Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

Lilli Marlene 03.09.2016 23:29

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471733)
Ein paar kleine Gespräche über Belanglosigkeiten sind nicht das Problem, aber sich selber interessant genug zu präsentieren,

Du sollst dich nicht interessant "präsentieren"... du sollst interessant SEIN.

Aus dir selbst heraus.

Für dich.

Weil du das Leben spannend findest und sehen willst, was noch passiert.

Um "die Richtige" zu finden: werde zu der Person, die du selbst daten wollen würdest.

;)

Lilli Marlene 03.09.2016 23:32

Zitat:

Zitat von lowdeal (Beitrag 5471772)
Es geht nicht um die Schuldfrage, sondern darum die Dinge zu akzeptieren wie sie sind. Klar bin ich dran Schuld, dass ich Körbe kriege, ich bin schließlich nicht das was die meisten Frauen sich wünschen. Ich kann das was eine moderne Frau will nicht bieten.

Ich kann dieses Beuteschmagerede übrigens nicht mehr hören. Welches Beuteschema hast du denn? Und selbst wenn was nützt das, wenn die meisten Frauen einen allgemeinen Geschmack haben?

Hast du denn einen "allgemeinen" Geschmack?

Vielleicht sprichst du selbst die falschen Frauen an?

Mal probiert einfach nur mit einer zu plaudern und einen unverfänglichen Kaffee ohne Erwartungshaltung trinken zu gehen, die dich nicht unbedingt vom Hocker haut?

Vielleicht entpupt sie sich ja als supernett und interessiert an dir...?

Lilli Marlene 03.09.2016 23:33

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471790)
In welcher Welt lebst du eigentlich?

In Bars sind meist nur Gruppen unterwegs die unter sich bleiben.... zumindest hier in der Umgebung.

War vorhin noch Billiard Spielen mit 2 Leuten in einer Bar am See. Alles Gruppen.... oder Pärchen. Du findest da nicht EINE Frau die man ansprechen könnte.

Ich geh' auch eigentlich wenn überhaupt mit Freundinnen oder Gruppen weg.

Das heißt aber nicht, dass man mich nicht ansprechen darf. :)

Michael25 03.09.2016 23:34

Diese Einladung zum "Kaffee Trinken gehen" wird doch von den meisten Frauen direkt schon als Anmache mit einem bestimmten Ziel gewertet.

Deshalb scheue ich mich auch so davor, meine "Parkplatz" Nachbarin einzuladen.

Michael25 03.09.2016 23:36

Zitat:

Zitat von Lilli Marlene (Beitrag 5471824)
Ich geh' auch eigentlich wenn überhaupt mit Freundinnen oder Gruppen weg.

Das heißt aber nicht, dass man mich nicht ansprechen darf. :)

Du unterhältst dich mit deiner Clique und sitzt mit denen an einem Tisch.... und dann kommt da ein wildfremder Mann und quatscht Dich an? Und du reagierst positiv oder wie?

Kann ich mir nicht vorstellen und ist auch nicht die Regel da draussen.

Sad Lion 03.09.2016 23:37

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471818)
Ich kann natürlich gewisse oberflächliche Dinge direkt sehen und vermuten wie denn so eine Frau drauf sein könnte.

Aber gezielt nach Frauen "ohne allgemeinen Geschmack" zu suchen halte ich nun mal für nicht wirklich möglich. Zumindest lässt sich das nicht direkt im Vorfeld selektieren.

Du kannst also bei oberflächlicher Betrachtung erkennen, ob eine Frau für dich negative Eigenschaften hat - aber ob sie diese negativen Eigenschaften nicht hat, ist deiner Meinung nach unmöglich im Vorfeld zu beurteilen?

Widerspricht sich das nicht?

Ich finde schon.

Zitat:

Meiner Meinung nach haben sehr sehr viele bzw. die Meisten Frauen heutzutage überhöhte Ansprüche und riesige Möglichkeiten auf dem Partnermarkt.... dazu gehören auch die "weniger modernen" Frauen. Die Grenzen sind fließend bzw. kaum noch vorhande
Und? Welchen Nutzen hat diese Meinung, die du hier immer und immer wieder fast schon gebetsmühlenartig herunter leierst, denn für dich? Genau, keine!

Lilli Marlene 03.09.2016 23:37

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5471818)
Meiner Meinung nach haben sehr sehr viele bzw. die Meisten Frauen heutzutage überhöhte Ansprüche und riesige Möglichkeiten auf dem Partnermarkt.... dazu gehören auch die "weniger modernen" Frauen. Die Grenzen sind fließend bzw. kaum noch vorhanden.

Wenn sie Möglichkeiten haben und nutzen, dann sind die Ansprüche nicht "überhöht", denn laut deiner Aussage erfüllen sie sich ja...

Nur sehe ich das ehrlich gesagt.

Ich hab mehr als eine DS-Freundin, die beruflich und finanziell unabhängig sind, ein fungierendes Sozialleben und Freundeskreis haben, gut aussehen und auch keine Macken Marke Totalausfall haben. Und trotzdem sagen sie, dass sie noch nicht einmal angesprochen werden. Dabei ist die eine wirklich total freundlich, höflich, kommt mit jedem ins Gespräch.

:schüttel:

@Michael:
Aber du hast doch eine gezielte Absicht. :D

Und vielleicht ist genau das, wie hier schon oft erwähnt, das Problem? :)

wikinger11 03.09.2016 23:39

.

Michael25 03.09.2016 23:52

Zitat:

Zitat von Sad Lion (Beitrag 5471827)
Und? Welchen Nutzen hat diese Meinung, die du hier immer und immer wieder fast schon gebetsmühlenartig herunter leierst, denn für dich? Genau, keine!

Sie hat einen Nutzen.

Die Bestätigung, dass die Ansprüche der Frauen so hoch geworden sind, dass ich zu der Gruppe von Männern gehöre, die diese nicht erfüllen können. Somit könnte man dann evtl. eher mit der Tatsache Frieden schließen, dass es bis zum Lebensende nichts mehr wird mit einer Frau.

Lynxx 03.09.2016 23:57

Zitat:

Zitat von Lilli Marlene (Beitrag 5471828)
Und vielleicht ist genau das, wie hier schon oft erwähnt, das Problem? :)

Nichts anderes.
Das Ziel ist gleichzeitig jeder Felsbrocken, der auf dem Weg liegt und über den mit Anlauf gestolpert wird.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.