Lovetalk.de

Lovetalk.de (https://www.lovetalk.de/)
-   Thema Liebe als Diskussionsgrundlage (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/)
-   -   Unfreiwillige Dauersingles: Eure bemühungen für ein erfülltes Liebesleben (https://www.lovetalk.de/thema-liebe-als-diskussionsgrundlage/174239-unfreiwillige-dauersingles-eure-bemuehungen-fuer-ein-erfuelltes-liebesleben.html)

Lilly 22 11.10.2016 16:15

Zitat:

Zitat von Sad Lion (Beitrag 5486855)
solange besagte Jungs lieber in ihren Schneckenhäusern verharren, statt sich endlich in Bewegung zu setzen, nutzen auch die nettesten und verständnisvollsten ....

...Frauen auf dieser Welt nichts.:fg:

Curly2013 11.10.2016 16:40

Ihr Schneckenhaus, ihr Jammertal ist eben ihre Komfortzone, da kennen sie sich aus, damit fühlen sie sich wohl. Sie haben auch keine Angst vor Ablehnung seitens der Frau, denn, damit kennen sie sich aus, damit können sie umgehen, weil schon so oft erlebt. Ihre Angst ist, eine Frau könnte tatsächlich mal Interesse zeigen und es würde ein paar Schritte weiter gehen, und da würden sie ihre Komfortzone verlassen müssen, was ihnen ziemliche Angst einjagt, weil sie sich damit eben nicht auskennen. Angst vor dem Unbekannten.
Was Angst für eine Macht hat.

Don Diro 11.10.2016 16:58

Zitat:

Zitat von Sad Lion (Beitrag 5486826)
Er müsste so oft es geht unter Menschen gehen und er müsste sich so oft es geht mit fremden Menschen unterhalten.
Solange ein DS aber nichts dergleichen macht und sein Schicksal als gegeben hinnimmt, wird sich auch nichts ändern! Eigentlich ganz einfach, aber trotzdem verstehen das die wenigsten DS.

Dazu böten ,die sich in fast jeder Stadt befindlichen öffentlichen Waschsalons entsprechende Chancen!
Da bräuchte man sich als Mann nur ein bisschen "doof stellen",und eine der dort "in Reih und Glied sitzenden Damen"fragen,bei welcher Temperatur,er z.B.sein T-Shirt waschen kann/darf,und ob man es nach dem Waschgang auch bügeln müsste!

Und schon ist man im Gespräch/beim Thema,denn nicht nur die eine gefragte Dame,
sondern die links und rechts sitzenden Damen wollen dann auch dem Mann helfen!

Wenn man in den nächsten Wochen (möglichst immer zu gleichen Uhrzeit)diesen Salon besucht,
wird man meist schon beim 2.oder 3.x mit einem "Winken" oder einem "Hallo" der Damen begrüsst,
und gefragt wobei man denn heute helfen könnte!

Selbst wenn einem keine der Damen fast jeden Alters gefällt,hat man aber das Reden mit fremden Frauen "gelernt"
Dazu müsste er aber auch den eigenen Hintern vom Sofa erheben,um in diesen Waschsalon gehen!

wikinger11 11.10.2016 17:25

In Chören werden meist Männer gesucht...
Ich hab´ mal einen erlebt, das gab es einen Mann und 20 Frauen.
Übrigens alle jüngeren Alters. Dasselbe mit Tanzformationen etc. Wer sportlich ist..
Theaterspielgruppen.

Vielleicht einfach als Joke einen Nähkurs besuchen. Da ist man sicher der einzige Mann und als Exot sofort beliebt.

HW124 11.10.2016 17:58

Es gibt unzählige Dinge, die mann machen/ probieren kann....

Nur ist da der Schwerpunkt 'machen', nicht endlos rumlamentieren.

OneSilverDollar 11.10.2016 18:36

Zitat:

Zitat von Robertalk (Beitrag 5486772)
Offtopic?

Es gibt natürlich auch unfreiwillige Dauersingles (in der Regel Frauen), die völlig problemlos eine unverbindliche ONS-Bekanntschaft aufreißen könnten und können.
Nur mal am Rande erwähnt...

Zitat:

Zitat von wikinger11 (Beitrag 5486773)
Die gibt es sogar sehr oft. Und sie tun es in der Regel auch.

...wenn sich eine DS-Trulla einen ONS aufreißt, muss doch im gleichen Verhältnis auch ein DS-Kerl da sein.

Oder reißt sich die DS-Trulla nur gebundene Kerle auf?

Das erklärt dann, warum die DS-Trullas DS-Trullas sind.

wikinger11 11.10.2016 18:38

Eben ...

OneSilverDollar 11.10.2016 18:43

Ja, aber dann kommen die DS-Kerle doch zu 'nem F*ck...

:schüttel:

Hier wird immer gejammert, dass sie "nie was abkriegen"

Don Diro 11.10.2016 18:57

Zitat:

Zitat von HW124 (Beitrag 5486996)
Es gibt unzählige Dinge, die mann machen/ probieren kann....

:yeah:
Bei den DS geht das aber alles nicht,...sie werden immer ein "Ja Aber" finden:platsch:

wikinger11 11.10.2016 18:58

Zitat:

Zitat von OneSilverDollar (Beitrag 5487009)
...wenn sich eine DS-Trulla einen ONS aufreißt, muss doch im gleichen Verhältnis auch ein DS-Kerl da sein.

Oder reißt sich die DS-Trulla nur gebundene Kerle auf?

Das erklärt dann, warum die DS-Trullas DS-Trullas sind.



Zitat:

Zitat von OneSilverDollar (Beitrag 5487011)
Ja, aber dann kommen die DS-Kerle doch zu 'nem F*ck...

:schüttel:

Hier wird immer gejammert, dass sie "nie was abkriegen"





Ich meinte eher Zustimmung zum letzten Satz ..

Die DS-Kerle gehen gar nicht erst raus und kriegen deshalb keine ab.

Viele, einige weibliche Dauersingles sind beziehungsgestört, suchen sich gebundene Partner -warum, habe ich nie verstanden- und wundern sich dann über das Drama, das entstehet. Es gibt natürlich auch die weiblichen Mauerblümchen, die in die Kategorie der männlichen Dauersingles einzuordnen sind. sie werden sich nie begegnen, weil sie beide in den eigenen vier Wänden verbleiben.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.