Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.09.2016, 12:11   #2111
Yella
Pluviophile
 
Registriert seit: 10/2014
Beiträge: 3.346
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Ich war auch schon so weit, hatte aufgegeben, es akzeptiert das es nichts mehr wird. Dann war da plötzlich doch eine die was wollte und aufeinmal war das Bedürfnis und die Sehnsucht wieder da.
Seit dem ärgert es mich das ich all die Jahre verschwendet habe und nicht früher getan habe was ich jetzt tue.
Was och damit sagen will ist, man kann diese Sehnsüchte und bedürfnisse zwar einfrieren, aber man kann nicht kontrollieren wann sie wieder auftauen. Und wenn sie dann auftauen sind sie umso größer. Ganz abschalten geht nicht, ich dachze auch das das geht, tut es aber nicht.
Du bist ja auch noch jung.

Renn mal noch zehn Jahre weiter vor Mauern.
Yella ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 12:11 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 18.09.2016, 12:24   #2112
Sandokan
Golden Member
 
Registriert seit: 04/2010
Ort: Mutterstadt
Beiträge: 1.251
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Aber ich werd das mal probieren




Das ist mir auch aufgefallen, wenn ich von Frauen angelächelt werde, dann immer dann wenn ich gerade gut drauf bin. Dazu muss ich nichtmal so dreinschaun. Aber vermutlich ist es ein winziger Unterschid in der Mimik der einen attraktiver macht wenn man gut drauf ist.
Vielleicht registriert Du das anlächlen viel eher wenn Du gut drauf bist ?
Sandokan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 12:36   #2113
Dolfin
Member
 
Registriert seit: 03/2016
Ort: woanders
Beiträge: 452
Gleich wie es ist. Wenn man mit guter Laune raus geht, passiert zweierlei: man ist viel offener für die Umgebung und nimmt Gesten und Menschen wahr, die man sonst übersehen hätte. Und man macht selbst einen viel zugewandteren und offeneren Eindruck auf andere. Entsprechend freundlich sind die Reaktionen.

Ein Lächeln öffnet Türen, in jeder Hinsicht.
Dolfin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 12:37   #2114
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Du bist ja auch noch jung.

Renn mal noch zehn Jahre weiter vor Mauern.
Hab ich nicht vor
Aber ich glaube nicht das es da soo sehr aufs Alter ankommt. Denn selbst Verliebheitsgefühle gibt es bis ins hohe Alter hinein.
Und auch wenn es schwer fällt, probier verschiedene Dinge zu ändern. Zieh dich wie Curly schrieb aufreizend an, und hol dir die Blicke von Männern, du musst ja nicht mit ihnen ins Bett, aber das wird dein Selbstvertrauen verbessern, was wiederum dazu führt das du allgemein besser rüber kommst.



Zitat:
Zitat von Sandokan Beitrag anzeigen
Vielleicht registriert Du das anlächlen viel eher wenn Du gut drauf bist ?
Kann natürlich sein. Aber es wär schon ein komischer Zufall das ich es wirklich nur bemerke wenn ich gut drauf bin. Ich glaube viel eher das das die Ausstrahlung ist.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 12:51   #2115
Michael25
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 825
Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Ich finde auch das es auf Dauer notwendig ist, zumindest hin und wieder in den Genuss dessen zu kommen. Ich kann aus eigener Erfahrung bestätigen wie kaputt es macht all das nie zu erfahren.
Ich glaube mittlerweile dass die Tatsache dass ich eine Beziehung mit allem drum und dran einmal hatte das Ganze noch schlimmer macht. Ich weiss schließlich was ich genau vermisse und was mir fehlt. Glaube das ewige Jungfrauen und ABs da durchaus gelassener sind, denn sie wissen nicht wirklich was ihnen so fehlt... zumindest nicht genau.

Zitat:
Zitat von NichtLeicht Beitrag anzeigen
Ja ich glaube auch das es fürs Seelenheil von großer Wichtigkeit ist, zumindest hin und wieder positive Rückmeldungen zu bekommen. Das muss keine Partnerschaft, Sex oder Küsse sein. Schon ein lächeln oder nette Worte sind unheimlich hilfreich.
Genau das meine ich ja auch. Denn eine erfüllende und glückliche Beziehung zu finden.... damit haben auch die Schönlinge und auf dem Partnermarkt erfolgreichen so ihre Probleme. Aber wenn man GAR KEINE Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts bekommt, ist das schon sehr bitter und es schleicht sich immer mehr Gesellschafts- und Frauenhass in einen hinein...sehr wohl in dem Sinne bewusst wissend wie kontraproduktiv das Ganze ist.

