Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

Curly2013 02.09.2016 20:24

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471467)
Halten wir also fest. Frauen habe es bei der Kontaktanbahnung wesentlich leichter als Männer. Damit kann nicht jeder Mann diese horrenden Anforderungen erfüllen.

Haben sie nicht. Die Supermodels vielleicht, die Durchschnittsfrau bestimmt nicht.
Und? Hast du deine Nachbarin mal für heute abend eingeladen?
Oder dich bei einem Therapeuten auf die Warteliste setzen lasse?
Wäre alles viel besser als hier wieder nur zu jammern.


Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471467)
Mehr wollte ich doch gar nicht bestätigt haben.

Und was würde dir diese Bestätigung bringen? Dir ganz persönlich? Wenn jetzt alle hier schreiben "Ja, Frauen haben es ja sooo viel leichter." Was würde dir das bringen? Bekommst du dann dadurch eher eine Frau?

Dr.Khan 02.09.2016 20:27

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471469)
Silvi wird es aber nicht so sehen. Sie hat sich schon an die große Aufmerksamkeit und die damit verbundene Leichtigkeit bei der Kontaktanbahnung so sehr gewöhnt, dass es für sie quasi normal ist.

Frauen wie sie denken nun, dass es alle Menschen so leicht haben und diejenigen die da nichts hinbekommen zu 100% selber daran schuld sind.

Ich nehme es ihr gar nicht übel. Hätte ich so viel Aufmerksamkeit seitens des anderen Geschlechts, würde ich auch die Realität mit einer rosaroten Brille sehen und denken, dass es jeder schaffen kann wenn er bloß seinen Hintern ein bisschen hoch bewegt.

Auch hier kann ich dir zustimmen. Aber so sind die Dinge eben leider.

Dafür haben wir Männer tolle spannende Hobbies, können uns über jeden Scheiss wie kleine Kinder freuen, können auch mit 60 noch Kinder machen und und und und und :fg: Glaub mir, ich bin froh als Mann geboren zu sein, ob ich nun jemals eine Frau abbekommen werde, oder eben nicht ;)

Curly2013 02.09.2016 20:27

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471469)
Silvi wird es aber nicht so sehen. Sie hat sich schon an die große Aufmerksamkeit und die damit verbundene Leichtigkeit bei der Kontaktanbahnung so sehr gewöhnt, dass es für sie quasi normal ist.

Echt interessant, wie sich alles hingebogen wird. Da sagt eine Frau mal, dass sie aktiv ist, und dann wird es doch wieder so gedreht, dass sie ja nicht viel machen muss. Ich sage ja, einige hier sind völlig in ihrer Wahrnehmung gestört.



Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471469)
Hätte ich so viel Aufmerksamkeit seitens des anderen Geschlechts, würde ich auch die Realität mit einer rosaroten Brille sehen und denken, dass es jeder schaffen kann wenn er bloß seinen Hintern ein bisschen hoch bewegt.

Wenn DU mal deinen Hintern hoch bekommen würdest, aber wer nur zu Hause hockt und PC und Auto als seine Hobbys ansieht kann vom anderen Geschlecht auch keine Aufmerksamkeit bekommen. Oder gibts in deinem Auto Frauen zum Kennenlernen?

Dr.Khan 02.09.2016 20:30

Zitat:

Zitat von Curly2013 (Beitrag 5471473)
Wenn DU mal deinen Hintern hoch bekommen würdest, aber wer nur zu Hause hockt und PC und Auto als seine Hobbys ansieht kann vom anderen Geschlecht auch keine Aufmerksamkeit bekommen. Oder gibts in deinem Auto Frauen zum Kennenlernen?

Was ist denn so schlecht an Hobbies wie PC oder am Auto herumbasteln?

