Lovetalk.de

Zurück   Lovetalk.de > >
Forenregeln Hilfe zum Forum Forum durchsuchen Passwort vergessen Registrieren Alle Foren als gelesen markieren

Du befindest dich im Forum: Thema Liebe als Diskussionsgrundlage. Hier wird alles besprochen, was mit Liebe, Zwischenmenschlichem und Beziehungsanbahnung zu tun hat. Es soll hier um Grundsatzfragen gehen und nicht um persönliche Probleme! Bitte beachte, daß hier zwar kontrovers und auch mal emotional diskutiert werden kann, persönliche Beleidigungen aber nicht geduldet werden. Wir wollen spannende Diskussionen, in denen das Thema im Vordergrund steht, nicht der Verfasser der Beiträge.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2016, 10:18   #2461
HillybillyJoe
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 520
Zitat:
Zitat von Manati Beitrag anzeigen

Nichts davon triftt auch mich zu. Soll ich jetzt auch nicht haltbare Verallgemeinerungen raushauen?
Wieso beziehst du immer alles auf dich? Ich denke ein Großteil aller Frauen handelt wirklich so wie Firstguy es beschrieben hat. Ich bin mir auch sicher, dass es was mit dem Alter zu tun, denn es gibt viele Frauen, die sagen, sie würden nie einen Bad Boy daten, die Wahrheit ist aber oft die, dass sie es schon öfter getan haben und es deshalb ablehnen.

Als ich Schüler war standen alle Mädchen in unserer Klasse auf Take That, Backstreet Boys etc. Es wurde also von den tollen Dreamboys geschwärmt. Das hielt für gewöhnlich ein paar Jährchen und dann entwickelten sie andere Vorlieben. Man sagt Frauen in ihren 20ern befinden sich in ihrer Blütezeit, weil sie in dieser Phase von allen Männern zwischen 15 und 70 gemocht werden. Die Ansprüche steigen, da aber die meisten Männer ihnen hinterherrennen und alles für sie tun, lassen sich viele lieber auf Männer mit Ecken und Kanten aka Bad Boys ein, vor allem wenn diese zusätzlich auch optisch ansprechend sind. Das geht dann bis Ende 20 oder Anfang 30 so und irgendwann denkt die Frau an Familie und sucht sich solidere Männer.

Das trifft nicht auf alle Frauen zu, aber die Tendenz spricht dafür, dass es in diese Richtung geht.
HillybillyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 10:18 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Alt 22.09.2016, 10:28   #2462
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Das Problem ist aber, dass die lieben User hier eine Tendenz als eingemeißelten und unabänderbaren Fakt darstellen und darauf beharren.

Für sie sind Frauen dann nur noch die oberflächlichen Barbiepuppen mit denen sie aber auch seltsamerweise nichts zu tun haben wollen.

Aber dann außerhalb der "Tendenz" Frauen kennenlernen - sei es die sympathische Nachbarin, die Dame am Kassenschalter oder die (vielleicht doch ganze nette und interessante) Frau in der Kneipe - das ist dann wiederum auch nicht möglich.

Wobei man ja die Frau erst einmal kennen müsste um dann überhaupt die Tendenz auszuschließen .. zefix.
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 10:40   #2463
HillybillyJoe
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 05/2016
Beiträge: 520
Ich habe noch nie eine unkomplizierte Frau getroffen, die meinen charakterlichen Vorstellungen entsprochen hat und mit der es über längere Zeit harmonisch zuging. Es gab immer Dramen, Streit, Mind Games und dabei handelte es sich um verschiedene Nationalitäten mit unterschiedlichem Alter und gesellschaftlichem Backround. Ich komme zu der Ansicht, dass man Frauen und Männer sehr wohl in zwei Töpfe werfen kann, jedenfalls die meisten von ihnen, denn Erfahrungen wiederholen sich oft und andere Menschen machen ebenfalls die gleichen Erfahrungen. Es gibt eine Phase da wollen die meisten Männer alles besteigen, was weiblich aussieht und es gibt eine Phase da wollen die meisten Frauen ihre weibl. Reize, ohne Rücksicht auf Verluste einsetzen und für sich nutzen. Die Liste kann man weiterführen.
HillybillyJoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 10:54   #2464
UziKnesset
Member
 
Registriert seit: 07/2016
Beiträge: 59
Zitat:
Zitat von Michael25 Beitrag anzeigen
Genau dieser Nachteil produziert so viele männliche ABs, DS etc. Ist dir das nicht klar?? Damit wären wir dann wieder bei der unwiderlegbaren Tatsache, dass da eben viele Männer von Social Skills und Charakter nicht mithalten können und das die Gesellschaft doch zu einem beträchtlichen Teil schuld hat.
Und was könnte, Deiner Meinung nach, die Gesellschaft tun um bei diesen Problemen Abhilfe zu schaffen?
UziKnesset ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 10:58   #2465
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von UziKnesset Beitrag anzeigen
Und was könnte, Deiner Meinung nach, die Gesellschaft tun um bei diesen Problemen Abhilfe zu schaffen?
Langsam mal begreifen, dass jeder für sich selbst verantwortlich ist und es bestimmt nicht die Schuld der Gesellschaft ist, wenn jemand persönliche Probleme hat.