Zitat:
Zitat von Curly2013 Beitrag anzeigen
Alles was kommst ist, Coaching ist zu teuer, neue Hobbys will ich nicht, die Gesellschaft ist Schuld. Aber mal was versuchen, tatsächlich zu versuchen, nein, bloß nicht.
Ich muss erstmal diesen Hass und die Mißgunst auf die Erfolgreichen auf dem Partnermarkt loswerden. Ich kann es immer noch schwer akzeptieren dass ich mich selber und mein Leben umkrempeln muss und ggf. noch tausende von Euros für Coaches oder Psychotherapeuten zahlen muss.... um ein Grundbedürfniss zu stillen, welches bei den meisten unbewusst einfach so nebenbei her läuft.
Michael25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 13:12   #2116
Curly2013
 
Registriert seit: 08/2013
Ort: RLP
Beiträge: 14.879
Zitat:
Zitat von Michael25 Beitrag anzeigen
Ich muss erstmal diesen Hass und die Mißgunst auf die Erfolgreichen auf dem Partnermarkt loswerden. Ich kann es immer noch schwer akzeptieren dass ich mich selber und mein Leben umkrempeln muss und ggf. noch tausende von Euros für Coaches oder Psychotherapeuten zahlen muss.... um ein Grundbedürfniss zu stillen, welches bei den meisten unbewusst einfach so nebenbei her läuft.
Spazieren gehen, Frauen mit Hund anquatschen. Jedes Wochenende.
Viel günstiger und auch noch gesund an der frischen Luft.
Curly2013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 13:17   #2117
Manati
deus ex manati
 
Registriert seit: 04/2012
Ort: Mal hier, mal dort.
Beiträge: 7.722
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Bei mir hat schon vor einiger Zeit eine Veränderung eingesetzt.
Ich habe zunehmend einfach keine Lust mehr. Mich packt auch das darüber reden nicht mehr. Ich bin dem Thema gegenüber immer neutraler, nicht mehr emotional involviert.
Ich schreibe über mich, aber es berührt mich nicht mehr.
Darum denke ich wirklich, dass man das Thema irgendwann ganz loslassen kann.
Ich halte das tatsächlich für den sinnvollsten Weg.
Das mag jetzt ein wenig passender Vergleich sein, aber mir geht es so mit den Walrossspeck, also den unnötigen Extrakilos.
Ich habe mich gefragt, warum ich nicht weiter abnehme, obwohl es mir anfangs so gut gelungen ist. Ich habe mich eine Weile gequält.
Und weißt du, was die Wahrheit ist? Es ist mir einfach scheißegal. Klar, käme eine Fee und würde mich supersexy machen, wäre ich auch dabei. Aber es ist mir keine Zeit, keine Kummer und keine Arbeit wert.
Kurz: Mir ist das nicht wichtig genug. Ich bin auch so sportlich und beweglich.

Und nachdem ich die unsinnige Stimme aus dem Off ausgeschaltet habe, die mir seit der Kindheit erzählt, wie ich auszusehen habe - lebe ich gut damit.
Besser als seit zehn Jahren und für die nächsten 30 Jahre auf Dauerdiät zu sein.
Manati ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 16:42   #2118
Kraban
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 03/2016
Beiträge: 17
Zitat:
Zitat von Yella Beitrag anzeigen
Bei mir hat schon vor einiger Zeit eine Veränderung eingesetzt.
Ich habe zunehmend einfach keine Lust mehr. Mich packt auch das darüber reden nicht mehr. Ich bin dem Thema gegenüber immer neutraler, nicht mehr emotional involviert.
Ich schreibe über mich, aber es berührt mich nicht mehr.
Darum denke ich wirklich, dass man das Thema irgendwann ganz loslassen kann.
Letztlich ist es eine Illusion, zu meinen, Mann/Frau könne durch irgendeine Form von Eigenaktivität eine Steigerung der individuellen sexuellen Attraktivität erreichen, da diese maßgeblich von genetisch-biologischen Merkmalen bestimmt wird, wie die ''Schönheit'', Ästhetik des Körperbaus, ebenmäßigen Gesichtszügen, überdurchschnittlichen kognitiven Fähigkeiten....eine solche ansprechende Anatomie zieht dann in der Folge ein höheres Selbstbewusstsein im Umgang mit potentiellen Geschlechtspartnern nach sich, da man automatisch und ohne eigene (!) Anstrengung wiederholt sowie zuverlässig eine positive Resonanz aus seiner sozialen Umwelt erhält.