Mode und Shopping würde ich auch nicht als Hobby betrachten ;)

silv74 02.09.2016 20:30

Michael, ich weiß ja, dass es Frauen da tatsächlich oft leichter haben, aber auch eine Frau weiß nie, ob der Herr vergeben ist, schlechte Laune hat oder auf einen ganz anderen Typ Frau steht.
Ich bin im übrigen weder dumm noch weltfremd. Ich weiß, wie schwer es sein kann. Ich habe auch männliche Freunde, die sich schwertun.
Aber es geht doch hier drum, eure Situation zu verbessern. Wie zur Hölle Soll das gehen, wenn hier nur "armer, schwarzer Kater" gespielt wird?

Michael25 02.09.2016 20:30

Zitat:

Zitat von Curly2013 (Beitrag 5471470)
Haben sie nicht. Die Supermodels vielleicht, die Durchschnittsfrau bestimmt nicht.
Und? Hast du deine Nachbarin mal für heute abend eingeladen?
Oder dich bei einem Therapeuten auf die Warteliste setzen lasse?
Wäre alles viel besser als hier wieder nur zu jammern.

Ich bin meiner Nachbarin gar nicht begegnet diese Woche.

Und falls du bei Männern gar nicht ankommst, liegt was gewaltig im Argen bei Dir. Vielleicht meinst du auch, dass Dir die Top Männer zustehen und siehst die in deiner Liga nicht? Ich will dir das nicht unterstellen... aber es ist mir in den Sinn gekommen.

Du sagtest du wärst deutlich übergewichtig. Nachdem was ich so gehört habe und ständig mitbekomme, haben in meinem Umfeld auch übergewichtige Frauen absolut 0 Probleme damit einen Partner zu finden.

Hier schrieb sogar einer, dass in Single Börsen auch mollige Frauen eine hohe Nachfrage haben.

Wenn du nun die enormen Möglichkeiten nicht richtig nutzt die du hast, dann kann ich da auch nichts für. Es wird dir aber nichts bringen, dich als Einzelfall nun auf die ganze Frauenwelt übertragen zu wollen.

Zitat:

Zitat von Curly2013 (Beitrag 5471470)
Und was würde dir diese Bestätigung bringen? Dir ganz persönlich? Wenn jetzt alle hier schreiben "Ja, Frauen haben es ja sooo viel leichter." Was würde dir das bringen? Bekommst du dann dadurch eher eine Frau?

Dann habe ich die Bestätigung, dass es eben nicht nur an mir liegt, sondern eben doch in beträchtlichem Maße an den äußeren Umständen.

Dr.Khan 02.09.2016 20:32

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471477)
Dann habe ich die Bestätigung, dass es eben nicht nur an mir liegt, sondern eben doch in beträchtlichem Maße an den äußeren Umständen.

Es liegt nie nur einem selbst. Die äußeren Umstände spielen auch immer eine Rolle.

Michael25 02.09.2016 20:33

Zitat:

Zitat von Dr.Khan (Beitrag 5471478)
Es liegt nie nur einem selbst. Die äußeren Umstände spielen auch immer eine Rolle.

Genau DAS wird hier im Forum aber vehement bestritten. Und zwar in dem Maße, dass es fast schon zum Lachen ist, wenn es denn nicht so traurig wär.

Das ist auch der Grund, warum diese Endlosdiskussionen entstehen welche sich immer wieder im Kreis drehen.

Curly2013 02.09.2016 20:38

Zitat:

Zitat von Dr.Khan (Beitrag 5471475)
Was ist denn so schlecht an Hobbies wie PC oder am Auto herumbasteln?

Da ist gar nichts schlecht dran, dann soll er aber auch nicht rumjammern, dass er keine Möglichkeit hat, Frauen kennenzulernen.

Curly2013 02.09.2016 20:40

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471477)
Wenn du nun die enormen Möglichkeiten nicht richtig nutzt die du hast, dann kann ich da auch nichts für.

Und wenn du deine Möglichkeiten nicht nutzt (Nachbarin ansprechen, neue Hobbys suchen) kann die böse Frauenwelt da ja auch nix für.


Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471477)
Dann habe ich die Bestätigung, dass es eben nicht nur an mir liegt, sondern eben doch in beträchtlichem Maße an den äußeren Umständen.

Das hast du ja hier schon tausend mal erwähnt. Und? Bringt dich das weiter?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.