie ein Mann haben, weil sie ansonsten sofort schwanger wäre - Sex ist also niemals für eine Frau ein Kriterium einen Mann zu suchen, bekommt sie ohnehin an jeder Ecke wenn sie es haben will oder kann sogar noch Geld damit verdienen. hat also für sie gar keinen Wert.

Was daran so verwerflich sein soll das zu schreiben erschließt sich mir nicht - gibt genug wissenschaftliche Literatur dazu und ist auch logisch einsichtlich.
Survivorx ist offline  
Alt 26.03.2016, 09:26   #914
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.454
Den eigenen Lebensfrust zur allgemeingültigen Wahrheit umzudeuteln ist echt heavy

Natürlich wollen Frauen auch vögeln. Und wenn sie es richtig gut bekommen, dann haben sie auch jeden Tag Bock drauf
HW124 ist offline  
Alt 26.03.2016, 09:28   #915
gastlovetalk
Forumsgast
 
Beiträge: n/a
Wer wirklich glaubt, dass Frauen keinen Sextrieb haben, hat einfach noch keine leidenschaftliche Frau erlebt, oder weiß nicht, wie er mit Frauen umgehen muss . Diese Einstellung gab es zuletzt im 19. JH. Aber da glaubte man ja auch noch, dass Frauen durchs Küssen schwanger werden.
Und was das Flirten angeht - wie gesagt, das gibt es immer noch, und wird es immer geben, Smartphones zum Trotz. Man muss halt an Orten suchen, wo Smartphones eher weniger vorkommen. Theatervorstellungen oder Schwimmbäder, z.B. Aber selbst in der Bahn, in Cafes, in der U-Bahn... es ist nicht so hoffnungslos, wie ihr glaubt.
 
Alt 26.03.2016, 09:56   #916
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.347
Korrigiert mich wenn ich es falsch gelesen habe. Es ging doch gar nicht darum, dass Frauen gar keinen Trieb haben (obwohl es das auch gibt), sondern darum dass sie ihn nicht im selben Maße wie Männer haben.
Auch hier im Forum haben immer wieder Frauen geschrieben, dass sie auch gut ohne Sex leben können, er bei ihnen keinen hohen Stellenwert hat. Frauen die den Kopf darüber schütteln und sich wundern, warum den Männern die hier schreiben das Thema nur so wichtig sein kann.
Yella ist offline  
Alt 26.03.2016, 10:06   #917
Survivorx
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 12
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Korrigiert mich wenn ich es falsch gelesen habe. Es ging doch gar nicht darum, dass Frauen gar keinen Trieb haben (obwohl es das auch gibt), sondern darum dass sie ihn nicht im selben Maße wie Männer haben.
Auch hier im Forum haben immer wieder Frauen geschrieben, dass sie auch gut ohne Sex leben können, er bei ihnen keinen hohen Stellenwert hat. Frauen die den Kopf darüber schütteln und sich wundern, warum den Männern die hier schreiben das Thema nur so wichtig sein kann.
Danke für die Klarstellung - mich verwundert, dass hier alles sofort ins Extrem umgedeutet und einem irgendwas unterstellt wird.

Fakt ist, dass Frauen nicht den Trieb des Mannes haben - ansonsten gäbe es ja Bordelle für Frauen die es auf der ganzen Welt nicht gibt.

Sex spielt für Frauen schlicht rein von der Natur her nicht die Rolle wie beim Mann - kann es auch gar nicht, weil die Konsequenzen daraus (Schwangerschaft) viel gravierender sind als beim Mann.
Das hat nichts mit Bösartigkeit zu tun, sondern leigt einfach in der Natur - keine Frau kann es sich leisten einfach so wegen eines kurzen Triebes schwanger zu werden und unser Unterbewusstsein weiß nichts von Verhütungsmitteln.

Deshalb beschweren sich auch so viele langjährige Ehemänner über die nachlassende Sexhäufigkeit, während es das bei Frauen nur sehr selten gibt.

