Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

Curly2013 22.09.2016 19:09

Zitat:

Zitat von Matze1985 (Beitrag 5480368)
Was ist an einem Gespräch mit Frauen so schwer?

Am Anfang geht es doch eh nur :

"Was machst du?" "Beruflich?" "Hobby?" "Familie" "Interessen?"

So entspinnt sich ein Dialog.


"Was für ein süßer Hund."

"Wie heißt der denn?"

"Spooky, das ist ja ein witziger Name, wie sind Sie denn auf den gekommen?"

"Darf ich den Hund mal streicheln?"

"Der ist ja so flauschig, wie mit Perwoll gewaschen. Wird der hin und wieder gebadet?"

"Haben Sie den Hund aus dem Tierheim?"

"Wie konnten Sie sich denn da für einen entscheiden? Das stelle ich mir ja schwierig vor."

"Gehen Sie hier öfters spazieren?"


...


am Liebsten würde ich mal zu Michael fahren, ihn an die Hand nehmen und mit zur Nachbarin mit Hund schleifen und ihm dann von hinten die Sätze zuflüstern.

Matze1985 22.09.2016 19:09

Schön zu sehen, das wir an altbewährten Themen festhalten :fg:



Schön...aber sinnlos.

NBUC 22.09.2016 19:11

Zitat:

Zitat von Matze1985 (Beitrag 5480368)
Was ist an einem Gespräch mit Frauen so schwer?

Am Anfang geht es doch eh nur :

"Was machst du?" "Beruflich?" "Hobby?" "Familie" "Interessen?"

So entspinnt sich ein Dialog.

Das funktioniert schon nur, wenn die Frau auch ein Interesse an diesem Gespräch hat. Fragen kannst du viel, aber Antworten bekommen und das Gespräch damit aufrecht zu erhalten sind dann 2 für notwendig.

Curly2013 22.09.2016 19:11

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5480371)
Ich wäre nicht 2 Wahl, sondern es wäre ausgeglichen.

Bist du mal auf die Idee gekommen, dass Frau dich dann trotzdem nicht will? Auch wenn es ausgeglichen wäre?

Michael25 22.09.2016 19:11

Zitat:

Zitat von UziKnesset (Beitrag 5480365)
2.) Sieh das nicht so extrem, dadurch bremst Du dich selbst. Es gibt so viele unterschiedliche Frauen, die auf unterschiedliche Männer stehen. Da kannst Du auch wieder eine finden - Du musst eben die Kontaktgelegenheiten erhöhen, versuchen durch Übung besser werden und mit der Zeit lernst Du auch einzuschätzen, welche Frau wie drauf ist.

Das mag sein. Aber im Moment trennt mich von jedem etwas tieferen Kennenlernen einer Frau immer ein beidseitiges, flüssiges und unterhaltsames Gespräch. Wenn diese Mauer nicht geschafft ist, wird es NIE und NIMMER was.

Zitat:

Zitat von UziKnesset (Beitrag 5480365)
3.) Genau das Problem hatte ich in jungen Jahren auch. Ich habe außerhalb der Schule wenig gemacht und wenn dann meistens "Nerdkram". Als ich meine Aktivitäten dann breiter gefächert habe, kamen auch mehr Themen und Gelegenheiten für Gespräche und Kennenlernen. Und mir der Zeit nimmt dann auch dieses Gefühl ab, dass andere Männer oder eben die Frauen Dir voraus sind. Versuch es einfach mal - zu verlieren hast Du ja nichts.

Da ist durchaus was dran. Hier hindert mich meine Comfort Zone und die wenige Freizeit die ich habe daran, etwas zu tun.

Zitat:

Zitat von Matze1985 (Beitrag 5480368)
Was ist an einem Gespräch mit Frauen so schwer?

Am Anfang geht es doch eh nur :

"Was machst du?" "Beruflich?" "Hobby?" "Familie" "Interessen?"

So entspinnt sich ein Dialog.

Ach ja.... dann übertrage das mal auf meine alleinerziehende erwerbslose Nachbarin. Ihre Welt besteht zu 95% aus ihrem Kind. Ich sehe die IMMER alleine mit dem Kind.

Und was allgemein so schwer ist für mich den Anfang zu finden wenn ich eine Frau nicht kenne.

Curly2013 22.09.2016 19:12

Zitat:

Zitat von NBUC (Beitrag 5480374)
Das funktioniert schon nur, wenn die Frau auch ein Interesse an diesem Gespräch hat. Fragen kannst du viel, aber Antworten bekommen und das Gespräch damit aufrecht zu erhalten sind dann 2 für notwendig.

Ja und wenn Frau 1 kein Interesse an einem Gespräch hat, probiert man es bei Frau 2, wenn die kein Interesse hat an Frau 3 ... usw.

Matze1985 22.09.2016 19:13

Zitat:

Zitat von NBUC (Beitrag 5480374)
Das funktioniert schon nur, wenn die Frau auch ein Interesse an diesem Gespräch hat. Fragen kannst du viel, aber Antworten bekommen und das Gespräch damit aufrecht zu erhalten sind dann 2 für notwendig.

Nicht alle Frauen sind stumme Mäuschen. Und Sie würden sich ja auch nicht mit jemanden treffen, wenn Sie kein Interesse an einem Gespräch hätten :schüttel:

Und wenn man eben mal auf so Eine trifft, die stumm bleibt...Ja Mensch, das Leben geht weiter ;)

:weg:

Michael25 22.09.2016 19:14

Zitat:

Zitat von NBUC (Beitrag 5480374)
Das funktioniert schon nur, wenn die Frau auch ein Interesse an diesem Gespräch hat. Fragen kannst du viel, aber Antworten bekommen und das Gespräch damit aufrecht zu erhalten sind dann 2 für notwendig.

Hatte schon Erfahrungen wo Frauen daraufhin arrogant weggeschaut haben so nach dem Motto und einem "versuch es erst gar nicht" Blick.

Antworten bekommt man meistens schon...aber eben nur kurze, notwendige und spärliche. Fragen an einen selber sowie das damit verbundene Interesse an der eigenen Person sind dagegen Fehlanzeige.

Michael25 22.09.2016 19:15

Zitat:

Zitat von Curly2013 (Beitrag 5480375)
Bist du mal auf die Idee gekommen, dass Frau dich dann trotzdem nicht will? Auch wenn es ausgeglichen wäre?

Zumindest wäre die Anzahl der Frauen die einen wegen der luxuriösen Auswahl an Männern nicht wollen geringer. Eine Garantie auf Erfolg wäre das natürlich ebenfalls nicht.

Matze1985 22.09.2016 19:15

Zitat:

Zitat von Michael25 (Beitrag 5480376)

Ach ja.... dann übertrage das mal auf meine alleinerziehende erwerbslose Nachbarin. Ihre Welt besteht zu 95% aus ihrem Kind. Ich sehe die IMMER alleine mit dem Kind.

Und was allgemein so schwer ist für mich den Anfang zu finden wenn ich eine Frau nicht kenne.

Musik, Bücher, Kinofilme, Serien...Lieblingstee beim Frühstück...etc.

Ihr Leben wird nicht nur aus dem Kind bestehen, nur weil Sie dir mit selbigem begegnet.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.