Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

HillybillyJoe 25.09.2016 23:52

Zitat:

Zitat von Don Diro (Beitrag 5481484)
Ihre Entscheidung fällt eh in den ersten 10 Sekunden >= Sympathie oder nicht,
...bevor du dein Plappermäulchen überhaupt geöffnet hast!

Na daran glaube ich wiederum nicht, sonst gäbe es ein paar Milliarden Menschen weniger auf der Erde.

Speedhexe 26.09.2016 04:43

Zitat:

Zitat von Whiskas (Beitrag 5481381)
Ehm was ist es denn sonst? Die übliche Interpretation läuft auf " ah der will mich flachlegen" hinaus. Wenn sie dem nicht abgeneigt ist, wird sie zusagen. Es gibt dann immer noch dutzende Möglichkeiten für ihn es während des Treffens zu verbocken.

Geht doch mal locker an die Sache ran,
ner witzige einladung sagt den meisten Frauen zu ohne Hintergedanken.
Manchmal denke ich mir echt hier müsste man mal nen Flirtworkshop machen.
Kann doch nicht sein das Ihr alle was reininterpretiert wo nix is.

Curly2013 26.09.2016 05:02

Zitat:

Zitat von Whiskas (Beitrag 5481459)
Das natürlich nicht. Aber sie würde nicht ausschliessen, dass ich irgendwann versuchen würde ihr näher zu kommen. Das führt sofort zu einem "Treffstop". Die einzige Möglichkeit besteht demnach darin, von Anfang an keine solchen Gedanken aufkommen zu lassen. (=sich ganz normal verhalten)

Es sei denn natürlich, sie findet sich sexuell auch anziehend, dann will sie bestimmt keinen Treffstop. Und hey, ich winke mal wieder :wink: ich finde dich optisch schon ansprechend!
Und von Anfang an keine solche Gedanken aufkommen zu lassen = normal verhalten ist eher unnormal. Männer und Frauen sind nunmal sexuelle Wesen. Du unterdrückst diese Seite nur in dir, und das ist auf Dauer bstimmt ungesund.


Zitat:

Zitat von Whiskas (Beitrag 5481459)
Ausstrahlung: Freundlich (hoffe ich zumindest) und normal. also ohne Anziehung
So in etwa,ja. Wobei man Sex besser mit belästigen ersetzt.

Das ist doch käse! Wie willst du ohne Anziehung eine Frau "bekommen"? Dann lass doch gleich deine ganzen Singelbörsenversuche, es ist doch klar, dass die Leute da (und nicht nur da) auch Sex haben wollen.
Und was hat Sex mit Belästigung zu tun???

OneSilverDollar 26.09.2016 10:38

Zitat:

Zitat von Curly2013 (Beitrag 5481498)


Das ist doch käse! Wie willst du ohne Anziehung eine Frau "bekommen"? Dann lass doch gleich deine ganzen Singelbörsenversuche, es ist doch klar, dass die Leute da (und nicht nur da) auch Sex haben wollen.
Und was hat Sex mit Belästigung zu tun???

Vielleicht vögelt Whiskas so derart schlecht, dass frau es nur als Belästigung empfindet. :schüttel:

Don Diro 26.09.2016 11:00

Zitat:

Zitat von HillybillyJoe (Beitrag 5481493)
Na daran glaube ich wiederum nicht, sonst gäbe es ein paar Milliarden Menschen weniger auf der Erde.

Auf deine schlüssige Erklärung dazu bin ich gespannt,so verstehe ich nur "Bahnhof":lachen:

NichtLeicht 26.09.2016 11:14

Zitat:

Zitat von OneSilverDollar (Beitrag 5481570)
Vielleicht vögelt Whiskas so derart schlecht, dass frau es nur als Belästigung empfindet. :schüttel:

Erster!!! :sleep::sleep::sleep:
:lachen:

Aber im ernst, ich weiß auch nicht warum es soooooo schlimm sein soll wenn Frau vermuten soll das mehr Interesse als freundschaftliches vorhanden ist.
Entweder sie empfindet ähnlich, oder es ist ihr egal, sie wird einen schon nicht auslachen.

JohnDoe87 26.09.2016 11:18

Zitat:

Zitat von NichtLeicht (Beitrag 5481591)
Erster!!! :sleep::sleep::sleep:
:lachen:

Aber im ernst, ich weiß auch nicht warum es soooooo schlimm sein soll wenn Frau vermuten soll das mehr Interesse als freundschaftliches vorhanden ist.
Entweder sie empfindet ähnlich, oder es ist ihr egal, sie wird einen schon nicht auslachen.

Whiskas wird jetzt erwidern dass das nicht egal ist, denn wen die Frau merkt, dass er Interesse hat wird sie die Flucht ergreifen, oder wild um sich schlagen. Das ist so. Immer.

NichtLeicht 26.09.2016 11:21

Zitat:

Zitat von JohnDoe87 (Beitrag 5481595)
Whiskas wird jetzt erwidern dass das nicht egal ist, denn wen die Frau merkt, dass er Interesse hat wird sie die Flucht ergreifen, oder wild um sich schlagen. Das ist so. Immer.

Solange er sein Interesse nicht gerade mit einem sabberndem Psychoblick zeigt, wird das kaum jede Frau machen. Vielleicht gibt es die ein oder andere, aber niemals jede.

Wie soll es denn je zu einer Beziehung kommen wenn niemand Interesse zeigt? Durch ne Zwangsehe?

JohnDoe87 26.09.2016 11:27

Zitat:

Zitat von NichtLeicht (Beitrag 5481598)
Solange er sein Interesse nicht gerade mit einem sabberndem Psychoblick zeigt, wird das kaum jede Frau machen. Vielleicht gibt es die ein oder andere, aber niemals jede.

Wie soll es denn je zu einer Beziehung kommen wenn niemand Interesse zeigt? Durch ne Zwangsehe?

Bin ich bei dir... nur is das hier im LT wie bei Don Quijote und den Windmühlen ;-)

0815Nick 26.09.2016 11:31

Zitat:

Zitat von NichtLeicht (Beitrag 5481591)
Aber im ernst, ich weiß auch nicht warum es soooooo schlimm sein soll wenn Frau vermuten soll das mehr Interesse als freundschaftliches vorhanden ist.

Es ist ganz und gar nicht egal, solang es von Anfang an erkennbar war.
Das Problem entsteht doch immer nur dann, wenn man vorher (jahrelang) einen auf Eunuchenfreund macht und dann meint man könnte es so langsam mal sagen...
Das geht natürlich dann daneben.
Ich hab noch von niemandem gehört der mit einer urplötzlichen Liebeserklärung Erfolg gehabt hätte.

Frauen testen uns Männer ständig, wenn sie uns ohne Gegenleistung auf die Freundes-Dienstleister-Schiene abschieben können, dann machen die das auch.
Da kommt man nicht mehr raus.

Ich hab so viele Frauen erlebt, die quasi genau davon leben.
Die machen nix, aber auch gar nix selber.
Die haben einen fürs Bett, einen für die Küchenreparatur, einen fürs Auto, einen für den PC usw.
Es finden sich bei weitem genug Deppen die meinen ihre selbstlose Hilfe würde anerkannt werden.

Deswegen fahren viele sehr erfolgreich noch der Grundregel:
"Nichts für Frauen umsonst tun!"
Es kommt nicht auf den Gegenwert an, sondern darauf überhaupt etwas zu verlangen, und wenn es nur ein Küsschen auf die Wange ist...
Hauptsache man ist kein Diener der Schlange steht ums dann auch noch für umsonst mit einem Lächeln zu machen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.