Wenn nun genau diese positive Rückmeldung seitens des anderen Geschlechts über Jahrzehnte weitgehend ausbleibt, muss man die bittere Schlussfolgerung ziehen, dass die eigene (körperliche, also phänotypisch weiblich/männliche) Erscheinung nicht ausreicht, um das Zielgeschlecht zu einem romantisch-erotischen Kontakt mit der eigenen Person zu motivieren.

In diesem Fall ist es dem Betroffenen anzuraten, seine Zeit und Ressourcen, welche im Leben ja auch stets begrenzt sind, nicht mehr mit einer sinnlosen Suche nach einem ''Partner'' in der freien Wildbahn zu verschwenden, sondern sich realistischerweise zu fragen, ob nicht - zumindest um einmal eine schöne sexuelle Erfahrung zu machen - die Inanspruchnahme einer erotischen Dienstleistung vielleicht ein wenig Entlastung verschaffen könnte. Natürlich ist auf diesem Weg der Prostitution keine Befriedigung der emotionalen Sehnsucht nach einer romantischen Liebesbeziehung zu erreichen, jedoch sollte man auch hier so realistisch sein, einzuräumen, dass in letzter Konsequenz die Sexualität der Kern und die Hauptsäule einer romantischen Bindung darstellt, die im Rahmen einer vernünftig organisierten sexuellen Dienstleistung durchaus befriedigend erlebt werden kann.

Yella, wenn Du von diesem Thema ''Liebesbeziehung'' loslässt, dann kannst Du nur gewinnen!

Traue Dich, mal eine unkonventionelle Perspektive auf Männer, Sexualität und zwischengeschlechtliche Beziehungen einzunehmen!
Kraban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 17:05   #2119
current
abgemeldet
Ist doch lächerlich.
Dreister geht's nicht: Um dem/der Betroffenen die letzte Bestätigung zu geben, genetisch zur Ausschussware zu gehören, die "Emotionen" gegen das Aufhalten der Brieftasche bekommt?

Doch Du scheinst ja über Insiderwissen zu verfügen, oder bist Du der Verkäufer solcher Dienstleistungen?
Erzähl doch mal.

Abgesehen davon, dass auch optisch weniger Gesegnete Beziehungen führen, wird die romantische Bindung zuallerletzt im Puff gleich welcher Art zu erfahren sein. Da geht's um Triebabfuhr nach genau bemessener Zeit und Geldsumme, nicht mehr, nicht weniger.

Geändert von current (18.09.2016 um 17:11 Uhr)
current ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 17:20   #2120
NichtLeicht
Platin Member
 
Registriert seit: 12/2015
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Kraban Beitrag anzeigen
jedoch sollte man auch hier so realistisch sein, einzuräumen, dass in letzter Konsequenz die Sexualität der Kern und die Hauptsäule einer romantischen Bindung darstellt
Dem muss ich, zumindest für mich, klar wiedersprechen!
Wenn es nur die Aussicht auf Sex wäre die mich antreiben würde, hätte ich das nicht schon ein knappes Jahr durchgehalten und soviel geändert. Ich weiß schon das es für viele (vor allem Männer) der Hauptgrund ist eien Beziehung zu führen oder zu suchen. Aber ganz ehrlich wenn es nur das wäre, hätt ich nicht soviel auf mich genommen, immerhin kennt mich meine Hand ganz gut. Wenn es mir wirklich nur um Sex ginge hätte ich ja vor Jahren schon eine Professionelle in Anspruch nehmen können, das wäre mit wenigwr Aufwand verbunden gewesen, hab ich aber nicht getan, da es mir eben um das emotionale geht.
NichtLeicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2016, 17:20 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.