Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2016, 18:21   #1381
Lilli Marlene
~* Sun and Stars *~
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: over the hills and far away
Beiträge: 4.893
Es ist egal, wessen Schuld es ist.

Du weisst auch nicht, welche Probleme und Unsicherheiten die Menschen in deinem Umfeld haben. Und von dem, was hier rüberkommt, interessiert es dich auch herzlich wenig... Vielleicht wäre das mal ein Lösungsansatz?

Jeder wird von seinen Umständen in Situationen katapultiert, die er sich nicht ausgesucht hat.

Nur liegt es an jedem selbst, wieviel er bereit ist, für eine Änderung der Umstände zu tun.
Lilli Marlene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 18:21 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 05.09.2016, 19:08   #1382
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Michael25 Beitrag anzeigen
Und noch was. Ich kann mich mit NBUC Post fast voll identifizieren. Und nun sagt mir nochmal ins Gesicht, dass alles meine Schuld ist
Glückwunsch. Seid ihr euch mal wieder einig. Und jetzt? Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte?


Merkste selbst, ne?
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:10   #1383
silv74
Special Member
 
Registriert seit: 09/2008
Beiträge: 2.265
Das sag ich Dir trotz des Posts von NBUC.
Der Weg ist steinig, aber laufen musst trotzdem Du und nur Du.
Wer daran schuld trägt ist für deine Situation völlig egal.
silv74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:15   #1384
OneSilverDollar
من خانومه کارین ه
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: Tal der Königinnen
Beiträge: 13.590
Zitat:
Alleinerziehende schliesse ich nicht von vornherein aus. Aber wenn ich der Ersatzpapa und Zahltrottel sein soll ("mich gibt es nur im Doppelpack"), dann wäre das einfach nichts für mich weil ich keine eigenen Kinder wollte und will. Klaro? Ich kann dem Kind ein guter Freund sein, aber kein Papa und Versorger.
^Selbst wenn du "Freund" von dem Kind wirst (was ich allerdings stark bezweifle), wird es Mutter und Kind nur im Doppelpack geben.

Denkst du, Mutter gibt das Kind weg um mit dir zu leben????

Zu 99,9% wird es die Mutter nur mit dem Kind geben...

Und das hat mit "Zahltrottel" oder "Ersatzpapa" absolut nichts zu tun.
OneSilverDollar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:23   #1385
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.364
Zitat:
Zitat von Dolfin Beitrag anzeigen
Was meinst du mit dem ganz bewussten Alleinsein? Betrifft das nur den regelmäßigen Kontakt mit Freunden und Bekannten oder ist es ein kompletter Rückzug aus dem öffentlichen Leben?
Nur ganz kurz noch etwas dazu: Ich hab, bis auf meine beiden besten Freundinnen alle "Freunde" ausgemistet. Sie tun mir nicht mehr gut oder vielleicht tun wir uns gegenseitig nicht mehr gut. So genau kann man das ja oft selbst nicht sehen.


Und dann habe ich etwas gemacht, wozu ich gern auch Anderen raten möchte, die Probleme, auch mit sich selbst haben.
Urlaub weit ab vom Schuss, ganz alleine, ohne Smartphone, ohne Laptop, ohne TV und ohne Radio, am besten sogar noch ohne Uhr. Vorher das Essen planen und soviel wie möglich an Lebensmitteln mitnehmen.
Keine Sorge, langweilig ist das nur in der Vorstellung und ruhig ist es, gerade anfangs auch nicht, da der Kopf pausenlos rattert.
Ich hatte leider nur zwei Wochen dafür eingeplant, beim nächsten Mal wird es definitiv mehr.
Mir haben diese zwei Wochen mehr geholfen als die zweite Therapie im letzten Jahr.
Vor allem die Frage, was man wirklich will ist ziemlich spannend, wenn man die spontan auf der Zunge liegende Antwort mal beiseite schiebt und mal guckt was sich da noch so versteckt.


Das war es von mir, ihr dürft jetzt weiter aufeinander einhacken.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:41   #1386
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von silv74 Beitrag anzeigen
Wer daran schuld trägt ist für deine Situation völlig egal.
Wenn die Mauer zu hoch ist dann kommst du nicht rüber, egal wie oft du das Springen übst.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:46   #1387
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.883
Zitat:
Zitat von lowdeal Beitrag anzeigen
Wenn die Mauer zu hoch ist dann kommst du nicht rüber, egal wie oft du das Springen übst.
... dann sollte vielleicht mal das Klettern üben ...
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:48   #1388
wikinger11
Special Member
 
Registriert seit: 10/2010
Beiträge: 5.034
Ich würde diese Einstellung bei jemandem akzeptieren, der ab dem Halswirbel gelähmt ist und sagt: "So finde ich keine Freundin. Die Hemmschwelle/Mauer ist zu hoch."

Bei den DS in diesem Thread finde ich das dagegen Jammern auf hohem Niveau. Ihr habt alle Möglichkeiten und verbaut sie Euch selbst.
wikinger11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:53   #1389
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
... dann sollte vielleicht mal das Klettern üben ...
Ich war kurz davor auch Klettern zu nennen, aber es versteht sich von selbst, dass man keine hohe Mauer übers Klettern besiegen kann, höchstens durch eine besonders hohe Leiter.

Die Schuldfrage bringt zwar nichts, aber ebensowenig gibt es eine Lösung dafür, weil man als älterer DS nunmal nicht in das gesellschaftl. Bild einer potenziellen Partnerin passt, schon gar nicht in eine, die ungefähr im gleichen Alter ist. Und bei den jüngeren Frauen hat man eh keine Chancen, weil sich bei denen die Konkurrenz noch mehr konzentriert.

Anders als Michael, geht es mir aber nicht darum eine Frau zu finden. Ich bin gerne Single, ich brauche keine Frau. Mein Problem ist jedesmal, dass ich mich ungewollt in Frauen verliebe, die nichts von mir wollen, die mich verarschen oder mit mir spielen. Ich hasse dieses Gefühl machtlos dagegen zu sein.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:58   #1390
HW124
 
Registriert seit: 07/2010
Ort: Am Rande der Lüneburger Heide
Beiträge: 10.519
Und was können die Frauen dafür dass Du dich in sie verknallst?
HW124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2016, 19:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.