... zum gefühlten 29. mal.
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 11:02   #2466
Whiskas
Special Member
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: Auf einem wilden Berg
Beiträge: 7.101
Zitat:
Zitat von JohnDoe87 Beitrag anzeigen
Schon ne neue Brille augesucht?
Das wollte ich mal mit einer Freundin machen. Sie hat einen Geschmack der mir meistens gefällt. Bis ich sie wieder mal sehe (ca innerhalb eines Jahres wenn ich etwas Druck mache) reicht die vorhandene Brille. Der Schliff ist nicht mehr perfekt aber noch ok.
Whiskas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 11:04   #2467
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Whiskas Beitrag anzeigen
Das wollte ich mal mit einer Freundin machen. Sie hat einen Geschmack der mir meistens gefällt. Bis ich sie wieder mal sehe (ca innerhalb eines Jahres wenn ich etwas Druck mache) reicht die vorhandene Brille. Der Schliff ist nicht mehr perfekt aber noch ok.
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 11:48   #2468
Michael25
dauerhaft gesperrt
 
Registriert seit: 02/2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 825
Zitat:
Zitat von UziKnesset Beitrag anzeigen
Und was könnte, Deiner Meinung nach, die Gesellschaft tun um bei diesen Problemen Abhilfe zu schaffen?
Als erstes könnten tatsächlich die Männer aufhören, jede noch so biedere und durchschnittliche Frau oder auch generell alle Frauen anzuhimmeln und Ihnen alles durchgehen zu lassen, um bei ihr in weicher Form auch immer zu landen.

Dies hätte 2 immense Vorteile für ausgleichende Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern auf dem Partnermarkt.

- Frauen müssten endlich deutlich aktiver werden, weil die Bewerber nicht mehr in Massen bei Ihnen reinschneien würden
.
- Die Chancen und Möglichkeiten der Frauen auf dem Partnermarkt würden sich den der Männer etwas angleichen. Somit würden viele verwöhnte Prinzessinnen die nicht mehr wissen was sie wollen endlich auf den Boden der Tatsachen zurückgeführt werden.

Aber da verlange ich wohl von den Primaten (95% aller Männer) wohl geistig zu viel.
Michael25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 11:52   #2469
JohnDoe87
Special Member
 
Registriert seit: 08/2014
Ort: Königreich Bayern unter Kronprinz Maigus I.
Beiträge: 3.020
Zitat:
Zitat von Michael25 Beitrag anzeigen
Aber da verlange ich wohl von den Primaten (95% aller Männer) wohl geistig zu viel.
Ehm, ich glaube du leidest an einer gewissen Selbstüberschätzung ...
JohnDoe87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 11:58   #2470
lowdeal
Gesperrt wegen Mehrfachanmeldung
 
Registriert seit: 03/2014
Beiträge: 981
Zitat:
Zitat von Firstguy Beitrag anzeigen
Das hängt vom Alter der Frau ab.

Frauen zwischen 15 und 18 sind von TV Serien und Hollywood beeinflusst, die stehen auf den Märchenprinzen.

Frauen zwischen 19 und 28 stehen auf den Aufreißer, Macho, Player, vielleicht noch Künstler, aufjefenfall auf jemanden, der begehrt ist.

Frauen ab 29 stehen dann auf den Karrieretypen, jemand der begehrt ist und Geld verdient.

Ist die Frau über 30 und noch Single, dann tut es endlich auch der unverbrauchte und solide nice guy.

Denkt nur mal zurück an eure wilden 20 er und ihr wisst was ich meine.


Zitat:
Zitat von HillybillyJoe Beitrag anzeigen
Wieso beziehst du immer alles auf dich? Ich denke ein Großteil aller Frauen handelt wirklich so wie Firstguy es beschrieben hat. Ich bin mir auch sicher, dass es was mit dem Alter zu tun, denn es gibt viele Frauen, die sagen, sie würden nie einen Bad Boy daten, die Wahrheit ist aber oft die, dass sie es schon öfter getan haben und es deshalb ablehnen.

Als ich Schüler war standen alle Mädchen in unserer Klasse auf Take That, Backstreet Boys etc. Es wurde also von den tollen Dreamboys geschwärmt. Das hielt für gewöhnlich ein paar Jährchen und dann entwickelten sie andere Vorlieben. Man sagt Frauen in ihren 20ern befinden sich in ihrer Blütezeit, weil sie in dieser Phase von allen Männern zwischen 15 und 70 gemocht werden. Die Ansprüche steigen, da aber die meisten Männer ihnen hinterherrennen und alles für sie tun, lassen sich viele lieber auf Männer mit Ecken und Kanten aka Bad Boys ein, vor allem wenn diese zusätzlich auch optisch ansprechend sind. Das geht dann bis Ende 20 oder Anfang 30 so und irgendwann denkt die Frau an Familie und sucht sich solidere Männer.

Das trifft nicht auf alle Frauen zu, aber die Tendenz spricht dafür, dass es in diese Richtung geht.


Das deckt sich auch mit meinen Erfahrungen und denen vieler anderer Freunde. Wenn man zudem schon über 30 und erfahrungslos ist, dann hat man einfach zuviel verpasst. Man fühlt sich auch zu jüngeren Frauen hingezogen, weil man es nicht kennt mit einer 24 jährigen zusammen zu sein, aber die haben wie schon ausgeführt zu hohe Ansprüche würden niemals mit einem DS anbändeln. Frauen in meinem Alter haben auch ihre Vorstellungen und haben sicher keine Lust uns beizubringen, wie man sich als 35 Jähriger in einer Beziehung und im Bett richtig verhält.
lowdeal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2016, 11:58 #00
Verbraucherinformant

Registriert seit: 21.08.2005
Ort: Litfaß
Beiträge: 4692

Antwort

Ausgesuchte Informationen

Themen-Optionen





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.