Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

wikinger11 01.09.2016 22:09

Zitat:

Zitat von Dolfin (Beitrag 5471166)
Angst ist leider ein ganz schlechter Ratgeber. Du musst dahin kommen, dass Du Spaß daran entwickelst, Menschen kennenzulernen. Einfach aus Neugier, weil jeder Mensch mit all seinen Erfahrungen und Werten Dein Leben bereichert.
Dir tut niemand was. Niemand wird sagen "was willst du denn, hau ab". Deine Nachbarin wird total froh sein, wenn sie im Alltag mal ein bisschen Unterhaltung hat.

Der Ehrlichkeit halber muss man aber sagen, dass es auch durchaus auch negative Reaktionen geben kann. So ist das Leben.
Ich glaube, es wäre falsch zusagen, wenn jemand auf seiner Seite positiv eingestellt ist, auf Menschen zugeht usw, dass dann Friede, Freude, Eierkuchen herrschen würde.
Vielleicht spüren die DS diese Diskrepanz auch.

Whiskas 01.09.2016 22:17

Zitat:

Zitat von silv74 (Beitrag 5471190)
Und dass Du ein Dummer bist, lieber Whiskas, das Kauf ich dir beim besten Willen nicht ab.

Ich bin normal intelligent. Nur von dem her kann ich halbwegs mithalten, das stimmt.

HillybillyJoe 01.09.2016 22:22

Zitat:

Zitat von silv74 (Beitrag 5471190)
Also mich haben noch nie die Reisen eines Typen umgehauen.

Mich umgekehrt auch nicht. Reisen scheint ein Trend geworden zu sein und ein Wettlauf um die meisten likes auf Instagram und Facebook.

Zitat:

Mein aktueller lover ist kleiner als ich (wenn man mich fragt, er sieht das anders) und völlig haarlos.

Wie geht das?

wikinger11 01.09.2016 22:23

Ist doch besser als Yeti :lachen: ;)

silv74 01.09.2016 22:24

Laut Messung ist er 1,70 und ich 1,69, wenn wir nebeneinander stehen habe ich das Gefühl größer zu sein.
Ein Running Gag zwischen uns ��

Wikinger.. So ein yeti, groß und haarig... Eigentlich voll mein Ding :-D

Dolfin 01.09.2016 22:36

Zitat:

Zitat von wikinger11 (Beitrag 5471191)
Der Ehrlichkeit halber muss man aber sagen, dass es auch durchaus auch negative Reaktionen geben kann. So ist das Leben.
Ich glaube, es wäre falsch zusagen, wenn jemand auf seiner Seite positiv eingestellt ist, auf Menschen zugeht usw, dass dann Friede, Freude, Eierkuchen herrschen würde.
Vielleicht spüren die DS diese Diskrepanz auch.

Natürlich mag es diese Reaktionen geben. Aber negative Reaktionen gibt es doch immer, wenn Menschen aufeinander treffen. Auch dort, wo sich diese Menschen schon seit Jahren kennen. In Familien, Ehen, in jedem Unternehmen, Freundeskreisen, Vereinen...Eben überall dort, wo es Reibungspunkte gibt, weil Menschen eine unterschiedliche Meinung vertreten. Und wenn wir realistisch sind, kommt es in diesem bekannten Umfeld häufiger zu dem einen oder anderen Konflikt als zwischen Menschen, die sich gerade erst begegnen.

Robertalk 01.09.2016 22:45

Irgendwie müsste m.E. mal geklärt werden, worum es eigentlich geht.
Thema ist ja: Erfülltes Liebesleben.

Und um als Mann mal eine sexistische Aussage treffen zu dürfen:

80% der Frauen haben/hätten keinerlei Problem an unverbindlichen Sex zu gelangen..., sie müssen sich einfach nur in eine Disco, Ü-30, oder Ü-40 Party begeben (je nach Alter), einen kniefreien Rock und hohe Schuhe anziehen und sich ein wenig aufbrezeln. Da findet sich jemand...
... wenngleich auch nicht unbedingt eines der 15% der Männer, denen aufgrund ihres Aussehen (Typ Unterwäschemodell, oder älter: Friseurmodell) alle hinterherschmachten und die daher eine große Auswahl haben....
Kurzum, die Chancen relativ leicht an unverbindlichen Sex zu gelangen, sind zwischen Mann und Frau nicht gleichverteilt.
Das müßten eigentlich auch Frauen zugeben.

Nun haben aber die meisten Frauen irgendwann erkannt, dass die Unterwäschemodels tatsächlich "jede haben können" - und das auch lebhaft auskosten. Und gleichzeitig ist ihnen - den Frauen - angeboren, dass sie "the one and only" sein wollen und daher diese Sorte wohl doch nicht "partnerschaftsgeeignet" ist.

Kurzum, wenn es "nur" um ein "buntes Liebesleben" gehen, haben 85% der Männer die Arschkarte.
Wenn es um "attraktiven, treuen Partner" geht sind Frauen in dem Dilemma zwischen dem alle begattenden Alpha-Hengst und dem womöglich partnergeeigneten Mann wählen zu müssen.

Jo, klar, ist nur ein Klischee, dass ich hier wiedergegeben habe...

Dolfin 01.09.2016 22:46

Zitat:

Zitat von silv74 (Beitrag 5471190)
Ich steh auf große, ein bisschen verkommene, haarige Typen. Mein aktueller lover ist kleiner als ich (wenn man mich fragt, er sieht das anders) und völlig haarlos.

Und Du bist trotzdem glücklich :-)
Ist doch immer wieder wunderbar, wenn wir feststellen, dass es gar nicht unseren Traumtypen braucht, um unser Leben zu bereichern.

HillybillyJoe 01.09.2016 22:46

Zitat:

Zitat von silv74 (Beitrag 5471197)
Laut Messung ist er 1,70 und ich 1,69, wenn wir nebeneinander stehen habe ich das Gefühl größer zu sein.
Ein Running Gag zwischen uns ��

Ach so war es gemeint. Ok.

silv74 01.09.2016 22:58

Dolfin, ich glaube, viele Menschen verpassen tolle Begegnungen weil sie an einem Ideal hängen.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.