Jeder der mal eine längere Beziehung hatte weiß, dass am ANFANG es häufig Sex gibt und das von Seiten der Frau dann immer weniger wird.
Haben so wenige hier schon langjährige Beziehungen gehabt?
Survivorx ist offline  
Alt 26.03.2016, 11:06   #918
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Zitat:
Zitat von HW124 Beitrag anzeigen
Den eigenen Lebensfrust zur allgemeingültigen Wahrheit umzudeuteln ist echt heavy

Natürlich wollen Frauen auch vögeln. Und wenn sie es richtig gut bekommen, dann haben sie auch jeden Tag Bock drauf
Stimmt!

@yella: wenn du erst einmal auf den Geschmack gekommen bist, dann wirst
du es selbst merken, wie rasch sich das Verlangen dementsprechend entwickeln
kann.
Dr. Grey ist offline  
Alt 26.03.2016, 11:09   #919
Dr. Grey
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: mit Ausblick
Beiträge: 17.105
Zitat:
Zitat von Survivorx Beitrag anzeigen
Danke für die Klarstellung - mich verwundert, dass hier alles sofort ins Extrem umgedeutet und einem irgendwas unterstellt wird.

Fakt ist, dass Frauen nicht den Trieb des Mannes haben - ansonsten gäbe es ja Bordelle für Frauen die es auf der ganzen Welt nicht gibt.

Sex spielt für Frauen schlicht rein von der Natur her nicht die Rolle wie beim Mann - kann es auch gar nicht, weil die Konsequenzen daraus (Schwangerschaft) viel gravierender sind als beim Mann.
Das hat nichts mit Bösartigkeit zu tun, sondern leigt einfach in der Natur - keine Frau kann es sich leisten einfach so wegen eines kurzen Triebes schwanger zu werden und unser Unterbewusstsein weiß nichts von Verhütungsmitteln.

Deshalb beschweren sich auch so viele langjährige Ehemänner über die nachlassende Sexhäufigkeit, während es das bei Frauen nur sehr selten gibt.

Jeder der mal eine längere Beziehung hatte weiß, dass am ANFANG es häufig Sex gibt und das von Seiten der Frau dann immer weniger wird.
Haben so wenige hier schon langjährige Beziehungen gehabt?
Letzte Warnung: lass diese Verallgemeinerungen. Du hast keine Ahnung von
Frauen und deine an den Haaren herbeigezogenen Erklärungen machen deine
Aussagen auch nicht richtiger.

Wenn man natürlich mit einem Mann grottenschlechten Sex hat, wird man das logischerweise
nicht mehr wiederholen oder öfters haben müssen.

Ausserdem driftet diese Diskussion inzwischen völlig vom Thema ab.
Dr. Grey ist offline  
Alt 26.03.2016, 11:20   #920
Straßencasanova
Mister Interpretationator
 
Registriert seit: 05/2011
Ort: Nähe karlsruhe
Beiträge: 3.154
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen

Das ist auch richtig so. ENDLICH!

"Ich bin umschwärmt und erfolgreich weil ich viel Geld heimbringe." Jipii... DAS waren tolle Zeiten


..warum tauchen jetzt eigentlich plötzlich wieder massig leute auf, die noch nicht mal einen eigenen Thread erstellt haben? Und dann noch mit dem üblichen Gehetze als Inhalt?

Ja, ich denk mir dann auch immer; die wären wohl sicher in einem MGTOW(men go their own way)-forum besser aufgehoben. In dieser Bewegung sammeln sich Männer die der Meinung sind, die der meinung sind Frauen behandeln Männer ungerecht und es ist besser sich als Mann von Frauen komplett zu distanzieren, um sich von diesem Umstand nicht das Leben kapputt machen zu lassen.
Straßencasanova ist offline  
Alt 26.03.2016, 11:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Thema geschlossen

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.