Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

current 02.10.2016 18:50

Zitat:

Zitat von Sailcat (Beitrag 5483496)

Im Gegensatz zu den meisten anderen hier finde ich dieses Verhalten äußerst unsympathisch und sogar perfide.
Entweder bist du tatsächlich psychisch krank und kannst nichts dafür - in diesem Fall solltest du dir um deiner Selbst wegen Hilfe holen - oder das ist ein eingefahrener Glaubenssatz, der dir dein Leben verdammt bequem einrichtet.
Was davon ist es?Und was möchtest du erreichen?
Möchtest du etwas erreichen, hast du ein Ziel, oder hast du viel Langeweile. die dir dir hier - bequem - vertreibst?

Absolute Zustimmung. Würde man mal anfangen, sich einzugestehen, was man tatsächlich tun könnte, müsste man dieses schöne Spiel aus Selbstdemontage und Mitleidhascherei ja aufgeben.

Don Diro 02.10.2016 18:55

Zitat:

Zitat von Whiskas (Beitrag 5483615)
Man muss die 3h schliesslich auch noch zurückfahren am gleichen Tag..

Warum "muss" man das,...schon mal was von Hotels gehört?
Ich(Nähe München) bin öfter mal mal in der Schweiz,und fahre, grundsätzlich mit der Bahn,
an einem Tage hin,und den nächsten Tag wieder zurück!

:wink:Wenn du das Spritgeld für dein Auto rechnest,
...so du darin alleine sitzt,,ist das auch nicht billger,als mit der Bahn,
.
So gänzlich ohne Stress,ohne Ampeln,ohne Stau's,ohne rücksichtlose Autofahrer,...
du kommst so ,völlig entspannt am Zielort an,und fährst am nächsten Tage,...auch so zurück!

Don Diro 02.10.2016 19:08

Zitat:

Zitat von Whiskas (Beitrag 5483652)
Ich dachte daran, wieder einen Forentreffenversuch in Karlsruhe zu starten.
.

Und dies dann Zürich > Karlsruhe unter 3 Stunden..Aha..

current 02.10.2016 19:09

Irre ist es auch, welchen Wirbel nach Aufmerksamkeit hier die selbst verliebten Möchtegernproblemfälle wie Whiskas oder Michael25 veranstalten. Da wird wirklich jeder Thread über kurz oder lang zur Whiskas- oder Michael25-Show. Dabei geht es doch nur um schnöde Komplexpflege, dass man halt die ärmste Sau unter der Sonne ist.

Mikelinho 02.10.2016 20:02

Um mal etwas mit Unwahrheiten und Unterstellungen aufzuräumen:

Whiskas ist ein sehr netter Typ, der im Realen keinerlei Ambitionen andeutet oder gar auslebt, etwa auch durch bestimmte Äußerungen fishing for zu betreiben.

Mich verwundern auch deshalb Deine sehr beißenden Äußerungen, current.
Gerade weil Du ihn ja auch real kennengelernt hast (oder täusche ich mich?).

So wie es hier schon mal etwas hinterpsycholgisch gedeutet wurde trifft es am ehesten mE zu:
Angst, weil noch nichts tiefereres Zwischenmenschliches erlebt und durch diverse, auch sehr verletzende Ablehnungen durch das andere Geschlecht.

Das man (er) dann hier (im Schutze der Anonymität) dazu neigt, dass etwas zu kultivieren als auch etwas zu übertreiben ist da eigentlich nahezu logisch.
Dahinter allerdings eine recht perfide Masche zu vermuten zeugt eher von Schubladendenken und sehr einfacher Gleichmacherei.

Was einen verletzen KÖNNTE wehrt man daher besser im Vorfeld ab...weil man immer vom Negativen ausgeht ;)

current 02.10.2016 20:24

Ich behaupte nirgends, dass er nicht nett wäre. Das ist jedoch auch nie das Thema gewesen. Nach 2x kurzen Treffen über Jahre hinweg habe ich für meinen Teil nur einen ersten Eindruck der Person gewonnen. Der ist erst einmal sympathisch. Doch zum Thema halte ich mich dann schon mehr an das, was hier steht. Doch das spricht in seiner Rundumverweigerung Bände.

