Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

041gast 30.05.2019 09:53

Zitat:

Zitat von Dexter Morgan (Beitrag 5723980)
Beziehst Du dich damit darauf, dass ein Mann kräftiger ist? Oder hast Du Berührungsängste, was gleichgeschlechtliche Massagen angeht? Die Sexualisierung der Handlung kann doch nicht dein Argument sein. Oder doch?

Falls Du auf eine fundierte Antwort auf die letzten hingeschluderten Sätze von Yella wartest: vergiss es.
Wir sind einer Antwort nicht würdig, wir Gewürm. :nono:

Manati 30.05.2019 10:04

Zitat:

Zitat von narrenkaeppchen (Beitrag 5723981)
"Die meisten Menschen..."
Soso...
:schütteln:

Aber das stimmt doch. Wenn ich sehe, was manche Leute als "Lebensmittel" nutzen, läuft es mir auch eiskalt den Rücken runter.
Wenn ich im Supermarkt an der Kasse stehe, frage ich mich immer, ob ich bei Vordermann oder Vorderfrau gerne zum Essen eingeladen würde. Antwort ist meist: nein.
Zu viel Futter mit abstrusen Zusatzstoffen.
Und was man heute an Pflegeprodukten so kaufen kann ist ja auch nicht der Hit.
Ich verstehe Yella da schon. Auch wenn sie vielleicht gestern etwas frustriert rüberkam. Und auch wenn ich den Schluss, den sie zieht, nicht teile.

Dexter Morgan 30.05.2019 10:07

Zitat:

Zitat von narrenkaeppchen (Beitrag 5723981)
"Die meisten Menschen..."
Soso...
:schütteln:

Immerhin bei mir hat sie einen Volltreffer gelandet :lachen:.

Aber die Schlussfolgerung ist nicht logisch.

041gast 30.05.2019 10:12

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5723983)
Aber das stimmt doch. Wenn ich sehe, was manche Leute als "Lebensmittel" nutzen, läuft es mir auch eiskalt den Rücken runter.
Wenn ich im Supermarkt an der Kasse stehe, frage ich mich immer, ob ich bei Vordermann oder Vorderfrau gerne zum Essen eingeladen würde. Antwort ist meist: nein.
Zu viel Futter mit abstrusen Zusatzstoffen.
Und was man heute an Pflegeprodukten so kaufen kann ist ja auch nicht der Hit.
Ich verstehe Yella da schon. Auch wenn sie vielleicht gestern etwas frustriert rüberkam. Und auch wenn ich den Schluss, den sie zieht, nicht teile.

Manati, das sind aber nicht "die MEISTEN Menschen".

monochrom 30.05.2019 11:50

Zitat:

Zitat von narrenkaeppchen (Beitrag 5723985)
Manati, das sind aber nicht "die MEISTEN Menschen".

Das kommt auf den Blickwinkel an. Aus Sicht eines Veganers sind es schon die meisten Menschen.

Da wo ich einkaufen bin geht es mir übrigens ähnlich wie Manati, allerdings weil ich die Sachen auf den Bändern nicht mag oder zu "Lustfeindlich" finde... :lachen:

Bei manchen frage ich mich ob die Curlys Bunnies füttern oder das selbst essen wollen. :fg:

Sportismylife 30.05.2019 12:01

Zitat:

Zitat von narrenkaeppchen (Beitrag 5723982)
Falls Du auf eine fundierte Antwort auf die letzten hingeschluderten Sätze von Yella wartest: vergiss es.
Wir sind einer Antwort nicht würdig, wir Gewürm. :nono:

Ich warte auch noch immer auf eine Antwort auf meine Frage :schüttel:

Manati 30.05.2019 12:34

Zitat:

Zitat von monochrom (Beitrag 5723993)
Das kommt auf den Blickwinkel an. Aus Sicht eines Veganers sind es schon die meisten Menschen.

Da wo ich einkaufen bin geht es mir übrigens ähnlich wie Manati, allerdings weil ich die Sachen auf den Bändern nicht mag oder zu "Lustfeindlich" finde... :lachen:

Bei manchen frage ich mich ob die Curlys Bunnies füttern oder das selbst essen wollen. :fg:

Gemüse ist echt lustfeindlich. :platsch:
Ich kaufe halt kein Fertigessen. Mit Ausnahme von Nudeln. Weil ich es nicht mag, wenn statt drei notwendigen Inhaltsstoffen drei Mal so viele drin sind, die ich noch nicht einmal verstehe. Ich koche auch einfach gerne.
Lustfeindlich ist das nicht. Kochen und essen ist, ganz im Gegenteil, sehr lustvoll.
Und heute backe ich Muffins. Die sind gerade im Ofen. Auf Wunsch des Hausherren. :lachen:

Curly2013 30.05.2019 13:22

Zitat:

Zitat von monochrom (Beitrag 5723993)
Bei manchen frage ich mich ob die Curlys Bunnies füttern oder das selbst essen wollen. :fg:

:fg:

Mein Einkaufswagen ist zu 2/3 mit Gemüse gefüllt. Ich frage mich dann immer, ob die Leute tatsächlich glauben, dass ich diese Mengen alleine esse. :fg:

monochrom 30.05.2019 15:06

Zitat:

Zitat von Manati (Beitrag 5724002)
Gemüse ist echt lustfeindlich. :platsch:
Ich kaufe halt kein Fertigessen. Mit Ausnahme von Nudeln. Weil ich es nicht mag, wenn statt drei notwendigen Inhaltsstoffen drei Mal so viele drin sind, die ich noch nicht einmal verstehe. Ich koche auch einfach gerne.
Lustfeindlich ist das nicht. Kochen und essen ist, ganz im Gegenteil, sehr lustvoll.
Und heute backe ich Muffins. Die sind gerade im Ofen. Auf Wunsch des Hausherren. :lachen:

Wo habe ich geschrieben das Gemüse generell Lustfeindlich ist? Wie geht doch gleich der Witz mit den Gurken? "Kaufen Sie zwei, dann können Sie eine essen!" :wink:

Ich kaufe übrigens auch kein Fertigessen, ich koche auch lieber selbst... per App... :fg:

monochrom 30.05.2019 15:07

Zitat:

Zitat von Curly2013 (Beitrag 5724004)
:fg:

Mein Einkaufswagen ist zu 2/3 mit Gemüse gefüllt. Ich frage mich dann immer, ob die Leute tatsächlich glauben, dass ich diese Mengen alleine esse. :fg:

:fg:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.