Mikelinho 02.10.2016 20:36

Ich meinerseits gewichte das real Gehörte/Gesehene höher als das Geschreibsel in einem Forum.
Hier sind doch die Wenigsten so wie sie in Wirklichkeit sind.
Daraus kann man dann ihm und Anderen einen Schuh drehen, weil sie sich hier schlechter verkaufen als sie sind.
Umgekehrt schreiben hier ja auch Manche von ihren immer währenden Erfolgsgeschichten, was ich persönlich eher für Schönfärberei und Egozentrik halte.

Ob diese Selbstgeringschätzung Masche ist um sich zumindest hier ein wenig interessanter zu machen...naja, das wäre ja sehr sinnnbefreit weil hoffnungslos erfolglos.
Ich gehe in meinem grundsätzlichen Optimismus Anderen gegenüber davon nicht aus.

Rundumverweigerung wäre es wenn kein Interesse überhaupt mehr bestehen würde.
Das lese ich aber wahrhaftig nicht heraus, einzig eine übertriebene Schutzhaltung.

Rai249 02.10.2016 21:00

Zitat:

Zitat von current (Beitrag 5483900)
Irre ist es auch, welchen Wirbel nach Aufmerksamkeit hier die selbst verliebten Möchtegernproblemfälle wie Whiskas oder Michael25 veranstalten. Da wird wirklich jeder Thread über kurz oder lang zur Whiskas- oder Michael25-Show. Dabei geht es doch nur um schnöde Komplexpflege, dass man halt die ärmste Sau unter der Sonne ist.

Da sich in diesem Zusammenhang niemand irrt, kann das auch nicht irre sein.
Die Leute sprechen die Worte, aber sie wissen nicht mehr was sie reden...

Sad Lion 02.10.2016 21:12

Zitat:

Zitat von Mikelinho (Beitrag 5483918)
Ich meinerseits gewichte das real Gehörte/Gesehene höher als das Geschreibsel in einem Forum.

Das ist in einem anonymen Internet-Forum aber nur den Allerwenigsten vergönnt. Die mit Abstand meisten anderen User hier müssen sich mit Whiskas' "Geschreibsel" begnügen, um sich ein Bild von ihm machen zu können.

Ich bin überzeugt, dass Whiskas hier im LT anders ist, als im echten Leben. Ich bin aber auch davon überzeugt, dass er auf einem Usertreffen anders ist, als bei sich zuhause oder gar bei einem Date.

Und seien wir mal realistisch: Whiskas ist nicht hier, weil er neue Leute auf Usertreffen kennenlernen will, sondern weil er ein Problem hat. Welches Problem das genau ist, scheint er selbst nicht so genau zu wissen, aber nach allem, was ich die letzten Wochen und Monate von ihm hier gelesen habe ist es nicht sein Singledasein sondern etwas vollkommen anderes.

Whiskas 02.10.2016 22:18

Zitat:

Zitat von Don Diro (Beitrag 5483899)
Und dies dann Zürich > Karlsruhe unter 3 Stunden..Aha..

Ja? Mit der Dauerbaustelle in Karlsruhe sind es ziemlich genau 3 Stunden.

Zitat:

Zitat von Sandokan (Beitrag 5483690)
Es ging hier um ein Treffen mit einer Frau, nur Du und sie !! Verstehe nicht warum Du darauf mit Allgemeinplätzen antwortest.

Zitat:

Zitat von Sad Lion (Beitrag 5483887)
Eins ist mir inzwischen klar geworden: nicht die Frauen ergreifen die Flucht vor dir, sondern du ergreifst die Flucht vor den Frauen!

Weil ich sie nicht kenne und das bei dieser Entfernung zu weit ist dafür? Wenn sie näher wohnen würde sähe es anders aus.
..und warum ist es bei anderen absolut klar und kein Problem wenn sie Einladungen in den Süden ablehnen aufgrund der Entfernung, bei mir aber nicht? Ich hätte z.B. Yella auch gerne kennengerlent... habe es jedoch nicht als Korb empfunden als sie abgesagt hat.
..ich verstehe es nicht :( und verstehe immer noch nicht wo ich Curly vor den Kopf gestossen habe (trotz ihrer Beschreibung). Dito wo und weshalb das eine Flucht sein soll.


Zitat:

Zitat von current (Beitrag 5483900)
Irre ist es auch, welchen Wirbel nach Aufmerksamkeit hier die selbst verliebten Möchtegernproblemfälle wie Whiskas oder Michael25 veranstalten.

Selbstverliebt wäre eine positive Eigenschaft :lachen:
Mit dem Wirbel hast du jedoch recht.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.